www.thailaendisch.de

Rawaii´s Dezember-Januar Tour

Diskutiere Rawaii´s Dezember-Januar Tour im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; @iffy: posting nr.8 , 25.01.04, 21:18h ;-) ;-) ;-) ;-)
C

Chak

Gast
Iffi, wieder einmal hast meinen Kommentar vorweggenommen.

Sollten wir jetzt für Rawaii die Kategorie Qualitäts-Sextourist einführen?
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.257
Reaktion erhalten
19
hallo rawaii,

lass dich hier nicht verwirren, sondern :computer: mal weiter.... ;-)

obwohl ich heuer zum 1x beim 8.thailandaufenthalt in ner gogo bar war,
bin ich für meine kollegen, da ich nach thailand fliege, ein sextourist..... ;-D

häng dich nicht daran auf, was andere leute dir anhängen wollen.... :wink:

gruss :cool:
 
R

Rawaii

Gast
Den letzten tag in HuaHin verbringen wir mit einem langen strandspaziergang und anschliessenden Poolbesuch im Hilton (wir hatten die erlaubnis bekommen).

Mann haben die einen schönen pool, ne richtige schwimm-landschaft angrenzend zum strand, echt nicht schlecht....

Nun mussten wir aber zurück nach BKK, die geschäfte rufen, und ausserdem kommen die eltern von KK und seine kleine schwester am nächsten tag an, und da es deren erster thailandaufenthalt werden wird, muss sich KK schon um die kümmern und denen das land der schwiegertochter nahe bringen...

Zurück in BKK checken wir im Royal Riverside Hotel ein.
Ist zwar ein wenig ausserhalb des geschehens, aber die haben für BKK ungewöhlich neue zimmer, sieht alles noch sehr frisch aus, und für 1300 Baht auch sehr ansprechend für das Portmonnaie.

Ich fahre noch ins MBK (MAH BOON KRONG) Shopping Center, ist immer noch eins der besten - Shopping auf 6 riesigen etagen, in der 7ten ein kino, einfach genial und sehenswert.
Wollte mir noch eine krawatte kaufen füer die hochzeit von KK aber wie immer verfalle ich in einen kaufrausch sodass ich vollbepackt wieder ins hotel fahre.
Und der Koffer wird immer kleiner....

Die eltern von KK sind nun endlich da und werden direkt upgegradet weil der vater von KK ein Chefarzt ist und Dr im pass stehen hat.

Und weils so schön ist und KK sein sohn ist, bekommt auch er einen upgrade.
Die Mia von KK ist nun auch wieder in BKK eingetroffen, und alle sind wieder beisammen.
Verdammt warum bekomme ich kein upgrade? ;-)
Naja was solls, die haben jetzt alle ein riesiges zimmer mit balkon zum river und echt schönen ausblick.

Morgen gehts eh weiter nach Nakhon Ratchasima besser bekannt als Korat, na da bin ich ja mal gespannt, es heisst ja in Korat und Chiang Mai soll es schönheiten geben am laufenden band... :lecker: :lecker: :lecker:

Wir werden sehen, ich lege es diesmal ja darauf an DIE EINE zu finden die als girlfriend wirklich tauglich ist und da halte ich überall meine augen auf wo ich auch bin... :-)

Der weg nach Korat erweist sich als doch recht holperig, wir hatten einen Van gemietet, aber ich glaube der hatte seine besten jahre schon hinter sich, die stossdämfer waren nicht vorhanden glaube ich.
Stattdessen hatten die wohl eisenstangen eingeschweisst...

Naja was solls, 5000 Baht also 500 Baht pro kopf ist akzeptabel und wir geniessen die fahrt...
Ausser KK der wirkt irgendwie nicht anwesend.
Sein vater hatte ihm starke medikamente verschrieben und der hatte auch noch ein medikament vom einheimischen arzt genommen, wie sich später herausstellte [highlight=yellow:25b4aa37d4]ein opium präperat[/highlight:25b4aa37d4]...
Und ich hatte mich schon gewundert warum er so weggetreten aussah.... ;-D ;-D

Darf ich auch nen schluck von dem saft?
Nach den fragenden blicken ein: jaja ist ok, war nur nen scherz... Und schon sind die fragenden blicke des vaters verschwunden und er grinst nur noch... ;-D ;-D

Die ganze Familie checkt im Royal Princess Korat ein, sehr schöne zimmer, sehr sauber und preis lag um 1300 Baht wenn ich mich recht erinnere.

