PATTAYA EXPATS CLUB – SEKTION DEUTSCH

Diskutiere PATTAYA EXPATS CLUB – SEKTION DEUTSCH im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Soll keine Werbung sein, sondern habe gerade eine Email bekommen und vielleicht interessiert es ja jemanden. PATTAYA EXPATS CLUB – SEKTION...
P

Pustebacke

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
Soll keine Werbung sein, sondern habe gerade eine Email bekommen und vielleicht interessiert es ja jemanden.

PATTAYA EXPATS CLUB – SEKTION DEUTSCH



Jedermann ist willkommen an unseren Samstags-Veranstaltungen teilzunehmen


Wir informieren űber viele interessante, wertvolle und aktuelle Themen an unseren Veranstaltungen in deutscher Sprache fűr in Pattaya oder Thailand lebende Expats/Ausländer. Informationen űber Visa Regelungen, Arbeitsbewilligungen, Fahrbewilligungen, Auto- und Motorrad- Registrierungen, Gesundheits- und Versicherungsangelegenheiten, Schulen und Ausbildung, Erlernen der Thai Sprache, Grűndung einer Firma, Grundstűckbesitz, Baubewilligung und Baukonstruktion, Reparaturen und Unterhalt, Geschäftslizenzen, Probleme mit lokalen Behörden,

Rechtsbeihilfe in zivilen und/oder kriminellen Rechtsangelegenheiten und vieles mehr. Offene Diskussionsrunde (Forum) űber individuelle Fragen der Teilnehmer nach dem Motto: “Jedermann kann mitmachen”.



Einmalige Gelegenheit fűr Neuzuzüger in Pattaya mit Langzeitresidenten Erfahrungen auszutauschen, Ratschläge zu erhalten und neue Freunde zu gewinnen.



Köstliche und preiswerte Menues und Getränke zu “Happy-hour-Preisen” sind vor, während und nach den Veranstaltungen erhältlich.



Spezielle Discountpreise und Leistungen bei vielen Geschaeften in Pattaya fűr alle Inhaber einer “Pattaya German Expats” Mitgliederkarte (siehe Liste)



Nehmen Sie teil an den Veranstaltungen des “Pattaya German Expats Club”, die jeden 2. Samstag im Green Tree Restaurant an der Beach Road/Ecke Soi 1 gelegen, um 14.00 Uhr, stattfinden. Durchqueren Sie die Gartenwirtschaft um ins Restaurant (Tagungsort) zu gelangen. Geniessen Sie ein angenehmes Zusammensein unter Freunden, in konfortablen und klimatisierten Räumlichkeiten, mit interessanten Vorträgen und vielen Informationen fűr ein besseres, sicheres und glűcklicheres Leben in Pattaya und Thailand.



Mitgliedsbeitrag:



Bis 31. Dezember 2005 Baht 200 oder

Auf Lebenszeit Baht 500



Daten der nächsten Veranstaltungen im Kalenderjahr 2004:



30. Oktober 2004 27. November 2004 25. Dezember 2004

13. November 2004 11. Dezember 2004



Mehr Informationen (Diskussionsthemen) der einzelnen Veranstaltungen können Sie dem wőchentlichen “News Letter” entnehmen, den Sie bei Email Adresse

info@ pattayaexpatsclub.com



unter Angabe Ihrer eigenen Email Adresse anfordern können.





News Letter

Pattaya Expats Club – German Section

EINLADUNG


Lieber Leser/in,


Unsere 2. Veranstaltung vom vergangenen Samstag war ein voller Erfolg beschieden und wurde von 38 Personen besucht. Damit wird bestaetigt, dass die Gruendung der deutschsprachigen Sektion einem absoluten Beduerfnis entspricht. Informationen ueber Visaregelung und Arbeitserlaubnis waren die rechtlichen Themen, die abgehandelt wurden.



