Projekt Regentage

Diskutiere Projekt Regentage im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied Wenn Johann nicht bald zu Geld kommt ,bzw sein Speiselokal besser läuft ( was in...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied



Wenn Johann nicht bald zu Geld kommt ,bzw sein Speiselokal besser läuft ( was in der angehenden Regenzeit nicht so sicher ist ),
dann kommt bald alles unter den Hammer.
 
W

waanjai

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Otto-Nongkhai" schrieb:
Wenn Johann nicht bald zu Geld kommt ,bzw sein Speiselokal besser läuft ( was in der angehenden Regenzeit nicht so sicher ist ),dann kommt bald alles unter den Hammer.
Was haltet Ihr von einem Spenden-Konto? Nix großes, denn Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist. Die echten Nittayaner haben doch alle irgendwo eine CC, selbst Otto. Wären natürlich alles Kredite, die irgendwann einmal durch Naturalleistungen - sprich: leckeres Essen vor Ort - abzuzahlen wären :-)
 
J

Johann43

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Otto,

Du weisst das mir das nicht Recht ist. Aber trotzdem Danke, mehr kann ich dazu nicht sagen.

wanjai,

auch Dir ein Danke für Deinen Vorschlag. Aber ich möchte Euch bitten, etwas langsam zu machen. Es haben mir einige Member aus diversen Foren Hilfe angeboten, die ich noch nicht angenommen habe. Außer bei Otto. Danke auch dafür Otto.

Es gibt einige Ideen, die ich umsetzen möchte. Es ist aber zu früh, darüber etwas zu schreiben. In den nächsten Wochen wird sich wahrscheinlich entscheiden, wie es weiter geht oder ob ich etwas von meinem Hab und Gut verkaufen werde, jedoch nicht das Haus und das Grundstück. Das ist meiner Frau und den Kindern.

Hier an dieser Stelle möchte ich schreiben, dass mir auch gestern MrPheng, telefonisch, Hilfe angeboten hat - schadet das nun Deinem Ruf Günter? -, auch dafür ein Danke.

Gruss Johann

der zwar kein Geld in der Tasche hat, aber trotzdem positiv in die Zukunft blickt. Auch meine Frau, die Alles weiss, dankt für die angebotene Hilfe. :wink:
 
M

MrPheng

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Niemals schadet es, was gutes zu tun, wenn man es gerne tut!
In diesem Fall meinte ich es so, wie ich es sagte!

Gruß an den Regengott, möger er deine Heimat verschonen.

Gruß Günter aus Deidesheim :wink:
 
T

Thai-Robert

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Ja, eine gute Idee :bravo:
Was haltet Ihr von einem Spenden-Konto?
Das hat man in der SUSI auch schon gemacht :wink:
 
dms

dms

Senior Member
Dabei seit
08.08.2003
Beiträge
756
Reaktion erhalten
0
Ort
PATTY und NRW
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

ja robert


und der empfänger durfte sich da bis in alle ewigkeit oder bis zu seinem rausschmiß das vorhalten laßen :zorn: und selbst danach kamen noch kotz aussagen....
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

hallo dirk,
immer schön ruhig bleiben, wenn man nur halbwissen über die dinge hat.

hallo johann,
wünsche dir, das alles so klappt, wie du es dir vorstellst.

gruss heini
 
I

irrlicht

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

heini" schrieb:
...hallo johann,
wünsche dir, das alles so klappt, wie du es dir vorstellst.

gruss heini
dem schliesse ich mich verbehaltslos an.
alles gute johann.

irrlicht
 
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.922
Reaktion erhalten
84
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

@Johann43 und Pheng,

finde es toll, dass ihr euren Disput so elegant gelöst habt :bravo:

Alles Gute
AlHash
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

alhash" schrieb:
@Johann43 und Pheng,
finde es toll, dass ihr euren Disput so elegant gelöst habt
Finde ich auch :super:

Aber, hättest du etwas anderes erwartet?

Die beiden haben Charakter, den Hintern an der richtigen Stelle (nämlich in der Hose) und vor allem eine eigene Meinung.
Da müssen sie sich nicht wie Pubertierende verhalten.
 
M

MrPheng

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Warum nicht, es ist nicht der erste verbeulte Teller den wir versuchen wieder zu richten.

