Preisteigerungen allerorten! Was tun??!

Diskutiere Preisteigerungen allerorten! Was tun??! im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Hält sich aber extrem lange, der Käse ............. von 2019 bis 2562 !! Sollte unbedingt mit in die "Prepper-Kiste. ;-);-)
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Ist wie Salz mit Verfallsdatum :D
 
N

norberti

Senior Member
Dabei seit
28.01.2004
Beiträge
1.645
Reaktion erhalten
28
Ort
Phitsanulok
Der Billige käse wo ist der her wohl kaum aus europa transport und zoll kostet ja auch noch einiges. Und aus thailand auch nicht da der ankauf von rohmilch 18 baht der liter kostet und für ein kilo hartkäse werden etwa 15 liter milch gebraucht
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.479
Reaktion erhalten
798
Ort
Joho
Der Billige käse wo ist der her wohl kaum aus europa transport und zoll kostet ja auch noch einiges. Und aus thailand auch nicht da der ankauf von rohmilch 18 baht der liter kostet und für ein kilo hartkäse werden etwa 15 liter milch gebraucht
evtl. aus einem der vielen asiat. ChemieUnternehmen? Rückgewinnung von Casein aus C.- haltigen Klebstoffen ?!
China hatte sich ja schon einmal als Vorreiter des "Milch- Streckens u. Modifizierens" qualifiziert...

auch der von @Buddy favorisierte Lieferant ARLA (s. #14) steckte damals bei der Sauerei in China mitten drin:

"...products from 21 other companies, including an Arla FoodsMengniu joint venture company known as Arla Mengniu...
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.968
Reaktion erhalten
4.594
Ort
Nähe Marburg / Lahn
evtl. aus einem der vielen asiat. ChemieUnternehmen? Rückgewinnung von Casein aus C.- haltigen Klebstoffen ?!
China hatte sich ja schon einmal als Vorreiter des "Milch- Streckens u. Modifizierens" qualifiziert...

auch der von @Buddy favorisierte Lieferant ARLA (s. #14) steckte damals bei der Sauerei in China mitten drin:

"...products from 21 other companies, including an Arla FoodsMengniu joint venture company known as Arla Mengniu...
Der "Arla" ist dann noch etwas länger haltbar - auch ganz ohne Kühlung.

Ich positioniere einen solchen Käse immer in der Mitte des Kühlschranks -
die rund um ihn herum angeordnete "Wurscht" hält sich dann auch viel länger.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.479
Reaktion erhalten
798
Ort
Joho
Der "Arla" ist dann noch etwas länger haltbar - auch ganz ohne Kühlung.

Ich positioniere einen solchen Käse immer in der Mitte des Kühlschranks -
die rund um ihn herum angeordnete "Wurscht" hält sich dann auch viel länger.
nicht nur das! Chines. Hersteller Weißer Ware versichern, daß sich der gesamte Kühlschrank sehr viel länger hält!
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.629
Reaktion erhalten
3.845
Ort
Beach/Thailand
Mittelalterliche Bauernregel: Liegt im Kühlschrank der Arla exakt zentriert, die havarierte Autobatterie sich von selbst repariert.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.968
Reaktion erhalten
4.594
Ort
Nähe Marburg / Lahn
nicht nur das! Chines. Hersteller Weißer Ware versichern, daß sich der gesamte Kühlschrank sehr viel länger hält!
Neulich Abend,
beim gemütlichen Beisammensitzen vor dem Haus legte meine Frau ganz beiläufig (war`s Zufall ?) einen Arla neben das Kao-Niao-Körbchen auf den Tisch.

Was soll ich sagen ....... sofort breitete sich eine angenehme, romantische Stimmung aus. Die kpl. Szenerie war plötzlich dezent-anheimelnd beleuchtet, ums Herz wurde es mir ganz warm und die Gespräche wurden tiefsinniger.

Lediglich mein Lieblingsschwager Prapod ................. lispelte plötzlich etwas.
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.691
Reaktion erhalten
2.100
Ort
Chonburi-Stadt
Der Fels oder Eisberg in der Inflationsbrandung......Softeis Vanilla bei KFC konstant bei 10 THB ....bis 30 Oktober noch zum SENSATIONELLEN Vorteilspreis fuer 9 THB....

 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.598
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Magnum Classic, 40THB D 2,20€

 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.968
Reaktion erhalten
4.594
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Wo gibt es Buttermilch in Thailand ?

