Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?

Diskutiere Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Kennt jemand diesen Onlineshiop für Asiatika in Pattaya: http://www.thaisawadee.de ? Habe vor Monaten Ware bestellt aber nichts kam an. E-mails...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
singto

singto

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
1.049
Reaktion erhalten
382
Ort
Südbaden
Kennt jemand diesen Onlineshiop für Asiatika in Pattaya: http://www.thaisawadee.de ?

Habe vor Monaten Ware bestellt aber nichts kam an.
E-mails werden von nicht beantwortet,
bei Anrufen wird aufgelegt oder garnicht erst abgenommen.
Besitzer ist Dirk Mouvet, ein Deutscher.

Bei www.webwiki.de stieß ich im Netz auf Bewertungen des Unternehmens.
Unseriös, kriminell.

Wie wehrt man sich dagegen? Was kann man tun?
 
uwalburg

uwalburg

Senior Member
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
1.950
Reaktion erhalten
360
Schon bezahlt?
 
singto

singto

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
1.049
Reaktion erhalten
382
Ort
Südbaden
Natürlich. Per Vorkasse auf ein deutsches Konto.
 
Enrico

Enrico

Senior Member
Dabei seit
12.10.2008
Beiträge
891
Reaktion erhalten
56
Die Seite führt zu einem Restaurant in chesterfield?
 
uwalburg

uwalburg

Senior Member
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
1.950
Reaktion erhalten
360
Wenn das schon Monate her ist dann ist das Geld wahrscheinlich weg.
Man kann höchstens noch die Bank informieren, dass der Inhaber des bei ihr geführten Kontos ein Internetabzocker ist.

Hier mal die Antwort einer Bank auf eine solche Anzeige:

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Taunus Sparkasse unterstützt keine Betreiber sog. Internetfallen oder
Internet-Abzocken. Sie distanziert sich klar von jeder Art unseriöser
Geschäfte.

Entsprechende Geschäftsbeziehungen haben wir gekündigt. Die Taunus
Sparkasse wird sich unter Ausnutzung aller rechtlichen Möglichkeiten
dagegen zur Wehr setzen, dass unseriöse Geschäfte über ein Konto der Taunus
Sparkasse abgewickelt werden, die geeignet sind, den guten Ruf der
Sparkasse in der Öffentlichkeit zu beschädigen. Auch wir fühlen uns
insoweit als Betroffene unseriöser Geschäftspraktiken.

Als unseriös betrachtet die Taunus Sparkasse insbesondere auch das Anbieten
von so genannten Mehrwertdiensten per Telefon bzw. Internet, bei denen
gebührenpflichtige Vertragsabschlüsse im Vordergrund stehen und der
Gesamteindruck von „Abzocken“ oder „Abofalle“ nahe liegt.

Nicht immer lässt sich trotz interner Sicherungsmaßnahmen verhindern, dass
Unternehmen, die mit sog. Internetfallen in Verbindung gebracht werden, bei
Kreditinstituten neue Konten eröffnen. Wir billigen auf keinen Fall das
Geschäftsmodell dieser Unternehmen.

Weitere Hinweise und konkrete Handlungsempfehlungen erhalten Sie zum
Beispiel bei Verbraucherzentralen sowie in den einschlägigen
Internet-Foren.

Mit freundlichen Grüßen


Ihre Taunus Sparkasse
 
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
Besitzer ist Dirk Mouvet, ein Deutscher.
..der name ist mir von hier aus pty ganz gelaeufig,..weiss aber gerade nicht wohin ich den stecken soll
auf jedenfall ein dummschwaetzer.
probleme,in der rgel kannste es abschminken
wenns mir kommt sage ich dir bescheid, der schwirrt aber hier rum,das ist sicher
 
singto

singto

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
1.049
Reaktion erhalten
382
Ort
Südbaden
Klar, das kann ich mir abschminken.
Aber es geht mir nicht um die 80 Euro, die ich in den Sand gesetzt habe.

Es kann nicht sein,
dass dieser Betreiber seinen Laden schon seit 2011 führt,
betrügt und dabei kräftig abkassiert.

