One2Call aufladen in Deutschland?

Diskutiere One2Call aufladen in Deutschland? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Bei meiner SIM habe ich so ein 6 GB 30 Tage Internet Paket.Das werde ich wahrscheinlich umstellen auf eine normale SIM ohne Internet.Dann werde...
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Bei meiner SIM habe ich so ein 6 GB 30 Tage Internet Paket.Das werde ich wahrscheinlich umstellen auf eine normale SIM ohne Internet.Dann werde ich so viel drauf laden bis die 121 mir anzeigt das es für die nächsten 3 Jahre reicht.Kann man den Tarif selber ändern oder muss man da in einen Shop?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Dann werde ich so viel drauf laden bis die 121 mir anzeigt das es für die nächsten 3 Jahre reicht.
das ist unmöglich, da max 365 Tage gehen

Bei meiner SIM habe ich so ein 6 GB 30 Tage Internet Paket.
[...]
Kann man den Tarif selber ändern oder muss man da in einen Shop?
es gibt Pakete, die nur einmalig gebucht werden oder welche, die sich monatlich verlängern sofern Guthaben vorhanden.
Es reicht wenn du weniger Guthaben auf der Karte hast als das 6GB Paket gekostet hat und es wird nicht verlängert, sondern läuft aus.
Umstellen kannst du es auch selber wiederum unter http://myais.ais.co.th
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Bei meiner SIM habe ich so ein 6 GB 30 Tage Internet Paket.Das werde ich wahrscheinlich umstellen auf eine normale SIM ohne Internet.Dann werde ich so viel drauf laden bis die 121 mir anzeigt das es für die nächsten 3 Jahre reicht.Kann man den Tarif selber ändern oder muss man da in einen Shop?
man kann die Tarife durch die entsprechende Kurzwahl selbst ändern

Musst dazu aber mit dem Netz verbunden sein (roaming oder vor Ort)
 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Oh....eine Prepaid ist nach 365 Tagen gesperrt?Also haben alle Expads die in Los Leben eine SIM mit Vertrag?
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Oh....eine Prepaid ist nach 365 Tagen gesperrt?Also haben alle Expads die in Los Leben eine SIM mit Vertrag?
Prepaid ist spätestens 365 Tage nach dem letzten Aufladen gesperrt. Ich gehe davon aus, dass Expaten ab und zu die Karte aufladen und bei jeder Aufladung weitere 30 Tage erhalten.

heute ist der 15. Mai 2018
egal wie oft du die Karte heute auflädst, die Gültigkeit wird nie höher als 14. Mai 2019 sein.

Wenn du die Karte aber in zwei Wochen, also am 29. Mai 2018 wieder auflädst, dann verlängert sich die Gültigkeit maximal bis zum 28. Mai 2019.
Das heißt du kannst die Gültigkeit einer One2Call SIM-Karte nie weiter als 365 Tage nach dem Zeitpunkt der letzten Aufladung setzen - klarer jetzt?
Das ist übrigens bei den meisten Prepaid Karten in Deutschland ähnlich begrenzt.
 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Das Roaming für eine SIM kann man also selber online machen und es kostet nichts?
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
man hat keinen Vertrag . . . jedenfalls nicht vergleichbar mit den "Verträgen" in Deutschland

wenn man nicht mehr telefonieren will, macht man die SIM Karte unbrauchbar und wirft sie auf den Müll

und der Fall ist gegessen

es gibt keine Mindestvertragslaufzeiten wie in Dämmerland

(gerade erst zum Mittagessen mit meinem Bruder über exakt dieses Thema geredet! Fortschritt Deutschland? Knebelverträge!)
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Das Roaming für eine SIM kann man also selber online machen und es kostet nichts?
ja, roaming kostet nichts und ja es kann freigeschaltet werden mit dem USSD code, online eService oder über das Call-Center, aber nur wenn man in Thailand ist.

Man sollte aber im Ausland die One2Call SIM nicht zum Telefonieren oder Surfen nutzen, denn dann fallen natürlich Kosten an, und das Guthaben wird verbraucht. Am besten die Option Daten-Roaming im Smartphone abschalten wenn man außerhalb Thailands die One2Call SIM nutzt.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Klar hat man einen Vertrag. Ich zahle fuers Smartphone inkl. Flatrate fuer alle Inlandsgespraeche und unlimitiertes surfen bei TRUE ca. 750/Monat.
und OB ich Ahnung habe.

Bei DIR halt nicht, von anderen bestätigt aber schon längst.

man KANN es in Thailand über einen Vertrag laufen lassen, wenn Du möchtest!

aber die klassischen PREPAID Mobilfunk SIM's sind nicht an Verträge gebunden, und das ist die Mehrheit der Nutzer!

Es gibt ja keine Mindestvertragslaufzeiten wie bei Verträgen in D . . darauf bezog sich meine Einlassung.

@bernd schreibt von einem AIS Prepaid 1-2-call hierbei gibt es keinen Vertrag

Er kann seine SIM jederzeit wegwerfen
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.525
Reaktion erhalten
2.872
Ort
Bangkok / Ban Krut
man KANN es in Thailand über einen Vertrag laufen lassen, wenn Du möchtest!
Wenn du mal ne zeitlang in Thailand lebst kommst du recht schnell dahinter, dass es keinen Sinn macht durch die Gegend zu rennen um ne Aufladung vorzunehmen wenn es auch anders geht.
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.450
Reaktion erhalten
287
Ort
Pattaya
Klar hat man einen Vertrag und du schon wieder keine Ahnung.

Stimmt so nicht. Beides ist möglich !