Ich möchte meine ruhe haben(und freiheit) und checke im K-Star Hotel ein (ehemals Korat Hotel) weil ich gehört hatte direkt daneben befindet sich die Discothek Speed2 und ich hatte richtig gehört, so war es.
Die Zimmer des Hotels gingen so, zwar sauber aber die besten Jahre mal vor 15 Jahren gehabt glaub ich, alles ziemlich alt und verbraucht, aber was solls, für 800 Baht ist es OK.

Am Abend ist nix los gewesen, denn morgen ist ja die Hochzeit von KK, da will ich fit sein, hab gehört die Mia von KK hat die absicht mich zu verkuppeln, und eigens dafür ein paar dorfschönheiten eingeladen :lecker: :lecker: ,
Bin mal gespannt.....


Fortsetzung Folgt.....
 
H

Harry55

Gast
@Rawaii,
bisher beste Folge des Erlebnisberichtes! :super:
Weiter so, bin schon gespannt!
Gruß, Harry55
 
R

Rawaii

Gast
Der grosse tag von KK und seiner Mia ist gekommen, Buddhistische hochzeit im dorf, ich sollte um 6 uhr morgen vorm Hotel warten was ich auch tue, bin pünktlich da, wo bleibt der fahrer?
Ich warte und warte, KK geht nicht ans telefon bekomme einfach keinen ans tel und die adresse hab ich natürlich auch nicht weil KK sagte das er einen fahrer organisiert hat der mich zur hochzeit bringt, er kennt die adresse... SUPER!!!! Wo isser denn?

Ich sollte den bräutigam begleiten bei der hochzeit aber wie soll das funktionieren wenn ich nicht da bin? :nixweiss:

Um acht taucht der fahrer dann endlich auf, ich bin stinksauer, er fährt dann mit mir zur hochzeit, tempel, und zeremonie sind fast schon abgeschlossen, KK ist irgendwie weggetreten (jaja das opium ;-D ) und sagt nur Mai Pen Rai....
Naja was gelernt hat er von den thais ja schon, Mai Pen Rai, was solls... :bravo:
Ich komme also als die party in vollen gange ist und das um kurz vor neun morgens...
Das können sie ja die Thais, feiern zu jeder uhrzeit.

Auf dem vorhof des hauses der eltern steht ein grosses offenes festzelt mit tischen und stühlen.
Überall hängen luftballons und das zelt ist echt schön geschmückt.
Vor dem haus der eltern ist ein weg, und auf der anderen seite des weges ist eine monströse bühne mit riesigen lautsprechern aufgebaut.
Es kommen verschiedene sänger und sängerinnen, echt professionell gemacht, wie in einer disco, tolle show.
Die lautstärke der lausprecher legt zwar fast mein trommelfell in trümmern aber die musik und show sind echt gut.

Ich schaue mich um und sehe KK und die schöne braut umlagert von familie und freunden und die feier geht ihren gang.

Ich frage mich wie diese leute da auf der bühne bloss in showkleidung da so rumhüpfen und ohne unterlass singen können bei der drückenden hitze. Es ist mittlerweile 12 uhr und die künstler/innen auf der bühne singen ohne unterlass oder pause, mann sie die zäh... :bravo:

So Rawaii, dann schau dich mal um... Nette mädels hier aber irgendwie keine die mich anspricht, ausser die süsse kleine auf der bühne die schon die ganze zeit mit mir flirtet....
Was solls, ich flirte zurück aber als die show vorrüber ist, ist sie spurlos verschwunden, und taucht leider erst wieder auf als ich grad ins auto steige um wieder ins hotel zu fahren.
Schade, schade, schade.

Dann bekomme ich noch mit wie alle staunen als KK das brautgeld übergibt...
Jaja, was der junge auch macht, er erregt aufsehen, das ganze dorf ist von ihm begeistert...
Ok, feier ist gelaufen, ab ins hotel ein wenig schlafen, denn später hab ich mir vorgenommen das Speed2 abzuchecken.

Dann um 23 uhr stehe ich davor und schaue erstmal was für leute dort reingehen.
Wow, echt ansprechend also nix wie rein.
Nette mädchen an der tür und alle kichern, naja was solls, hier in der Provinz sieht man halt nicht so viele jüngere farangs denke ich mal.
Die discothek bietet eine echt gute show und ausschliesslich thaijugend dort, war 3 mal drin und immer der einzige farang.

