One2Call aufladen in Deutschland?

Diskutiere One2Call aufladen in Deutschland? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; ich bisher auch, aber bei 20Baht werde ich die Strategie wechseln, denn die Orangen nehmen 20% Provision und man muss immer 12 Baht passend haben...
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
ich bisher auch, aber bei 20Baht werde ich die Strategie wechseln, denn die Orangen nehmen 20% Provision und man muss immer 12 Baht passend haben, was zwar nicht schwierig ist, aber wenn man das 5 oder zehn mal hintereinander macht...
Leider stehen die Orangen meist draussen und selten im Schatten :rolleyes:
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.843
Reaktion erhalten
744
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Ich, wir laden immer in kleinen lästigen Schritten auf, bevor wir Thailand wieder für ein Jahr verlassen. Kann/könnte man sich eigentlich sparen da man bei WhatsApp & Co und einem Smartphone eh unabhängig von der Nummer ist. Da ich aber gerne an alten Traditionen festhalte und meine Nummer mittlerweile seit ca. 19-20 Jahren innehabe, nehme ich diese Umstände in Kauf:o)
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.664
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Scheint nur die Kasikorn anzubieten. Standard Chartered, UOB und SCB haben alle nach wir vor 50B Minimum. CIMB kann nur True Money und mPay Topup, Minimum 300B.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
ich habe gerade meine One2Call über Kasikorn aufgeladen, 20฿ gehen immer noch und bringen 30 Tage Gültigkeit.
Man kann aber auch direkt bei https://myais.ais.co.th/payment/refill über eine Kreditkarte aufladen und dort sogar ab 10฿:

 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.664
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Yup, super, geht. Schluss mit dem ganzen Kleingeld an den orangen Dingern!
 
xander1977

xander1977

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
1.486
Reaktion erhalten
323
Ort
Westendorf/กรุงเทพฯ
wenn ich ein Jahr Gültigkeit haben will, muss ich 12 mal aufladen, bei je 500฿, wären es 6.000฿, das könnte ich in 12 Monaten nicht ausgeben. Das Aufladen über https://myais.ais.co.th/payment/refill geht auch von Deutschland aus und das ganz ohne Zusatzkosten.
Ja, das wäre etwas viel, also wenn ich in Thailand bin hole ich nicht unter 500 Baht (5-6 Aufladungen in 6 Wochen), da ich immer einen hohen Datenverbrauch habe, muss ich mein Datenvolumen oft upgraden... die restlichen verbleibenden Aufladungen bis zum nächsten Thailandaufenthalt hole ich mir online...

Der Link von dir ist zwar nicht schlecht, hab mich gerade angemeldet, kann aber nur mit meiner Kreditkarte zahlen...
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
hole ich nicht unter 500 Baht (5-6 Aufladungen in 6 Wochen), da ich immer einen hohen Datenverbrauch habe, muss ich mein Datenvolumen oft upgraden... die restlichen verbleibenden Aufladungen bis zum nächsten Thailandaufenthalt hole ich mir online...
und ich habe gedacht mehr als 6Mb/s wäre overkill :)
Wenn 6Mbit/s reichen würden, würde man bei 6 Wochen ohne Volumenbegrenzung unter 1.000฿, bleiben:

Screenshot (54).png
Screenshot (55).png

Der Link von dir ist zwar nicht schlecht, hab mich gerade angemeldet, kann aber nur mit meiner Kreditkarte zahlen...
so viele Möglichkeiten um von Europa aus eine Rechnung in Thailand zu bezahlen gibt es nicht, die Abwicklung der Bezahlung übernimmt die Bangkok Bank, und es ist über Verified by Visa bzw. Mastercard Secure Code abgesichert
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Puh, meine Karte hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel 5555+ da hat sich ja einiges getan in der Zwischenzeit...
du brauchst nicht unbedingt eine neue Karte, einfach ein passendes Paket buchen, geht am einfachsten im eService da wo man auch aufladen kann. Falls mit deiner Karte kein 3G/4G möglich sein sollte, was ich kaum glaube, kann die Karte im AIS Service kostenlos getauscht werden, falls man die Nummer behalten möchte.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
übrigens kann bei One2Call auch eine bereits deaktivierte Karte wieder aktiviert werden, dazu einfach den Welcome Home Service nutzen, funktioniert prima, habe ich auch schon mal vor ein paar Jahren gemacht. Man bekommt zwar eine neue Nummer, muss aber die Karte nicht mehr kaufen oder erneut registrieren.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.664
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Geht jetzt sogar mit 5THB. Danke @Ferdinand!