Ich freue mich, dass Johann43 sich gefreut hat wie ich ihn angerufen habe. Es war einfach an der Zeit mit dem Theater Schluss zu machen. Obwohl ich keinem Disput aus dem Weg gehe, bin ich der allerletzte, der nicht die Hand ausstreckt um Frieden zu schließen.

Ich werde Johann helfen so gut wie ich kann, überlege gerade wie ich das veranstalte?

liebe Grüße Jakraphong
@ danke alhash, danke phimax!
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

@Jakraphong
Hier hast du wieder eindruchsvoll gezeigt, wie positiv du im Grunde doch gestrickt bist. :super:
Mir ist das schon lange klar, besonders schoen ist halt, dass der Johann das jetzt auch erkennen wird ! :-)
 
A

abstinent

Senior Member
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
1.003
Reaktion erhalten
1
Ort
Not here anymore
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

ich habe da eine idee:

was haltet ihr davon, wenn jemand gutscheine druckt - und diese dann hier angeboten werden?
könnte so aussehen, daß der gutschein einen nennwert von, sagen wir 10, 20 & 50 € hat - und für den reziproken gegenwert beim johann dann für speisen und getränke eintauschbar ist.
das geld könnte von einem freiwilligen in europa eingesammelt werden, und kann vom johann dann zur überbrückung seiner finanziellen durststrecke eingesetzt werden.

was haltet ihr davon?

ciao :wink:

"abstinent" :cool:
 
Dana_DeLuxe

Dana_DeLuxe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2003
Beiträge
740
Reaktion erhalten
0
Ort
Hamburg
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Find ich gut, Absti! :super:

Wir koennen die Knete ja dem Otto mitgeben, der ist doch bald wieder hier und fliegt zurück... *malsovorschlag*

Womit wir auch wieder im Ursprungsthread angelangt wären... *g*

Liebe Grüsse,

D.
 
W

waanjai

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

abstinent" schrieb:
ich habe da eine idee:
was haltet ihr davon, wenn jemand gutscheine druckt - und diese dann hier angeboten werden? könnte so aussehen, daß der gutschein einen nennwert von, sagen wir 10, 20 & 50 € hat - und für den reziproken gegenwert beim johann dann für speisen und getränke eintauschbar ist.
das geld könnte von einem freiwilligen in europa eingesammelt werden, und kann vom johann dann zur überbrückung seiner finanziellen durststrecke eingesetzt werden. was haltet ihr davon?
Du denkst schon wie ein Thai. Immer gleich das Coupon-System der Foodstalls ;-D
Aber im Ernst: Das derzeitig wohl preiswerteste allgemeine Überweisungssystem wäre wohl http://www.paypal.com/de/. Kostenlose Überweisung, es sei denn man wollte Fremdwährungen senden. Kostenlose Überweisung von einem Bankkonto hier in D zu einem anderen Bankkonto. Nur wenn man, den so überaus bequemen Weg der Überweisung von Kreditkarte wählen möchte, dann braucht der Empfänger ein Business-Konto bei PayPal, welches ihm dann pro Überweisung 3,4% + 35 Cent. kostet. Keine Gebühr für den Sender.
 
M

MrPheng

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Ich mache folgenden Vorschlag:
Da schnelle Hilfe angesagt ist, überweise ich von meinem Postbankkonto auf das Konto in Thailand. Das kostet ungefähr 8-9 Euro bei ca. 300 Euro Summe, 4 Euro bei 50 Euro Summe.
Alles andere ist schön, nett und sicher gutgemeint. Schnelle Hilfe ist angesagt, mit Gutscheinen (vom Frank) kann man kein Inventar und keinen Boden halten und keine Möbel halten.

Wer sich beteiligen möchte, sag mir Bescheid, hier oder über meine E-Mailadresse cronax@t-online.de

Jakraphong
Das Geld ist innerhalb 3-4 Tagen beim Empfänger!!

