Polizeipräsenz in Thailand

Diskutiere Polizeipräsenz in Thailand im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Kann mir jemand sagen wo sie noch präsenter ist??? Also hier in SOA sicher malnicht..weder auf den Phills noch in Singapore noch in Indonesien...
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Kann mir jemand sagen wo sie noch präsenter ist???
Also hier in SOA sicher malnicht..weder auf den Phills noch in Singapore noch in Indonesien habe ich so viele Kontrollen erlebt wie hier..Auch in ganz Europa nicht, und das willwasheissen... :confused2: ..und stets erpicht darauf ,wegen jeder nochsokleinigkeit möglichst viel $$$ abzukassieren.
Dabei sind doch die anderen SOA Staaten doch auch arm dran?!?!
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
@Charin, ganz einfach Tradtion! Es gab mal den Dreisatz. "Wer für Thailands außendarstellung tun will der geht in den diplomatischen dienst, wer Volk und König verteigen will geht zum Militär und wer schnell reich werden will geht ....zur Polizei"
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Naja da habe ich in meinem Rentneralter was zu tun..spannend... 8-) ..
Die Polente hier in Thailand ist nicht sehr intelligent und ziemlich berechenbar..sie taucht immer zum gleichen Zeitpunkt auf..hmm..10 Uhr morgens und kontrolliet die Fernfahrer..immer am gleichen Ort 12 Uhr ist Mittagspause ..KINKAO ist angesagt.. und dauert bis 1 Uhr..dannanch läuft praktisch nixmehr..
Aaber hier in Uttaradit ist schon langenixmehr gewesen und so hatt der Oberboss beschlossen, alle Motorräder die zulaut sind zu bestrafen..huii$$$$..das heisst.. 3/4 aller Motorräder hier in Thailand bringen $$$ cash..vor allem bei den Kindern, die mit ihrem ausgehöhlten Auspuff 110ccm Mofas brüllend um die Wette sausen.. :ninja:
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.759
Reaktion erhalten
254
.......
Aaber hier in Uttaradit ist schon langenixmehr gewesen und so hatt der Oberboss beschlossen, alle Motorräder die zulaut sind zu bestrafen..huii$$$$..das heisst.. 3/4 aller Motorräder hier in Thailand bringen $$$ cash..vor allem bei den Kindern, die mit ihrem ausgehöhlten Auspuff 110ccm Mofas brüllend um die Wette sausen.. :ninja:
Das ist doch sehr zu begrüssen, oder?
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Winken mich immer durch, hatte nie Probleme mit der Polizei hier.
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.759
Reaktion erhalten
254
Winken mich immer durch, hatte nie Probleme mit der Polizei hier.
Seit dem ich die Thaiführerscheine(Auto + Motorrad) habe, wurde ich nicht mehr angehalten und kontrolliert.

Davor habe ich mal 500 THB gegen Quitung abdrücken müssen, weil ich mit dem Moped unterwegs war aber meinen Internatiolen im Auto liegen lies.

Und genau das hat mich dazu bewogen, die Thaiführerscheine zu erwerben.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Seit dem ich die Thaiführerscheine(Auto + Motorrad) habe, wurde ich nicht mehr angehalten und kontrolliert.

Davor habe ich mal 500 THB gegen Quitung abdrücken müssen, weil ich mit dem Moped unterwegs war aber meinen Internatiolen im Auto liegen lies.

Und genau das hat mich dazu bewogen, die Thaiführerscheine zu erwerben.
In den zwei Jahren mit Moped / Auto wurde bisher einmalig der Führerschein verlangt, habe beide Thaiführerscheine.
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Wie langweilig.... :biggrin: ..einmal erwischt ohne Helm....400THB...erst jetzt mit spezial dazugekauftem Yamahaauspuff..wegen Unfall ausgetauscht mit etwas mehr Leistung, Original selbstverständlich nicht etwa frisiert..THB 2000.- lustig nicht???..da wundert es mich doch warum all diese Kids mit ihren kannibalisierten Auspuffen (ich liebe diesen englishen Ausdruck einfach) so herumdröhnen können..aaber der Polizist hatt mich als Farang erkannt und gesehen..hieeer$$$$$
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.759
Reaktion erhalten
254
Von denen die mich angehalten haben, war keiner von der örtlichen Polizei, das waren Typen mit Sternen auf der Schulter und die kamen von übergeordner Stelle und konnten einwandfrei Englisch.

