Possible Sars case in S´pore

Diskutiere Possible Sars case in S´pore im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Brandaktuell. Straits Times von heute. +++++++++++++++++++++++++++ SINGAPORE -- Singapore health officials confirmed on Monday that a local...
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Brandaktuell. Straits Times von heute.

+++++++++++++++++++++++++++
SINGAPORE -- Singapore health officials confirmed on Monday that a local patient has tested positive for severe acute respiratory syndrome, or Sars.

Ministry of Health spokesman Bey Mui Leng, told The Associated Press that initial tests of a local man 'proved positive for the Sars virus.'

'We are repeating the test again tonight,' she said.

The last reported case of the deadly respiratory illness here occurred in early May.

Singapore has been on alert against a possible second outbreak of Sars, which killed 33 people and sickened 328 earlier this year. -- AP
+++++++++++++++++++++++++++

Gruss,
Mac

Hier noch der Link:
http://straitstimes.asia1.com.sg/latest/story/0,4390,208798,00.html?
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Oh No!!!

Hoffentlich bleibt es bei einem isolierten Fall - sonst sehe ich schwarz fuer den Tourismus in der Region.

Es ist jedoch schon gesagt worden das zu befuerchten ist das mit Einkehr der kalten Jahreszeit SARS wiederkehren kann.

Der positive Unterschied ist: Heute ist der Virus bereits isoliert und erkannt.

Gruss
Samuianer
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Der neue SARS-Fall wurde mittlerweile offiziell von der Regierung bestaetigt. Ausserdem 25 Leute die mit ihm Kontakt hatten in Hausarrest geschickt.

http://straitstimes.asia1.com.sg/latest/story/0,4390,208948,00.html?

Das ist vorlaeufig ein isolierter Fall und keiner weiss im Moment, wie er sich angesteckt hat. Es gab aber vor etwa 2....3 Wochen auch Geruechte ueber 24 neue Faelle in Hongkong und 2 Neue in Kanada. Was nun da tatsaechlich dran ist weiss ich nicht. Koennte mir aber durchaus vorstellen, dass das wahr war und unter den Tisch des Schweigens gekehrt wurde wie schon vorher in China.

Es wurde erwartet, das bei keuhlerem Wetter SARS zurueckkommt. Es wird Herbst.... Mal sehen, wo er sich angesteckt hat. Meiner Meinung nach kommt eine zweite Welle auf uns zu.

Gruss,
Mac
 
C

CNX

Gast
MadMac schrieb:
Es wurde erwartet, das bei keuhlerem Wetter SARS zurueckkommt. Es wird Herbst.... Mal sehen, wo er sich angesteckt hat. Meiner Meinung nach kommt eine zweite Welle auf uns zu.
Gruss,
Mac
Mal den Teufel nicht an die Wand. Ausser zu günstigeren Flugpreisen führt das dann wohl für viele in der Touristikbranche zum "Aus" - auch in TH.

Gruss
C N X
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
CNX schrieb:
Mal den Teufel nicht an die Wand. Ausser zu günstigeren Flugpreisen führt das dann wohl für viele in der Touristikbranche zum "Aus" - auch in TH.

Gruss
C N X
Hallo,
Ich den Teufel an die Wand malen? Hoffentlich uebernimmt das nicht der SARS Virus selbst.
ahhhhhh...

:zorn:

Dann ...kann auch keiner was machen....grrrrrrr. :O


Gruss
Samuianer
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Ich bin doch der Maler


Gruss,
Mac
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Na dann flugs druebergestrichen...

8-)

Gruss
Samuianer
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Update: Es wird angenommen, dass sich der Doktorand in einem virologischen Labor angesteckt hat, in dem auch SARS erforscht wird. Das ist der einzige direkte Kontakt, der zum Virus hergestellt werden kann, obwohl er nur 30min dort war und der Virus angeblich isoliert war. Singapore hat jetzt WHO Experten um Hilfe gebeten, die Forschungslabore zu begutachten.

http://straitstimes.asia1.com.sg/latest/story/0,4390,209253,00.html?

Gruss,
Mac
 
R

Rawaii

Gast
Meiner meinung nach nur Bla, bla, bla.......

Es wurde alles nur hochgepuscht, weil sich der virus so explosionsartig ausgebreitet hat, naja, bei den hygienischen bedingungen in süd-ost-asien und der medizinischen versorgung der ärmeren leute nicht wirklich ein wunder, oder?

Wie auch immer mein kollege ist doktor an einer uniklinik, er sagte mir schon damals das alles nur panikmache ist, denn in europa sterben im jahr viel mehr menschen an der gewöhnlichen grippe, als dort an sars gestorben sind.

Das einzige problem dort ist und war das sich der virus (und das gilt auch für andere viren) explosionsartig verbreiten kann, da die bevölerungsdichte viel höher ist.
Sagen wir doch mal wie es ist, die hocken wie die ölsardinen in der dose aufeinander in den großstädten.....
Und wo gabs wohl die meisten fälle?
Richtig: in den großstädten, also kein problem von SARS an sich sondern von den umständen.....


Gruss Rawaii
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Hatte genau das woanders geantwortet:

+++++
Ich hatte es schonmal irgendwo geschrieben.....das ist nicht zu verharmlosen und unter Ulk abzubuchen. In Taiwan war echte Panik und die Leute sind ausgerastet. In Hongkong war es kurz davor und in China sind sie wahrscheinlich erschossen worden. Singapore war unter Kontrolle dank drastischer Massnahmen der Regierung, die ich gut heisse.