P.S. Debit card geht nicht, nur CC.
 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Ich hänge mich Mal dran,wenn ich darf.Habe mir und meiner Frau je eine Prepaid SIM von 1 2 call(ais) gekauft und würde die gerne auch für meinen nächsten Trip nach Los nutzen.Nur weiss ich nicht wann wir das nächste Mal kommen.Möglicherweise erst in 2 bis 3 Jahren.Was muss ich tun um die beiden SIM aktiv zu halten?
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Ich hänge mich Mal dran,wenn ich darf.Habe mir und meiner Frau je eine Prepaid SIM von 1 2 call(ais) gekauft und würde die gerne auch für meinen nächsten Trip nach Los nutzen.Nur weiss ich nicht wann wir das nächste Mal kommen.Möglicherweise erst in 2 bis 3 Jahren.Was muss ich tun um die beiden SIM aktiv zu halten?
gib die Kurzwahl ein, auf welche dir 1-2-call mitteilt, wie lange Deine Guthaben noch gültig ist

(Guthabenabfrage) . .. ich glaube das ist #121*


wenn's mit Deinem nächsten Reisedatum kollidiert, lade Guthaben nach. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten

Beachte, wenn Du einen bestimmten Tarif gebucht hast, wird das ja jeden Monat vom Guthaben abgebucht . .das musst Du berücksichtigen
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
übrigens kann bei One2Call auch eine bereits deaktivierte Karte wieder aktiviert werden, dazu einfach den Welcome Home Service nutzen, funktioniert prima, habe ich auch schon mal vor ein paar Jahren gemacht. Man bekommt zwar eine neue Nummer, muss aber die Karte nicht mehr kaufen oder erneut registrieren.
kann man auch bei der Wiedereinreise am Suvarnabhumi Airport am Schalter machen lassen . . . sind sehr hilfsbereit dort
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
wie lange Deine Guthaben noch gültig ist

(Guthabenabfrage) . .. ich glaube das ist #121*
*121#

ansonsten muss für die Karte Roaming freigeschaltet sein, damit man diese in D aufladen kann. Roaming einschalten geht nur in Thailand, z.B. mit dem USSD code *125*1# oder unter http://myais.ais.co.th
Hier einlogen:
https://myais.ais.co.th/payment/refill
Telefonnummer eingeben, es kommt eine SMS mit einer OTP (TAN).
Diese TAN eingeben und man befindet sich im Kundenmenü wo die Karte aufgeladen werden kann. Jede Aufladung ab 10฿ verlängert die Gültigkeit um einen Monat bis auf max ein Jahr. MadMac meinte es gehen auch 5฿ - einfach mal ausprobieren. Nach der Aufladung erhält man eine SMS mit dem neuen Guthabenstand und Gültigkeitsdauer der Karte - da sieht man ob es geklappt hat. Dann so oft den Mindestbetrag aufladen bis das eine Jahr voll ist. Bezahlt wird über eine Kreditkarte. Spätestens 12 Monate späte das ganze Prozedere wiederholen.




 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Also brauche ich das Roaming nur wenn ich von D aus Geld aufladen möchte? Wie kann man denn in D Guthaben erwerben?

Zweite Möglichkeit wäre also ohne Roaming so viel Geld drauf laden das es bis zum nächsten Trip reicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
man kann jemanden in Thailand damit beauftragen, Guthaben auf Deine Nummer zu laden. Kein Ding :)

wenn Du weisst wieviel pro Monat abgeht, kannst ausrechnen wieviel Guthaben drauf geladen werden muss.