Buttermilch und schwarzer Kaffee machen schön -
und gerade die Buttermilch hatte Anteil an meiner äußerst erfolgreichen Karriere.

Gleichzeitig muss man natürlich auch eingestehen, dass die Buttermilch, was meine Person betrifft, ein relativ "leichtes Spiel" hatte, stieß sie doch schon von Beginn an, auf eine überdurchschnittlich gute Grundausstattung; es waren somit auch nur noch graduell geringe Verbesserungen /"upgrades" möglich.

Dennoch :
Wo gibt es Buttermilch in Thailand ?
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.841
Reaktion erhalten
799
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Wo gibt es Buttermilch in Thailand ?

Buttermilch und schwarzer Kaffee machen schön -
und gerade die Buttermilch hatte Anteil an meiner äußerst erfolgreichen Karriere.

Gleichzeitig muss man natürlich auch eingestehen, dass die Buttermilch, was meine Person betrifft, ein relativ "leichtes Spiel" hatte, stieß sie doch schon von Beginn an, auf eine überdurchschnittlich gute Grundausstattung; es waren somit auch nur noch graduell geringe Verbesserungen /"upgrades" möglich.

Dennoch :
Wo gibt es Buttermilch in Thailand ?

Du bist sehr gebildet. Aber - (Ein)bildung ist auch eine Bildung ;-)

Spieglein, Spieglein an der Wand , wer ist ............
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.968
Reaktion erhalten
4.594
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Du bist sehr gebildet. Aber - (Ein)bildung ist auch eine Bildung ;-)

Spieglein, Spieglein an der Wand , wer ist ............
Na ja,
gibt da noch einen kleinen Unterschied zwischen "Einbildung" und ................ ein wenig Ironie / Humor. ;-)

Von der Kategorie "alberner Humor" habe ich - zugegeben - eine gehörige Portion erwischt -
ist jedoch u.U. ebenfalls auf meinen jahrelangen Buttermilch-Konsum zurückzuführen.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.841
Reaktion erhalten
799
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Na ja,
gibt da noch einen kleinen Unterschied zwischen "Einbildung" und ................ ein wenig Ironie / Humor. ;-)

