www.thailaendisch.de

Online Vergabesystem der Thailändischen Botschaft

Diskutiere Online Vergabesystem der Thailändischen Botschaft im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Aber eine Einbürgerung bringt ja keine Vorteile, wie so viele meinen.
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.245
Reaktion erhalten
1.396
Ort
Hamburg
Aber eine Einbürgerung bringt ja keine Vorteile, wie so viele meinen.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.245
Reaktion erhalten
1.396
Ort
Hamburg
Ist nicht praktikabel, oder sagen wir es einfacher, gibt es nicht.
Es geht ja um Thailänderinnen und deren neuen Pass, da ist eine Einbürgerung durchaus praktikabel und bringt wegen der Doppelstaatsangehörigkeit nur Vorteile. Selber schuld, wer das nicht macht.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
7.314
Reaktion erhalten
4.836
Es geht ja um Thailänderinnen und deren neuen Pass, da ist eine Einbürgerung durchaus praktikabel und bringt wegen der Doppelstaatsangehörigkeit nur Vorteile. Selber schuld, wer das nicht macht.
Chak , ist , aus verschiedenen Gründen nicht mit jeder Frau machbar .
Aber wenn es Probleme gibt , werden die bei dem Farang Ehemann abgeladen .
Muß jeder wissen , ob er einen gewissen Druck ausübt oder nicht .
Ich mußte Gott sei Dank nicht drücken .
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.316
Reaktion erhalten
4.390
Ort
RLP/Isaan
Es geht ja um Thailänderinnen und deren neuen Pass, da ist eine Einbürgerung durchaus praktikabel und bringt wegen der Doppelstaatsangehörigkeit nur Vorteile. Selber schuld, wer das nicht macht.
Der kleine "Nachteil" ist eben, dass man heute dafür 600 Std. Schulbank drücken muss (plus Abschlußtest), was nach einem 8-10 Std.-Arbeitstag nur noch schlecht vermittelbar ist.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.245
Reaktion erhalten
1.396
Ort
Hamburg
Der kleine "Nachteil" ist eben, dass man heute dafür 600 Std. Schulbank drücken muss (plus Abschlußtest), was nach einem 8-10 Std.-Arbeitstag nur noch schlecht vermittelbar ist.
Aber den Kurs muss man doch heute ohnehin machen.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.316
Reaktion erhalten
4.390
Ort
RLP/Isaan
Aber den Kurs muss man doch heute ohnehin machen.
Nö, bei unserer AB nicht (automatisch). Vielleicht für "neue" Fälle? Keine Ahnung.
Aus dem I-Net:
Ist ein Integrationskurs Pflicht?
Neuzuwanderer sind zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet, wenn sie sich nicht auf einfache beziehungsweise ausreichende Art auf Deutsch verständigen können. Die Verpflichtung zur Teilnahme stellt die Ausländerbehörde fest.


Den gibt es ja auch noch (ist ein zusätzlicher Bestandteil des I-Kurses und dauert nochmal 100 Std.)!
Für was braucht man Orientierungskurs?
Der Orientierungskurs soll die Rechte und Pflichten in Deutschland sowie deutsche Geschichte und Kultur vermitteln. Dafür sind 100 Stunden eingeplant. Der Orientierungskurs endet mit einem Abschlusstest.


Danach erfolgt die "Eingemeindung" (Pass)!
 
