www.thailaendisch.de

On Tour Again - Going to Koh Samet

Diskutiere On Tour Again - Going to Koh Samet im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Unter weiter geht es mit Impressionen von unseren "Urlauben vom Urlaub" während unseres "Überwinterns in Thailand" in Vor-Corona-Zeiten. Immer...
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
Unter weiter geht es mit Impressionen von unseren "Urlauben vom Urlaub" während unseres "Überwinterns in Thailand" in Vor-Corona-Zeiten.

Immer wieder gerne haben wir auch Kurztrips nach Koh Samet gemacht.

Koh Samet ist von unserem Condo in Jomtien relativ schnell zu erreichen. Zuerst mit dem Auto round about 85 KM nach Ban Phe zum dortigen Municipality Pier in Ban Phe, wo man dann auch das Auto auf einem bewachten Parkplatz abstellen kann.

Und von dort aus dann mit einer Fähre zum Hauptpier von Koh Samet in Ban Na Dan oder direkt zum Ao Wong Duan auf der Ostseite.

Und als "Opener" zuerst mal die Insel in der Übersicht:


 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
Unser "Stammquartier" auf Koh Samet ist das Vongdeuan Resort am Ao Won Duan.

Wer dort vorgebucht hat, für den gibt es vom Municipality Pier, wo das Ban Phe-Office des Vongdeuan Resort ist, zweimal am Tag (um 10.00 und 13.30) einen kostenlosen Boots-Transfer an den Ao Won Duan direkt zum Vongduean Resort.

Und zwar mit diesem "Privat-Boot" des Vongdeuan Resort......





Die Überfahrt dauert so round about 45 Minuten. Wobei, für "Ungeduldige" oder diejenigen, die die Abfahrtszeiten verpasst haben, gibt es auch noch eine kostenpflichtige Speedboat-Alternative mit einer Fahrtzeit von 15 Minuten.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
Abfahrt vom Pier in Ban Phe....








Kurz vor der Ankunft am Ao Wong Duan....





Direkt vor dem Vongdeuan Resort....


 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
38.226
Reaktion erhalten
7.793
Ort
Essen/ Nong Prue
:super: Danke für die Fotos.
Sonntags, an unserem freien Tag, war um 8:00 Abreise von unserem Hotel in Rayong.
Einen Tag einfach mal abschalten, bevor es am Montag wieder frisch ans Werk ging.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
Hier übrigens noch ein älteres Bild von dem Speedboat, für das schon Jahre davor 300 Baht pro Person aufgerufen worden sind und auch nur, wenn mindestens 4 Personen zusammen gekommen sind....


 
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
503
Reaktion erhalten
358
Ort
Mae Phim
Jetzt ist da sicher wieder schön...keine Chinesen,wenig Touris.
Aber vor Corona bin ich schon 3 Jahre nicht mehr rüber gefahren.
Naturpark 5555....
Ab 9 Uhr standen in Ban Phe ...zig Busse kotzten Unmengen von
Chinesen aus die dann mit Speedbooten für paar Stunden nach
Koh Samet gebracht wurden.Der Strand nur noch eine stinkende
laute gefährliche Gegend.
Vor 7 Jahren war es noch erträglich aber es wurde von Jahr zu Jahr immer schlimmer.
IMG_20150309_114453.jpg

1 km nach Süden gelaufen...ab hier gab es dann keine Chinesen mehr.
IMG_20150309_114120.jpg


Som Tham mit Hähnchen frisch vor unseren Augen zubereitet....
lecker.
BILD4436.JPG

Hier kommt man mit den normalen Schiffen an.
Im Hintergrund Panthurath ,die verlassene Frau....

VG Thairauch
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
....zig Busse kotzten Unmengen von
Chinesen aus die dann mit Speedbooten für paar Stunden nach
Koh Samet gebracht wurden.Der Strand nur noch eine stinkende
laute gefährliche Gegend.

Und deshalb waren wir auch immer am Ao Wong Duan an der Ostseite.

Und unser Stammquartier war dort immer das Vongdeuan Resort....

.....ein gemütliches Bungalow-Resort mit einem Swimming-Pool und direkt am Strand.

Die Rezeption....











Kleine liebevolle Details....





 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
Große und gut ausgestattete Holzhäuser im Thai-Style....

....und das Ganze in einer begrünten Gartenanlage und unter alten schattenspendenden Bäumen....








Außerdem größere und kleinere Stein-Cottages....











 
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
503
Reaktion erhalten
358
Ort
Mae Phim
Ja ,da bist weit weg vom Trubel.
Bei einer Inselrundfahrt mit dem gemieteten Roller sind wir
da auch vorbeigefahren.Sehr schön!

Es war halt in den letzte Jahren so, das wir Tagesausflüge
mit unseren Besuchern aus D oder den Freunden und der Familie
meiner Mia dahin unternommen hatten.
Die waren auch nicht begeistert fast 2 km bis zu einem ruhigen
Strandabschnitt zu traben....
Da bin ich dann schon nicht mehr mit gefahren.
VG Thairauch

IMG_20150309_114923.jpg

Auf 300 m Strand 10 Speedboote
von hier noch über 1 km nach Süden gewandert
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.998
Reaktion erhalten
2.044
Blick vom Poolbereich auf den davor liegenden Strand....


