Satellite App

Diskutiere Satellite App im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Zusammen, da mein Skype Abo mal wieder ausläuft, hab ich mich auf die Suche nach Alternativen gemacht. Hat jemand schon Erfahrungen mit...
Ironman

Ironman

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
5.141
Reaktion erhalten
1.936
Hallo Zusammen,

da mein Skype Abo mal wieder ausläuft, hab ich mich auf die Suche nach Alternativen gemacht.

Hat jemand schon Erfahrungen mit Satellite (https://www.satellite.me/) gemacht?

Im Moment gibt es leider nur eine IPhone App, die Android App befindet sich noch in Entwicklung.

Bin gespannt, würde das gerne mal ausprobieren, nachdem Skype inzwischen Mondpreise aufruft.

/Edit: Eine interessante Story steckt auch dahinter :) https://blog.satellite.me/
 
J

Joe70

Senior Member
Dabei seit
13.10.2003
Beiträge
324
Reaktion erhalten
39
Hi

ich habe Sie mal getestet, als meine Frau vor zwei Monaten in Thailand war. 3 Versuche. 2 mal konnten wir uns nicht verstehen und einmal ging es. Qualität mittelmäßig. Die deutsche Satellite Nummer wurde angezeigt. Werden jetzt auch das Skype Weltabo auslaufen lassen. Ist uns eigentlich auch zu teuer geworden. Das positive: Sykpe to Thailand Mobile/Festnetz immer sehr gute Qualität.
Vieles läuft bei Ihr jetzt per Line to Line Call. Da ist die Qualität auch gut.

mfg
Joe70
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.701
Ort
Chiang Mai
Mit Line Out 1¢/min nach Deutschland (2,5¢/min für Mobil). Nach Thailand ist es etwas teurer (6¢/min). Skype ist nach Deutschland 2¢/min (8¢/min++ für Mobil) und nach Thailand 1,7¢/min.

Cheers, X-pat
 
Ironman

Ironman

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
5.141
Reaktion erhalten
1.936
Mit Line Out 1¢/min nach Deutschland (2,5¢/min für Mobil). Nach Thailand ist es etwas teurer (6¢/min).
Danke! Ist aber leider keine Option, selbst bei 6¢/min kommen solche Unsummen zusammen das sich das Flat-Skype-Abo (irgendwas um die 150 Euro/Jahr) wieder lohnen würde.

Die Jugend ist ohnehin auf Facebook-Messenger umgestiegen, aber die ältere Generation steht leider mit dem Internet noch auf Kriegsfuß.

/Edit: Wir hatten im Moment das 200 Minuten/Monat Abo. War meistens nach 3-5 Tagen schon weg. Rechne ich also Line durch, liege ich sehr niedrig angesetzt bei 1 Stunde am Tag = 3,60 Euro * 30 Tage = 108 Euro * 12 Monate = 1296 Euro... Aber rechne mal lieber mit 2 Stunden am Tag :)
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
/Edit: Wir hatten im Moment das 200 Minuten/Monat Abo. War meistens nach 3-5 Tagen schon weg. Rechne ich also Line durch, liege ich sehr niedrig angesetzt bei 1 Stunde am Tag = 3,60 Euro * 30 Tage = 108 Euro * 12 Monate = 1296 Euro... Aber rechne mal lieber mit 2 Stunden am Tag :)
Für 600Baht gibt es 1Mbps Daten für 6 Monate im Mobilfunknetz z.B. One2Call, das sind 100Baht pro Monat pro Person.
Da kann man der Gegenstelle einen Internetzugang finanzieren und es ist deutlich günstiger als Skype.
 
J

Joe70

Senior Member
Dabei seit
13.10.2003
Beiträge
324
Reaktion erhalten
39
Für 600Baht gibt es 1Mbps Daten für 6 Monate im Mobilfunknetz z.B. One2Call, das sind 100Baht pro Monat pro Person.
Da kann man der Gegenstelle einen Internetzugang finanzieren und es ist deutlich günstiger als Skype.
jep. Sind ja nur drei Tanten, die Mutter, der Mönch Bruder....

Mfg
Joe70
 
Ironman

Ironman

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
5.141
Reaktion erhalten
1.936
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.003
Reaktion erhalten
538
Gibt es einen bestimmten Grund, weshalb hier einige für Skype bezahlen ?

