www.thailaendisch.de

Pacht Haus und Grundstück von Thai Mia!

Diskutiere Pacht Haus und Grundstück von Thai Mia! im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Es besteht ja die Option um sich als Farang abzusichern , man pachtet Grund/Boden und Haus ,was man bezahlt hat ,von Thai Mia und das soll 3 x 30...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Es besteht ja die Option um sich als Farang abzusichern ,
man pachtet Grund/Boden und Haus ,was man bezahlt hat ,von Thai Mia
und das soll 3 x 30 Jahre so gehen!

Bei mir laufen bald die ersten 30 Jahre ab ,muß also verlängern.

Darum habe ich Sohn zum Grundbuchamt geschickt sich schlau zu
machen ,was ich für Unterlagen benötige.
Die überraschende Antwort des Grundbuchamtes (office tie dien) ,

es handelt sich bei Pacht durch einen Farang bei der eigenen Ehefrau um
eine Gesetzeslücke ,also ist so eine Pacht vom Gesetz nicht gedekt und
somit nicht mehr möglich.
Mit etwas Teegeld kann man aber noch an sein Ziel kommen.

Frage ,wo steht etwas ,also die gesetzliche Grundlage der Pacht ,
Farang ,eigene Thai Mia.Bitte mit Link!
Könnte auch sein ,das das Büro nur Geld ziehen will und das alles ganz legal ist!
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
6.097
Reaktion erhalten
937
eine Antwort..ist ja wenig.
Wäre Alexa noch da, gebe es sicher einiges zu Lesen.

Mal vorsichtig angefragt..
Zitat : "Frage ,wo steht etwas ,also die gesetzliche Grundlage der Pacht ,
Farang ,eigene Thai Mia.Bitte mit Link! "
____


evtl. in dem Vertrag, den IHR mal gemacht hattet ?
Der dem Landamt im Original vorliegt ?
Gemeint sind die Regularien, nach den 30 Jahren,
eingetragen beim Land department,evtl. im Landpapier ?

Damalige thl. Gesetzgebung und heutige..
hat sich was geändert ?
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Ansicht des Grundbuchamtes ist diese ,
auf dieser Weise ,also fast 100 Jahre sichert sich Farang das Recht an Grund und Boden zu,
und genau das ist vom Gesetzgeber nicht erwünscht!!!

Heute gehts ans Eingemachte ,auch für ein neues Grundstück,werde darüber berichten!
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
6.097
Reaktion erhalten
937
und nun ?
nicht erwünscht.,
Brauchst du Rechtsberatung,begebe dich zu einem tanai.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
So einen tanai haben wir in Familie ,
da wurschtele ich lieber selbst herum ,
mit eingebauten Anfall,
damit bin ich manchmal schon erfolgreich gewesen,
tat den Thais vermutlich leid,
so einen wütenden Farang zu bedienen! :banghead:

So ,Lappi ruft ,wurde ja ein paar Tage nicht bewegt,also dann tschüss für die Kürze!Inforadio auch mein Begleiter
muß doch wissen wo Tante Corona wieder mal fremdelt! :rofl:
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
6.097
Reaktion erhalten
937
mal ganz ehrlich ...
ein RA z.B. in Deutschland hat ein Fachgebiet.

Und du willst dich selber durchwurschteln ?
Geld sparen.

Warte mal auf den DisainaM, er wird dir das schon näherbringen..
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Den Kindern der jüngeren Schwester meiner Thai Mia traue ich nicht über den Weg,der eine ist Computerexperte,
Experte im kaputt machen ,der andere Rechtsanwalt ,jemand der eine ganz lange Hand hat.
Da wurschtele ich lieber selbst und suche Hilfe aus dem Forum!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Ich habe die Sachlage heute abeklärt ,
auf dem Amt innerhalb 5 Stunden :respekt:

Wichtigste Voraussetzung ist ,dass du früher ,als deine Thai Mia das Grundstück gekauft hat eine Erklärung unterschrieben hast ,dass das Geld von deiner Thai Mia kam und nicht vom Farang.
Ohne diese Erklärung geht nichts!!!

