Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend

Diskutiere Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Samstag Abend irgendwo in der Pampa in einer Land-Disco in einem kleineren Ort in Thailand. Lustig gefeiert ich meine Freundin und ein paar Frauen...
T

thaibien

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
270
Reaktion erhalten
7
Samstag Abend irgendwo in der Pampa in einer Land-Disco in einem kleineren Ort in Thailand. Lustig gefeiert ich meine Freundin und ein paar Frauen die dort arbeiteten. Erst paar Biere dann gings zum Thai-Whiskey rüber. Alle recht fröhlich am tanzen, also denke ich geh ich mal aufs WC pinkeln. Als ich vom WC zurücklaufen will hat es da einen kleinen Raum. Dort drin höre ich jemand schreien, was sehe ich die Security verprügelt einen Gast eine Kundin. Ich versuche zu schlichten, gut ich bin auch bisschen angetrunken. Schlichten geht nicht sehe ich vorallem kann man mit dehnen auch nicht reden. also halte ich den einen Secuirty relativ fest am Arm, dem zweiten Security passt das gar nicht also halte ich ihn auch er ist ja klein und nicht stark. Dann kommt ein dritter der will mit einem Stuhl auf mich los. Also sage ich mir komm nur mit dem Stuhl denn nimm ich dir einfach weg, denn ich habe mehr Kraft als der kleine Thai-Junge. Es kommen dann andere Leute die sich eimischen.

Es geht mir einfach darum erstens mag ich es nicht wenn man auf schwächere los geht, oder zu Dritt auf eine Person. Dann mische ich mich in der Regel immer ein.

Also streit fertig wir verlassen die Disco, was sehe ich draussen wartet der Security mit seinen zwei Kollgen und folgt uns.
Also sag ich meiner Freundin gib mal den Stock den wir als Selfie-Stick f
ür das Mobile benuzten raus. Ich ziehe den Stick so raus damit ich ihn als Schlagstock benutzen kann, falls ich mich einer dieser Typen angreift haue ich voll mit dem drein mir egal.
Bei der nächsten Kreuzung sehe ich aber das die umkehren, also gehe ich Nachause.

Soll ich jetzt zur Polizei einen Report machen denke mit dem Chef der Disco der lässt nicht mit sich reden. Das seine Security Leute vermöbelt und auch uns verhauen wollte.

Wie würdet ihr vorgehen?
 
Tom55

Tom55

Full Member
Dabei seit
08.05.2013
Beiträge
66
Reaktion erhalten
10
Ort
Thailand
Moin
Dein eingreifen in allen Ehren,aber bei solchen Geschichten hat man schneller ein Loch im Kopf,9mm! als einem lieb sein kann!Da Du der Sprache nicht maechtig bist, dazu noch ein Falang kann das Boese enden.Kein Spass!!!Anderen Thais bescheid geben und sich dann Raushalten!
Mit der Polizei vergiss es.
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Das ist wahrscheinlich die schnellste Methode sich in Thailand riesigen Ärger einzuhandeln. So wie du die Geschichte beschreibst, hast du bereits zwei große Fehler begangen. Zur Polizei zu gehen wäre ein dritter. Sei froh, dass es glimpflich abgelaufen ist und meide den Ort in Zukunft. Das ist wirklich das beste in der Situation.

Cheers, X-pat
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.877
Reaktion erhalten
404
moin,und vor allem raushalten wenn du noch ein bischen länger leben willst ! tom 55 hats auf den punkt gebracht.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
in der Regel mischen sich Thais selten ein, sondern zücken nur das Handy und filmen.

Den Selfiestick gibt es in Thailand auch als echten Teleskopschlagstock zu kaufen,
wo sich eine Handybefestigung am Kopfende befindet.

Nur mit so einem Teil in die Schlacht ziehen, doch hilft das allenfalls gegen Messerangriffe, um sich die Leute vom Hals zu halten.

Da man jedoch immer mit Schusswaffen rechnen muss, sollte jedem klar sein,
welches Risiko er eingeht.
 