Die haben nicht nur mich angehalten, sondern auch alle Thais. Und wer von denen keinen FS oder Helm hatte, musste sein Moped auf dem Polizeigelände stehen lassen, bis er seinen Knollen bezahlen konnte.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Von denen die mich angehalten haben, war keiner von der örtlichen Polizei, das waren Typen mit Sternen auf der Schulter und die kamen von übergeordner Stelle und konnten einwandfrei Englisch.

Die haben nicht nur mich angehalten, sondern auch alle Thais. Und wer von denen keinen FS oder Helm hatte, musste sein Moped auf dem Polizeigelände stehen lassen, bis er seinen Knollen bezahlen konnte.
Hier im Ort trägt Niemand einen Helm, der FS für das Moped ist unbekannt, wir Falang können selbstverständlich den Motorrad FS vorweisen, also kein Schwein kümmert es, erst recht die Polente mit ihrem bescheidenen Einkommen, ich würde mir deshalb auch kein Bein ausreissen und mich bei der Bevölkerung unbeliebt machen, das ist Thailand ich kann damit gut leben.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.645
Reaktion erhalten
3.852
Ort
Beach/Thailand
Kann mir jemand sagen wo sie noch präsenter ist???
Also hier in SOA sicher malnicht..weder auf den Phills noch in Singapore noch in Indonesien habe ich so viele Kontrollen erlebt wie hier..Auch in ganz Europa nicht, und das willwasheissen... :confused2: ..und stets erpicht darauf ,wegen jeder nochsokleinigkeit möglichst viel $$$ abzukassieren.
Dabei sind doch die anderen SOA Staaten doch auch arm dran?!?!
Thailand: Vor der Bank steht ein dürrer, unausgebildeter Securitytyp, der dir die Tür öffnet.
Philippinen: Der Eingang wird von 2 grimmigen Special Forces Typen mit Maschinengewehren flankiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
502
Reaktion erhalten
286
Sei doch froh wenn die Polizei eine gewisse Präsenz zeigt.
Im Regelfall hast du von denen nichts zu befürchten wenn du keinen Dreck am Stecken hast. Und das bissl Teamoney spendest du mit einem Lächeln bei der Übergabe, damit sie dich schön lieb haben.
Dann erinnern sie sich an dich und solltest du wirklich mal polizeiliche Hilfe benötigen, werden sie dir das gerne zukommen lassen.
So zum Beispiel mit deinen Schwiegereltern ....:D
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Wie langweilig.... :biggrin: ..einmal erwischt ohne Helm....400THB...erst jetzt mit spezial dazugekauftem Yamahaauspuff..wegen Unfall ausgetauscht mit etwas mehr Leistung, Original selbstverständlich nicht etwa frisiert..THB 2000.- lustig nicht???..da wundert es mich doch warum all diese Kids mit ihren kannibalisierten Auspuffen (ich liebe diesen englishen Ausdruck einfach) so herumdröhnen können..aaber der Polizist hatt mich als Farang erkannt und gesehen..hieeer$$$$$
Ist vielleicht etwas altmodisch, ich versuche mich an die an die Regeln hier in LOS zu halten, gute Erfahrungen bringe ich aus DE mit.
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Thailand: Vor der Bank steht ein dürrer, unausgebildeter Securitytyp, der dir die Tür öffnet.
Philippinen: Der Eingang wird von grimmigen 2 Special Forces Typen mit Maschinengewehren flankiert.
Nun ja mit Waffen kenne ich mich zur Genüge aus...Aaalso wenn man nicht mindestens 1x/Woche damit schiesst ist es rasch vorbei mit handling derselben...(etwaige "Experten" hier wissen das..and so Munition kostet eine ganze Menge und die Pinoys haben nicht genügend Geld dafür..Das heisst die wissen nichtmal damit umzugehen..und deshalb ziehen sie möglichst Grimmige Gesichter..5555
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Ist vielleicht etwas altmodisch, ich versuche mich an die an die Regeln hier in LOS zu halten, gute Erfahrungen bringe ich aus DE mit.
In "LoS" (schon lange vorbei) giebt's keine Regeln..capisce???Die ändern sich von Dorf zu Dorf..von Provinz zu Provinz von Insel zu Insel...von Chef zu Chef..von Mondkonstellation zu Mondkonstellation.. :ninja:
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.115
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Thailand hat in Bezug auf die Bevölkerungszahl eine der zahlungsmäßig am besten ausgestatteten Polizeien. Leider schlägt sich das nicht unbedingt in der wirkungsvollen Verfolgung bestimmter Vergehen nieder.
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Jaaa aalerdings bei wirklichen Schwerverbrechen sind die hoffnungslos übervordert..
Der Vater meiner vorigen Freundin wurde auf offenem Feld erschossen..Täter????..55555..
Wenn's da nix$$$ zu holen gibt..ist das Thema rasch abgeschlossen..siehe Red Bull...
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.115
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Wie langweilig.... :biggrin: ..einmal erwischt ohne Helm....400THB...erst jetzt mit spezial dazugekauftem Yamahaauspuff..wegen Unfall ausgetauscht mit etwas mehr Leistung, Original selbstverständlich nicht etwa frisiert..THB 2000.- lustig nicht???..da wundert es mich doch warum all diese Kids mit ihren kannibalisierten Auspuffen (ich liebe diesen englishen Ausdruck einfach) so herumdröhnen können..aaber der Polizist hatt mich als Farang erkannt und gesehen..hieeer$$$$$
So hohe Strafen sind im ersten Abschnitt des thailändischen Straßenverkehrsgesetzes nur für das Befördern explosiver Stoffe ohne entsprechende Beschilderung vorgesehen. Selbst für fehlende Kennzeichen sind höchstens 1.000 Baht Bußgeld vorgesehen, ein von dir geschildertes Vergehen dürfte mit maximal 500 Baht geahndet werden.