Hatte mich direkt am eingang auf nen barhocker gesetzt um auch niemanden zu verpassen der reinkommt, und ich muss sagen, ich bin beeindruckt.
Echt nette mädchen hier und keine professionellen, alle ganz "normal".

Ich weiss gar nicht mehr richtig wie es passiert ist, da war ein süsses mädchen (Bum) sie verkaufte das getränk NITE, so eine art Bacardi Breezer, schmeckt aber leider gar nicht.
Ich hab sie angesprochen, sie dachte ich wäre thai aus südthailand(hab ich schon oft gehört) da ich dunkle augen, haut und haare hab und auch die statur eines thaijugendlichen hab.
Sie war ganz überrascht als ich sagte ich bin falang...
Mann mädchen es mag sein das einige denken ich bin thai aber eins kann man nicht übersehen: meine nase,
also geht schonmal gar nicht. ;-D

Sie holte kurz noch 2 freundinnen dazu und wir verbrachten nen echt lustigen abend zu 4 wobei ich ein getränk nach dem anderen spendiert bekam, auch nicht übel ;-)
Also wenn ihr mal in Korat seid, geht echt mal in diese Disco, für ne Provinzdisco doch sehr gut...

Die nächsten 2 tage verbrachte ich zusammen mit Bum und ihren freundinnen, unter anderem in der shopping mall, und sehenswürdigkeiten schauen (nachtmarkt, alte stadttor, usw...).
Bekomme noch mit wie die mädels diskutieren wer jetzt denn mit mir mitgehen soll und für wen ich mich entscheide, wenn die wüssten das ich etwas thai verstehe... ;-D
Was solls ich möchte einfach nur schöne tage verbringen und keine der mädels kommt als girlfriend in frage also einfach freundschaft und Sanuk maak maak.

Alle waren sehr traurig als ich gehen musste, aber cést la vie, schade, aber ich komme bestimmt bald wieder, keine sorge...

Also nehm ich den Bus nach BKK und:


Phuket ich komme.... Endlich wieder zu meinem lieblingsplatz auf dieser welt... Die perle der Andaman Sea für 3 wochen geplant aber wieder alles anders gekommen...



Fortsetzung folgt...... Wenns euch nicht zu langweilig ist.....
 
W

waldi

Gast
coole story :super:

bin gespannt, was du über HKT zu berichten hast....

gruss

waldi
 
M

Marco

Gast
@Rawaii

Von Langeweile keine Spur :bravo: :super: !

Du könntest aber ein wenig selbstkritischer sein.

Trotzdem gratulation und schreib weiter!

khontingtong
 
C

Chak

Gast
^das war gut, Rawaii und selbstkritisch wäre ja mal ein absolutes Novum hier im Forum. :rofl:
 
R

Rawaii

Gast
Tja Chak, einige menschen haben halt ein gesundes selbstvertrauen....


Aber das mit dem selbstkritischen kommt noch, keine sorge... ;-D ;-D...



Gruss Rawaii
 
R

Rawaii

Gast
Endlich wieder in Phuket, war ja schon seit ca.8 monate nicht mehr auf der insel, seit der trennung von meiner exfreundin.

War das letzte mal mit ihr hier, nach unserer verlobung im Issaan.
Hatte sie hier auf der insel kennengelernt und wir haben eine verdammt schöne zeit unter anderem hier verbracht, mehrmals, bis ich mich von ihr trennen musste.
Es war eine hass-liebe.
Und ich beendete die sache obwohl wir beide noch irgendwie aneinander hängen, es hätte mich sonst fertig gemacht...

Ach was, weg mit diesen gedanken, sie ist jetzt weit weg, sie hat mich erst vor einer woche aus Singapur angerufen. Sie weiss nicht das ich in Thailand bin und das ist auch besser so.

Irgendwie ist es immer wieder eine hass-liebe auch zu dieser insel.

Manchmal LIEBE ich den trubel in patong, die stille und die ruhe an den stränden ausserhalb, das beobachten und analysieren des treibens nachts in den strassen von patong, hauptsächlich in der Soi Bangla....