Ein Supervortrag der Gastreferentin, Frau Monika Rottmann, Koordinatorin der Internationalen Abteilung des Bangkok Pattaya Spitals mit dem Thema “Spitalaufenthalt in Thailand”, stiess auf sehr grosses Interesse. Sie fuehrte unter anderem aus, dass es fuer Residenten wichtig ist zu wissen, mit welchen Krankenhaeusern ihre Versicherung zusammenarbeitet und welche Leistungen abgedeckt sind. Ebenso ist es empfehlenswert, sich in den entsprechenden Spitaelern kostenlos anzumelden, sodass das Spital im Ernstfall sofort reagieren kann, auch wenn der Patient nicht ansprechbar ist. Wichtig ist jedoch, immer einen Ausweis auf sich, getrennt von der Geldboerse zu tragen, da vor allem Unfallopfer vielemale ausgeraubt werden. Im Gegensatz zu privaten Spitaelern duerfen staatliche Krankenhaeuser keine Patienten abweisen und sind verpflichtet lebenserhaltende Massnahmen sicherzustellen. Jede weitere Behandlung ist jedoch auch in einem staatlichen Spital kostenpflichtig. Saemtliche Anschlussfragen der Anwesenden zum vorgenannten Thema wurden von Frau Rottmann kompetent beantwortet.



Die anschliessende offene Fragenrunde wurde rege benutzt um Antworten auf individuelle Fragen zu erhalten. Die zufriedenen Gesicher der Anwesenden am Ende der Veranstaltung waren ein Zeichen dafuer, dass wir ihre Erwartungshaltung erfuellt hatten.



Wenn Sie interessiert sind, Mitglied des Pattaya Expats Club, Sektion Deutsch, zu werden, laden wir Sie herzlich zu unserer naechsten Veranstaltung ein.



Wann: Samstag, 30. Oktober 2004
Wo: The Green Tree Restaurant, Ecke Pattaya Beach Road/Soi 1

Zeit: 14.00 Uhr !!!

Thema allgemein: Information ueber Firmengruendung und administrative Massnahmen, Kauf von Grundstueckbesitz (Land und/oder Haus oder Appartment)



Gastredner: Herr Peter Faust, Versicherungsspezialist, informiert ueber “Versicher-ungsmoeglichkeiten in Thailand” (Kranken- und Unfallversicherung, Hausrats/Diebstahlversicherung, Auto-und/oder Motorradversicherung)



Eintritt: 20 Baht

Essen und Getraenke: “Happy-hour-Preise” (Halbe Preise)

Weitere Informationen: unter 04 723-4190 erhaeltlich



Wir freuen uns auf Ihren Besuch



Ihr Pattaya Expats Club – Sektion Deutsch

Bruno C. Keller, Team-Leader

www.pattayaexpatsclub.com
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
Genau diese information haette @ Ricci mit seinen thread
Wer ist im Oktober in THL /Pattaya? gesucht Hier,
und mit meine antwort damals habe ich nicht weit gefehlt.
hier

MFG :wink:
 
E

expatpeter

Gast
Ich war da am Sonnabend vor zwei Wochen. Das Meiste kennt man schon, und die lieben Expasts sind zum größten Teil nicht so erfreulich. Kommt kein rechter Sanuk auf. Im Augenblick ist die Leitung wohl in Schweizer Hand. Die versuchen aber mit Erfolg, Deutsch zu reden. Da hat einer zu lange über seinen Second-hand-shop geredet, und dann wurden ein paar Visagrundlagen bekanntgegeben. Außerdem erschien da ein Polizeioffizier und erzählte uns, wie sehr die Polizei an uns interessiert ist, und dass wir uns jederzeit an sie wenden können, wenn wir Probleme haben. Ist doch beruhigend. :-)
 
Ricci

Ricci

Senior Member
Dabei seit
23.05.2004
Beiträge
819
Reaktion erhalten
0
Ort
Ban Kruat
Hossa,

ich war letzten Samstag im Green Tree bei dem Expat Meeting.
Diesmal waren im deutschen Part Firmengründung und Haus-/Grundbesitz die Schwepunkte. Im vorangegangenen englischen Part wurden unter anderem auch Visafragen beantwortet.