F

FERD#003

Gast
Bei uns gab es ohne Kurs nur eine einjährige AE, mit Kurs 3-jährige bzw. NE, also habe eigentlich alle den Kurs vemacht.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.245
Reaktion erhalten
1.396
Ort
Hamburg
Bei uns gab es ohne Kurs nur eine einjährige AE, mit Kurs 3-jährige bzw. NE, also habe eigentlich alle den Kurs vemacht.
Und wer die Voraussetzungen für die Niederlsssungserlaubnis erfüllt, kann dann auch gleich die Einbürgerung beantragen.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.316
Reaktion erhalten
4.390
Ort
RLP/Isaan
Bei uns gab es ohne Kurs nur eine einjährige AE, mit Kurs 3-jährige bzw. NE, also habe eigentlich alle den Kurs vemacht.
Bei der Gattin gab's nach der Hochzeit (dafür war ja schon der A1 notwendig) einen einjährigen AE, der zweimal verlängert wurde. Anschließend nach einem vorgezeigten B1 (Privatschule in Koblenz, Abschluß-Test in BKK) auch die NE. Ein I-Kurs wurde nie verlangt! Den soll sie jetzt für einen dt. Pass aber machen! Nix "nur beantragen"!
Bisher haben wir aber festgestellt (z.B. bei Auslandsreisen), dass sie durch ihren th.-Pass keinerlei Nachteile hat. Das dt. NE-Kärtchen hilft auch dabei!
 
F

FERD#003

Gast
Bei der Gattin gab's nach der Hochzeit (dafür war ja schon der A1 notwendig) einen einjährigen AE, der zweimal verlängert wurde. Anschließend nach einem vorgezeigten B1 (Privatschule in Koblenz, Abschluß-Test in BKK) auch die NE. Ein I-Kurs wurde nie verlangt! Den soll sie jetzt für einen dt. Pass aber machen! Nix "nur beantragen"!
Bisher haben wir aber festgestellt (z.B. bei Auslandsreisen), dass sie durch ihren th.-Pass keinerlei Nachteile hat. Das dt. NE-Kärtchen hilft auch dabei!
auf der BAMF Seite steht auch nichts vom i-Kurs, nur
bestandener Einbürgerungstest (Kenntnisse über die Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie die Lebensverhältnisse in Deutschland)
den Test kann man auch bei der VHS machen ohne vorherigen Kurs
Einbürgerung in Deutschland
Kann aber sein, dass das regionale AA das anders haben möchte, aber normal kann man mit denen sprechen.
Wenn die Gattin sehr gut deutsch spricht und den Einbürgerungstest bestanden hat, hat man doch gute Argumente nicht noch einen I-Kurs zu machen
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.316
Reaktion erhalten
4.390
Ort
RLP/Isaan
auf der BAMF Seite steht auch nichts vom i-Kurs, nur bestandener Einbürgerungstest (Kenntnisse über die Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie die Lebensverhältnisse in Deutschland)
den Test kann man auch bei der VHS machen ohne vorherigen Kurs
Einbürgerung in Deutschland
Das könnte der 100stündige "Orientierungkurs" sein, der (nur in RPL ?) mit einem Test endet. Unsere KVHS hat das bisher immer zusammen angeboten. Zukunft? Keine Ahnung, aber auch nicht in der Planung!
 
F

FERD#003

Gast
Das könnte der 100stündige "Orientierungkurs" sein, der (nur in RPL ?) mit einem Test endet. Unsere KVHS hat das bisher immer zusammen angeboten. Zukunft? Keine Ahnung, aber auch nicht in der Planung!
Hier Einbürgerungstest bei der VHS Mainz
vhs Mainz

Test kostet 25€, keine Voraussetzungen, beliebig viele Wiederholungen möglich, anders kenne ich das nicht.
Klar, die VHS bietet einen Einbürgerungskurs als Vorbereitung, wollen auch gerne mehr verdienen, aber den muss man nicht gemacht haben um den Test anzutreten.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.316
Reaktion erhalten
4.390
Ort
RLP/Isaan
Hier Einbürgerungstest bei der VHS Mainz
vhs Mainz

Test kostet 25€, keine Voraussetzungen, beliebig viele Wiederholungen möglich, anders kenne ich das nicht.
Klar, die VHS bietet einen Einbürgerungskurs als Vorbereitung, wollen auch gerne mehr verdienen, aber den muss man nicht gemacht haben um den Test anzutreten.
Die "Voraussetzungen" waren doch in Deinem Link zu lesen (und nicht anders wie hier bei uns)!
Zitat: Im Einbürgerungsverfahren werden Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verlangt, die in der Regel durch den erfolgreich absolvierten Einbürgerungstest nachgewiesen werden können. B1 ist dafür Voraussetzung!
 
