Rückkehrbereitschaft Laotin ohne Arbeit

Diskutiere Rückkehrbereitschaft Laotin ohne Arbeit im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo.Guten Tag oder Servus an alle :) Dies ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe es ist richtig. Meine Lage ist eingermaßen verzwickt. Und...
T

Tingtongmakmak999

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.08.2018
Beiträge
2
Reaktion erhalten
0
Hallo.Guten Tag oder Servus an alle :)
Dies ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe es ist richtig. Meine Lage ist eingermaßen verzwickt. Und jeder sagt etwas anderes jedoch will ich hier einmal meine Lage schildern und eventuellen kann ich von würden Erfahrungen profitieren.

Zunächst einmal meine Freundin ist Laotin und keine Thai , wir haben uns aber In Thailand kennnen gelernt - nicht in einer Bar sondern in einem ganz normalen Cafe wo eigentlich Thailändische Soldaten etwas trinken gehen. Jedoch auch Ausländer können hier herein.

Wir sind seit 1 Jahr und 2 Monaten zusammen.
Ich bin 24 und sie 21 Jahre alt.
Als wir zusammen kamen habe ich ihr gesagt sie soll zurück nach laos zu ihrer Familie gehen und wir werden und dort einen Deutschkurs besorgen da mir wichtig war das sie Deutsch spricht zumindest ein wenig wenn sie Mal nach Deutschland kommt. Darauf hin haben wir festgestellt das in Laos die Sprachkurse sehr teuer sind (1000 Euro pro Monat) und wir haben uns für das Goethe Institut in Bangkok entschieden. Dort hat sie 3 Monate deutsch gelernt und die Prüfung A1 mit gut bestanden.
Wohnung habe ich für die 3 Monate bezahlt sowie den Sprachkurs. Sie ist nun zurück nach Laos da wir uns um alles kümmern wollten für ihr Visum das sie mich besuchen kann. Wir haben auch alle Unterlagen beisammen einschließlich Versicherung und Verpflichtungserklärung. Am 04. Oktober hat sie nun dad Interview in der Botschaft in Laos Vientiane. Ohne mich sie ist alleine.
So nun verunsichert mich für Rückkehrbereitschaft. Sämtliche Personen sagen das ohne Haus oder Grund oder Arbeit es schwer ist ein Visum zu bekommen.

Das muss ich mal dazu sagen sie hat seit 2 Monaten angefangen zu arbeiten und mit Arbeiten meine ich sie hilft ihrer Familie auf dem Fleischmarkt zu verkaufen. In den Augen der Behörden ist das keine Arbeit da sich hierfür keine Arbeitsbescheinigung bekommen lässt.
Wie gesagt es ist nur das helfen der Familie und sie bekommt dann jeden Tag ein bisschen was dafür .

Ich muss mich echt fragen was das mit der Rückkehrbereit schafft für ein Quak ist den welche 21 jährige besitzt denn Grund oder ein Haus. Das ist auch in Germany nicht der Fall.

Wovon lebt sie und wie ?
Sie wohnt seit kurzem wieder bei mit Mutter Tante Oma usw . in einem Haus.
Ich zahle ihr seit einem Jahr jeden Monat einen Betrag wie vermutlich viele von euch
Um sie zu unterstützen.. (Frage: zählt das nicht als monatliches Einkommen? )

Nun hat eine Agentur ihr geraten sie soll Geld auf dem Konto haben und damit kann man begründen man hätte geld auf dem Konto und die Monate davor hatte sie ja was von mir auf dem Kontoauszug . Ich finde den Rat unlogisch und denke da war jemand mal wieder verwirrt.


Ich war in der Zwischenzeit auch 4 Mal bei ihr also Beweise das wir zusammen sind gibt's genug. Es muss doch irgendwie möglich sein der Botschaft eine Grundlage für die Rückkehrbereitschaft zu geben . Kann ja nicht sein das jeder ein Haus Kind oder ähnliches braucht . Anfangs dachte ich noch eine Familienverwurzelung reicht aus allerdings habe ich in Foren gelesen das inzwischen ein Kind oder Familie nicht mehr akzeptiert wird.