Und manchmal HASSE ich es einfach nur, dieses aufgesetzte, dieses schauspiel, diese vorgespielte heile welt, diese scheinwelt....

Naja schauen wir mal was diesmal auf mich zukommt.

Der Flug war ok, hatte mich auf stand-by setzen lassen und nur 30 minuten gewartet bis ich einen platz hatte.
Die landung auf phuket wie immer etwas ruppig, aber ich habs überlebt... ;-)

Es ist jetzt 23:00 Uhr
Erst mal einchecken: Sunset Mansion Apartment in der Rat-U-Thid Road für 1500Baht doch recht happig, aber viel platz.
Vorraum mit küche und ein schön grosses schlafzimmer
Aircon mit fernbedienung und UBC fernseher.
Damit kann man erstmal leben.

Ich lege mich aufs Bett, schaue auf die uhr: 23:30h.
Bin todmüde... Schlafen?
Neeeeeeee, nicht wirklich, also duschen.
Soi Bangla ruft...

Gehe erstmal von der Beachroad aus in die Banglaroad...
Es hat sich nichts verändert, alles gleich. Unten an der Rat-U-Thid angekommen staune ich nicht schlecht. Hier hat sich einiges verändert.
Das VIP Asia ist geschlossen worden. Rechts die strasse runter das seven/11 ist verschwunden, abgerissen, da wird überall gebaut, entlang der strasse wurde alles dem erdboden gleich gemacht.

Direkt an der ecke gegenüber des police häuschens ist eine neue a-gogo. Hardrock dröhnt aus dem laden, halbfertig sieht er aus und trotzdem schon in betrieb, da ist wohl jemanden das geld für die renovierung ausgegangen. ;-D

An der tür steht: Welcome!!! 1000 sexy girls and 2 ugly ones.
Ich schaue kurz durch die tür und denke mir nur: die haben sich wohl vertan, die meinen wohl 1000 ugly girls and 2 sexy ones.
Wie auch immer, bloss nicht rein da... ;-D
Der Shark club hat auch wieder auf, heisst jetzt aber Star Club.

Also was tun... Ab ins Tiger, meine lieblingsdisco.
Wie immer sehr gute musik hier und rappelvoll.
Stimmt also doch, dieses jahr sind extrem viele touris hier, patong und umgebung sind voll!!!

Was mir auch auffällt: Extrem viele hübsche mädels hier, war letztes jahr nicht so sehr.
ich trinke meine 2 Bacardi Breezer (lemon natürlich) und gehe in mein Room, schlafen.
Für die ersten eindrücke reicht es erstmal, ich glaube ich werde sanuk maak maak haben diesmal.

Am nächsten morgen erstmal zur beach road, die obligatorische maschine muss her, eine Harley diesmal.
Ich bin sonst eher für rennmaschinen, aber diesmal möchte ich eine harley ausprobieren, KK schwört drauf und sagt es ist ein gemütliches fahren und strengt nicht so an wie ein strassenbike, mal schauen.

Ich gehe also an der beach road entlang und sehe SIE...

Nein keie frau...

Eine Yamaha R1, in schwarz mit silbernen streifen auf dem tank.
Rechts und links des tanks ein totenkopf, auf dem nummernschild eine 666, haha, das bike ist für mich gemacht. :bravo:

Ich gehe zum verleiher, 149Ps bei 140Kg... Gebongt.
Der preis stösst mir zwar etwas auf,
(ich handel von 1500Baht auf 1100Baht pro tag),
aber es ist peak season und da bekomm ich das ding halt nicht wie letztes mal für 500Baht. Was solls hatte mich vorher bei anderen erkundigt, die preise sind fast alle gleich...

Also nix Harley...

Bekomme noch den passenden helm dazu, schwarz, geschlossen mit komplett verspiegeltem visir, wow...
Der verleiher ermahnt mich noch zum tragen des helmes.
Jaja Blabla, ich hab auf phuket noch nie einen helm getragen, und fange diesmal bestimmt nicht damit an. :rolleyes:

Ich setze ihn also nicht auf, es ist einfach zu heiss, und es stört beim flirten ;-D

Komme genau bis zum ende der Soi Bangla da pfeift mich der polizist zur seite.
Normalerweise überhöre ich das gerne und fahre einfach weiter, aber die verdammte ampel springt auf rot, mist.
Der polizist fragt nach dem führerschein, den ich natürlich nicht dabei habe. Pass? Beim verleiher.
Er gibt mir ein ticket und ich muss zur police station mein ticket bezahlen, was solls, die 300 Baht.