T

thaibien

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
270
Reaktion erhalten
7
T

thaibien

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
270
Reaktion erhalten
7
Moin
Dein eingreifen in allen Ehren,aber bei solchen Geschichten hat man schneller ein Loch im Kopf,9mm! als einem lieb sein kann!
Er hat das Loch oder Ich? :confused: sagte doch habe bei einem Notfall eine Schlagwaffe die ich bei Bedarf einsetzen werde. :rolleyes:
 
T

thaibien

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
270
Reaktion erhalten
7
Das ist wahrscheinlich die schnellste Methode sich in Thailand riesigen Ärger einzuhandeln. So wie du die Geschichte beschreibst, hast du bereits zwei große Fehler begangen. Zur Polizei zu gehen wäre ein dritter. Sei froh, dass es glimpflich abgelaufen ist und meide den Ort in Zukunft. Das ist wirklich das beste in der Situation.

Cheers, X-pat
Ärger, Moment mal ich mach keinen Ärger und bin auch kein Feigling der Angst hat. Eine Secuirty ist da zu da um Deesklaierend zu wirken sprich dafür einsetzen das Ruhe in der Disco ist. Und sicher nicht dazu da aktiv Leute zusammen zu schlagen und schon gar keine Gäste. Wer ein Schläger Rambo sein will ist bei so einem Job am falschen Platz, der gehört auch entlassen. Wieso nicht zur Polzei gehen sind nicht alle Beamte Korrupt und ausserdem kann es sein das in der Disco das nicht der erster solche Vorfall ist. Deshalb wichitg melden damit die Bescheid wissen.
Und ich geh ganz sicher wieder hin, mit einem Kollegen der bei der Polzei arbeitet in Zivil. .

 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.566
Ich würde die deutsche Botschaft einschalten.

Die werden dann mal ein ernstes Wort mit den Rowdys reden.:rolleyes2:
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.032
Reaktion erhalten
5.100
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Hallo @thaibien,

wer sich in eine derartige Spelunke begibt, sich den Kopf mit Alkohol zudröhnt und sich dann in diesem besoffenen Zustand auch noch einbildet, einen Streit mit Gewalt schlichten zu können ........ na ja.

Zu versuchen, es gleich mit drei, ach so kleinen, mickrigen Thai-Männchen "aufzunehmen" notfalls auch mit einem Stock dreinzuschlagen, um dann hier im Forum um "Rat" zu fragen .......... na ja.


Aber nun gut,
hier also mein Rat :


- Polizeistation aufsuchen und lautstark Dein Recht einfordern -
- notfalls den Stock mal so richtig auf den Tresen knallen.
- vorher unbedingt ein paar Bierchen als flankierende Maßnahme "`reinpfeifen"
- unbedingt Freundin (möglichst im Mini-Rock) zum dolmetschen mitnehmen.

Gruß
Spencer


---------

PS :
Wichtig und sehr hilfreich für Dich wäre auch das Lernen der Thai-Sprache -
(Deine Deutsch-Kenntnisse sind jedoch prima)
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.270
Reaktion erhalten
3.477
Ich seh alles bildlich vor mir :rolleyes:
 
T

thaibien

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
270
Reaktion erhalten
7
Nein, eine Security ist dazu da, um die Interessen ihres Auftraggebers zu schuetzen.
Einverstanden um die Sicherheit im Club zu gewähren. Sie darf auch mal einen Gast raustellen, aber sicher nicht aktiv verprügeln oder noch schlimmer in einen hinter Raum bringen und verprügeln.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.785
Reaktion erhalten
2.928
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich habe keine Ahnung was Du genau mit denen vereinbart hast.
 
Siamfranky

Siamfranky

Senior Member
Dabei seit
14.06.2015
Beiträge
1.233
Reaktion erhalten
258
Ort
Thailand
Nein, eine Security ist dazu da, um die Interessen ihres Auftraggebers zu schuetzen.
Ein ziemlich pauschaler Unfug! Das Wort heisst zu Deutsch immer noch "Sicherheit".
Und nicht - "Hau drauf, bis keiner mehr zuckt", oder "Mach mir das Prügel-Haustier".