Eine Aufstellung wer, was, wann und wo gefällt mir persönlich nicht, zumindest nicht öffentlich, ich lasse mich aber gerne belehren.
Bin mal gespannt?
Habe was vergessen, ich möchte das Geld nicht zurückhaben und ich mache keine Abhängigkeitsklauseln mit Gutscheinen (Essen) etc.
Es ist ein Geschenk und es soll ein Geschenk bleiben.
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.503
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

MrPheng" schrieb:
Habe was vergessen, ich möchte das Geld nicht zurückhaben und ich mache keine Abhängigkeitsklauseln mit Gutscheinen (Essen) etc.
Es ist ein Geschenk und es soll ein Geschenk bleiben.
Hochachtung - welcome to Buddha :super: :bravo:

Johann - ich ruf Dich morgen mal an :wink:
Serge
 
K

Kali

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Ich möchte noch einen Vorschlag machen, d.h. zwei:
  • ein eigener Thread, damit er nicht in der Versenkung verschwindet...
  • Wir sollten uns jeden Kommentars über für und wider enthalten...

...wer sich beteiligen möchte, der melde sich einfach bei MrPheng alias Jakraphong, alias.....

Gehen wir einfach mit gutem Beispiel voran und zerreden es nicht
:super:
 
M

MrPheng

Gast
Hier wäre der geeignte Platz, denke ich.
Bitte Adminstration kannst du umbuchen??
Danke Jakraphong
 
M

MrPheng

Gast
Re: Eine Rundreise ,oder Besuch bei einigen Nittaya-Mitglied

Prima Kali ich habe unter sonstiges Projekt Regentage eröffnet.
Hoffe es ist so recht, was ich mache??
 
Thema:

Projekt Regentage

Projekt Regentage - Ähnliche Themen

  • Socrates und seine Projekte

    Socrates und seine Projekte: Deinen Sarkasmus behältst Du Dir wohl, bis Du in die Grube fällst....Rolf. Wer als Unternehmer nicht von sich und dem was er tut überzeugt ist...
  • Traktor im Issan? Landwirtschaftliche Kooperativen...? Int. Projekte?

    Traktor im Issan? Landwirtschaftliche Kooperativen...? Int. Projekte?: Hallo, meine Thai-Familie meint einen kleinen Traktor kaufen zu muessen, um das Land (ca. 20 Rai) besser zu bewirtschaften. So ein gebrauchter...
  • Projekt

    Projekt: Hey liebe Forum Mitglieder, Ich plane derzeit ein Projekt für zwei Freunde von mir. In dem Projekt handelt es sich um das Land Thailand. Die zwei...
  • IT-Projekt sucht Auftragnehmer fuer Programmierung

    IT-Projekt sucht Auftragnehmer fuer Programmierung: Fuer mehrere groessere IT-Projekte bin ich auf der Suche nach Dienstleistungsfirmen in Suedostasien - vorzugsweise in Thailand und/oder Kambodscha...
  • Thai Kem Kaeng - Die neuen Mega-Projekte

    Thai Kem Kaeng - Die neuen Mega-Projekte: Thai Kem Kaeng = Thailand: Investing from Strength to Strength, heissen die Mega-Projekte, die unter Abhisit gestartet werden. Erfinder ist...
  • Thai Kem Kaeng - Die neuen Mega-Projekte - Ähnliche Themen

  • Socrates und seine Projekte

    Socrates und seine Projekte: Deinen Sarkasmus behältst Du Dir wohl, bis Du in die Grube fällst....Rolf. Wer als Unternehmer nicht von sich und dem was er tut überzeugt ist...
  • Traktor im Issan? Landwirtschaftliche Kooperativen...? Int. Projekte?

    Traktor im Issan? Landwirtschaftliche Kooperativen...? Int. Projekte?: Hallo, meine Thai-Familie meint einen kleinen Traktor kaufen zu muessen, um das Land (ca. 20 Rai) besser zu bewirtschaften. So ein gebrauchter...
  • Projekt

    Projekt: Hey liebe Forum Mitglieder, Ich plane derzeit ein Projekt für zwei Freunde von mir. In dem Projekt handelt es sich um das Land Thailand. Die zwei...
  • IT-Projekt sucht Auftragnehmer fuer Programmierung

    IT-Projekt sucht Auftragnehmer fuer Programmierung: Fuer mehrere groessere IT-Projekte bin ich auf der Suche nach Dienstleistungsfirmen in Suedostasien - vorzugsweise in Thailand und/oder Kambodscha...
  • Thai Kem Kaeng - Die neuen Mega-Projekte

    Thai Kem Kaeng - Die neuen Mega-Projekte: Thai Kem Kaeng = Thailand: Investing from Strength to Strength, heissen die Mega-Projekte, die unter Abhisit gestartet werden. Erfinder ist...
  • Oben