Du kannst aber auch das Guthaben verfallen lassen, wie @ferdinand schon geschrieben hat, und am Airport die SIM Karte wieder aktivieren lassen, so habe ich das verstanden (?)

Man bekommt am airport bei der Einreise so EASY eine neue SIM Karte, manchmal rechnet es sich gar nicht die Karte bis zur nächsten Reise frisch zu halten
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Also brauche ich das Roaming nur wenn ich von D aus Geld aufladen möchte?
Das Roaming brauchst du, damit du dich in Deutschland in ein beliebiges Mobilfunknetz einzuwählen, damit du die SMS mit der OTP (One Time Passwort, in Deutschalnd als TAN bekannt) bekommst um dich in das Kundenmenü einloggen zu können oder um einfach mit *121# das Guthaben / Kartengültigkeit im Ausland zu überprüfen.

Zweite Möglichkeit wäre also ohne Roaming so viel Geld drauf laden das es bis zum nächsten Trip reicht?
Das Guthaben wird ja nicht verbraucht wenn du nicht telefonierst, SMS sendest oder surfst. Allerdings kannst du max. 365 Tage Kartengültigkeit erwerben, du schreibst aber was von 2-3 Jahren wieder in Thailand.
Wenn die 365 Tage vorbei sind, ist die Karte ungültig trotz Guthaben. Wenn du kein Roaming hast, kannst du sie nicht nach der "günstigen" von mir beschriebenen Methode aufladen, aber es gibt ja noch andere Möglichkeiten, wie Greg schon schrieb, die aber in aller Regel teurer sind, weil die Vermittler dabei was verdienen wollen. Falls du ein Bankkonto mit Online-Zugang in Thailand hast, dann kannst du auch dort die Karte aufladen, ohne Roaming zu haben.
 
Thema:

One2Call aufladen in Deutschland?

One2Call aufladen in Deutschland? - Ähnliche Themen

  • Ems nach deutschland

    Ems nach deutschland: War heute auf dem Postamt in Ban Pheang und wollte ein EMS Brief abgeben. Annahme verweigert CORONA. Ist das wahr das keine Post mehr nach...
  • Akku aufladen im Isaan

    Akku aufladen im Isaan: habe im isann mein handz immer ohne probleme aufgeladen,jetzt war mein akku etwas heiss und hat sich entladen.liegt es velleicht an dem ihren...
  • Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!

    Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!: Vergesst es....ist wohl ein Fake!!!
  • Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen

    Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen: Hallo, wer bastelt nicht schon einmal gern am PC oder einem anderen Gerät, hat sich schon einmal jemand Gedanken gemacht was ein kurzer Gang über...
  • Thai Telefonkarten aufladen

    Thai Telefonkarten aufladen: Kann mir einer einen Tip geben, wie ich eine 1-2-Call Karte von D aus über Internet oder wie auch immer aufladen kann? Lege Wert darauf, daß meine...
  • Thai Telefonkarten aufladen - Ähnliche Themen

  • Ems nach deutschland

    Ems nach deutschland: War heute auf dem Postamt in Ban Pheang und wollte ein EMS Brief abgeben. Annahme verweigert CORONA. Ist das wahr das keine Post mehr nach...
  • Akku aufladen im Isaan

    Akku aufladen im Isaan: habe im isann mein handz immer ohne probleme aufgeladen,jetzt war mein akku etwas heiss und hat sich entladen.liegt es velleicht an dem ihren...
  • Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!

    Prepaid-Handy kostenlos aufladen!!!: Vergesst es....ist wohl ein Fake!!!
  • Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen

    Elektrostatische Aufladung und deren teure Folgen: Hallo, wer bastelt nicht schon einmal gern am PC oder einem anderen Gerät, hat sich schon einmal jemand Gedanken gemacht was ein kurzer Gang über...
  • Thai Telefonkarten aufladen

    Thai Telefonkarten aufladen: Kann mir einer einen Tip geben, wie ich eine 1-2-Call Karte von D aus über Internet oder wie auch immer aufladen kann? Lege Wert darauf, daß meine...
  • Oben