Bei der polizei dann der schock, 1000Baht, Rekordverdächtig, wo ist bitte die versteckte kamera? :P
Ich bezahle das geld zähneknirschend und nehme mir vor ab jetzt immer helm zu tragen.
Wieder was gelernt, Rawaii du idiot. Adolf lässt grüssen... :wink: ;-D

Heute nacht werde ich eine bar tour machen und in 3 tagen kommt KK mit der ganzen familie, da lasse ich mir die laune doch nicht verderben...



Fortsetzung folgt...
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.257
Reaktion erhalten
19
Rawaii" schrieb:
...Der verleiher ermahnt mich noch zum tragen des helmes.
Jaja Blabla, ich hab auf phuket noch nie einen helm getragen, und fange diesmal bestimmt nicht damit an....
hallo rawaii,

bist doch inzwischen alt genug um zu wissen, n i e ohne....... :rolleyes:

wollte darauf nur mal verweisen, damit hier niemand meint, da kommt was von grosser freiheit oder ähnlichem rüber..... ;-D

gruss :cool:
 
C

Chak

Gast
Ohne Pass und ohne Führerschein, na da hast du ja noch Glück gehabt, dass die dich nicht gleich dabehalten haben. Ein Bekannter von mir hat tasächlich eine Nacht in der Zelle verbracht, weil er ohne Führerschein auf einem gemieteten Moped angetroffen wurde.
Und zumindest eine Kopie des Passes, zumindest erste Seite und Seite mit dem Visum, sollte man auch immer dabei haben. Ich denke du bist so ein Experte? :???:
 
R

Rawaii

Gast
Auch experten machen mal fehler, siehe adolf ;-D :super: ;-D




Gruss Rawaii
 
U

UweFFM

Senior Member
Dabei seit
06.08.2003
Beiträge
2.041
Reaktion erhalten
52
Ort
Frankfurt
@Rawaii,
du bist so gemein. Ich wollte doch im nächsten Urlaub in LOS mal ne Autotour machen und hier in D. steht der Bock auch sinnlos in der Garage und rostet vor sich hin. :heul: Gruß Uwe
 
R

Rawaii

Gast
Ich mache mich also ready für die tour heute abend, vielleicht ist ja heute der abend....
Und ich treffe mein zukünftiges girlfriend,
glaube es aber nicht, da die meisten eh abgezockt sind und es echt schwer ist in diesen breitengraden die liebe und nette zu finden.

Also einfach raus und Sanuk Maak Maak....

Parke mein BigBike direkt in der seitenstrasse neben dem geschlossenen VIP Asia.

Da kommt von der anderen strassenseite ein echt hübsches girl angerannt und ruft:
-Hey are you Rawaii(sie sagte natürlich meinen richtigen namen) from Jöremannie?

Ich ahne böses überlege kurz und sage aber trotzdem:
-Ja ich bins...

Verdammt, woher kennt sie mich? So besoffen war ich noch nie das ich mich an so ein wunderhübsches mädchen nicht erinnern würde...
Hm....

Sie sagt nur:
-Just a moment...
Wählt eine rufnummer und spricht kurz in Thai...

Dann legt sie auf, strahlt mich an und sagt:
-See you next time ....

Moment mädchen, erst möchte ich wissen was dieser auftritt bedeutet.

Sie erzählt mir das die Mod, meine ex, allen freundinnen von ihr in Patong sagte wenn die mich sehen sollen sie ihr sofort bescheid sagen...
Ich erkläre ihr das wir gar nicht mehr zusammen sind, seit mindestens 6 monaten und blicke in ein erstauntes gesicht...

Ja mädchen, wenn wir zusammen wären würde ich dann meiner freundin nicht selber sagen das ich da bin? (die logik einiger thai frauen möchte ich mal irgendwann gerne verstehen)
Das leuchtet ein, und sie strahlt noch mehr.
Ein unglaubliches:
-Can i come with you and take care of you?