Der Verdacht liegt also nahe, du hast dich abzocken lassen. Lustig eher nicht, mehr ein Fall von Som Nam Na.
 
Charin

Charin

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.814
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
So hohe Strafen sind im ersten Abschnitt des thailändischen Straßenverkehrsgesetzes nur für das Befördern explosiver Stoffe ohne entsprechende Beschilderung vorgesehen. Selbst für fehlende Kennzeichen sind höchstens 1.000 Baht Bußgeld vorgesehen, ein von dir geschildertes Vergehen dürfte mit maximal 500 Baht geahndet werden.

Der Verdacht liegt also nahe, du hast dich abzocken lassen. Lustig eher nicht, mehr ein Fall von Som Nam Na.
Jaa hatte auch diesen Verdacht...Aber dass die Polente hier in Thailand ungesetzliche Massnahmen und Bussen verteilt..das muss man sich erstmal merken und auf der Zunge zergehen lassen..Die sind halt korrupt.. :confused2:
Also liebe ExpatsLeute..merkt es euch, wir sind halt in einem 3Welt Land geLANDet... :ninja:
LoS....55555....Immer schön die Augen offenlassen und lasst euch janicht einlullen...
Naja 2000 THB = 60 Euro..bin ja nicht nur reicher Farang sondern sogar suuuperreicher Schweizer..:biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Polizeipräsenz in Thailand

Polizeipräsenz in Thailand - Ähnliche Themen

  • Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

    Wann können wir wieder nach Thailand einreisen: Wollten demnächst wieder nach Hua Hin reisen. woher habe ich die thailändische Botschaft Frankfurt um die erforderlichen Dokumente gebeten die...
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Konto in Thailand

    Konto in Thailand: Hallo :) ich bin seit nun 3 Jahren mit meiner Frau aus Thailand verheiratet, wir leben zusammen in Deutschland. Vor circa 2 Jahren habe ich mir in...
  • Urlaub außer Thailand?!

    Urlaub außer Thailand?!: Ahoi nochmal, Reise ist mein Hobby - in Asien/Thailand war ich allerdings noch nicht... wieso, weil ich erst Nordamerika durch habe und ich 2...
  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] China und Thailand - Ähnliche Themen

  • Wann können wir wieder nach Thailand einreisen

    Wann können wir wieder nach Thailand einreisen: Wollten demnächst wieder nach Hua Hin reisen. woher habe ich die thailändische Botschaft Frankfurt um die erforderlichen Dokumente gebeten die...
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Konto in Thailand

    Konto in Thailand: Hallo :) ich bin seit nun 3 Jahren mit meiner Frau aus Thailand verheiratet, wir leben zusammen in Deutschland. Vor circa 2 Jahren habe ich mir in...
  • Urlaub außer Thailand?!

    Urlaub außer Thailand?!: Ahoi nochmal, Reise ist mein Hobby - in Asien/Thailand war ich allerdings noch nicht... wieso, weil ich erst Nordamerika durch habe und ich 2...
  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • Oben