Ich habe seit ca.20 Jahren meine Prepaid Sim und zahle alle paar Monate 1000.-THB drauf ein und habe so immer wieder 1 Jahr

Verlängerung der Laufzeit (Maximum)!

Das gleiche gilt für meine Sim die ich im GPS Tracker habe !

AIS Prepaid 1-2-call hierbei gibt es keinen Vertrag

So ist es !!

Gruß
Buddy

Und "Durch die Gegend rennen" ist natürlich Unsinn!! Geht in jedem 7/11 oder Family Mart an dem man wohl doch ab und an vorbei kommt!

Und ich lebe jetzt 29 Jahre hier in Thailand !

 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Klar hat man einen Vertrag und du schon wieder keine Ahnung.

Stimmt so nicht. Beides ist möglich !

Ich habe seit ca.20 Jahren meine Prepaid Sim und zahle alle paar Monate 1000.-THB drauf ein und habe so immer wieder 1 Jahr

Verlängerung der Laufzeit (Maximum)!

Das gleiche gilt für meine Sim die ich im GPS Tracker habe !

AIS Prepaid 1-2-call hierbei gibt es keinen Vertrag

So ist es !!

Gruß
Buddy

im Prinzip hat der dieter1 auch recht . . . .es gibt beides

Gut . . und ich lege noch ne Schippe drauf . das was ich EIGENTLICH mit meinen Worten meinte zu @bernd:

es gibt keine "Vertragsbindung" wie in Deutschland mit einer Mindestvorlaufzeit zur Kündigung

man wirft die Prepaid SIM weg und habe fertisch

. man KANN sich in Th aber auch auf einen Vertrag einlassen, ich meine, ich habe mit 3BB einen Vertrag fürs Internet, mit dem EKLATANTEN Unterschied zu Deutschland dass ich auf keine Mindestlaufzeit eingehen muss und auch keine solchen Kündigungshindernisse wie in D

ich nenne dies nicht Vertrag, sondern "SERVICE" !!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.525
Reaktion erhalten
2.872
Ort
Bangkok / Ban Krut
Solche Vertraege wie Telefon und Internet lassen sich hier voellig unbuerokratisch kuendigen in dem man einfach die Zahlung einstellt.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Geht jetzt sogar mit 5THB. Danke @Ferdinand!

P.S. Debit card geht nicht, nur CC.
Ich habe mal wieder versucht unsere One2Call Karten über den eService aufzuladen
http://myais.ais.co.th/
Bei Zahlung konnte mindestens 10฿ gewählt werden, allerdings wurde die Zahlung über die Bangkok Bank abgewickelt und die verlangten 3D-secure. Leider hat es mit unterschiedlichen Karten nicht geklappt, obwohl die 3D-secure unterstützen. Bei der DKB Visa kam auch die 3D-Secure Abfrage über 10฿, die habe ich auch auf dem Smartphone bestätigt, aber die Zahlung ging trotzdem nicht durch.

@MadMac: Hast du eine Karte aus der EU oder eine thailändische genutzt?

Ich habe jetzt mit Kasikorn aufgeladen, da gehen aber nur 20฿ als Minimum.

Wer sich jetzt über die kleinen Beträge wundert - ich will die Karte um 12 Monate verlängern, brauche aber eigentlich kein Guthaben, deshalb wären mir 12 x 10฿ lieber als 12 x 20฿ auch wenn das natürlich kein Beinbruch ist.
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.842
Reaktion erhalten
704
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Ich lade meine Prepaid immer für 1Jahr im Voraus. Kostet unter 300 THB und das Guthaben kann beim nächsten Besuch abtelefoniert werden.
 
Thema:

One2Call aufladen in Deutschland?

One2Call aufladen in Deutschland? - Ähnliche Themen

  • Ems nach deutschland

    Ems nach deutschland: War heute auf dem Postamt in Ban Pheang und wollte ein EMS Brief abgeben. Annahme verweigert CORONA. Ist das wahr das keine Post mehr nach...
  • Akku aufladen im Isaan

    Akku aufladen im Isaan: habe im isann mein handz immer ohne probleme aufgeladen,jetzt war mein akku etwas heiss und hat sich entladen.liegt es velleicht an dem ihren...
  • Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!

    Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!: Vergesst es....ist wohl ein Fake!!!
  • Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen

    Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen: Hallo, wer bastelt nicht schon einmal gern am PC oder einem anderen Gerät, hat sich schon einmal jemand Gedanken gemacht was ein kurzer Gang über...
  • Thai Telefonkarten aufladen

    Thai Telefonkarten aufladen: Kann mir einer einen Tip geben, wie ich eine 1-2-Call Karte von D aus über Internet oder wie auch immer aufladen kann? Lege Wert darauf, daß meine...
  • Thai Telefonkarten aufladen - Ähnliche Themen

  • Ems nach deutschland

    Ems nach deutschland: War heute auf dem Postamt in Ban Pheang und wollte ein EMS Brief abgeben. Annahme verweigert CORONA. Ist das wahr das keine Post mehr nach...
  • Akku aufladen im Isaan

    Akku aufladen im Isaan: habe im isann mein handz immer ohne probleme aufgeladen,jetzt war mein akku etwas heiss und hat sich entladen.liegt es velleicht an dem ihren...
  • Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!

    Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!: Vergesst es....ist wohl ein Fake!!!
  • Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen

    Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen: Hallo, wer bastelt nicht schon einmal gern am PC oder einem anderen Gerät, hat sich schon einmal jemand Gedanken gemacht was ein kurzer Gang über...
  • Thai Telefonkarten aufladen

    Thai Telefonkarten aufladen: Kann mir einer einen Tip geben, wie ich eine 1-2-Call Karte von D aus über Internet oder wie auch immer aufladen kann? Lege Wert darauf, daß meine...
  • Oben