Sat-Empfang

Diskutiere Sat-Empfang im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Habe schon gesucht, aber nichts passendes bzw. nichts was ich verstehen würde gefunden :rolleyes: Sat-Anlage, großer Spiegel mit zwei ´Köpfen´...
phimax

phimax

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Habe schon gesucht, aber nichts passendes bzw. nichts was ich verstehen würde gefunden :rolleyes:

Sat-Anlage, großer Spiegel mit zwei ´Köpfen´ (LNB?) vorhanden. Unter dem Dach ist ein Verteiler, von dem gehen jeweils Anschlußlabel in die Räume.

Thai-TV konnte mal überall empfangen werden. Nun kann lediglich Tochter noch Thai-TV empfangen, im Wohn- und Schlafzimmer keine Empfang mehr.

Tochter hat den ältesten Sat-Receiver, der Receiver im Wohnzimmer zeigte mal Thai-TV, jetzt nicht mehr (keine Veänderung an den Einstellungen), im Schlafzimmer steht ein neuer, aber einfacher (Telestar SR2). Den habe ich nach Bedienungsanleitung in Betrieb genommen.

Frage: Wie sollte ich vorgehen, um Thai-TV auf allen Receivern zu empfangen?
Gibt spezeielle Einstellungen, die ich beachten muß?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.158
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
Sat-Anlage, großer Spiegel mit zwei ´Köpfen´ (LNB?) vorhanden.

Wieviele Ausgänge haben die LNBs ?
gehe von 4ren aus

Unter dem Dach ist ein Verteiler, von dem gehen jeweils Anschlußlabel in die Räume.

Verteiler ... gibt da zwar jede Menge Unterschiede,
aber nun gut

Thai-TV konnte mal überall empfangen werden. Nun kann lediglich Tochter noch Thai-TV empfangen, im Wohn- und Schlafzimmer keine Empfang mehr.

Was passiert, wenn man die anderen Receiver am Anschluss der Tochter versucht, in Betrieb zu nehmen ?


Tochter hat den ältesten Sat-Receiver, der Receiver im Wohnzimmer zeigte mal Thai-TV, jetzt nicht mehr (keine Veänderung an den Einstellungen), im Schlafzimmer steht ein neuer, aber einfacher (Telestar SR2). Den habe ich nach Bedienungsanleitung in Betrieb genommen.

Frage: Wie sollte ich vorgehen, um Thai-TV auf allen Receivern zu empfangen?
Gibt spezeielle Einstellungen, die ich beachten muß?

Bei der Fehlersuche muß man alle Fehlerquellen ausschließen,

Bei der Tochter ok - LNB ok,
Problem am Verteiler, oder
Problem an der Menuekonfig,

tippe Einstellungsfehler Dyseq, bz. 14-18 V, bz Sat.Drehanlage sind im Menue falsch eingestellt.

Ging mal alles, deutet zwar auf Kabel - Verteilerproblem,
muß man vor Ort checken.

ps
gleichviel postings heute :rolleyes:
 
songthaeo

songthaeo

Senior Member
Dabei seit
04.06.2006
Beiträge
1.965
Reaktion erhalten
0
Ort
Chiang Dao
wenn der Receiver der Tochter an allen anderen Anschluessen auch funktioniert, ist es Einstellungssache der anderen Receiver.Dann kannst Du LNB und Verteileranlage als in Ordnung befinden.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.158
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
man sollte nur sicher sein,
dass der Kabelanschluss der Tochter überhaupt über den Verteiler läuft.
 
phimax

phimax

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Danke, werde als erstes den Reciever der Tochter an den anderen Anschlüssen testen.
Da kann ich erstmal nix falsch machen :rolleyes:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.158
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
doch,

notier Dir das Programm,
wenn Du den Receiver ausmachst.

;-)
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
.....sind die Programme (TGN etc.) im Menü des SAT-Receivers aktiviert :???: ..... :-)
 
phimax

phimax

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Was meinst du mit aktiviert?
Ich hatte die automatische Suche für Astra und Eutelsat (aka Hotbird) laufen lassen...

Da wurde TGN hinterher nicht gelistet.

Vor dem Hintergrund, dass bei mir zuhause Fernsehn aus der Steckdose kommt, ist Sat-Empfang für mich Neuland :rolleyes:
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
ich musste bei meinem Receiver die TGN-Daten von Hand einpflegen, dann hat er den Sender auch korrekt angezeigt. Der Receiver bei meinem Freund hatte die TGN-Daten schon eingespreichert und hat den Sender automatisch gefunden und angezeigt.

woma :wink:
 
phimax

phimax

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Ja, macht mich nur fertig... :heul:

Es gibt also Receiver, das ist TGN vorgespeichert und es gibt welche, wo man das von Hand machen muß?

Diese Daten werden wohl die richtigen sein, oder?
Dann müßte ich die (also) noch im Receiver eingeben?
Schaue ich mir heute Abend mal an, ob ich da einen Menüpunkt finde...

