Proteste gegen die Regierung,

Diskutiere Proteste gegen die Regierung, im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; in den TV Sendern von Thailand gibt es kaum Berichte zu den Protesten gegen die Regierung, hingegen über Bagatelle Verstöße von kleinen Fischen...
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
in den TV Sendern von Thailand gibt es kaum Berichte zu den Protesten gegen die Regierung, hingegen über Bagatelle Verstöße von kleinen Fischen wird laufend berichtet, das kann nicht lange gut gehen, ich befürchte schlimmes für die Zukunft.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.508
Reaktion erhalten
2.865
Ort
Bangkok / Ban Krut
in den TV Sendern von Thailand gibt es kaum Berichte zu den Protesten gegen die Regierung, hingegen über Bagatelle Verstöße von kleinen Fischen wird laufend berichtet, das kann nicht lange gut gehen, ich befürchte schlimmes für die Zukunft.
Das geht aber schon seit einiger Zeit so. Es hatte mich auch mal erstaunt.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Nicht auf allen Sendern, man könnte fast glauben die werden beeinflusst, so ein Thema wäre das Topthema auf allen Sendern hier in DE , an die großen Themen traut hier sich niemand ran, nur Themen die hier die untere Bevölkerungsschichte wieder spiegelt.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Die werden also beeinflusst..555...naja das war schon immer so..Auch in DACH...Europa, Weltweit.. :ninja:
1984 nochnicht gelesen?? Hmm???..Es gibt Grüne-, Sozi- unwasweisichnoch für Sender..uund alle sprechen die Warheit..nicht's als die Warheit soweit Buddha, Gott, Allah, Shiva ihnen helfe..
Es gibt da ein Gedicht von Schiller...Das verschleierte Standbild zu Saiis...seehr lehreich..manchmal ist's besser nicht alles zu wissen..capisce?? Man schläft dabei ruhiger..:confused2:
Das verschleierte Bild zu Sais – Wikipedia
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.508
Reaktion erhalten
2.865
Ort
Bangkok / Ban Krut
Die werden also beeinflusst..555...naja das war schon immer so..Auch in DACH...Europa, Weltweit.. :ninja:
1984 nochnicht gelesen?? Hmm???..Es gibt Grüne-, Sozi- unwasweisichnoch für Sender..uund alle sprechen die Warheit..nicht's als die Warheit soweit Buddha, Gott, Allah, Shiva ihnen helfe..
Es gibt da ein Gedicht von Schiller...Das verschleierte Standbild zu Saiis...seehr lehreich..manchmal ist's besser nicht alles zu wissen..capisce?? Man schläft dabei ruhiger..:confused2:
Das verschleierte Bild zu Sais – Wikipedia
Völliger Bloedsinn!

Also wenn dir noch nicht aufgefallen ist, dass in den Thailaendischen TV Nachrichten in breitestem Format über einen Ueberfall auf einen 7/11 berichtet und wirklich wichtige politische Themen allenfalls kurz am Rande angeschnitten werden, dann haste hier noch nicht viel mitbekommen.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Ohhdoch habe hier in Thailand viiieles mitbekommen... :ninja: :eek2::biggrin:....
Hab's schonmalgesagt..Die sind aus ihrer Pubertät nie herausgewachsen,..
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.645
Reaktion erhalten
3.852
Ort
Beach/Thailand
Erinnert an den Schlager von Dorthe Kollo: Wärst du doch in Dusseldorf geblieben, kleiner Cowboy, dein Umzug war übertrieben .
Das geht dann so weiter: Gleich als sie Ihn kommen sah, dachten alle: was willer da? Was will so ein einfacher Mensch auf deren Range. Und er setzte sich versehentlich aufs Schwein.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.563
Reaktion erhalten
328
in den TV Sendern von Thailand gibt es kaum Berichte zu den Protesten gegen die Regierung, hingegen über Bagatelle Verstöße von kleinen Fischen wird laufend berichtet, das kann nicht lange gut gehen, ich befürchte schlimmes für die Zukunft.
Seit wann dürfen wir denn hier darüber sprechen? :)
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.445
Reaktion erhalten
6.724
Ort
Im Norden
Ich bin mir sehr sicher das viele Thais sich darüber freuen das ihr mühsam aufgebauter Traum vom Ankommen in der Mittelschicht mit Auto, gutem Job und Studium der Kinder nun von Tag zu Tag zerstört und verspielt wird, ihre Jobs den Bach runtergehen, die Kredite nicht mehr bedient werden können, ihre Firmen rote Zahlen schreiben.