Bei mir hat es so lange gedauert ,weil bei einem Grundstück diese Erklärung fehlte ,warum konnte jetzt keiner mehr nachvollziehen . :nixweiss:
Die armen Stuhlfurzer mußten Freitag Nachmittag wegen mir Überstunden schieben!😭
Was tun ,Rückabwickelung und Tee trinken.Mehr sage ich nicht dazu!

Am Schluß war alles in trockenen Tüchern und ich bekam wieder 30 Jahre im Schanot eingetragen.
Der Beamte schüttelte nur den Kopf ,dann wäre ich ja schon 3 x tod.
Darauf ich ,ich bin kein Thai ,lebe gesünder und wir Farangs können 100 und mehr werden.

Der "Spaß" hat mich dann noch 3.315 Bath Gebühr gekostet ,
Ansatz Jahrespachtgebühr 10.000 x 30 = 300.000 davon 1 % plus Steuer!!!

So ,jetzt habe ich Grundstück erneut gesperrt ,nur über meine Leiche kann man verkaufen ,oder Schanot beleihen!

Da steht ja noch ein Problem an ,wenn meine Mia mal vor mir stirbt ,mein Sohn erbt das Grundstück und stirbt dann auch ,bekommt seine Frau und deren Familie die Grundstücke.
Mit Pachtvertrag können die mich aber nicht rauswerfen .
Nur eine erneute Verlängerung der Pacht ist dann nach 30 Jahren wohl nicht mehr möglich!
 
Zuletzt bearbeitet:
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Am Montag müßen wir wegen einem anderen Garten noch einmal zum Office! :banghead:
Wissst ihr wo man das kaufen kann?:timebomb:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
So momentan ist alles im grünen Tüchern und ich habe wieder mal 30 Jahre Ruhe .
Wie geschrieben wichtig ist die Unterschrift des Farangs, dass er den Garten nicht bezahlt hat sonst wäre er mit Pacht faktisch Eigentümer und das ist ein Novum in LOS!
Probleme gibt es dann nur noch ,wenn früher die Frau den Garten mit Mädchennamen gekauft hat ,dass kann man aber ausbügeln
Die Begutachtung des Falles durch Ernst war richtig, ein kluges Köpfchen :super:

PS.ein kleiner Tipp,wenn Ehefrau den Garten geschenkt bekommen hat,z.b.durch Verwandte ,ist Farang aussen vor.😁
 
Zuletzt bearbeitet:
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Das hier ist eine ganz wichtige Liste ,die Bedeutung der ersten Ziffer der Thai Identifikationsnummer!

Wikipedia
Thai identity card - Wikipedia

Kategorie Beschreibung
0 (Nicht auf Karten thailändischer Staatsangehöriger zu finden, kann aber in den anderen unten ausgestellten Ausweisen gefunden werden.)
1 Thailändische Staatsangehörige, die nach dem 1. Januar 1984 geboren wurden und deren Geburt innerhalb der angegebenen Frist (15 Tage) gemeldet wurde.
2 Thailändische Staatsangehörige, die nach dem 1. Januar 1984 geboren wurden, deren Geburt jedoch nicht rechtzeitig gemeldet wurde.
3 Thailändische Staatsangehörige oder Ausländer mit Ausweis, die geboren wurden und deren Namen vor dem 1. Januar 1984 in ein Hausregistrierungsbuch aufgenommen wurden
4 Thailändische Staatsangehörige, die vor dem 1. Januar 1984 geboren wurden, aber zu diesem Zeitpunkt nicht in ein Hausregistrierungsbuch aufgenommen wurden, beispielsweise aufgrund von Umzügen
5 Thailändische Staatsangehörige, die die offizielle Volkszählung oder andere Sonderfälle verpasst haben, zum Beispiel solche mit doppelter Staatsangehörigkeit
6 Ausländer, die vorübergehend in Thailand leben, und illegale Migranten
7 Kinder von Personen der Kategorie 6, die in Thailand geboren wurden
8 Ausländer, die dauerhaft in Thailand leben, oder thailändische Staatsangehörige durch Einbürgerung