F

FERD#003

Gast
Die "Voraussetzungen" waren doch in Deinem Link zu lesen (und nicht anders wie hier bei uns)!
Zitat: Im Einbürgerungsverfahren werden Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verlangt, die in der Regel durch den erfolgreich absolvierten Einbürgerungstest nachgewiesen werden können. B1 ist dafür Voraussetzung!
Ich meinte für den Einbürgerungstest gibt es keine Voraussetzungen:
Hier Einbürgerungstest bei der VHS Mainz
vhs Mainz

Test kostet 25€, keine Voraussetzungen
Für die Einbürgerung gibt es selbstverständlich weitere Voraussetzungen, z.B. Sprachkenntnisse.
Der kleine "Nachteil" ist eben, dass man heute dafür 600 Std. Schulbank drücken muss (plus Abschlußtest), was nach einem 8-10 Std.-Arbeitstag nur noch schlecht vermittelbar ist.
Das braucht sie überhaupt nicht. Deine Frau hat bereits B1. Wenn sie den Einbürgerungstest besteht, kann sie sofort eingebürgert werden.

Nirgendwo steht, dass ein Orientierungskurs Voraussetzung für den Einbürgerungstest oder die eigentliche Einbürgerung ist, oder habe ich da etwas überlesen?

Meine Frau hat einfach die Fragen des Einbürgerungstests geübt und den Test bei der VHS abgelegt. Zusammen mit dem Sprachzertifikat hat das für die Einbürgerung gereicht.
 
J

Joe70

Senior Member
Dabei seit
13.10.2003
Beiträge
349
Reaktion erhalten
54
Nach 6 Wochen hat nun meine Frau ihren 10 jährigen Reisepass per Einschreiben aus Berlin erhalten.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
7.314
Reaktion erhalten
4.836
auf der BAMF Seite steht auch nichts vom i-Kurs, nur
bestandener Einbürgerungstest (Kenntnisse über die Rechts- und Gesellschaftsordnung sowie die Lebensverhältnisse in Deutschland)
den Test kann man auch bei der VHS machen ohne vorherigen Kurs
Einbürgerung in Deutschland
Kann aber sein, dass das regionale AA das anders haben möchte, aber normal kann man mit denen sprechen.
Wenn die Gattin sehr gut deutsch spricht und den Einbürgerungstest bestanden hat, hat man doch gute Argumente nicht noch einen I-Kurs zu machen
Meine Frau hat nur am Abend am PC gelernt , ohne einen Kurs zu besuchen ,
dann in Kempten bei der VHS zur Prüfung angemeldet .
Prüfungszeit 30min.
Sie kam als 5. - 6. nach ca. 25min. wieder raus u. ich habe gefragt , " hat es nicht geklappt ? "
Sie , " nein ich war fertig und bin weg ".
Sie war aber nicht die erste , da waren einige schon nach ca. 15min. fertig .
Aber ich glaube B1 oder A2 war erforderlich , weiß aber nicht mehr genau .
 
socky7

socky7

Senior Member
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.945
Reaktion erhalten
3.309
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Nach 6 Wochen hat nun meine Frau ihren 10 jährigen Reisepass per Einschreiben aus Berlin erhalten.
Meine Frau konnte heute in der Thai Embassy wählen, ob sie ihren neuen 10-jährigen Reisepass in sechs Wochen am 12. November selbst in der Botschaft abholt oder ihn lieber in 7 - 8 Wochen mit der Post erhalten will.

Das Problem in Berlin scheint zu sein, dass man weder beim Landesamt für Einwanderung noch bei irgendeinem Bürgeramt einen Termin für die Übertragung der Niederlassungserlaubnis in den neuen Reisepass bekommt (Kosten für die Übertragung: 67 €).
Eigentlich wollten wir im November nach Thailand fliegen und dort unseren Winterschlaf halten.
 