Hauptsache es gibt keine Coronatoten. Wieviele waren es doch gleich?
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.868
Reaktion erhalten
804
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Hauptsache es gibt keine Coronatoten. Wieviele waren es doch gleich?
Was meinst du denn wieviele Tote es bei den "vielen Intensivbetten" hier gegeben hätte bei ähnlichen Infektionszahlen wie in England? Hat ähnliche Einwohnerzahlen aber 45.000 Tote?
Da nehm ich doch lieber eine Maske beim einkaufen gehen. Und von Verschwörungstheoretikern hier in Thailand habe ich auch nichts mitbekommen, geschweige denn Demos gegen Masken und Lockdown. :wink2:
 
Zuletzt bearbeitet:
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.709
Reaktion erhalten
2.114
Ort
Chonburi-Stadt
in den TV Sendern von Thailand gibt es kaum Berichte zu den Protesten gegen die Regierung, hingegen über Bagatelle Verstöße von kleinen Fischen wird laufend berichtet, das kann nicht lange gut gehen, ich befürchte schlimmes für die Zukunft.
Der letzte Satz erinnert mich zunaechst einmal an die Nittaya Prognosen der vergangenen Jahre.
Was wurden hier nicht schon fuer Katastrophen an die Wand gemalt, wenn....
ja wenn....Rama IX nicht mehr da ist....
ja wenn....Rama X uebernimmt....
ja wenn....denn wieder mal gewaehlt wird....

besonders treffsicher waren die zurueckliegenden Nittaya-Prognosen nicht gerade ....

Was die Demos durch ueberwiegend juengeres Publikum angeht , halte ich den gewaehlten Zeitpunkt eigentlich nicht fuer besonders geeignet.

Was will man denn damit jetzt erreichen ?

Die Regierung wird nicht zuruecktreten, die Verfassung wird nicht geaendert, das Senatsgekluengel wird nicht geaendert und Gerichtsurteile gegen Future Forward wird auch niemand aufheben.

Die Future Forward hatte ein respektables Ergebnis eingefahren und ich wuerde es lieber sehen , wenn man ueber eine "Future Forward Reloaded" versucht , sich entsprechend zu positionieren, an der eigenen Qualitaet arbeitet , ein paar Sympathietraeger ins Boot holt und aus den Ecken jener Parteien versucht abzufischen , wo es sicherlich auch enttaeuschte Waehler nach der Regierungsbildung gibt.

Bei aller Sympathie fuer Future Forward (Reloaded), aber mit Ungeduld werden diese Demos hoechstens dazu fuehren, dass sich irgendwann einige Punks aus welchen Ecken auch immer dazumischen , was die Regierung dann zum eigenen Vorteil ausnutzen und tatsaechlich auch Sympathiepunkte in der Bevoelkerung kosten kann.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Monsieur Clavigeau scheinen ebenfalls in seiner Pubertät steckengeblieben zu sein...oder möglicherweise mit seinen, nach eigenen Angaben, 70 Jahren wieder darin zurückzukehren?? :confused2:..
Aahh ich verstehe... à la recherche du temps perdu.. :biggrin:
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
4.001
Reaktion erhalten
623
es gibt ja diverse soziale Netzwerke,
worüber sich in TH. und auch ausserhalb ausgetauscht wird..
Z.B. Facebook / Line ect.

Mein " Ohr " vernimmt seit einiger Zeit eine Misstimmung.,
die nicht nur von einem jüngeren " Publikum " stammt..
 
Zuletzt bearbeitet:
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
Pubertät, liebes Karin? Ich fragte nur worin denn Deine Erkenntnisse/Erlebnisse in Thailand kulminieren. Bisher hatte ich den Eindruck das die höchst rudimentär sind. Nach dem Windbag-Prinzip "Viel Luft, wenig Kontent"
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
es gibt ja diverse soziale Netzwerke,
worüber sich in TH. ausgetauscht wird..
Z.B. Facebook / Line ect.