Von der Kategorie "alberner Humor" habe ich - zugegeben - eine gehörige Portion erwischt -
ist jedoch u.U. ebenfalls auf meinen jahrelangen Buttermilch-Konsum zurückzuführen.
No Problem - ich trinke übrigens auch viel schwarzen Kaffee, aber ob es hilft? :)
OK, entfernen uns vom Thema, gleich sind die Beiträge wieder weg.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.841
Reaktion erhalten
799
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Eine kleine Anekdote
Thema hier ist ja Preissteigerung.
Hatten heute einen kleinen Fliegenschutz-Fensterflügel, mit so einem Kunststoffnetz wo ein Loch darin war. Etwa 40x80 cm. Brachten das Teil zur Neubespannung.
Zuerst fragte meine Frau nach dem Preis. 350 baht sagte die Frau, da gingen wir wieder. Versuchten es im nächsten Laden und meine Frau ging alleine rein. Der Mann erledigte seinen Job sofort, dauerte knapp 10 Minuten und es kostete 80 baht.
Könnte man jetzt vermuten, die erste Frau nannte uns einen Farang Preis. Denn Preisunterschiede von 400% dürften da ja wohl nicht normal sein. Ging uns nicht um die "paar" baht, sondern ums Prinzip. Meine Frau gab dem 80 baht Arbeiter gerne ein kleines Trinkgeld.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.112
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Könnte man jetzt vermuten, die erste Frau nannte uns einen Farang Preis. Denn Preisunterschiede von 400% dürften da ja wohl nicht normal sein. Ging uns nicht um die "paar" baht, sondern ums Prinzip. Meine Frau gab dem 80 baht Arbeiter gerne ein kleines Trinkgeld.
Muss nicht sein. Ich nenne auch manchmal Abwehrpreise. Wenn den dann jemand akzeptiert, dann macht man die Arbeit, auf die man eigentlich keine Lust hatte, eben doch.
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.298
Reaktion erhalten
5.064
Ort
Chumpae
Eine kleine Anekdote
Thema hier ist ja Preissteigerung.
Hatten heute einen kleinen Fliegenschutz-Fensterflügel, mit so einem Kunststoffnetz wo ein Loch darin war. Etwa 40x80 cm. Brachten das Teil zur Neubespannung.
Zuerst fragte meine Frau nach dem Preis. 350 baht sagte die Frau, da gingen wir wieder. Versuchten es im nächsten Laden und meine Frau ging alleine rein. Der Mann erledigte seinen Job sofort, dauerte knapp 10 Minuten und es kostete 80 baht.
Könnte man jetzt vermuten, die erste Frau nannte uns einen Farang Preis. Denn Preisunterschiede von 400% dürften da ja wohl nicht normal sein. Ging uns nicht um die "paar" baht, sondern ums Prinzip. Meine Frau gab dem 80 baht Arbeiter gerne ein kleines Trinkgeld.
Im normalen täglichen Umgang mit "Handelstreibenden"kann ich eigentlich schon lange keine "Übervorteilung" mehr feststellen-und ich gehe gern alleine einkaufen.
Allerdings bei etwas größeren Investitionen schicke ich immer Tochter oder schwiegersohn vor, um ein"Preisangebot" zu erhalten.
Danach steht dann gewöhnlich der"große rosa Elefant" im Laden und kümmert sich um die ordnungsgemäße Ausführung des Auftrages.
Wenn das Endprodukt zufriedenstellend ausfällt, ist es mir letztendlich auch egal und ein paar Bärte mehr wechseln den Besitzer.
Mein letztes Negativ-Ergebnis war im Indochina-Market in Nong Khai und liegt schon ein paar Jahre zurück.Damals wollte ich ein paar Seidenhemden kaufen, kannte den Preis und hörte aber die Chefin sagen, daß der "Khon Angrit" 250 Bärte pro Stück zu zahlen hätte.
Ich habe dann auf Thai nachgefragt, wieviel es denn für einen "Khon Thai" kosten tät. Daraufhin war es die Chefin höchstpersönlich, die
mich umschwirrte wie eine Motte das Licht und mir die Plünnen zum Normalpreis anbot. Unter ihrem gebleechten Teint konnte man eine gewisse Röte ersehen.:giggle:
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.374
Reaktion erhalten
2.779
Ort
Berlin-Schöneberg
Thailand hat auch die Visagebühren ab letztem Juli erhöht wegen dem starken Baht ...
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.479
Reaktion erhalten
798
Ort
Joho
...Zuerst fragte meine Frau nach dem Preis. 350 baht sagte die Frau, da gingen wir wieder. Versuchten es im nächsten Laden und meine Frau ging alleine rein. Der Mann erledigte seinen Job sofort, dauerte knapp 10 Minuten und es kostete 80 baht.
Könnte man jetzt vermuten, die erste Frau nannte uns einen Farang Preis. Denn Preisunterschiede von 400% dürften da ja wohl nicht normal sein...
"versuchte Übervorteilung" ... je weiter von BKK desto weniger häufig
"Abwehrpreis" schon eher, wenn sie einen Farang im Schlepptau sehen:
die sind als unzufriedene Nörgler bekannt, machen nur Ärger
"Preisunterschied in %" so rechnen nur wir, einen Thai interessiert das nicht, weil er es meist auch nicht rechnen kann!

bestes Beispiel ist die Entwicklung der Grundstückspreise: bei Basisjahr x kostet das Teil 25000/rai, 1 Jahr später 40000/rai, 3 Jahre später 75000/rai = reine Mutwilligkeit bei der Preisfestsetzung, da wird das Gefüge im Umland nicht betrachtet sondern nur der Gedanke: ich will einen neuen pickup u. brauche dafür eben noch 75000. Einen Preis von z.B. 28750 habe ich noch nie gesehen, ist aber 25000+15%
 
Thema:

Preisteigerungen allerorten! Was tun??!

Preisteigerungen allerorten! Was tun??! - Ähnliche Themen

  • Es glänzt und glitzert allerorten

    Es glänzt und glitzert allerorten: Die "Mutter aller Wasser" gilt als Lebensader des Goldenen Dreiecks. Eine Reise durch das berüchtigte Grenzgebiet von Thailand, Laos und Myanmar...
  • Es glänzt und glitzert allerorten - Ähnliche Themen

  • Es glänzt und glitzert allerorten

    Es glänzt und glitzert allerorten: Die "Mutter aller Wasser" gilt als Lebensader des Goldenen Dreiecks. Eine Reise durch das berüchtigte Grenzgebiet von Thailand, Laos und Myanmar...
  • Oben