Plattencover - Kunst - Kitsch - Sonstiges

Diskutiere Plattencover - Kunst - Kitsch - Sonstiges im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Mir schwirrte die Idee schon lange im Kopf herum einen Thread über Plattecover zu eröffnen. Man, was habe ich es früher geliebt in den...
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.951
Reaktion erhalten
5.539
Ort
hamburg
Mir schwirrte die Idee schon lange im Kopf herum einen Thread über Plattecover zu eröffnen. Man, was habe ich es früher geliebt in den Plattenläden herumzustöbern und mir die Cover anzuschauen, die mich hin und wieder da zu brachten Musik zu kaufen die eigentlich gar nicht mein Ding war, es dann nach intensiven hören aber doch wurde. Ich habe mich später in fast jeder Musikrichtung zurechtgefunden. Leider bin ich in frühen Jahren einmal im wahrsten Sinne des Worts "abgebrannt". Wobei auch hunderte meiner damaligen Schätze dem Feuer zum Opfer fielen.

Etwas später kam dann die CD, mit der ich nie richtig warm wurde. Ich habe mir zwar welche gekauft, aber das alte Platten-Feeling kam dabei nie wieder auf. Ich werde hier einige meiner Plattencover posten und da hier einige Musikliebhaber am Start sind, hoffe ich das sie auch nicht zu faul sein werden und einige ihrer Cover hier posten werden. Aus traurigen aktuellem Anlass fange ich mal mit Megastar Prince an.

 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.951
Reaktion erhalten
5.539
Ort
hamburg
Ja ich gestehe, Heaven 17 habe ich damals auch gehört.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.311
Reaktion erhalten
2.777
Ort
Bangkok / Ban Krut
Das "White Album" von den Beatles ist angeblich als LP inzwischen 5.000 Euro wert.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.197
Reaktion erhalten
4.050
Ort
Leipzig
Von Platten, die ich habe:

Ein damals umstrittenes - spektakuläres Cover:



und ein schönes:

20160422_180029-1_resized.jpg
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.197
Reaktion erhalten
4.050
Ort
Leipzig
und weiter



 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.622
Reaktion erhalten
902
Ort
NRW/BKK
Dieter, nur in Mono! Und dann kommt's auf die Press-Nr. an.
Meine - wahrscheinlich - wertvollste Platte ist eine 68er EP von The Move "Live at the Marquee", ein Exemplar ging in England für 215 Pfund über die Bühne.

Ein selten dämliches Cover zierte eine Sex Pistols Compilation. 51QdrTt2xDL._AA240_QL65_ floggin a dead horse.jpg
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.197
Reaktion erhalten
4.050
Ort
Leipzig
Gehts um den Wert?

Nu gut.

Lp´s des Labels MPS (Music Production Schwarzwald), das es längst nicht mehr gibt und die nie als CD erschienen sind.
Diese hab ich:

20160422_182957_resized.jpg

Der idelle Wert ist jedenfalls groß......
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.822
Reaktion erhalten
3.230
Der Glaser rahmt sich die Lieblingscovers
hier Tamla Motown mit puffigem Velours - Passepartout und Einlageleiste.
Cover Supremes.jpg
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.951
Reaktion erhalten
5.539
Ort
hamburg
Unspektakuläre Bowie-Hülle von 1976.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.622
Reaktion erhalten
902
Ort
NRW/BKK
@Uns Uwe, manchmal kommt's auch drauf an was drin ist, oder? Mit die schönsten Cover hatten immer die Grateful Dead, wie hier von 1969:220px-Grateful_Dead_-_Aoxomoxoa.jpg
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.951
Reaktion erhalten
5.539
Ort
hamburg
@Uns Uwe, manchmal kommt's auch drauf an was drin ist, oder?
Da stimme ich dir zu. Aber ich habe mir früher hin und wieder Platten gekauft, von denen ich die Interpreten nicht kannte, weil mich die Gestaltung der Cover ansprachen.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.951
Reaktion erhalten
5.539
Ort
hamburg
Natürlich habe ich damals auch Disco-Mucke gehört, denn ich war ja auch Stammgast im legendären Trinity an der Eimsbüttler Chaussee. Ich weiß nicht mehr genau ob der Eintritt 10 oder 20 D Mark betrug, aber dafür konnte man so viel Cola trinken wie man wollte. Da haben denn viele Leute einfach Flachmänner mit reingeschmuggelt und sich selber günstige Mischen gemacht.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Trinity_(Diskothek)
Trinity Hamburg

 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.249
Reaktion erhalten
3.735
Ort
Beach/Thailand
Meine Platten sind alle bei mir in der alten Heimat. Darunter diese 5er Box mit einer Spiellänge von 04:20 Stunden.