Ich überlege echt lange, und sie versucht mit ihren reichlich vorhandenen reitzen zu überzeugen... Sie hat 95% girlfriendcharakter...
Nee lieber nicht, hab keine lust auf stress,
mann wenn du nicht eine freundin von ihr wärst...... Mai Bpen Rai

Gehe jetzt erstmal unter das Tiger-Entertainment, dort sind moderne Bars mit sehr guter musik.
Versacke da bis zum zapfenstreich, da mir die Bar (direkt links an den stufen zur Tiger-Disco) sehr gut gefällt, die musik gut ist, und die mädels sich sehr nett um mich kümmern, obwohl ich von anfang an klarmache das ich wieder alleine nach hause gehe.

Es wird ein netter abend und ich unterhalte mich lange mit einem girl das aus Korat kommt.

Am nächsten tag fahre ich zur Surin-Beach, meinen absoluten lieblingsstrand.
Habe da mittlerweile freunde die ein kleines restaurant betreiben, und es ist ein sehr ruhiger strand... War es zumindest bis diesem Dezember...
Schon wo ich um die ecke biege traue ich meinen augen nicht:
Voll, Voll, Voll fast Patong-Beach-Mässig.
Was zur hölle ist hier passiert?

Parke das bike vor dem 4 beach restaurant (name fällt mir grad nicht ein) da kommen mir die 2 kollegen schon entgegengerannt und rufen: Kameraaaaaaaaaaaad, Sawadie Krap ;-D

Da Kamerad-Korat(KK) und ich schon oft da waren und wir uns gegenseitig Kamerad nennen wurden die mal vor einiger zeit neugierig was das bedeutet.
Als wir denen erklärten das es bei uns (und unser umfeld in germany ist auch schon infiziert vom Kameraden-Fieber) unter freunden so gesagt wird, seitdem sagen die es an der Surin Beach auch.
Zu jedem Deutschen sagen die: Kamerad, how are you?
Das Kameraden-Fieber ist auch in Thailand ausgebrochen ;-D

Die beiden erklären mir das etwas die strasse hoch ein Beach-Resort vor 3 monaten eröffnet hat und seitdem der Strand sehr voll ist.
Gut für deren geschäfte, schlecht für uns, verdammt.
Egal der strand ist trotzdem noch eins der schönsten, nur leider nicht mehr so ruhig.

Verbringe noch einen schönen tag an der Surin, und abends sollte mich dann eine überraschung treffen die ich mit gemischten gefühlen sah....



Fortsetzung folgt
 
R

Rawaii

Gast
Nun ist KK mit Familie auch in Phuket angekommen, der Wahnsinnige hat sich einen Van gemietet mit fahrer der ihn + family nach Phuket bringt. Er hatte keine flüge mehr bekommen, war alles ausgebucht, bei 5 personen auch verständlich das die nicht auf stand-by wollten...

Er und seine Mia hatten sich nun fest vorgenommen mich zu verkuppeln und sie sagten mir, sie werden alles dafür tun mir eine nette und liebe freundin zu suchen...
Na das kann ja lustig werden hier auf der insel...

Wir wollen uns um 0:00 uhr vorm Tiger-Entertainment treffen, ich bin schon ab 21Uhr in der Bangla Road um im internetshop emails zu checken und um mich vorzuwärmen... ;-D

Ich gehe also die Bangla-Road entlang und traue meinen augen nicht...
Auf der anderen strassenseite sehe ich meine ex-verlobte...
Was in drei gottesnamen macht DIE denn in Patong?
Sie war doch in Singapur.

Sie sieht mich nicht, zum glück, und ich rufe sie auch nicht, ich weiss ganz genau das es stress gibt, denn sie will mich mit aller macht zurück haben.

Ich telefoniere mit KK und auch er und seine Mia können es nicht fassen das sie in Patong ist.
KK weiss das ich noch sehr viel übrig habe für sie und bittet mich genau nachzudenken was ich möchte...

Ich denke nach, aber die antwort kenne ich schon vorher: ich kann mit dieser frau nicht zusammen sein, obwohl ich sehr hin und hergerissen bin.
Noch bei keiner anderen frau ist mir das in meinen 29 jahren passiert, ich kann mich emotional nicht von ihr lösen, aber ich zwinge mich dazu...

Wir ziehen später dann zu dritt durch die bars und ich lerne ein mädchen kennen das echt süss ist.
KK und seine Mia verabschiedeten sich von mir und ich nahm das mädchen mit,
mit dem vorsatz länger mit ihr zusammen zu bleiben um sie auch kennenzulernen, denn sie war sehr nett.
Aber am nächsten morgen erkannte ich leider, das ich nur trost gesucht habe...

