Quallenplage Auf Ko Samui und anderen Badestränden?

Diskutiere Quallenplage Auf Ko Samui und anderen Badestränden? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Habe gelesen ,dass die Quallenplage in letzter Zeit zugenommen hat. Eine bestimmte Art von Qualle erzeugt allergischen Schock, Hautverletzungen...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Habe gelesen ,dass die Quallenplage in letzter Zeit zugenommen hat.
Eine bestimmte Art von Qualle erzeugt allergischen Schock,
Hautverletzungen und Verbrennungen.
Abhilfe ist u.a.die Haut mit einer Essiglösung einzureibeen.

Auch soll es schon einige Todesopfer gegeben haben ,wie z.b. in Australien.
Was habt ihr darüber gehört und welche Strände in Thailand sind besonders betroffen ?

Gruss

Otto
 
H

Herbert

Gast
Diese wilden Geschichten gibts oefters aus HuHi auch .......es gibt auch Leute die sterben am Schnupfen......das dies hunderte Hintergruende hat schreibt dann aber keiner.........

Herbert
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Nah ,Herbert ,dann pack mal so eine nette Qualle an und spaeter machst du dann hier einen kleinen Erlebnisbericht.
Bin mal vor Jahren in so ein Tier am Srand reingetreten,
da hatte ich aber noch eine Woche spaeter meine "Freuden" dran.

Gruss

Otto
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Herbert
Hier wirst du dich wohl irren. Quallen an der thailändischen Küste können äußerst gefährlich (tödlich) sein. Mit „Seewespen“ und „Portugiesischen Galeeren“ ist wirklich nicht zu spaßen.

Bei www.network-23.com liest du zum Beispiel:
Äußerst gefährlich ist eine Würfelquallenart, die unter dem Namen Seewespe (engl.: box jelly- fish, seawasp, marine stinger) bekannt ist. Sie ist das giftigste Lebewesen des Meeres, das es gibt. Sie bevölkert von Oktober bis Mai die Küstengewässer und kann dem Schwimmer schmerzhafte, ja sogar tödliche Verletzungen beibringen.

Und zum Thema „Portugiesische Galeere“
Vom Wind durch die warmen Weltmeere getrieben, täuscht die schillernde Schönheit der Portugiesischen Galeere über ihre tödliche Wirkung hinweg, die von ihren Brennfäden ausgeht.
Länge: Körperlänge 9-35 cm, Fangarmlänge gewöhnlich 15 m, in sehr seltenen Fällen bis zu 50 m lang
 
H

Herbert

Gast
habe ich was anderes behauptet ? Sicherlich tut das hoellisch weh, Atmungslaehmung etc........alles kannn passieren.......auch sterben kann mann. - - alleine nur ob Leben oder Tod haengt immer von der koerperlichen Verfassung ab, und die wird in div. Berichten nicht erwaehnt. Influenza kann toedlich sein - ja ich bin nicht daran gestorben - hunderte Pesionisten, Herzkranke schon - alles klar?

Herbert
 
H

Herbert

Gast
uebrigens............es ertrinken wesentlich mehr Leute, als dass sie an Quallen sterben....... :heul:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Richtig ,Herbert , :rofl:
die Leute die in so eine Qualle gepackt haben und dann vor Schmerzen das Ufer nicht mehr erreichen.

Gruss

Otto
 
J

Jakraphong

Gast
Prinzipiell, habe ich persönlich nichts gegen Berichterstattungen, die Urlauber und Besucher dieses schönen Urlaubslandes (Thailand) davor warnen von einer dieser Killerquallen gebissen zu werden, wenn diese Info's, wie z.B. von Mang-Gon-Jai informativ an den Leser gebracht werden.

Was mir ausserordentlich missfällt, ist der aufreißerische (Frau beisst Hund) Hobbjournalismus, der stark an BZ-Mentalität erinnert.

Gottlob ist dem breiten urlaubswilligen Leser, dieses Medium versperrt, trotzdem befürchte ich, dass durch die Verbreitung (Effekthascherei) wie hier bei diesen Quallenstory's ein Teil der Urlauber von den bereits geplanten Reisevorbereitungen Abstand nimmt und eine andere killerquallenfreie Zone bevorzugt; eben nun nicht Thailand als Urlaubsziel auswählt und somit, ein erheblischer Schaden für den thailändischen Tourismus entstehen kann.
Das sollte vor der Eröffnung eines derartigen Threads beachtet werden, meint Jakraphong

Ps. Das gleiche gilt natürlich auch für den Lungenbazillus, wegen dem seit gestern zwei oder drei betroffene in Frankfurts Quarantänestation einliegen, das aber rein garnichts mit Thailand zu tun hat.
 