Mein Sohn hat die Nr.5 ,ich die Nr.8

Um z.b. bei der Krunk Thai ein Banking App einzurichteh ,muß bei mir vom Programm die Nummer 8 freigeschaltet werden ,da ich in Thailand keinen Reisepass benutze und unter Thai Namen registriert bin.
Das war vom Programmierer vergessen worden.
Haben am 7.4. 2 Stunden mit einer Bankangestellten der Krung Thai rumgedoktert.

Dann hat uns der Bank-Programmierer in Bangkok zugesagt ,dass er heute Nacht eine Softwarenveränderung vornehmen will ,dass ich auch dieses App nutzen kann.
Mal sehen!
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
nur mal in aller Kürze,

wir unterscheiden bei 30 Jahre lease right mit superficies,

und ohne.

Bei ohne superficies war es so,
will der neue Grundstückseigentümer das Grundstück verkaufen,
kann er das nur, wenn der Farang sich das Genick bricht,
denn dann erlöschen die noch nicht abgelebten 28 Jahre.

werden die 30 Jahre jedoch mit superficies rights eingetragen,
so sind die 28 Jahre übertragbar und als Übertragbares Recht, Teil der Erbmasse.
Der Vorteil dieser Variante, - es bringt nix, auf den schnellen Tod des Farangs zu setzen,
weil das Recht weiterhin das Chanot vor einer optimalen Veräusserung blockiert.

Jetzt kommt neben dem Gesetz der Unwillen,
das man sowas ungerne einem Ausländer einträgt auf den Ämtern,
man braucht da schon einen kundigen th. Anwalt, der die Nerven im Umgang mit der Behörde nicht verliert,
und immer auf das geschriebene Gesetz verweisst.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.906
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Ich habe leider ohne superficie .

Die Beamten behaupteten im Land Office ,es gibt keine Variante ,wo ich das Recht vererben kann.
Wenn Tod dann ENDE!.

Disi,dass hier hätte ich vorher lesen müssen!:wallbash:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.811
Reaktion erhalten
3.709
Ort
Bangkok / Ban Krut
Jetzt kommt neben dem Gesetz der Unwillen,
das man sowas ungerne einem Ausländer einträgt auf den Ämtern,
man braucht da schon einen kundigen th. Anwalt, der die Nerven im Umgang mit der Behörde nicht verliert,
und immer auf das geschriebene Gesetz verweisst.
Bloedsinn Disi, eine thailaendische Behoerde fuehrt deinen Antrag gegen Gebuehr aus und das ohne irgendwelchen Unwillen gegenueber Auslaendern.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
Bloedsinn Disi, eine thailaendische Behoerde fuehrt deinen Antrag gegen Gebuehr aus und das ohne irgendwelchen Unwillen gegenueber Auslaendern.
Dieter, das kommt aus der Praxiserfahrung von Fachanwälten, die sich ihre Beratung bei Siemens und andere global player gut bezahlen lassen,

aber auch von Leuten, die beim Pattaya Land Department einfach auf Granit gebissen haben.

schau Dir die Formulierung im unterstrichenen Text an ...

................................................................................................................................................................................................................................

Superficies and Foreigners in Thailand
A lot of foreigners come to law firms to seek legal advice regarding their superficies right in Thailand. It must be noted that section 1410 of the Civil and Commercial Code deals with the foreigner’s superficies right in Thailand. According to this section, a foreigner can register a superficies right in Thailand if there exists an agreement between the parties. Normally, there is no fee to register a superficies right in Thailand at the Land Department, but when it comes to a foreigner, there needs to be a mere consideration that may vary between the parties and also depends on the discretion of the Land Department. Moreover, the superficies right can be terminated by either one of the parties. A note has to be sent to the other party within a reasonable period of time.