Am nächsten morgen rief mich dann meine ex an (woher sie meine neue nummer hatte weiss ich auch nicht)
Sie bat heulend mich doch mit ihr zu treffen.
Sie war schon seit einer woche in BKK bei ihrer familie, sie musste ihr visum für Singapur verlängern und als sie gestern hörte das ich in Patong bin, hat sie sich (kurzentschlossen wie die thais nunmal sind) in den flieger gesetzt um mich zu suchen.

Sie musste aber direkt am nächsten tag wieder nach Singapur und sie wollte mich nur nochmal sehen.
Es wird ein langes telefongespräch, aber ich bleibe hart.
Ich werde mich NICHT mit ihr treffen, denn ich weiß was dabei rauskommen würde.
Wir könnten die finger nicht voneinander lassen und würden wieder in die nächste katastrophe schlittern.
Nein wie können uns nicht treffen...

Vielleicht im April wenn ich wieder nach BKK fliege...
Sie ist einverstanden.

Ich schicke mit schlechtem gewissen (warum bloss? Ich weiss es jetzt noch nicht aber später wird sich etwas bewarheiten was sich wie ein roter faden durch mein leben zieht, der spruch: Alles im leben hat einen sinn, auch wenn man es grad nicht sieht, ergibt alles früher oder später doch einen sinn) meine begleitung weg und sage ihr das ich sie mal besuchen komme... Sie hat dieses gespräch mitbekommen, umarmt mich und sagt einen netten satz:
-You are a good man, you will find your Honey, Jing, Jing...

An diesem abend möchte ich alleine sein...
Ich ging dann traurig in die Tiger-Disco stand links neben dem Dj-Pult, nippe an meinem Bacardi-Breezer Lemon und hebe meine augen richtung toiletten, und da steht SIE...
Was für eine erscheinung...
Lange schwarze Haare, ein wunderschönes gesicht, nicht gross ca 1,55 aber was für eine figur... Sieht gar nicht so sehr aus wie eine Thai... Jeans, ein adidas jäckchen, bis oben zu...
Ich stehe da und starre sie an, was mir gar nicht erst bewusst ist.
Vergesse alles um mich herum, sehe nur SIE.

Sie schaut mich an und Starrt genauso zurück, wie süss, sie erstarrt, hört augenblicklich auf zu tanzen und steht mit leicht geöffnetem mund und grossen kulleraugen da und starrt mich an...

Ich lächel weil sie da so steht, bevor ich merke das ich genauso da stehe, mit grossen augen und geöffnetem mund.

Sie steht da mit 3 freundinnen und 2 Farang, und für mich sieht es so aus, als ob einer der Farang mit IHR da ist, verdammt...

Sie schaut mir direkt in die augen und geht alleine richtung ausgang, und blickt dabei immer wieder zurück zu mir...

War das eine aufforderung?

Ich gehe einfach hinterher, kurz vorm ausgang packe ich sie kurz am arm, sie dreht sich um, und strahlt mich an.

Ich bringe als erster ein wort raus, sage:
-Sawadie Krap
-Sawadie Ka
Mir fällt grad nix besseres ein als zu sagen:
-Khun Khon Suai (du bist schön)

Sie ist beeindruckt und sagt:

-Oiiiii, phuut thai? (ui, du sprichst thai?)
-Oh, no, phuut thai nitnooi... (spreche nur ein wenig thai)

Sie lacht...

Ich sage:

-Bist du thai? Du hast etwas von einer inderin.
-Nein, komme aus Trang! Im süden sehen die thaimädchen etwas anders aus... Woher kommst du denn? Bist du Araber?
-Nein, nur wegen meiner dunklen haare und grossen dunklen augen?
Bin aus südeuropa Portugal/Brasil mix und lebe und arbeite in Jörmannie... (Komisch, wurde schon oft gefragt ob ich araber oder Kuwaiti bin, werde auch dauernd von moslems mit Salaam Aleikum begrüsst in Thailand :rolleyes: ) Was machen wir jetzt mit deinem boyfriend?

Sie lacht wieder...

-was für ein boyfriend?
-der farang der bei dir stand...
-wo hab ich denn nen boyfriend? Komm zeig ihn mir...

