One Laptop per Child

Diskutiere One Laptop per Child im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; IT-Förderung: Thailand plant einen Gratis-Laptop pro Kind 14.08 | 08:00 Der thailändische Premierminister kündigt eine großangelegte Förderung...
K

KraphPhom

Gast
IT-Förderung: Thailand plant einen Gratis-Laptop pro Kind 14.08 | 08:00

Der thailändische Premierminister kündigt eine großangelegte Förderung der ABC-Schützen in seinem Land an. Demnach soll schon bald jedes Grundschulkind in Thailand einen eigenen Laptop erhalten.



Thaksin Shinwatra, seines Zeichens Premierminister Thailands, hat am Wochenende in einer landesweiten Fernsehansprache einen ehrgeizigen Plan angekündigt. Dieser sieht vor, jedem Schulkind einen eigenen Laptop zur Verfügung zu stellen. Dies berichten die All Headline News.

Die Kosten dafür sollen vollständig aus der Staatskasse beglichen werden. Einsparpotentiale sieht man vor allem bei den Schulbüchern. Diese, so Shinwatra, seien in Zukunft überflüssig, da diese ja auch als eBooks auf dem Laptop zu lesen wären.

Das Vorhaben basiert auf dem US-Projekt "One Laptop per Child", welches das Ziel hat einen äußerst günstigen Laptop zu entwickeln, der im Anschluss exklusiv an pädagogische Einrichtungen verkauft werden soll. Um den anvisierten Preis von 100 Dollar zu erreichen, wird Linux statt Windows verwendet, Flash-Speicher statt einer Festplatte eingesetzt und insgesamt ein spartanisches Design eingehalten.

In der Ansprache des Premiers wurde des Weiteren angekündigt, dass "One Laptop per Child" die ersten 30 Laptops bereits im Oktober liefern wird. Weitere 500 sind für den November geordert. Mit diesen soll das geplante Projekt zunächst erprobt werden eine Massenbestellung sei noch nicht erfolgt. (ah)


Quelle
 
B

big_cloud

Gast
dann werde ich Panida fragen wann die ersten Laptops in ihrer Schule ankommen.


der
Lothar aus Lembeck :cool:
 
K

KraphPhom

Gast
....wohl eher unter die Rubrik PR einzuodnen als denn ein ernsthaftes Vorhaben. 500 Stück für November. Mit der Frequenz der Ausgabe werden die nicht mal die neu Eingeschulten beliefern können.


Was das Teil kann und schlussendlich bringen soll, ist mir ein weiteres Rätsel. Mangels Power werden wohl die alten C64 Spiele eine Wiedergeburt erfahren. ;-)
 
M

Monta

Gast
Dann wird man die Dinger ja bald "fast neuwertig" auf dem Talat kaufen können. :cool:

Gruß
Monta
 
K

KraphPhom

Gast
Es gab ja schon mal so eine Aktion, wo man die Lehrerschaft mit Computern segnete. Die Meisten verstaubten oder wurden irgendwie Zweckentfremdet.

Habe meine grössten Zweifel, dass die Aktion Erfolg haben wird.

Einfach etwas hinstellen und sagen: "So nu mach mal." ....funktioniert seltenst.


------------------


Hausaufgaben in Thailand:

Man schickt die Kinder ins Internet wo sie sich Sachen zu irgendwelchen Themen rauskopieren sollen und ausgeprintet mit in die Schule bringen.

Die Artikel werden weder von den Kids noch von der Leherschaft gelesen. Was zählt ist die Masse des Papierstapels, der mitgebracht wurde.

Deshalb printen die Kids was die Patrone hergibt - etwas sauber darzustellen in einem Word - Fehlanzeige. Wissen 'se nicht wie dat geht.


Copy - Paste - Print ( und ja nix denken dabei ) ....man muss sagen, dass dies schon ein Stück thailändische Kultur ist.


Wenn freut's ? Die, welche die Fäden der macht in den Finger haben und die, welche an dem ganzen Unsinn mitverdienen.


------------------



Ich kann mir schlicht nicht vorstellen, dass es für 100 Dollar was gescheites geben kann, dass dem immer grösseren Nachfrage nach Rechnerleistung gerecht wird. Befürchte, dass da viel Geld investiert wird ohne den gewünschten Ertrag.
 