Relation Between Superficies and land lease
Many people approach lawyers with a query about whether they can register their superficies right separately or along with their land lease. It is pertinent to note that the superficies right can be registered as both a separate right and along with a land lease. In addition to this, a superficies right can help in making your right to lease stronger.

Registration of Superficies Agreement in Thailand
In order to register a superficies right, it must be first entered in the Land Department’s register, which will then be copied by the relevant competent authority on the owner’s title deed’s backside. The registration fee for a superficies right amounts to 1.1% of the total consideration that is paid for the said right.

Superficies and an Existing Building
In situations where there already exists a building on the land, then the Land Department will not approve the registration of the new superficies right. The Land Department will grant approval only after the transfer of ownership of the building separate from the land.

Conclusion
The superficies right is both an alienable and transferable right. It creates an interest in land and allows a person to acquire the building on the land. The right will be available to both foreigners and nationals in Thailand. It is crucial for the superficies right to be registered in the Land Department for it to be enforceable within the ambitions of law in Thailand. Even though it is a transmissible right, it must be noted that the superficies right is temporary in nature. In situations where the superficiary desires to further transfer the right to a third party, he should first attain the consent of the owner of the land. One disadvantage of superficies in Thailand is that it is not common in commercial and local dealings.

Superficies in Thailand | ThaiEmbassy.com

in Ottos Fall wäre die Frage,
ob es eine vertragliche Regelung für ein exsistierende Gebäude getroffen wird,
wo die Grundstückseigentümerin zB eine Übertragung des Gebäudes verfügt.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.811
Reaktion erhalten
3.709
Ort
Bangkok / Ban Krut
Dieter, das kommt aus der Praxiserfahrung von Fachanwälten, die sich ihre Beratung bei Siemens und andere global player gut bezahlen lassen,

aber auch von Leuten, die beim Pattaya Land Department einfach auf Granit gebissen haben.

schau Dir die Formulierung im unterstrichenen Text an ...

................................................................................................................................................................................................................................

Superficies and Foreigners in Thailand
A lot of foreigners come to law firms to seek legal advice regarding their superficies right in Thailand. It must be noted that section 1410 of the Civil and Commercial Code deals with the foreigner’s superficies right in Thailand. According to this section, a foreigner can register a superficies right in Thailand if there exists an agreement between the parties. Normally, there is no fee to register a superficies right in Thailand at the Land Department, but when it comes to a foreigner, there needs to be a mere consideration that may vary between the parties and also depends on the discretion of the Land Department. Moreover, the superficies right can be terminated by either one of the parties. A note has to be sent to the other party within a reasonable period of time.

Relation Between Superficies and land lease
Many people approach lawyers with a query about whether they can register their superficies right separately or along with their land lease. It is pertinent to note that the superficies right can be registered as both a separate right and along with a land lease. In addition to this, a superficies right can help in making your right to lease stronger.

Registration of Superficies Agreement in Thailand
In order to register a superficies right, it must be first entered in the Land Department’s register, which will then be copied by the relevant competent authority on the owner’s title deed’s backside. The registration fee for a superficies right amounts to 1.1% of the total consideration that is paid for the said right.

Superficies and an Existing Building
In situations where there already exists a building on the land, then the Land Department will not approve the registration of the new superficies right. The Land Department will grant approval only after the transfer of ownership of the building separate from the land.

Conclusion
The superficies right is both an alienable and transferable right. It creates an interest in land and allows a person to acquire the building on the land. The right will be available to both foreigners and nationals in Thailand. It is crucial for the superficies right to be registered in the Land Department for it to be enforceable within the ambitions of law in Thailand. Even though it is a transmissible right, it must be noted that the superficies right is temporary in nature. In situations where the superficiary desires to further transfer the right to a third party, he should first attain the consent of the owner of the land. One disadvantage of superficies in Thailand is that it is not common in commercial and local dealings.