Mein " Ohr " vernimmt seit einiger Zeit eine Misstimmung.,
die nicht nur von einem jüngeren " Publikum " stammt..

Stimmt. Es gab und gibt eine wohlfundierte Kritik an der derzeitigen Regierung. Kollege Niemand hat vor ein paar Wochen einen Artikel von Thailands führendem Intellektuellempaar Pasuk Pongpaichit/Chris Baker hingewiesen die seit über 25 Jahren kenntnisreich und sehr analytisch über alles berichten was im Königreich abgeht.
Erschwerend ist aber das nach 2014 viele Intellektuelle das Land verlassen haben, z.B. Pavin Chachavalpongpun,
der derzeit in Kyoto lehrt (und berichtet das unbekannte Männer in Schwarz in sein Appartment eindrangen). Also auch im Ausland vorsichtig sein. In Laos oder Kambodscha würde ich den Teufel tun gegen die Thai-Regierung zu schreiben/reden. Sonst verschwindest Du oder wirst irgendwo aus dem Fluß gezogen.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
12.036
Reaktion erhalten
4.626
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Nicht auf allen Sendern, man könnte fast glauben die werden beeinflusst, so ein Thema wäre das Topthema auf allen Sendern hier in DE , an die großen Themen traut hier sich niemand ran, nur Themen die hier die untere Bevölkerungsschichte wieder spiegelt.
Moment mal !
Siehst Du denn wahrhaftig keine Parallelen zu den Berichterstattungen hier in Deutschland ??

Echt jetzt ??
 
Thema:

Proteste gegen die Regierung,

Proteste gegen die Regierung, - Ähnliche Themen

  • Protest Morgen/Heute

    Protest Morgen/Heute: http://www.facebook.com/photo.php?fbid=363322713768744&set=a.169851383115879.27678.168171529950531&type=1&theater 14 มิถุนายน 2556 เวลา 12.00 น...
  • Die ersten Proteste in Saudi Arabien starten über eine Woche vor dem Termin

    Die ersten Proteste in Saudi Arabien starten über eine Woche vor dem Termin: Geplant war wohl ab Ende nächster Woche. YouTube - ‫ Es soll heute noch mehr Demos gegeben haben. In Saudi Arabien ist es wieder ein...
  • Jahrestag der Redshirt Protests

    Jahrestag der Redshirt Protests: Mal eine Frage an die Forumsmitglieder, die die politische Situation in Thailand einschätzen können. Wir sind dieses Jahr zum Jahrestag der...
  • Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste

    Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste: Mae Sot hat sic jetzt auch, seine pro Gelben Proteste. Fast taeglich treffen sich so um die 1 - 2 Hundert. Auffaellig sind dabei nur die Autos...
  • Psychologie des roten Protests

    Psychologie des roten Protests: Bald ist sowieso Schluss mit lustig - wen der Thronfolger an die Macht kommt
  • Psychologie des roten Protests - Ähnliche Themen

  • Protest Morgen/Heute

    Protest Morgen/Heute: http://www.facebook.com/photo.php?fbid=363322713768744&set=a.169851383115879.27678.168171529950531&type=1&theater 14 มิถุนายน 2556 เวลา 12.00 น...
  • Die ersten Proteste in Saudi Arabien starten über eine Woche vor dem Termin

    Die ersten Proteste in Saudi Arabien starten über eine Woche vor dem Termin: Geplant war wohl ab Ende nächster Woche. YouTube - ‫ Es soll heute noch mehr Demos gegeben haben. In Saudi Arabien ist es wieder ein...
  • Jahrestag der Redshirt Protests

    Jahrestag der Redshirt Protests: Mal eine Frage an die Forumsmitglieder, die die politische Situation in Thailand einschätzen können. Wir sind dieses Jahr zum Jahrestag der...
  • Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste

    Mae Sot hat jetzt auch seine Proteste: Mae Sot hat sic jetzt auch, seine pro Gelben Proteste. Fast taeglich treffen sich so um die 1 - 2 Hundert. Auffaellig sind dabei nur die Autos...
  • Psychologie des roten Protests

    Psychologie des roten Protests: Bald ist sowieso Schluss mit lustig - wen der Thronfolger an die Macht kommt
  • Oben