Mein Eindruck:
Der englische Teil war recht gut besucht, der Green Tree zu 3/4 belegt. Vom Alter und vom Erscheinungsbild her, alles bunt gemischt. Beim deutschen Part jedoch musste ich feststellen, dass ich mit meinen 34 Lenzen zu den allerallerallerjüngsten gehörte. Es ware ca. 30 Leute anwesend und das Durchschnittsalter lag so ungefähr bei 55 Jahren. Ein Schweizer Anwalt hielt eine Rede. Ich stellte etliche Fragen......als einziger. Die meisten Gäste waren so aktiv im Meeting, dass ich mir bereits Gedanken machte, ob bei dem einen oder anderen schon die Leichenstarre eingesetzt hat.

Ich konnte jedoch sehr viel mitnehmen aus diesem Meeting......nein, keine Aschenbecher oder ähnliches. Ohne Boards schlecht machen zu wollen..........aber für die Infos die ich "offline" von den Menschen bekommen habe, hätte ich im thaivisa oder hier sicherlich noch etliche Monate suchen oder posten können. Fundierte Infos von Anwälten oder Leuten die sich gut auskennen. Kein "oder" und "vielleicht doch nicht".

Wer sich mit dem Gedanken rumschlägt, irgendwann mal nach THL zu gehen um dort zu leben und/oder zu arbeiten und zufällig in Pattaya ist, sollte unbedingt mal dort vorbei schauen.

Mir hat's jedenfalls sehr viel weiter geholfen.


Ciao
Ricci
 
Thema:

PATTAYA EXPATS CLUB – SEKTION DEUTSCH

PATTAYA EXPATS CLUB – SEKTION DEUTSCH - Ähnliche Themen

  • Bangkok - Pattaya

    Bangkok - Pattaya: ich muß dringend Brot holen in der Backfabrik in Jomtien kann man da problemlos von bangkok aus hinfahren oder sind da Kontrollen
  • Pattaya - Highlights in 3 Tagen

    Pattaya - Highlights in 3 Tagen: Hallo zusammen, kurze Frage an die Insider, da ich und meine Frau, Pattaya nicht wirklich kennen. Ich bin ab Mitte April mal wieder für gute 3...
  • Bus Dauer von Pattaya bis Bangkok?

    Bus Dauer von Pattaya bis Bangkok?: Wie lange dauert die Fahrt mit Bell Travel Express Bus von Pattaya nach Bangkok? Und wie lange braucht der reguläre Bus vom Pattaya North Terminal...
  • Pattaya: certificate of residence

    Pattaya: certificate of residence: Hi, kurze Frage: ist es immer noch möglich mit thai 30 day visa exemption ein Wohnsitznachweis in der Chonburi Immigration zu bekommen...
  • Der Pattaya Expats Club informiert

    Der Pattaya Expats Club informiert: Vernünftige, deutsch sprechende Langzeit-Touristen, Rentner und Expats aus Naklua, Jomtien und Pattaya bilden sich einmal im Monat fort. Ich war...
  • Der Pattaya Expats Club informiert - Ähnliche Themen

  • Bangkok - Pattaya

    Bangkok - Pattaya: ich muß dringend Brot holen in der Backfabrik in Jomtien kann man da problemlos von bangkok aus hinfahren oder sind da Kontrollen
  • Pattaya - Highlights in 3 Tagen

    Pattaya - Highlights in 3 Tagen: Hallo zusammen, kurze Frage an die Insider, da ich und meine Frau, Pattaya nicht wirklich kennen. Ich bin ab Mitte April mal wieder für gute 3...
  • Bus Dauer von Pattaya bis Bangkok?

    Bus Dauer von Pattaya bis Bangkok?: Wie lange dauert die Fahrt mit Bell Travel Express Bus von Pattaya nach Bangkok? Und wie lange braucht der reguläre Bus vom Pattaya North Terminal...
  • Pattaya: certificate of residence

    Pattaya: certificate of residence: Hi, kurze Frage: ist es immer noch möglich mit thai 30 day visa exemption ein Wohnsitznachweis in der Chonburi Immigration zu bekommen...
  • Der Pattaya Expats Club informiert

    Der Pattaya Expats Club informiert: Vernünftige, deutsch sprechende Langzeit-Touristen, Rentner und Expats aus Naklua, Jomtien und Pattaya bilden sich einmal im Monat fort. Ich war...
  • Oben