Jetzt stehe ich also hier mit allen Unterlagen und meine Termin und Frage mich was ich noch mache um die Rückkehrbereitschaft zu beweisen. Ich weiß viele haben das Problem aber jede Situation ist ja individuell. Vielleicht habt ihr einen Tipp für mich was ich tun kann ?


Vielen Vielen Lieben Dank für Hilfe ,
Liebe Grüße Fabian
 
T

Tingtongmakmak999

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.08.2018
Beiträge
2
Reaktion erhalten
0
Entschuldigt einige Schreibfehler , Google hat mich immer falsch verbessert :)
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.536
Reaktion erhalten
5.165
Kapiere ich nicht. Wenn sie den A1 hat, warum beantragt sie kein Heiratsvisum?

Auch da hat man 3 Monate Zeit das Wasser zu testen.
In dieser Konstellation könnte ein Schengen Visum schwierig werden - und von jahrelangen Besuchen und anschließenden Skype Sitzungen lernt man sich nicht besser kennen, frustrierend und teuer ist es außerdem.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.082
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
ich habe ähnliches zu bieten wie @alder, auf die Sache mit dem absolvierten A1 Deutsch.

Das A1 macht sie, wenn ihr heiraten möchtet. Es ist für die Beantragung eines Heiratsvisums notwendig.

Leider verfällt das A1, wenn nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums geheiratet wird.

Wie lange dieser Zeitraum ist, kann ich nicht mit Sicherheit sagen, das wird die deutsche Botschaft Dir sagen können

es geht um ein halbes Jahr oder ein ganzes Jahr, länger ist das A1 nicht gültig zum Verwenden

Das würde heissen, wenn ihr erst in zwei Jahren heiratet, muss sie den A1 Deutsch Test nochmal machen.

oke, darum gehts hier aber nicht . . . sorry!


Im übrigen: ich würde sie JETZT im September gerade noch nach Deutschland kommen lassen. Im Herbst/Winter würde ich keine Lao zu mir einladen. Viel zu kalt - die Dame wird dem Risiko einer Lungenentzündung ausgesetzt.

Ich würde Ihr einfach raten, gehe mit allen verfügbaren Unterlagen und der Verpflichtungserklärung auf die Botschaft und versuche Dein Glück. Ich würde erstmal ein Schengen Besuchsvisum für 4 Wochen beantragen. Hierbei sind die Chancen am grössten. Wer denen gleich mit drei Monaten kommt, wird ja oft nicht ernst genommen

. . nicht ärgern!! JA, es ist schwierig. JA, es ist vertrackt. Probieren geht über studieren. Ihr seid nicht die Ersten. Zig-tausende vor Euch wurden auch abgelehnt. Mit etwas Glück kann es klappen.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.004
Reaktion erhalten
540
Das Heiratsvisum ist das einzige Visum, das die Botschaft nicht ablehnen kann, wenn alle Dokumente beigebracht werden.

Nachteil: oft funktioniert das nicht.

Deshalb würd ich versuchen, sie in einer Reisegruppe für Deutschland alternativ den Schengenraum an zu melden, bei der sich die Agentur um die Visa kümmert. Hat sie mal einen Visum-Stempel im Pass, sollte es leichter fallen, die Rückkehrwilligkeit nach zu weisen.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.082
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
. . . Deshalb würd ich versuchen, sie in einer Reisegruppe für Deutschland alternativ den Schengenraum an zu melden,

bei der sich die Agentur um die Visa kümmert.

