Sateliten-TV in TH

Diskutiere Sateliten-TV in TH im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich wuerde in TH in meinem Haus gerne eine SAT-Anlage installieren. Was ich bisher bei dort lebenden Auslaendern gesehen habe waren riesen...
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Ich wuerde in TH in meinem Haus gerne eine SAT-Anlage installieren.

Was ich bisher bei dort lebenden Auslaendern gesehen habe waren riesen Schuesseln mit Rotor etc.

Ist es nicht moeglich dort auch eine wie hier in D handelsuebliche kleine Schuessel zu nutzen?

Was braucht man denn? Deutsche Welle TV fuer die Nachrichten und evtl. noch einen Englischsprachigen. Ansonsten Thai-TV.

Gut, im Endeffekt soll es moeglich sein in bis zu 5 Zimmern Fernsehen zu haben, aber das ist ja abhaengig von den verwendeten LNBs.

Wuerde mich freuen, wenn Ihr hier Eueren "Senf" dazugeben wuerdet.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Herr Doktor.
Wo drückt denn der Schuh? Eine 80cm-Antenne aus Deutschland nach Thailand einschleppen? Ich würde es lassen. Die Antennen sind für eine aufrechte Installation mit einem Neigungswinkel von 20 bis 30° gemacht. In Thailand müssen die Antennen für die Ku-Band-Satelliten (entspricht Astra oder Hotbird) ziemlich weit nach hinten gekippt und fast liegend installiert werden. Das bekommt man mit der hier verkauften Halterung selten hin. Außerdem bekommst Du damit nur die Thai-Kanäle, wenn Du ein UBC-Abo hast. DW TV ist damit nicht drin. DW TV sendet über einen C-Band-Satelliten. C-Band hat weniger Leistung, daher auch die großen Antennen der Farangs.

Also erst überlegen was Du sehen möchtest, dan ergibt sich daraus automatisch welche Anlage Du aufstellen wirst. Die Möglichkeit das Außenequipment aus Deutschland dort wieder verwenden zui können ist IMO eher gering.
Viele Grüße
Jinjok
 
Braeu

Braeu

Senior Member
Dabei seit
13.11.2001
Beiträge
189
Reaktion erhalten
3
Ort
Khon Kaen
Mit kleinen Schuesseln ist nur der Empfang von Thai-TV, sowie Bezahlt-TV (UBC, etwa 1600 Bt/Monat) moeglich.
Fuer Deutsche Welle und anderes benoetigst Du eine grosse Satellitenschuessel. Schau mal unter www.asiasat.com
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Danke fuer Euere Antworten.

Ich wollte nicht unbedingt Equipment von D nach TH schleppen, habe mich nur ueber das Riesenequipment gewundert was in TH verwendet wird.

Dann geht scheinbar doch kein Weg an den Riesenschuesseln vorbei.

DW TV sollte aber schon sein.
 
Sakon Nakhon

Sakon Nakhon

Senior Member
Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
989
Reaktion erhalten
0
Ort
Hamburg
habe interessiert mitgelesen...

was kosten monster-schüssel und receiver konkret in baht/euro?

gruss - mike aus SAKON NAKHON :computer:
 
C

Chak

Gast
Stimmt es, dass man in Thailand eine Lizenz für eine Schüssel braucht?
 
T

Tang-Tang

Gast
Hello alle,man braucht keinen licenz und einen anlage mit 10FT durchmesser schussel(emfangt DW) is zirca ThB 30000 inclusive montage.Ciao
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Den Preis von TangTang kann ich bestaetigen, wobei meines Wissens nach da dann schon alles dabei ist, wie z. B. der Rotor...
 
Sakon Nakhon

Sakon Nakhon

Senior Member
Dabei seit
25.09.2003
Beiträge
989
Reaktion erhalten
0
Ort
Hamburg
also für so'n Rotorteil würde ich glatt 30.000 investieren. was sind schon umgerechnet 750 € wenn die Anlage funzt? Wenn sie alle runterholt was so geht?! Inclusive Montage - ist gekauft. Bestellt mein Schwiegerpapa, dann sind es nur noch 25.000. Kein Farang weit und breit... :P

mir ist aber in BKK schon aufgefallen, dass der Satellit von der DW dauernd ausfällt und nur ein Standbild sendet und den Radioton überträgt.

Auf jeden Fall ist das die nächste Anschaffung in 2005.


Dicke Grüsse aus dem saukalten Sakon Nakhon - Mike
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Wir sprechen hier von kleinen motoren, die die SAT-Schuessel immer "ins rechte Licht ruecken", je nachdem, welches Programm von welchem Sateliten man empfangen moecht... ;-)
 
C

Chak

Gast
Ach so, ich habe mir riesige Rotorblätter vorgestellt, so ähnlich wie bei einem Windkraftwerk. Der Sinn war mir allerdings nicht ganz klar.
 
Harry

Harry

Junior Member
Dabei seit
16.07.2003
Beiträge
15
Reaktion erhalten
0
Ort
MUC / Surin
Also die Preise für C-Band-Anlagen bewegen sich zwischen
16.000 und 35.000 Baht - je nachden, fest oder drehbar.
Man sollte halt genau wissen, was man alles sehen will.