F

FERD#003

Gast
Das Problem in Berlin scheint zu sein, dass man weder beim Landesamt für Einwanderung noch bei irgendeinem Bürgeramt einen Termin für die Übertragung der Niederlassungserlaubnis in den neuen Reisepass bekommt (Kosten für die Übertragung: 67 €).
Eigentlich wollten wir im November nach Thailand fliegen und dort unseren Winterschlaf halten.
Nagle mich darauf nicht fest, aber soweit ich es richtig in Erinnerung habe, muss die NE nicht übertragen werden. Man muss dann halt mit zwei Pässen reisen, dem alten und dem aktuellen.
 
socky7

socky7

Senior Member
Dabei seit
07.11.2007
Beiträge
4.945
Reaktion erhalten
3.309
Ort
Berlin / Prasat / Albay
Nagle mich darauf nicht fest, aber soweit ich es richtig in Erinnerung habe, muss die NE nicht übertragen werden. Man muss dann halt mit zwei Pässen reisen, dem alten und dem aktuellen.
Bei einem neuen thailändischen Reisepass mit einer Laufzeit von 10 Jahren wäre es schon sinnvoll, wenn die Niederlassungserlaubnis darin enthalten ist.
Da ich den heutigen Termin in der Thai Embassy in Steglitz für den Antrag auf neuen Reisepass bereits vor 85 Tagen reservierte, befürchte ich bei dem Berliner Landesamt für Einwanderung eine noch längere Vorlaufzeit.
Da sind jedoch überhaupt keine Termine reservierbar. Vermutlich werden dort alle Sachbearbeiter(innen) für die Bewilligung von Heimaturlauben von Asylbewerbern eingesetzt - wer weiß?

Flüchtlinge: Wie ist die Lage in Eritrea?
 
Thema:

Online Vergabesystem der Thailändischen Botschaft

Online Vergabesystem der Thailändischen Botschaft - Ähnliche Themen

  • Sponsored Thai online lernen für Deutschsprachige

    Thai online lernen für Deutschsprachige: ThaiLernen.net ist die erste und einzige Online-Schule mit manueller Aufgabenkorrektur (durch Muttersprachler) für Deutschsprachige. Durch unser...
  • Online-Business nach vorne bringen

    Online-Business nach vorne bringen: Hallo zusammen, ich habe mich gestern Nachmittag mit einem guten Freund zu einem Spaziergang verabredet um uns einfach mal wieder auf den neusten...
  • Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen?

    Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen?: Hallo erstmal, mein Name ist Gerhard und ich bin 45 Jahre alt, ich bin durch die Google Suche hier auf das Forum aufmerksam geworden, dabei bin...
  • Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..

    Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..: Moin, ich würde gerne einen Thai Online Kurs buchen. Wer hat da Erfahrungen und kann mir einen guten Kurs empfehlen?
  • Online deutsche produkte einkaufen

    Online deutsche produkte einkaufen: Wer hatt schon erfahrungen gesammelt mit dem Online shop https://www.gourmetplaza.shop
  • Online deutsche produkte einkaufen - Ähnliche Themen

  • Sponsored Thai online lernen für Deutschsprachige

    Thai online lernen für Deutschsprachige: ThaiLernen.net ist die erste und einzige Online-Schule mit manueller Aufgabenkorrektur (durch Muttersprachler) für Deutschsprachige. Durch unser...
  • Online-Business nach vorne bringen

    Online-Business nach vorne bringen: Hallo zusammen, ich habe mich gestern Nachmittag mit einem guten Freund zu einem Spaziergang verabredet um uns einfach mal wieder auf den neusten...
  • Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen?

    Darf man Online Grundbuch Auskünfte geben und auch einholen?: Hallo erstmal, mein Name ist Gerhard und ich bin 45 Jahre alt, ich bin durch die Google Suche hier auf das Forum aufmerksam geworden, dabei bin...
  • Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..

    Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..: Moin, ich würde gerne einen Thai Online Kurs buchen. Wer hat da Erfahrungen und kann mir einen guten Kurs empfehlen?
  • Online deutsche produkte einkaufen

    Online deutsche produkte einkaufen: Wer hatt schon erfahrungen gesammelt mit dem Online shop https://www.gourmetplaza.shop
  • Oben