Schwiegereltern und Engel skypen jeden Sonntag stundenlang für umme... der Internetanschluss bei den Schwiegereltern kommt auf 1.000 Baht/ Monat.. teilen sich neuerdings mehrere Nachbarn.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
ich videochatte wenn ich in D bin, mit meiner Süssen mit dem Smartphone und der LINE App.

wenn sie sich in TH zuhause aufhält, läuft es perfekt übers hauseigene W-Lan

ist sie unterwegs, funktioniert es auch über Ihre SIM-Karte aber nur begrenzt weil sie einen günstigen Tarif nimmt

Wir haben früher auch SKYPE benutzt, es hat ihr aber nicht gefallen
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
schaue mal bei sipgate rein.
Für Sipgate brauchen die thailändischen Gegenstellen Internet, dann könnte man auch gleich kostenlos Skype oder Line telefonieren

Gibt es einen bestimmten Grund, weshalb hier einige für Skype bezahlen ?
ja wenn man in Thailand weder Smartphone noch internet hat. Skype kann auch auf einer Festnetz- oder Mobilfunknummer anrufen, dann aber kostenpflichtig.

Ausserdem kann man denen nicht unbedingt ein Smartphone in die Hand drücken :)
Für solche Fälle nehmen wir das:
http://www.freevoipdeal.com

Für 12,50€ bekommt man 120 Tage lang 300 Minuten in der Woche, also 120/7*300 = 5.142 Minuten Gesprächszeit + außerdem wenn Zeitlimit aufgebraucht weitere 1.000 Minuten an Guthaben. Macht im besten Fall, wenn man die komplette Zeit ausreizt
1250 Cent für 6142 Minuten oder umgerechnet 0,2 Cent pro Minute.

Wenn man sich bei diesem Dienst mit einer Adresse außerhalb der EU anmeldet, also z.B. aus Thailand, dann entfällt auch die Mehrwertsteuer, also sinkt der Minutenpreis um weitere 19%
Uns kostet der Spaß etwa 25€ im Jahr (alle 5 Monate 10,50€ aufladen).

Bei diesem Modell kann man maximal 358 Minuten pro Woche telefonieren (wären 51 Minuten am Tag).
Der Anbieter lässt sich problemlos in jede Fritzbox eintragen und als Standardanbieter für Thailand vorauswählen, so dass man einfach mit dem Festnetztelefon die Nummer wählt ohne etwas beachten zu müssen. Zielrufnummer kann jede Fest- oder Mobilfunknummer in Thailand sein, natürlich braucht das Ziel weder Internet noch Smartphone.
Ich und meine Frau haben aber auch die App auf unseren Smartphones installiert, somit können wir jederzeit kostengünstig auch vom Smartphone in die ganze Welt telefonieren, auch im Ausland, z.B. in das deutsche Mobilfunknetz für 1,6ct/min.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.003
Reaktion erhalten
538
...ja wenn man in Thailand weder Smartphone noch internet hat. Skype kann auch auf einer Festnetz- oder Mobilfunknummer anrufen, dann aber kostenpflichtig...
sitz ich jetzt auf der Leitung ? da weder ein einfaches Handy noch das Festnetztelefon einen Bildschirm hat, bedeutet das, es geht ums reine telefonieren...?

Dann empfehle ich Toolani...
 
Ironman

Ironman

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
5.141
Reaktion erhalten
1.936
sitz ich jetzt auf der Leitung ? da weder ein einfaches Handy noch das Festnetztelefon einen Bildschirm hat, bedeutet das, es geht ums reine telefonieren...?

Dann empfehle ich Toolani...
Gibts dort eine Flat? Habe leider nichts gefunden. Ansonsten sind wir bei meiner Beispielrechnung hier mit 2,3 Cent auch bei knapp 500 Euro im Jahr.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.911
Reaktion erhalten
6.452
Ort
Essen/ Nong Prue
Toolani kostet ca. 1,9 ct/min von D-Festnetz nach Thailand ins Handynetz.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.003
Reaktion erhalten
538
Grad mal nachgesehen:

B0EBB111-1B12-4796-AD9B-2174CFB6543B.jpeg

gilt vom Festnetz..

vom Mobilfunknetz 2,3 Ct.