In den Bewertungen gab es ...zig Drohungen mit Gericht, Anwälten,
Verbraucherschutz-Organisationen, Anzeigen. Passiert ist nix!
 
uwalburg

uwalburg

Senior Member
Dabei seit
30.11.2008
Beiträge
1.950
Reaktion erhalten
360
dann brock ihm halt Ärger mit seiner Bank ein.
 
A

amb

Senior Member
Dabei seit
26.12.2010
Beiträge
187
Reaktion erhalten
18
Also sehr seriös wirkt der nicht. wenn ich mir allein sein Impressum und die AGB ansehe, dann ist das nichts seriöses.

Da wird an etlichen Stellen auf BGB verwiesen, an anderen Stellen wiederum frei nach Lust und Laune die geltenden Gesetze aus den Angeln gehoben. Wie er es gerade möchte.

Also ich denke schon , daß man an das deutsche Bankkonto herankommt mit nem Anwalt. Versuch macht klug.
Sonst meint er noch das geht immer so weiter.
 
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
frag mal in einem pattaya forum nach dem namen der vogel zwitschert hier herum, dann gesht dir persoenlich dein geld abholen.
der nachname ist mir so gelaeufig von einem idioten hier.....
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Wir moechten darum bitten jegliche Hinweise auf die Bank oder den Namen des Betreibers zu unterlassen. Entsprechende Beitraege werden geloescht. Wer persoenliche Daten wissen moechte kann sich auf der entsprechenden Webseite informieren. Wenn das ganze hier in einer Art Defamierung des Betreibers / der Webseite ausartet werden wir den Thread schliessen, da wir nicht wissen ob die Anschuldigungen der Wahrheit entsprechen oder jemand versucht einen Konkurrenten aus dem Weg zu raeumen.
 
singto

singto

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
1.049
Reaktion erhalten
382
Ort
Südbaden
@markobkk: Wenn das ganze hier in einer Art Defamierung des Betreibers / der Webseite ausartet werden wir den Thread schliessen, da wir nicht wissen ob die Anschuldigungen der Wahrheit entsprechen oder jemand versucht einen Konkurrenten aus dem Weg zu raeumen.
Das sind aber mal böse Unterstellungen, markobbk.

Bitte nachlesen: Thaisawadee.de - Erfahrungen und Bewertungen
Da finden sich massenhaft Geschädigte.

Grüße, Singto.
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Es ist nicht mein Job ueber irgendwas im Internet zu recherchieren. Es ist auch keine boese Unterstellung was ich gesagt habe. Wir moechten lediglich nicht in Sache hineingezogen werden welche im Fall des Falles unguenstig ausgehen kann. Wenn der Betreiber der Webseite seinerseits eine Anzeige erstattet koennte das unguenstig fuer's Forum sein wegen Verbreitung von moeglicherweise unrichtigen oder persoenlichen Anschuldigungen / Daten.

Im Grunde genommen gibt es darueber auch nicht mehr viel zu diskutieren. Du hast scheinbar einen Schaden erlitten welchen Du abharken kannst oder per Anwalt versuchst an Dein Geld zu kommen. Die anderen sind gewarnt und muessen selber entscheiden was sie mit dieser Info anfangen. Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen und jede weitere Diskussion aendert nichts an der Tatsache das Du offentsichtlich Geld verloren hast. Ein Blick auf die Kontakt Seite haette vielleicht Aerger erspart denn besonders serioes sieht das alles nicht aus. Wenn Du Glueck hast stimmt die Firmenregistrationsnummer. Geh damit zur Polizei und erzaehl denen Deine Geschichte. Hier im Forum wird da relativ wenig Hilfe kommen.
 
j.p.valance

j.p.valance

Senior Member
Dabei seit
23.08.2012
Beiträge
623
Reaktion erhalten
48
Ort
NRW
Ich habe mir mal die Sachen im Shop angesehen und da ist sehr viel bei das der deutsche Zoll mit Sicherheit nicht aushändigt, ob die das aber so einfach ohne Info entsorgen weis ich auch nicht.
Ich kenne das so: man bekommt Info von der für den Wohnort zuständigen Zollstelle und kann antanzen und zumindest das abholen was erlaubt ist.
Medizinprodukte denke ich werden generell dem Sondermüll zugeführt wenn nicht ausführlich deklariert wird oder die Einfuhr grundsätzlich zulässig ist.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.914
Reaktion erhalten
2.972
Ort
Bangkok / Ban Krut
Also ich denke schon , daß man an das deutsche Bankkonto herankommt mit nem Anwalt. Versuch macht klug.
Sonst meint er noch das geht immer so weiter.
Wie naiv bist Du denn? Glaubste der laesst da einen nennenswerten pfaendbaren Betrag drauf :rofl: ?
 
