Putin .......... Präsident auf Lebenszeit ?

Diskutiere Putin .......... Präsident auf Lebenszeit ? im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; Nimmt man dir noch Geld ab, ohne dass Du eine Quittung kriegst?
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.002
Reaktion erhalten
184
Nimmt man dir noch Geld ab, ohne dass Du eine Quittung kriegst?
 
LosFan

LosFan

Senior Member
Dabei seit
09.10.2005
Beiträge
2.205
Reaktion erhalten
784
Ort
Ruhrgebiet / Isaan
Das ist richtig!
Letztlich steht es uns eigentlich nicht an, die "Wahlen" in Russland zu kritisieren. Dieses Riesenland hat genau den Präsi den es braucht, um seine Souveränität gegenüber den machtgeilen und gierigen Amis zu wahren!
Es wäre schön, wenn wir mit denen Handel treiben könnten (was die Amis selbst unter'm Tisch übrigens machen!).
Es ist neben der US-Besatzung unsere eigene Wirtschaft, die diesen Handel wegen der Sanktionen selbst ausbremst.
Sie wollen sich die "besseren" Geschäfte mit den Amis nicht verderben. Die milliardenfachen Strafzahlungen der Autoindustrie (und ähnliche Fälle) stellen das infrage!
korrekt !

ich denke, Russland hat mit Putin den (bezogen auf seine Amtsvorgänger) besten Präsidenten !
Putin ist gut für Russland.


Deutschland und die EU sind ja blöd genug, sich mit den sinnfreien Sanktionen gegen Russland quasi selbst ins eigene Fleisch zu schneiden, diese Sanktionen beschädigen massiv die deutsche Wirtschaft.

Russland dagegen ist auf dem Weg in vollständige Selbstversorgung (zumindest Lebensmittel) dann ist in absehbarer Zeit der russ.Markt kein Markt mehr für Lebensmittelproduzenten.

wie sich westliche und vor allem US-Raffgier (bezügl. Bodenschätzen) verhält, kann man ja derzeit in der Ukraine sehen,
es geht und ging nie um Menschenrechte oder Demokratie, es geht um Bodenschätze (Joe Biden Familie, usw)


Ukraine-Skandal: Ist Joe Biden korrupt?

Trump-Vorwürfe - Bidens Sohn im Visier der ukrainischen Ermittler
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.200
Reaktion erhalten
2.989
Ort
RLP/Isaan
wie sich westliche und vor allem US-Raffgier (bezügl. Bodenschätzen) verhält, kann man ja derzeit in der Ukraine sehen, es geht und ging nie um Menschenrechte oder Demokratie, es geht um Bodenschätze (Joe Biden Familie, usw)
Nicht nur in der Ukraine. Die Gier ist grenzenlos (=weltweit)! Venezuela nicht vergessen!
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.494
Reaktion erhalten
5.655
Ort
Essen/ Nong Prue
Das ein Teil der deutschen - vorwiegend älteren - Bevölkerung eine diffuse Sympathie für starke Männer hat ist allseits bekannt. So ein starker Mann ist Putin sicherlich, warum dann Rückgriff auf Wahlbetrug wie in alzen UDSSR-Zeiten nehmen?

@U-411: Meinst du? Ich sehe da nur die Thai-Version der Three StoogesAnhang anzeigen 41141
Zählst du den Pfandleiher für Uhren auch zu den Stooges?
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
983
Ort
NRW/BKK
Aber sicher Yogi, die nenne ich "Pinochio and the Watchman"
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.502
Reaktion erhalten
2.863
Ort
Bangkok / Ban Krut
Das ist richtig!
Letztlich steht es uns eigentlich nicht an, die "Wahlen" in Russland zu kritisieren.
Das ist falsch!