Folglich vom Handy 1 Std. = 1,38 €
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
ich habe auch die VIBER - App auf dem Handy

den messenger nutze ich sehr häufig, ist richtig gut

sie haben alle ihre Dienste verbessert

die Telefonie sei nach den letzten updates nun auch kristallklar schreiben sie

es lohnt sich mal näher anzuschauen und ausprobieren

die Tarife für die Telefonie sollen so ähnlich günstig sein wie bei Skype
 
Ironman

Ironman

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
5.141
Reaktion erhalten
1.936
die Tarife für die Telefonie sollen so ähnlich günstig sein wie bei Skype
Leider auch nicht... Scheinbar kommt man im Moment nicht günstiger als mit Skype. Hier liegt man bei der kleinsten Option (die 200 Min/Monat, die wir hatten) bei 4,17 Euro (2,1 Cent pro Minute). Die Flat liegt derzeit bei 15,47 Euro/Monat = 185,64 Euro/Jahr.

Das heisst Satellite wäre mit 4,99 Euro/Monat = 59,88 Euro/Jahr die derzeit günstigste Option einer Flat. Damit liegen sie bei 1/3 vom Preis, den Skype für die gleiche Leistung aufruft.

Alle von euch genannten Alternativen liegen preislich noch weit über Skype (die selbst vor 2 Jahren noch bei unter 50.- Euro für die Jahres-Flat lagen und somit eine Preissteigerung von über 370% gemacht haben) und sind somit leider keine Alternative.
 
Thema:

Satellite App

Satellite App - Ähnliche Themen

  • Satelliten TV Nordthailand

    Satelliten TV Nordthailand: Ich (oder besser gesagt meine Mia, aber ich hab es bezahlt) hab Nähe Chiang Kham ein Haus mit Dynasat Schüssel. Bei meinem letzten Aufenthalt im...
  • Satellit entdeckt Antimaterie über Gewitterwolken

    Satellit entdeckt Antimaterie über Gewitterwolken: Laß ich heute in dem Internetportal von T-Online.de Astronomie: Antimaterie über Gewitterwolken entdeckt Die fieberhafte Suche nach Antimaterie...
  • Satelliten-TV immer beliebter

    Satelliten-TV immer beliebter: Der Markt für Satellitenfernsehen wird sich nach Expertenmeinung im kommenden Jahr verdoppeln. Der Wettbewerb unter den Anbietern könnte hart...
  • Satelliten-Fernsehen in Thailand

    Satelliten-Fernsehen in Thailand: Ich lebe auf Phuket und habe die letzten Jahre Kabelfernsehen genutzt, was auch ok war und 350 Bath im Monat gekostet hat. Nur jetzt haben sie das...
  • Thailands Regierung genehmigte ASEAN TV Satelliten Uebertrag

    Thailands Regierung genehmigte ASEAN TV Satelliten Uebertrag: .... http://www.mizzima.com/news/regional/2941-thai-government-to-broadcast-asean-tv-during-summit-.html
  • Thailands Regierung genehmigte ASEAN TV Satelliten Uebertrag - Ähnliche Themen

  • Satelliten TV Nordthailand

    Satelliten TV Nordthailand: Ich (oder besser gesagt meine Mia, aber ich hab es bezahlt) hab Nähe Chiang Kham ein Haus mit Dynasat Schüssel. Bei meinem letzten Aufenthalt im...
  • Satellit entdeckt Antimaterie über Gewitterwolken

    Satellit entdeckt Antimaterie über Gewitterwolken: Laß ich heute in dem Internetportal von T-Online.de Astronomie: Antimaterie über Gewitterwolken entdeckt Die fieberhafte Suche nach Antimaterie...
  • Satelliten-TV immer beliebter

    Satelliten-TV immer beliebter: Der Markt für Satellitenfernsehen wird sich nach Expertenmeinung im kommenden Jahr verdoppeln. Der Wettbewerb unter den Anbietern könnte hart...
  • Satelliten-Fernsehen in Thailand

    Satelliten-Fernsehen in Thailand: Ich lebe auf Phuket und habe die letzten Jahre Kabelfernsehen genutzt, was auch ok war und 350 Bath im Monat gekostet hat. Nur jetzt haben sie das...
  • Thailands Regierung genehmigte ASEAN TV Satelliten Uebertrag

    Thailands Regierung genehmigte ASEAN TV Satelliten Uebertrag: .... http://www.mizzima.com/news/regional/2941-thai-government-to-broadcast-asean-tv-during-summit-.html
  • Oben