Die Gefahr ist nach wie vor da. Heute macht sich keiner mehr einen Kopp wegen Grippe. Gibt ja Medizin. Nur bei den Leuten die SARS hatten, hat aber genau die Grippe Medizin nichts geholfen. Da ging es nur noch mit kuenstlicher Beatmung. Antibiotika nutzlos.

Ich weiss noch genau, wie man fuer einen Aussaetzigen angeschaut wurde, wenn man im Bus gehustet hat.....

Gruss,
Mac
 
R

Rawaii

Gast
Ich meinte das auch nicht so...........

Ich weiss auch noch das da panik herrschte, war zu der zeit kurz in Hong Kong gewesen, wo ich wieder in Bangkok war wurde ich krank und hatte auch angst, und die leute im krankenhaus wo ich war sind auch erstmal erschrocken, zum glück waren es "nur" salmonellen ;-)

Ich meinte damit, das nicht der virus an sich gefährlich war, es hätte jeder andere virus auch sein können....

Die fehlenden medikamente, und fehlende medizinische versorgung, fehlender katastrophenplan, und vieles mehr, das waren die probleme, gepaart mit medien und funktionäre die die panik noch hochtrieben, anstatt von vornerein klare verhaltensrichtlinien herauszugeben, die erst viel viel später herausgegeben wurden (man siehe china)
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Um die Sache (vorerst :rolleyes:) zu beenden. Laut Zeitung von gestern hat er sich im Labor bei der Arbeit angesteckt. Obwohl das erst offiziell fuer absolut unmoeglich erklaert wurde. Er ist mittlerweile entlassen aus dem Krankenhaus und unter Haus-Quarantaene.

Gruss,
Mac
 
L

Loma

Gast
Hallo,
solange in einigen südostasiatischen Regionen hin und wieder mal ein alter, fetter Kater, Affen oder Ratten auf dem sonntäglichen Speiseplan stehen, glaube ich nicht so recht daran. O.k, sind nur Feldratten... aber trotzdem bewahre ich meine Reiserücktrittskostenversicherung gut auf...
Meine Kleine (aus Bangkok) hat mir erzählt daß es im Issan so etwas gibt oder wollte Sie mich nur verulken ?
Gruß Loma
 
W

woody

Gast
Loma schrieb:
.......Meine Kleine (aus Bangkok) hat mir erzählt daß es im Issan so etwas gibt oder wollte Sie mich nur verulken ?
Gruß Loma
Das kannst Du ihr ruhig glauben, wenn sie Dir sagt das ihr Lieblingsgericht gegrillte Ratte (Ngu jang) ist, das ist ungefähr so wie bei uns gegrilltes Hähnchen.
 
L

Loma

Gast
O.k., meine Kleine lästert gern über Landbewohner.Den ganzen Tag Sanuk. Klasse ! Aber das diese Story offensichtlich stimmt erklärt Einiges...
 
Thema:

Possible Sars case in S´pore

Possible Sars case in S´pore - Ähnliche Themen

  • Pheu Thai-Democrat coalition 'possible': Thaksin

    Pheu Thai-Democrat coalition 'possible': Thaksin: Da kommen mir die Tränen ;-D Aber wäre mal was neues - Abhisit bleibt PM und Thaksin löst Suthep ab :lachen: Ousted prime minister Thaksin...
  • "The Possible Kao...Kao" von und mit JOEY BOY

    "The Possible Kao...Kao" von und mit JOEY BOY: Am 4.12.2006 ist die Thai Komödie "The Possible Kao...Kao" nach einer Idee von Joey Boy in den thailändischen Kinos angelaufen. Der Thai Rapper...
  • SARS u. Geflügelpest zurück ?

    SARS u. Geflügelpest zurück ?: Nach China sind jetzt erneut Verdachtsfälle in Thailand aufgetreten. Info aus dem Newsticker. Gruss C N X
  • Erneut SARS in China

    Erneut SARS in China: Heute hier gelesen. Gruss C N X
  • SARS, Bird Flu und Konsorten ! Vergesst alles !

    SARS, Bird Flu und Konsorten ! Vergesst alles !: Der Bericht ist zwar schon a bisserl alt, aber recht unterhaltsam ! Die Katastrophe ist längst überfällig Forschung: Weltweiter Klimasturz nach...
  • SARS, Bird Flu und Konsorten ! Vergesst alles ! - Ähnliche Themen

  • Pheu Thai-Democrat coalition 'possible': Thaksin

    Pheu Thai-Democrat coalition 'possible': Thaksin: Da kommen mir die Tränen ;-D Aber wäre mal was neues - Abhisit bleibt PM und Thaksin löst Suthep ab :lachen: Ousted prime minister Thaksin...
  • "The Possible Kao...Kao" von und mit JOEY BOY

    "The Possible Kao...Kao" von und mit JOEY BOY: Am 4.12.2006 ist die Thai Komödie "The Possible Kao...Kao" nach einer Idee von Joey Boy in den thailändischen Kinos angelaufen. Der Thai Rapper...
  • SARS u. Geflügelpest zurück ?

    SARS u. Geflügelpest zurück ?: Nach China sind jetzt erneut Verdachtsfälle in Thailand aufgetreten. Info aus dem Newsticker. Gruss C N X
  • Erneut SARS in China

    Erneut SARS in China: Heute hier gelesen. Gruss C N X
  • SARS, Bird Flu und Konsorten ! Vergesst alles !

    SARS, Bird Flu und Konsorten ! Vergesst alles !: Der Bericht ist zwar schon a bisserl alt, aber recht unterhaltsam ! Die Katastrophe ist längst überfällig Forschung: Weltweiter Klimasturz nach...
  • Oben