H

Herbert

Gast
@jaki, jetzt habe ich mir den Thread nochmal durchgelesen - ich denk Du meinst damit den Otto, der aber wiederum duerfte angesichts seines letzten Posts diese Sache doch nicht soo ernst nehmen.

Ich im Uebrigen habe mehr Angst vor weggeworfenen zerbrochenen Singhaflaschen im Sand.......

Herbert
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
Im Dezember - Januar war ich auf Phuket, die Quallen kommen so
um 14:00 Uhr.
Manchmal kitzelt es nur aber einmal hatte ich einen riesigen sagen
wir mal Striemen am Schritt von einer Qualle der tat so weh das ich das Wasser
verlassen musste.

Quallen sah ich diesesmal das erstemal in Thailand.
Apropo sehen die sieht man nicht so klein sind die.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Richtig Jak ,Augen zu und durch.

Kennst du nicht das Sprichwort ,
dass eine Gefahr ,die man kennt ,kaum noch eine Gefahr ist !?

Auch fahren nach Thailand viele Leute ,die keine Sonnenanbeter ,sondern Nachtmenschen sind.

Wenn ich dich richtig verstehe ,dann sind auch die vielen Warnungen ueber Kambotscha nicht angebracht.
Schadet ja auch nur dem Tourismus dort.

Also ,eine Berichtigung fuer Jack und Gleichgesinnte.

In Thailand gibt es nur kristallklares ,gruenblaues Wasser ,
eine sauberen ,schneeweissen Sandstrand und liebe nette Einheimische ,die uneigennuetzig auf die Wertgegenstaende aufpassen ,wenn man mal gerade im Wasser ist.

Sollte doch mal ein Tourist geschaedigt werden ,bitte Regressansprueche in die Pfalz schicken.

Gruss

Otto :cool:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Jakraphong schrieb:
Ps. Das gleiche gilt natürlich auch für den Lungenbazillus, wegen dem seit gestern zwei oder drei betroffene in Frankfurts Quarantänestation einliegen, das aber rein garnichts mit Thailand zu tun hat.
Dieses Thema wird im Thai TV z.Z.taeglich eroertet und man ueberlegt sogar Massnahmen ,wie man Thailand davor schuetzen kann.

Die Sache darf wohl die Thais interessieren ,uns Auslaender mit der roserroten Brille nicht.

Vorschlag an Andreas:
Eine Forensoftware zu entwickeln ,die alle negativen Themen und Postings automatisch beim Posten eliminiert.


Otto
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Vorschlag an Andreas:
Eine Forensoftware zu entwickeln ,die alle negativen Themen und Postings automatisch beim Posten eliminiert
Otto, was soll denn das?

Mang-gon Jai
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
War nur ein Witz an die roserroten Brillenglassträger.
Habe eben nur ein paar Smilies vergessen. :lol: :rofl: :lol:

NUR ,ES WÄRE DOCH EINMAL SCHÖN ,WENN SICH DIE ADMIRALITÄT DES FORUMS ZU DER KRITIK JAKRAPONGS MAL EUSSERN WÜRDE.

OTTO
 
A

Airport

Gast
Tja Otto,
es ist schon komisch:
Die feine Satire in JAK`s eigener Art, die moechtest Du kritisiert haben :nixweiss: !
Aber das dumme ueberhebliche Geschreibsel dieses Herbert`s wird von dir sogar noch positiv kommentiert :nixweiss: !
Ich moechte dir auf keinen Fall etwas unterstellen, aber manchmal solltest Du wirklich die einzelnen Postings vollstaendig und richtig lesen.
Ich ziehe auf jeden Fall die Postings von einem JAK jederzeit vor, da man dort weiss, was dahintersteckt............ ;-) :rofl:
 
Stefan

Stefan

Senior Member
Dabei seit
25.08.2001
Beiträge
761
Reaktion erhalten
29
Ort
พัทยา
Jungs labert nicht so viel, wenn die maeng gra punn öfters auf eurem Speiseteller liegen würden, dann gäbe es auch nicht so häufig diese sogenannte Plage. :zorn: :zorn: ;-)
Soweit ich weiß gelten die Quallen in Japan als Delikatesse.