Lizenz dafür braucht man sicher keine !

Ich hab mir meine 3,10 m Antenne selbst gekauft - und SELBST INSTALLIERT.

Kann Euch gerne beraten, und wenn ihr im Umkreis Udon Thani lebt,
könnt Ihr Euch auch das ganze mal bei mir anschauen.

Und hier noch ein Interessantes Thema, wenn jemand einen Super-
Internetzugang braucht:

http://www.nittaya.de/viewtopic.php?p=75459

Harry
 
A

Armin

verstorben - Ruhe in Frieden
Dabei seit
13.10.2001
Beiträge
1.415
Reaktion erhalten
0
Hallo Harry,

das hört sich alles ganz gut an. Aber kann ich mit der Schüssel von ipstar Fernsehprogramme runterladen und surfen? Und das zusammen z.B. für 3000 Baht?

Normalerweise brauchst du dafür eine Lizenz. Allerdings wo kein Kläger, ist auch kein Angeklagter. Auf jeden Fall weiß ich jetzt warum die bei UBC so laut rumtönen – wer illegal Fern sieht geht in den Knast.

Warum ich mich bisher nicht weiter für ipstar interessiert habe hat einen einfachen Grund: Ich hatte vor einigen Jahren für viele Jahre eine drei Meter Motorschüssel und konnte an die hundert Programme schauen. Im laufe der Zeit verschwanden all die guten Nachrichten- und Sportsender. Was will ein Europäer schon mit 5 chinesischen, 4 indischen, pakistanischen, russischen und, und, und Sendern.
Danach hatten wir in Samui Kabel TV – billig und mit z.B. 5 Fernsehern konnte man 5 verschiedene Kanäle gleichzeitig schauen. Die werden aber bald Probleme mit Lizenzen bekommen. Die haben schon Filme gezeigt, die in Europa gerade in den Kinos angelaufen sind.

UBC hat keine DW und ist mit 1570 Baht sehr teuer und man muss ein Zusatzgerät bezahlen, wenn man zwei Fernseher mit zwei verschiedenen Programmen laufen lassen will. Internet über UBC geht, kostet aber wieder 3500 Baht extra monatlich!

Mich interessiert das halt alles wieder, weil bei einem Internetzugang mit einer Geschwindigkeit von 19k und vielen Verbindungsabstürzen... es ist halt kein Spaß. Früher in Samui hatte ich wenigstens 45 bis 48k.
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Also, die SAT-Schuessel 1,5m incl Rotor und Receiver habe ich incl. Installation fuer THB 15000.- bekommen.

Man bekommt problemlos DWTV und BBC, ausserdem halt 250 Programme aus China, Indien, Arabische Staaten, etc.

Kennt jemand von Euch im WWW eine Adresse, wo man Daten der verfuegbaren Sateliten bekommt?

Evtl. schwirrt ja noch was da oben rum, was bei mir noch nicht eingestellt wurde...
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo DrLocker

Fein. Wenn Du DWTV bekommst, dann hast Du den AsiaSat2 auf 100,5° Ost schon gefunden. Und BBC News gibts in Deiner gegend nur über PAS 2 auf 169,0° Ost. Dazwischen liegt noch eine ganze menge zum Entdecken. Auch Thaicom 2 und 3 auf 76,8° Ost ist nicht uniteressant.

Hier kannst Du Dich jetzt richtig austoben:
http://www.lyngsat.com/asia.html
Allzeit guten Sat-Empfang
Jinjok
 
Thema:

Sateliten-TV in TH

Sateliten-TV in TH - Ähnliche Themen

  • Internet via Satelit

    Internet via Satelit: Hi, ich wohne jetzt für längere Zeit in der Nähe von Pakchong -- Pak Tong Chai --Ban Sapphun --. Leider habe ich in den Bergen kein regelmäßigen...
  • Satelit-KabelTV

    Satelit-KabelTV: @ alle Ich würde gerne erfahren,ob man nach Installation einer Sat-Schüssel in/auf einem Mehrfamilienhaus das dort vorhandene Kabelfernsehen(nur...
  • Sateliten-Reciever

    Sateliten-Reciever: Nun, nachdem meine Liebste nun hier ist, ist auch ein wenig Thai-TV angesagt.... ;-D Also her mit der 80er-Schüssel, aber welcher...
  • Sateliten-Reciever - Ähnliche Themen

  • Internet via Satelit

    Internet via Satelit: Hi, ich wohne jetzt für längere Zeit in der Nähe von Pakchong -- Pak Tong Chai --Ban Sapphun --. Leider habe ich in den Bergen kein regelmäßigen...
  • Satelit-KabelTV

    Satelit-KabelTV: @ alle Ich würde gerne erfahren,ob man nach Installation einer Sat-Schüssel in/auf einem Mehrfamilienhaus das dort vorhandene Kabelfernsehen(nur...
  • Sateliten-Reciever

    Sateliten-Reciever: Nun, nachdem meine Liebste nun hier ist, ist auch ein wenig Thai-TV angesagt.... ;-D Also her mit der 80er-Schüssel, aber welcher...
  • Oben