Es sollte vielmehr unsere Pflicht sein, unkorrekte Wählen zu kritisieren und das unabhängig davon ob es die USA oder Russland oder ein anderes Land betrifft.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.002
Reaktion erhalten
184
Kann man die Inkorrektheit belegen, oder sind das alles Vermutungen?
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
983
Ort
NRW/BKK
Mein Cousin lebt seit 13 Jahren in Moskau in hoher Position bei einem deutschen Technologiekonzern und befürwortet generell Putins Politik aber er meint 2/3 hätten auch genügend "Volkeswille" dargestellt. Mussten es denn gleich 77% sei?
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.768
Reaktion erhalten
2.879
Mein Cousin lebt seit 13 Jahren in Moskau in hoher Position bei einem deutschen Technologiekonzern und befürwortet generell Putins Politik aber er meint 2/3 hätten auch genügend "Volkeswille" dargestellt. Mussten es denn gleich 77% sei?

Ich bin gewiss kein Afrika Experte , war nicht so oft da .
Wir hatten eine Süd Afrika Vertretung , mit der wir seit ca. 1980 zusammen gearbeitet haben .
War hauptsächlich Minengeschäft .
Die Vertreter waren 2 Buren , mit denen ich oft heftig über die Apartheit gestritten habe .
In meinen Augen waren sture Böcke , mit denen man über das Thema nicht sprechen konnte .
1985 war ich dann das erste mal in Süd Afrika und wurde von den Beiden schön betüttelt .
Immer wieder haben sie mir gesagt , sei vorsichtig wenn du alleine aus dem Hotel gehst .
War auch vorsichtig , wurde aber von Tag zu Tag immer leichtsinniger und was war das Ende vom Lied ,
nach 3 Wochen am letzten Tag , wurde ich in Durban , 200m vom Hotel bei Tag ausgeraubt .
Geld , Papiere mit Pass und Uhr weg .
Mußte 3 Tage länger bleiben u. erst Ersatzpass machen lassen .
War danach immer noch gegen die Apartheit Politik , habe aber den Schluss gezogen ,
daß man " von weit her " , immer leicht gescheit reden kann , aber vor Ort ist die Situation nicht so eibfach .
Mir war vorher und auch nachher nie wieder so etwas passiert .
Und habe viele Länder auf der Welt gesehen .
putin rede auf deutsch im bundestag - Bing video

Der Putin hat den Deutschen ein Angebot gemacht , aber die Deutsche Politik hat verschlafen .
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.502
Reaktion erhalten
2.863
Ort
Bangkok / Ban Krut
..... oder Thüringen. :giggle:
Die Wahl in Thueringen war voellig korrekt.

Anders haette es ausgeschaut wenn dieser 7% Mann von der FDP mit Hilfe der AfD und gegen den Willen von mehr als 2/3 der Waehler Ministerpräsident geworden waere.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.200
Reaktion erhalten
2.989
Ort
RLP/Isaan
Die Wahl in Thueringen war voellig korrekt.

Anders haette es ausgeschaut wenn dieser 7% Mann von der FDP mit Hilfe der AfD und gegen den Willen von mehr als 2/3 der Waehler Ministerpräsident geworden waere.
Eine geile Auffassung und Begründung unseres Wahlsystems. Wenn es nicht passt, wird es passend gemacht! Prima!
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
6.637
Reaktion erhalten
3.001
......................
.........................
Sind die "Wahlen" bei uns besser (wenn man sie mit der anschließenden Politik vergleicht)?
Evtl. würden sie besser werden wenn man endlich mehr "direkte Demokratie", also Volksbefragungen, zulassen würde!

Von wegen Wahl-Politik-Vergleich frag nach bei Müntefering!
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.364
Reaktion erhalten
4.157
Ort
Leipzig
Die Wahl in Thueringen war voellig korrekt.