Superficies in Thailand | ThaiEmbassy.com
Disi, gebe doch der Einfachheit halber einfach zu, dass du ueber keinerlei belastbare praktische Erfahrung verfuegst.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
Disi, gebe doch der Einfachheit halber einfach zu, dass du ueber keinerlei belastbare praktische Erfahrung verfuegst.

Du willst jedes noch so abstrakte Thema sofort auf primitives Sudel-Niveau runter ziehen,
aber dafür fehlt mir die Zeit.
 
Thema:

Pacht Haus und Grundstück von Thai Mia!

Pacht Haus und Grundstück von Thai Mia! - Ähnliche Themen

  • Land pachten als landwirtschaftlichen Grund

    Land pachten als landwirtschaftlichen Grund: Meine Freundin Thailänderin möchte landwirtschaftlichen Grund in Thailand pachten.Wieviel Rai wird benötigt um 4 Personen zu ernähren.Sie will...
  • Land in Udon Thani mit Neuem Haus zu Verkaufen

    Land in Udon Thani mit Neuem Haus zu Verkaufen: Hallo Leute. Wir besitzen sehr viel Land in Udon Thani, ca. 8 Km in die City. Wir würden da zwei oder drei Stücke davon abgeben damit...
  • Land mieten / pachten. verwirrende Aussagen

    Land mieten / pachten. verwirrende Aussagen: Hallo Forum, Die Familie meine Freundin möchte gerne Land mieten nahe des Hauses in einem Dorf im isaan. Das Stück Land sind 6 Rai. Dazu gehört...
  • Land mit Gebäude pachten

    Land mit Gebäude pachten: Hallo zusammen, ich habe von meiner Lebensabschnittsgefährtin ein Grundstück mit darauf befindlichem Haus gepachtet. Die Pacht auf 30 Jahr mit der...
  • Darlehensvertrag Thai, Falang (Pachten)

    Darlehensvertrag Thai, Falang (Pachten): Hallo zusammen Vielleicht kann mir jemand von euch folgende Frage beantworten; Eigentlich habe ich vor, von meiner Frau (Thai)Chanod-Land auf 30...
  • Darlehensvertrag Thai, Falang (Pachten) - Ähnliche Themen

  • Land pachten als landwirtschaftlichen Grund

    Land pachten als landwirtschaftlichen Grund: Meine Freundin Thailänderin möchte landwirtschaftlichen Grund in Thailand pachten.Wieviel Rai wird benötigt um 4 Personen zu ernähren.Sie will...
  • Land in Udon Thani mit Neuem Haus zu Verkaufen

    Land in Udon Thani mit Neuem Haus zu Verkaufen: Hallo Leute. Wir besitzen sehr viel Land in Udon Thani, ca. 8 Km in die City. Wir würden da zwei oder drei Stücke davon abgeben damit...
  • Land mieten / pachten. verwirrende Aussagen

    Land mieten / pachten. verwirrende Aussagen: Hallo Forum, Die Familie meine Freundin möchte gerne Land mieten nahe des Hauses in einem Dorf im isaan. Das Stück Land sind 6 Rai. Dazu gehört...
  • Land mit Gebäude pachten

    Land mit Gebäude pachten: Hallo zusammen, ich habe von meiner Lebensabschnittsgefährtin ein Grundstück mit darauf befindlichem Haus gepachtet. Die Pacht auf 30 Jahr mit der...
  • Darlehensvertrag Thai, Falang (Pachten)

    Darlehensvertrag Thai, Falang (Pachten): Hallo zusammen Vielleicht kann mir jemand von euch folgende Frage beantworten; Eigentlich habe ich vor, von meiner Frau (Thai)Chanod-Land auf 30...
  • Oben