Bin mir aber ziemlich sicher, dass ich hier dann noch weitere Fragen stellen muß/werde ;-D
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
phimax" schrieb:
Diese Daten[/url] werden wohl die richtigen sein, oder? Dann müßte ich die (also) noch im Receiver eingeben?
genau, so hatte das bei mir funktioniert :lol: ich hatte in einem älteren Thread einen Hinweis dazu gefunden, scheinbar wurde 2005 die Frequenz geändert - kompliziert war es allerdings den Menüpunkt zur Eingabe der Daten beim SAT-Receiver dazu zu finden. Allerdings hätte ich erwartet, dass neuere Receiver eine aktualisierte Senderliste haben.

woma :wink:

Probleme mit TGN

Thai TV empfangen
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.158
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
kann Dir anbieten,
falls Du es nicht mit der Programmierung schaffst,

komm mit dem Gerät vorbei
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
......auf der Fernbedienung den Knopf "MENU" drücken, dann in dem Untermenu "TV-Listen verwalten" alle aufgelisteten Sender anschauen: die aktivierten sind z.B. mit Häkchen markiert, welche sich setzen und löschen lassen. Die Bezeichnung "TV-Listen verwalten" kann je nach Fabrikat auch "Sender verwalten" oder ähnlich heißen..... :-)
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
ChangLek" schrieb:
... "TV-Listen verwalten" ...
so einfach war das dann doch wieder nicht :schuettel: bei meinem Receiver erfolgt die Eingabe der Daten über den Menüpunkt Installation, dann einen Kanal hinzufügen und die Parameter eingeben. Wahlweise könnte ich einen Kanal ändern, aber dann findet er das TGN beim nächsten Suchlauf nicht mehr :schuettel:

woma :wink:
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
.....das ist aber sehr kompliziert. Gut, ich muß dazu sagen das bei der Montage der SAT-Anlage dies von der Firma auch die Grundinstallation getätigt wurde. Allerdings funktionierte das auf der Basis "Sender suchen". Es waren dann weit über tausend Sender (Astra und Eutelsat) in der Doppelliste (links "Alle Sender") enthalten, von denen (rechts "TV-Liste") gut die Hälfte aktiviert war. In der linken Hälfte sind alle aktivierten Sender mit einem Häkchen markiert, welches sich mit den Optionen "hinzufügen und "entfernen" beliebig an.- u. ausschalten lassen.So brauchte ich nur noch "Thai Global Network" anschalten. Habe das alles bis auf 64 Sender auf der rechten Seite geschrumpft dh. alle Häkchen mit "Entfernen" weggelöscht..... :-)

.....mein Modell: TechniSat Digit MF4-S..... :-)
 
Thema:

Sat-Empfang

Sat-Empfang - Ähnliche Themen

  • Thai Fernsehen über Sat in D?

    Thai Fernsehen über Sat in D?: Hallo, nächste Woche wird unser neuer TV geliefert und ich frage mich ob es möglich ist Thai Fernsehen hier in D über Sat zu empfangen. Fragen...
  • SAT 1 Köcheshow "The Taste"

    SAT 1 Köcheshow "The Taste": Statt "The Voice" wo es um schöne Stimmen geht, geht es da um schönes Kochen. Auf einen Löffel angerichtet, geht es um Geschmack, feinstes...
  • Thai Sat Empfang mit 45'er Schüssel?

    Thai Sat Empfang mit 45'er Schüssel?: Hi, hat jemand von euch die Technisat digidish 45 SAT Antenne im Einsatz um damit Thai Fernsehen vom Hotbird zu empfangen? Wollte wissen ob die...
  • Empfang von Sat,RTL u.s.w in Thailand mögli

    Empfang von Sat,RTL u.s.w in Thailand mögli: Hallo Thaifreunde in LOS Mich würde mal interessieren ob man in Thailand via Sat- schüssel auch z.b RTL,Sat,Kabel1 oder andere Sender...
  • SAT Empfang in TH - PSISAT

    SAT Empfang in TH - PSISAT: Wer von Euch hat den Weg von UBC weg, hin zu PSI gefunden ? Deutsche Welle ist der einzige deutsche Sender dort, aber das ist nicht schlimm. Auf...
  • SAT Empfang in TH - PSISAT - Ähnliche Themen

  • Thai Fernsehen über Sat in D?

    Thai Fernsehen über Sat in D?: Hallo, nächste Woche wird unser neuer TV geliefert und ich frage mich ob es möglich ist Thai Fernsehen hier in D über Sat zu empfangen. Fragen...
  • SAT 1 Köcheshow "The Taste"

    SAT 1 Köcheshow "The Taste": Statt "The Voice" wo es um schöne Stimmen geht, geht es da um schönes Kochen. Auf einen Löffel angerichtet, geht es um Geschmack, feinstes...
  • Thai Sat Empfang mit 45'er Schüssel?

    Thai Sat Empfang mit 45'er Schüssel?: Hi, hat jemand von euch die Technisat digidish 45 SAT Antenne im Einsatz um damit Thai Fernsehen vom Hotbird zu empfangen? Wollte wissen ob die...
  • Empfang von Sat,RTL u.s.w in Thailand mögli

    Empfang von Sat,RTL u.s.w in Thailand mögli: Hallo Thaifreunde in LOS Mich würde mal interessieren ob man in Thailand via Sat- schüssel auch z.b RTL,Sat,Kabel1 oder andere Sender...
  • SAT Empfang in TH - PSISAT

    SAT Empfang in TH - PSISAT: Wer von Euch hat den Weg von UBC weg, hin zu PSI gefunden ? Deutsche Welle ist der einzige deutsche Sender dort, aber das ist nicht schlimm. Auf...
  • Oben