Anders haette es ausgeschaut wenn dieser 7% Mann von der FDP mit Hilfe der AfD und gegen den Willen von mehr als 2/3 der Waehler Ministerpräsident geworden waere.
Deine Bemerkung "korrekt wählen" war aber anders gemeint, oder?
So wie es der Stoiber gemeint hat.
Der Unterschied: Stoiber meinte die Wähler der Linkspartei (oder hieß sie damals noch PDS? Die Nachfolgepartei der SED jedenfalls).
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.364
Reaktion erhalten
4.157
Ort
Leipzig
Ach so, die Autokorrektur. Wahlen, nicht Wähler.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.983
Reaktion erhalten
1.875
Ort
nicht mehr hier
Warum vergleicht man "Sitten" anderer Völker immer mit unseren Gegebenheiten? Warum können Andere nicht auch nach ihren eigenen Vorstellungen "selig werden"? Russland ist ein Riesenland, dass nur von einem starken Mann zusammen gehalten und organisiert werden kann. Das gilt auch für China u.ä.!
Sind die "Wahlen" bei uns besser (wenn man sie mit der anschließenden Politik vergleicht)?
Sehe ich auch so,was passiert wenn der starke Arm weg fällt, hat man mit Jugoslawien gesehen.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.983
Reaktion erhalten
1.875
Ort
nicht mehr hier
wie sich westliche und vor allem US-Raffgier (bezügl. Bodenschätzen) verhält, kann man ja derzeit in der Ukraine sehen,
es geht und ging nie um Menschenrechte oder Demokratie, es geht um Bodenschätze (Joe Biden Familie, usw)
das erschüttert aber zu tiefst meinen Glauben an der First Nation..
 
Thema:

Putin .......... Präsident auf Lebenszeit ?

Putin .......... Präsident auf Lebenszeit ? - Ähnliche Themen

  • will Putin denn Russen Auslandsreisen verbieten?

    will Putin denn Russen Auslandsreisen verbieten?: das waere doch bestimmt ein Vorteil dann wuerde thailand wieder etwas angenehmer oder?
  • "Putin Versteher" - was soll denn das sein ?

    "Putin Versteher" - was soll denn das sein ?: Ein paar mal hab ich hier schon den Begriff ``Putin Versteher´´ gelesen, dabei hab ich mir gedacht, dass ich mich mit der Bezeichnung, einer in...
  • Polens Praesident in Russland abgestuerzt

    Polens Praesident in Russland abgestuerzt: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,688219,00.html
  • Thaksin schon wieder Präsident

    Thaksin schon wieder Präsident: Thaksin Shinawatra wurde gestern zum Presidenten der "Professional Golf Association of Thailand (PGAT)" gewählt. :lol: "Council for National...
  • Thai Airways Präsident suspendiert

    Thai Airways Präsident suspendiert: Wegen unbefriedigender Performance von Thai Airways Intl. PLC in den letzten 3 Monaten wurde dessen Präsident Kanok Abhiradee mit sofortiger...
  • Thai Airways Präsident suspendiert - Ähnliche Themen

  • will Putin denn Russen Auslandsreisen verbieten?

    will Putin denn Russen Auslandsreisen verbieten?: das waere doch bestimmt ein Vorteil dann wuerde thailand wieder etwas angenehmer oder?
  • "Putin Versteher" - was soll denn das sein ?

    "Putin Versteher" - was soll denn das sein ?: Ein paar mal hab ich hier schon den Begriff ``Putin Versteher´´ gelesen, dabei hab ich mir gedacht, dass ich mich mit der Bezeichnung, einer in...
  • Polens Praesident in Russland abgestuerzt

    Polens Praesident in Russland abgestuerzt: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,688219,00.html
  • Thaksin schon wieder Präsident

    Thaksin schon wieder Präsident: Thaksin Shinawatra wurde gestern zum Presidenten der "Professional Golf Association of Thailand (PGAT)" gewählt. :lol: "Council for National...
  • Thai Airways Präsident suspendiert

    Thai Airways Präsident suspendiert: Wegen unbefriedigender Performance von Thai Airways Intl. PLC in den letzten 3 Monaten wurde dessen Präsident Kanok Abhiradee mit sofortiger...
  • Oben