B

Bukeo

Gast
Die Kosten dafür sollen vollständig aus der Staatskasse beglichen werden. Einsparpotentiale sieht man vor allem bei den Schulbüchern. Diese, so Shinwatra, seien in Zukunft überflüssig, da diese ja auch als eBooks auf dem Laptop zu lesen wären
ob er das noch bis zum 15.10. schafft? :-)
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
598
KraphPhom" schrieb:
Copy - Paste - Print ( und ja nix denken dabei )

Also der optimale Nachwuchs fürs BBG! :lachen:


Vor einiger Zeit gab es wohl schon einmal eine ähnliche Aktion. Da wurden angeblich die Anschaffungskosten für einen PC und die entsprechende Software übernommen. Hatte mal meine Töchter darauf angesetzt, weil sie auch gerne einen PC wollten. Nur zu holen war da nirgends etwas! :fertig:

Wahrscheinlich wieder mal nichts als heiße Luft!


:wink: phi mee
 
M

Monta

Gast
@Bukeo schreibt:
"ob er das noch bis zum 15.10. schafft?"

Es reicht doch, vor der Wahl versprechen,
und nach der Wahl nicht halten.

Gruß
Monta
 
B

big_cloud

Gast


http://upload4.postimage.org/595274/DSC05822.jpg[/img][/url]




was machen die Maedels da nur?
Ich glaub die machen ne Powerpoint Presentation, mann kanns kaum glauben :schuettel:

der
Lothar aus Lembeck :cool:
 
K

KraphPhom

Gast
big_cloud" schrieb:
was machen die Maedels da nur?
Ich glaub die machen ne Powerpoint Presentation, mann kanns kaum glauben :schuettel:

der
Lothar aus Lembeck :cool:

an was erkennst du das ?
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.144
Reaktion erhalten
598
KraphPhom" schrieb:
an was erkennst du das ?

Vergrößere mal das erste Bild und schau was auf der Leinwand zu sehen ist Phommel.

Wenn du es dann immer noch nicht erkennst, wird Panida dich sicher gerne als ihren Schüler aufnehmen. :unbeteiligt:



:wink: phi mee
 
K

KraphPhom

Gast
phi mee" schrieb:
Wenn du es dann immer noch nicht erkennst, wird Panida dich sicher gerne als ihren Schüler aufnehmen. :unbeteiligt:



:wink: phi mee
Ausser einer Fehlermeldung ist da nicht viel zu erkennen.

Zudem ist das Desing mit zwei Cliparts ziemlich jämmerlich.


Das ist genau dies was ich meine. Man kann etwas , aber irgendwie doch nicht so recht - in Thailand reichts. Nur ist mit Job im Ausland halt Essig.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
...wen die Dinger dann noch ueber AIS ins Internet gelangen.. dann machts Sinn - fuer den Premie jedenfalls - das nenne ich Optimalabschoepfung! ;-D Einfach seltene KLasse der Typ! Der Staat bezahlt und sein Imperium macht Kasse ohne Ende - dass das hier noch keinem aufgefallen ist... :cool:
 
K

KraphPhom

Gast
Samuianer" schrieb:
dass das hier noch keinem aufgefallen ist... :cool:
Musst Du immer gleich ? :lol: .....man hätte ja noch bisserl warten können um zu gucken, ob etwas in die Richtung kommt. ;-)
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Grundsätzlich finde ich die Idee klasse, aber es wird wohl an der richtigen Umsetzung scheitern.
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Da hat unser Quadratschädel-CEO mal wieder tief in die Populismuskiste gegriffen und den dumpfen Massen einen blinkenden, blitzende Laptop versprochen. So ein Thai-Rak-Thai Laptop steht den Isan Bauernjungen sicherlich prima. Damit sehen sie dann aus wie die Bangkok Yuppies. Nächstes Jahr gibts ein Handy dazu und nach 10 Jahren Wählertreue vielleicht einen Beamer fürs Muuhbaahn.

:rofl: :rofl: :rofl:

Der politischen Idiotie sind in Thailand wie immer keine Grenzen gesetzt.
 
B

big_cloud

Gast
@ Phommelchen
die Kiddies ueben noch!
bist Du als PC-Specialist auf die Welt gekommen?

der
Lothar aus Lembeck :cool:
 
K

KraphPhom

Gast
Loddarlle

Wieso üben ? Ist nicht das allgemeine Klischee da, dass alle Asiaten Wunderkinder sind und das alles in die Wiege gelegt bekommen ?