Hat sie erstmal einen Visum-Stempel im Pass, sollte es leichter fallen, bei späteren Beantragungen die Rückkehrwilligkeit nach zu weisen.
super socrates

ein sehr guter Tipp, funktioniert auch in Thailand mit Thais

(nicht unbedingt bei der deutschen Botschaft. . . . deswegen alternativ vielleicht eine Reisegruppe anvisieren, die nach PARIS fliegt. Agenturen in Vientiane fragen! Dann gibts das Schengenvisum auf der französischen Botschaft und Du holst sie am Charles de Gaulle ab)

. . .aber bitte nicht wenn's schon kalt ist in Europa !!
 
Thema:

Rückkehrbereitschaft Laotin ohne Arbeit

Rückkehrbereitschaft Laotin ohne Arbeit - Ähnliche Themen

  • Schengen-Visum (Rückkehrbereitschaft)

    Schengen-Visum (Rückkehrbereitschaft): Hallo liebe Mitglieder, es soll hier einmal eine Diskussion zum Dauerbrenner-Thema Schengen-Visum und Rückkehrbereitschaft angestoßen werden. Bei...
  • Rückkehrbereitschaft - Was meint Ihr, reicht es?

    Rückkehrbereitschaft - Was meint Ihr, reicht es?: Liebe Forenmitlieder, nachdem ich ein bezauberndes Thai Mädchen während meines 1 jährigen Auslandsaufenthaltes kennengelernt habe, möchte sie...
  • nochmal schengen und ottifan: rückkehrbereitschaft spezial

    nochmal schengen und ottifan: rückkehrbereitschaft spezial: Hallo alle, ich starte dieses "neues thema" indem ich mich konzentriere auf die Frage "Rückkehrbereitschaft". Da das thema neu ist interessieren...
  • Schengen: Fragen Rückkehrbereitschaft + Vollmachtserklärung

    Schengen: Fragen Rückkehrbereitschaft + Vollmachtserklärung: Ja auch bei mir nähert sich der Gang auf die Botschaft und ich würde lügen, wenn ich sagen würde, ich gehe die Sache ganz relaxt an.... :ohoh...
  • Nachweis der Rückkehrbereitschaft

    Nachweis der Rückkehrbereitschaft: Hallo liebe Forenschreiber!! Anfang September haben meine Freundin und ich beschlossen, ein Zusammenleben hier in Deutschland zu versuchen. Dazu...
  • Nachweis der Rückkehrbereitschaft - Ähnliche Themen

  • Schengen-Visum (Rückkehrbereitschaft)

    Schengen-Visum (Rückkehrbereitschaft): Hallo liebe Mitglieder, es soll hier einmal eine Diskussion zum Dauerbrenner-Thema Schengen-Visum und Rückkehrbereitschaft angestoßen werden. Bei...
  • Rückkehrbereitschaft - Was meint Ihr, reicht es?

    Rückkehrbereitschaft - Was meint Ihr, reicht es?: Liebe Forenmitlieder, nachdem ich ein bezauberndes Thai Mädchen während meines 1 jährigen Auslandsaufenthaltes kennengelernt habe, möchte sie...
  • nochmal schengen und ottifan: rückkehrbereitschaft spezial

    nochmal schengen und ottifan: rückkehrbereitschaft spezial: Hallo alle, ich starte dieses "neues thema" indem ich mich konzentriere auf die Frage "Rückkehrbereitschaft". Da das thema neu ist interessieren...
  • Schengen: Fragen Rückkehrbereitschaft + Vollmachtserklärung

    Schengen: Fragen Rückkehrbereitschaft + Vollmachtserklärung: Ja auch bei mir nähert sich der Gang auf die Botschaft und ich würde lügen, wenn ich sagen würde, ich gehe die Sache ganz relaxt an.... :ohoh...
  • Nachweis der Rückkehrbereitschaft

    Nachweis der Rückkehrbereitschaft: Hallo liebe Forenschreiber!! Anfang September haben meine Freundin und ich beschlossen, ein Zusammenleben hier in Deutschland zu versuchen. Dazu...
  • Oben