Sagt es, nimmt meine hand und zieht mich zu ihren freundinnen.
Sie stellt mir alle vor, und die 2 farang waren mit 2 von den freundinnen da.

Mir fällt ein stein vom herzen...

Wir feiern jetzt zusammen, mein kummer ist verflogen und ich sehe nur noch sie... Und sie lässt mich nicht mehr aus den augen...



Fortsetzung folgt...
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
@Rawaii

(
warum bloss? Ich weiss es jetzt noch nicht aber später wird sich etwas bewarheiten was sich wie ein roter faden durch mein leben zieht, der spruch: Alles im leben hat einen sinn, auch wenn man es grad nicht sieht, ergibt alles früher oder später doch einen sinn)
Sag ich doch die ganze Zeit :-)
 
M

Marco

Gast
@Rawaii
:bravo: :bravo: :bravo:

Ich hoffe, das wird was mit der Kleinen :lecker: .
Den Stress mit Deiner Ex kann ich nachempfinden. Mit meiner Mia und mir ist es aber nicht so schlimm, daher bleiben und gehören wir zusammen.


khontingtong
 
nokopie

nokopie

Senior Member
Dabei seit
22.06.2003
Beiträge
295
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
@Rawaii

Klasse Geschichte und gut erzählt. Ich warte schon auf die Fortsetzung.

MfG, Nokopie
 
Thema:

Rawaii´s Dezember-Januar Tour

Rawaii´s Dezember-Januar Tour - Ähnliche Themen

  • IVORYCOAST Casual s wear Hemden

    IVORYCOAST Casual s wear Hemden: Ich hab mich über die Jahre in thailändischen Kaufhäusern immer mit kurzärmligen Hemden ( große Brusttaschen) eingedeckt. Die meisten sind...
  • S E X ist wirklich gesund !

    S E X ist wirklich gesund !: Wird schon lange behauptet ,aber jetzt bestätigen es auch die Wissenschaftler. Denken wir nur an Hautkontakt und die Glückshormone. Erotische...
  • Non O-S in Südostasien beantragen

    Non O-S in Südostasien beantragen: Hallo zusammen, ich lebe seit 15 Jahren in Thailand und habe mich vor ein paar Monaten in Thailand offiziell scheiden lassen. Somit war natürlich...
  • Wo ist die Zeit geblieben, wo es hier nur um´s Weib und Kind ging??!

    Wo ist die Zeit geblieben, wo es hier nur um´s Weib und Kind ging??!: Selbst bei "Schöne Weihnachten" kommen alte Trolls auf Islam und all den ganzen Müll!!! Habt Ihr nix anderes im Kopf??? Früher hat Euch Kirche ob...
  • Roxy`s Reisen

    Roxy`s Reisen: Hallo, ich bin einE Roxy :) Danke fürs Willkommenheissen. Ich habe von der unglaublichen Freundlichkeit der Thai gehört und den wunderschönen...
  • Roxy`s Reisen - Ähnliche Themen

  • IVORYCOAST Casual s wear Hemden

    IVORYCOAST Casual s wear Hemden: Ich hab mich über die Jahre in thailändischen Kaufhäusern immer mit kurzärmligen Hemden ( große Brusttaschen) eingedeckt. Die meisten sind...
  • S E X ist wirklich gesund !

    S E X ist wirklich gesund !: Wird schon lange behauptet ,aber jetzt bestätigen es auch die Wissenschaftler. Denken wir nur an Hautkontakt und die Glückshormone. Erotische...
  • Non O-S in Südostasien beantragen

    Non O-S in Südostasien beantragen: Hallo zusammen, ich lebe seit 15 Jahren in Thailand und habe mich vor ein paar Monaten in Thailand offiziell scheiden lassen. Somit war natürlich...
  • Wo ist die Zeit geblieben, wo es hier nur um´s Weib und Kind ging??!

    Wo ist die Zeit geblieben, wo es hier nur um´s Weib und Kind ging??!: Selbst bei "Schöne Weihnachten" kommen alte Trolls auf Islam und all den ganzen Müll!!! Habt Ihr nix anderes im Kopf??? Früher hat Euch Kirche ob...
  • Roxy`s Reisen

    Roxy`s Reisen: Hallo, ich bin einE Roxy :) Danke fürs Willkommenheissen. Ich habe von der unglaublichen Freundlichkeit der Thai gehört und den wunderschönen...
  • Oben