Nur wer von euch hat schon mal ne Qualle gegessen???

Dann antworte ich auch gleich mal als erster....ja ich habe :lecker: Ich habe in der Nähe von Cha Am einen Yam Talee bestellt in dem u.a auch diese Quallen waren. Allerdings hatte ich vergessen zu fragen, wie sie sie zubereitet haben, aber ich denke mal das sie zuvor gekocht wurden. Anders als von mir erwartet, war der Biss fest, fast knorpelig und nicht wabbelig ,gut gewürzt auch absolut schmackhaft.
Weiß jemand ob die maeng gra punn fai also Feuerquallen auch zum Essen geeignet sind?
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
ja nur zu iss alles deshalb haben die thais auch keine voegel und
keine hasen mehr :rofl:
 
Stefan

Stefan

Senior Member
Dabei seit
25.08.2001
Beiträge
761
Reaktion erhalten
29
Ort
พัทยา
Pipe ich wasche meine Hände in Unschuld, bei meinen knapp 80 Kilo, kann ich dafür nicht verantwortlich sein ;-)

Zudem wirste nen Hasen nur ganz selten aus einer Speisekarte entdecken, gatai sind naa rak maak und es gilt eher als barbarisch so etwas zu essen........
 
P

pipe

Senior Member
Dabei seit
29.10.2001
Beiträge
209
Reaktion erhalten
0
Ort
Reutlingen
Nene meine is ganz spitz auf gatai. :rofl:
 
Thema:

Quallenplage Auf Ko Samui und anderen Badestränden?

Quallenplage Auf Ko Samui und anderen Badestränden? - Ähnliche Themen

  • Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui

    Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui: ICH BIN MARK AUS GERMANY UND SUCHE EINE FRAU ZUM HEIRATEN DIE AUCH GERNE AUF SAMUI LEBEN MÖCHTE0491733690370 WHATSAPP
  • Familienausflug nach Koh Samui

    Familienausflug nach Koh Samui: Geplant für 10/2020: 8 Tage Koh Samui mit Familie (6 adults/4 Kids). Stand der Dinge: null Erfahrung außer Kurzaufenthalt 1984 - gehe aber davon...
  • Welches Hotel ist das auf Koh Samui

    Welches Hotel ist das auf Koh Samui: Hi Gestern lief auf RTL Bauer Sucht Frau mit der Naromol und die waren auf Koh Samui . jetzt möchte meine Frau mal wissen welches das war .
  • Flug nach Koh Samui

    Flug nach Koh Samui: Hallo🤗 Ich fliege am 12. Dezember für einen Monat nach Thailand. Bleibe zu erst 3 Tage in Bangkok und am 16. Dezember gehe ich nach Koh Samui. Da...
  • Suche Hotel auf Koh Samui

    Suche Hotel auf Koh Samui: Hallo Zusammen hier im Forum bin ich zwar neu aber in Thailand nicht mehr ..... ich war schon sehr oft in Thailand, die letzten Jahre aber eher...
  • Suche Hotel auf Koh Samui - Ähnliche Themen

  • Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui

    Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui: ICH BIN MARK AUS GERMANY UND SUCHE EINE FRAU ZUM HEIRATEN DIE AUCH GERNE AUF SAMUI LEBEN MÖCHTE0491733690370 WHATSAPP
  • Familienausflug nach Koh Samui

    Familienausflug nach Koh Samui: Geplant für 10/2020: 8 Tage Koh Samui mit Familie (6 adults/4 Kids). Stand der Dinge: null Erfahrung außer Kurzaufenthalt 1984 - gehe aber davon...
  • Welches Hotel ist das auf Koh Samui

    Welches Hotel ist das auf Koh Samui: Hi Gestern lief auf RTL Bauer Sucht Frau mit der Naromol und die waren auf Koh Samui . jetzt möchte meine Frau mal wissen welches das war .
  • Flug nach Koh Samui

    Flug nach Koh Samui: Hallo🤗 Ich fliege am 12. Dezember für einen Monat nach Thailand. Bleibe zu erst 3 Tage in Bangkok und am 16. Dezember gehe ich nach Koh Samui. Da...
  • Suche Hotel auf Koh Samui

    Suche Hotel auf Koh Samui: Hallo Zusammen hier im Forum bin ich zwar neu aber in Thailand nicht mehr ..... ich war schon sehr oft in Thailand, die letzten Jahre aber eher...
  • Oben