@thaibien: Ich gebe den anderen trotzdem Recht, im "Land der Freien (Täter)" ist
raushalten deutlich gesünder. Ein Menschenleben ist im Ernstfall nicht sehr viel wert.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.785
Reaktion erhalten
2.928
Ort
Bangkok / Ban Krut
Das Wort heisst zu Deutsch immer noch "Sicherheit". Und nicht - "Hau drauf, bis keiner mehr zuckt", oder "Mach mir das Prügel-Haustier".
Ab wann sich ein Gefuehl ausreichender Sicherheit einstellt, liegt in Thailand ganz beim Auftraggeber. Selbstverstaendlich innerhalb eines gesetzlichen Rahmens.
 
T

thaibien

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
12.03.2015
Beiträge
270
Reaktion erhalten
7
Ab wann sich ein Gefuehl ausreichender Sicherheit einstellt, liegt in Thailand ganz beim Auftraggeber. Selbstverstaendlich innerhalb eines gesetzlichen Rahmens.
Aktiv verprügeln ist sicher nicht im gesetzlichem Rahmen, Gast rausstellen ja, Gast festhalten bis Polzei kommt ja.
 
Thema:

Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend

Probleme in der Land-Disco am Samstag Abend - Ähnliche Themen

  • Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme

    Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme: Angeregt vom Member Amsel, habe ich mir mal so meine Gedanken gemacht. Was offenbar voellig in Vergessenheit geraten ist, hier die Wurzel der...
  • Tourismus-Steuer, die Lösung aller Probleme

    Tourismus-Steuer, die Lösung aller Probleme: Wenn Gäste ausbleiben, dann erhöhen die Hotels in Thailand ihre Preise um den Verlust wettzumachen. Das ist jahrzehntelange Praxis, hilft zwar...
  • Probleme bei Bonitätsprüfung

    Probleme bei Bonitätsprüfung: Hallo liebe Community, Ich bin erst seit kurzem hier dabei und braüchte ein paar Informationen zum Thema Bonität.Meine langjährige Freundin und...
  • Outlook-Probleme ........

    Outlook-Probleme ........: Moin,moin ............ eine Frage an die Computerfreaks im Hause habe ich. Seit gestern sind plötzlich alle von mir selbst erstellten Ordner in...
  • Probleme mit Rentenkasse wegen Ausland

    Probleme mit Rentenkasse wegen Ausland: Hallo Habe gerade Probleme mit der Rentenantragsstelle. Hatte von der Rentenkasse Telefonnr. bekommen von Leuten , welche einem beim Rentenantrag...
  • Probleme mit Rentenkasse wegen Ausland - Ähnliche Themen

  • Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme

    Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme: Angeregt vom Member Amsel, habe ich mir mal so meine Gedanken gemacht. Was offenbar voellig in Vergessenheit geraten ist, hier die Wurzel der...
  • Tourismus-Steuer, die Lösung aller Probleme

    Tourismus-Steuer, die Lösung aller Probleme: Wenn Gäste ausbleiben, dann erhöhen die Hotels in Thailand ihre Preise um den Verlust wettzumachen. Das ist jahrzehntelange Praxis, hilft zwar...
  • Probleme bei Bonitätsprüfung

    Probleme bei Bonitätsprüfung: Hallo liebe Community, Ich bin erst seit kurzem hier dabei und braüchte ein paar Informationen zum Thema Bonität.Meine langjährige Freundin und...
  • Outlook-Probleme ........

    Outlook-Probleme ........: Moin,moin ............ eine Frage an die Computerfreaks im Hause habe ich. Seit gestern sind plötzlich alle von mir selbst erstellten Ordner in...
  • Probleme mit Rentenkasse wegen Ausland

    Probleme mit Rentenkasse wegen Ausland: Hallo Habe gerade Probleme mit der Rentenantragsstelle. Hatte von der Rentenkasse Telefonnr. bekommen von Leuten , welche einem beim Rentenantrag...
  • Oben