Müssen, die sich etwa auch alles hart erarbeiten, so wie ich ? :O


;-) - :wink:
 
K

KraphPhom

Gast
Die ersten Laptops wurden schon ausgeliefert. Die Kleinen sind beigeistert, wie man sieht. ;-)

 
Donnongkhai

Donnongkhai

Senior Member
Dabei seit
03.10.2005
Beiträge
296
Reaktion erhalten
0
Ort
Lohhof / Nong Khai
KraphPhom" schrieb:
Die Kosten dafür sollen vollständig aus der Staatskasse beglichen werden. Einsparpotentiale sieht man vor allem bei den Schulbüchern. Diese, so Shinwatra, seien in Zukunft überflüssig, da diese ja auch als eBooks auf dem Laptop zu lesen wären.

Quelle
:lol: :lol: Was glaubt Thaksin eigendlich was so ein wenn auch einfacher Notebook Computer aushält. Wenn das Teil kaputt geht wer bezahlt die Reperatur, die meisten Eltern sicher nicht. Ein Buch lässt sich immer Lesen, auch nachdem es herunterfällt. Nein nein das wird nichts werden, obwohl der Grundgedanke Lobeswert ist. Besser wäre dann schon alle Schulen mit Computerräumen und Internetanschluss auszurüsten. Aber warscheinlich wars nur mal wieder eine Probaganda Masche,hat ja einiges beim Volk wieder gutzumachen.

Grüsse von Manfred :wink:
 
Thema:

One Laptop per Child

One Laptop per Child - Ähnliche Themen

  • Laptop ohne Wlan

    Laptop ohne Wlan: Hallo, wenn ich die Verbindung mit Wlan mache kommt diese Meldung, es konnte keine Verbindung hergestellt werden. Vom selben Router hat Sie Wlan...
  • Deutscher Laptop überprüfen BKK.

    Deutscher Laptop überprüfen BKK.: Wer kennt jemanden, der Deutsche Laptop überprüfen und Fehler beheben kann im Raum Bangkok. Es fehlen Skype, Office und andere Sachen. Gruß eber
  • Neuen Laptop oder alte PC mit DHL nach Thailand

    Neuen Laptop oder alte PC mit DHL nach Thailand: Hallo zusammen, ich gehöre der Altersklasse 60 Plus an und werde mit meiner Mia in absehbarer Zeit dauerhaft in Thailand ansässig...
  • Ein neuer Laptop muss her

    Ein neuer Laptop muss her: Es ist wieder so weit. Mein Thinkpad hat seine vorgesehenen 3 Jahre Abschreibungszeit erreicht (mittlerweile sind es fast 4) und es steht ein...
  • Gebrauchte Laptop batterien

    Gebrauchte Laptop batterien: Hallo, weiss jemand, wo man in TH gebrauchte Laptop Batterien kaufen kann?
  • Gebrauchte Laptop batterien - Ähnliche Themen

  • Laptop ohne Wlan

    Laptop ohne Wlan: Hallo, wenn ich die Verbindung mit Wlan mache kommt diese Meldung, es konnte keine Verbindung hergestellt werden. Vom selben Router hat Sie Wlan...
  • Deutscher Laptop überprüfen BKK.

    Deutscher Laptop überprüfen BKK.: Wer kennt jemanden, der Deutsche Laptop überprüfen und Fehler beheben kann im Raum Bangkok. Es fehlen Skype, Office und andere Sachen. Gruß eber
  • Neuen Laptop oder alte PC mit DHL nach Thailand

    Neuen Laptop oder alte PC mit DHL nach Thailand: Hallo zusammen, ich gehöre der Altersklasse 60 Plus an und werde mit meiner Mia in absehbarer Zeit dauerhaft in Thailand ansässig...
  • Ein neuer Laptop muss her

    Ein neuer Laptop muss her: Es ist wieder so weit. Mein Thinkpad hat seine vorgesehenen 3 Jahre Abschreibungszeit erreicht (mittlerweile sind es fast 4) und es steht ein...
  • Gebrauchte Laptop batterien

    Gebrauchte Laptop batterien: Hallo, weiss jemand, wo man in TH gebrauchte Laptop Batterien kaufen kann?
  • Oben