 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.197
Reaktion erhalten
4.050
Ort
Leipzig


Ein sehr schöner Cover, finde ich - Das Polargebiet im Tropendschungel
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.249
Reaktion erhalten
3.735
Ort
Beach/Thailand
Natürlich habe ich damals auch Disco-Mucke gehört, denn ich war ja auch Stammgast im legendären Trinity an der Eimsbüttler Chaussee. Ich weiß nicht mehr genau ob der Eintritt 10 oder 20 D Mark betrug, aber dafür konnte man so viel Cola trinken wie man wollte. Da haben denn viele Leute einfach Flachmänner mit reingeschmuggelt und sich selber günstige Mischen gemacht.
Habe alles gehört bis auf Marschmusik und Extremschnulzen und tue das noch immer

Diese befindet sich auch seit 33 Jahren im Schrank in AUT
 
Ironman

Ironman

Moderator
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
4.723
Reaktion erhalten
1.622
Boah, da sind ja echt ein paar Schätzchen dabei :) Da kann ich leider nicht wirklich mithalten. Weiter so :)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.249
Reaktion erhalten
3.735
Ort
Beach/Thailand
aus dem Rhythm Records Store / London mit Preisetikett (2.99 £)
 
Thema:

Plattencover - Kunst - Kitsch - Sonstiges

Plattencover - Kunst - Kitsch - Sonstiges - Ähnliche Themen

  • Kunst kommt von Koennen

    Kunst kommt von Koennen: Das Gegenteil zu behaupten ist ein Zeichen von Kunstbanausentum und voellig indiskutabel.:rolleyes:
  • Kunst und Krempel

    Kunst und Krempel: Es hat mich mal wieder erwischt. Die Vorreisezeit ist für mich die absolut stressigste und teuerste.;-) Am Montag muss ich mit meiner Liebsten...
  • Asiatischer Kunst- und Kulturtag in Nürnberg

    Asiatischer Kunst- und Kulturtag in Nürnberg: Asiatischer Kunst- undKulturtag Sa./So., den 22.-23. September 2012 Beginn: je 11.00 bis 20.00 Uhr Sa. ca. 14.00 Uhr Umzug mit trad. Kostümen...
  • Kunst

    Kunst: Was ist Kunst ? Was gefaellt euch und was spricht euch weniger, oder garnicht an ? Ich hoffe es ist ein Thema zu dem jeder etwas...
  • Asiatischer Kunst- und Kulturtag

    Asiatischer Kunst- und Kulturtag: in Nürnberg am 25.09.2010 mit Köstlichkeiten, Kunst und Kulturprogramm aus Thailand, Indien, Vietnam, Philippinen und Laos. Schade dass dieses...
  • Asiatischer Kunst- und Kulturtag - Ähnliche Themen

  • Kunst kommt von Koennen

    Kunst kommt von Koennen: Das Gegenteil zu behaupten ist ein Zeichen von Kunstbanausentum und voellig indiskutabel.:rolleyes:
  • Kunst und Krempel

    Kunst und Krempel: Es hat mich mal wieder erwischt. Die Vorreisezeit ist für mich die absolut stressigste und teuerste.;-) Am Montag muss ich mit meiner Liebsten...
  • Asiatischer Kunst- und Kulturtag in Nürnberg

    Asiatischer Kunst- und Kulturtag in Nürnberg: Asiatischer Kunst- undKulturtag Sa./So., den 22.-23. September 2012 Beginn: je 11.00 bis 20.00 Uhr Sa. ca. 14.00 Uhr Umzug mit trad. Kostümen...
  • Kunst

    Kunst: Was ist Kunst ? Was gefaellt euch und was spricht euch weniger, oder garnicht an ? Ich hoffe es ist ein Thema zu dem jeder etwas...
  • Asiatischer Kunst- und Kulturtag

    Asiatischer Kunst- und Kulturtag: in Nürnberg am 25.09.2010 mit Köstlichkeiten, Kunst und Kulturprogramm aus Thailand, Indien, Vietnam, Philippinen und Laos. Schade dass dieses...
  • Oben