singto

singto

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.11.2007
Beiträge
1.049
Reaktion erhalten
382
Ort
Südbaden
@markobkk: Im Grunde genommen gibt es darueber auch nicht mehr viel zu diskutieren.
Dann gibt es in Zukunft nur noch Beiträge wie:

Warum nach Thailand, wenn es bei uns so schön ist oder
Wie wird das Wetter morgen?

Bitte bedenke die vielen Beiträge zu

Reisebüros
Online-Reisebüros
Flugbörsen, usw.

wo schon viele schwarze Schafe aufgedeckt und auch beim Namen genannt wurden,
und so Mitglieder vor Schaden bewahrt haben.

Gibt's da wirklich nichts zu diskutieren?
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Du hast doch alles gesagt. Was sollen unbeteiligte noch dazu sagen. Die Info das der Webshop offentsichtlich unserioes ist ist bei allen angekommen, denke ich. Da aendert sich nichts dran wenn das ueber die kommenden 3o Seiten disktutiert wird. Aber das ist nur meine persoenliche Meinung.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?

Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Mit Onlineshop nach Thailand verkaufen

    Mit Onlineshop nach Thailand verkaufen: Hat jemand persoenliche Erfahrungen mit dem Thema oder kennt jemanden der das macht und bereit ist Infos zu geben? Habe da einige Fragen die ich...
  • Asia Online Shop (PR 2) zu verkaufen

    Asia Online Shop (PR 2) zu verkaufen: Asia Online Shop inkl Domain (PR 2) etc. zu veräußern, besonders interessant für Wettbewerber, die ihren eigenen PR verbessern wollen...
  • Onlineshop fuer Spielzeug in TH

    Onlineshop fuer Spielzeug in TH: Ich suche einen Onlineshop in TH, wo ich Spielzeug bestellen kann. Konkret suche ich ein Bobby Car oder so etwas in der Richtung. Es soll ein...
  • OnlineShop für Notebook

    OnlineShop für Notebook: Hallo alles Beispiel : Ich bestelle online Shop ein neue Notebook Samsung www2.computeruniverse.net/default.asp Garantie > wenn Notebook...
  • Computer-Onlineshop in Thailand

    Computer-Onlineshop in Thailand: Hallo, ich suche in Thailand einen Onlineshop, über den ich für meine Freundin einen Nootbook bestellen kann. Die Firma müsste den Computer...
  • Computer-Onlineshop in Thailand - Ähnliche Themen

  • Mit Onlineshop nach Thailand verkaufen

    Mit Onlineshop nach Thailand verkaufen: Hat jemand persoenliche Erfahrungen mit dem Thema oder kennt jemanden der das macht und bereit ist Infos zu geben? Habe da einige Fragen die ich...
  • Asia Online Shop (PR 2) zu verkaufen

    Asia Online Shop (PR 2) zu verkaufen: Asia Online Shop inkl Domain (PR 2) etc. zu veräußern, besonders interessant für Wettbewerber, die ihren eigenen PR verbessern wollen...
  • Onlineshop fuer Spielzeug in TH

    Onlineshop fuer Spielzeug in TH: Ich suche einen Onlineshop in TH, wo ich Spielzeug bestellen kann. Konkret suche ich ein Bobby Car oder so etwas in der Richtung. Es soll ein...
  • OnlineShop für Notebook

    OnlineShop für Notebook: Hallo alles Beispiel : Ich bestelle online Shop ein neue Notebook Samsung www2.computeruniverse.net/default.asp Garantie > wenn Notebook...
  • Computer-Onlineshop in Thailand

    Computer-Onlineshop in Thailand: Hallo, ich suche in Thailand einen Onlineshop, über den ich für meine Freundin einen Nootbook bestellen kann. Die Firma müsste den Computer...
  • Oben