Was mich da wieder stört ist diese Kloake die da ins Meer fließt. Ist beim Samed Villa genauso. Da weißt du nie was da neben dir ins Meer fließt wenn du schwimmen gehst. :eek2:

Beim Samed Villa war das früher auch mal nur so ein kleines Rinnsal aber seit auf den Hängen dahinter weitere Resorts gebaut wurden vergeht mir echt die Lust daran im Meer zu baden.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.213
Reaktion erhalten
2.846
Tja, ein bisschen störend vielleicht schon.

Aber der Vorteil beim Vongdeuan ist, dass es dahinter keine Bebauung gibt....und daneben auch nur in "gebührendem" Abstand!

Als wir immer dort waren, war das Wasser immer klar und von Kloake und sonstigen Fäkalien war nichts zu bemerken.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
38.226
Reaktion erhalten
7.793
Ort
Essen/ Nong Prue
Mal ne Frage.
In meiner Erinnerung war Samet ein Naturschutzgebiet. Wir Besucher wurden vom Ferry immer mit einem Ponton an den Strand geschippert. Dort mussten nur die Langnasen 80 Baht für den Erhalt der Insel berappen. So etwas wie Pools und Häuser aus Stein gab es damals nicht.
Wann ist das eigentlich geändert worden.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.998
Reaktion erhalten
2.044
Naturschutzgebiet ist es immer noch und abkassiert wird da mittlerweile immer mehr. Ich meine zuletzt, auch schon 10 Jahre her, waren es 200 Bähter vom Farang Zahlemann für die Müllinsel. Der Schweizer Inhaber des Samed Villa hatte mir vor 17 Jahren mal gesagt es dürften nur Bungalows gebaut werden die nicht höher als die Bäume sind.
Damals hatte er ein paar Steinbungalows und ein paar Hütten. Im Hinterland waren auch nur ein paar Hütten

Vor 10 Jahren hatte er schon zweigeschossige Häuser da stehen und im Hinterland war auch schon ein größeres Resort mit zweigeschossigen Wohnblocks. Da war aus dem kleinen Rinnsal ein Abfluss aus der Jauchegrube geworden. Hat m. E. den Charme der Insel mittlerweile zerstört. Sehe auch nicht warum ich in de Hauptsaison da um die 4.000 Bähter für einen Strandbungalow zahlen soll. In dritter Reihe sind es immer noch ca. 3.000 Bähter.

Im guten alten Harrys Bungalows (ex Samuianer Resort) hause ich für weniger als die Hälfte in einer netten kleinen Anlage und kann mit dem Moped oder Songthaeow viele interessante Punkte anfahren.

Ich habe jetzt ja nur die Flüge gebucht, sonst nix. Da werde ich diesmal kurzfristig, nach Coronalage, entscheiden und buchen, daher habe ich letzte Woche auch mal bei Koh Samed nachgeschaut.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
38.226
Reaktion erhalten
7.793
Ort
Essen/ Nong Prue
Meine Lieblingsollle drängt mich ja immer, der alten Zeiten wegen mal wieder rüber zu machen. Schön wäre es auch, wenn die Familie aus Khorat mitkommen könnte.
Boah ey, da spendiere ich denen lieber ein Wochenende in Chonburi (der Affenberg soll sehr nett sein) und bleibe selbst auf der Terrasse.
Ich fand das damals schon extrem überteuert, für die Holzhütten mit max. Phadlom.
Aber damals spielte Geld auch noch keine Rolle.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.998
Reaktion erhalten
2.044
Kommt drauf an wie lange ihr bleiben wollt. Bei einem Wochenende gewinnt natürlich Koh Samed. Bei längerem Aufenthalt vielleicht eher Samui. Wenn die Bagage dann noch mit Auto und Fähre anreist erst rechnet sich das noch besser.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
38.226
Reaktion erhalten
7.793
Ort
Essen/ Nong Prue
Norbert, für mich rechnet sich da gar nichts. Doch, wieviel mich das kostet.
Also, kurze Rechnung. Familie, mit ca. 9 Personen + 1 Bär Samet, grummel, grummel, Anreise, grummel, mal zwei, Übernachtung in unserer Butze mit Abendessen und Frühstück vorher und nachher, grummel, schön, dass die so genügsam sind und teilweise mit der Ladefläche zufrieden sind.
Überfahrt, Unterkunft für 2 Nächte und minnigens 4 Mahlzeiten am Tag, würden mich, im untersten Bereich mal 1.000 Euro kosten.
Oben drauf würde auch noch mein Frust-Bier und das Stützbier kommen.

Na gut, will mal nicht so schlecht sein. Der alte Bulle, der, der Vatter von meiner Lieblingsollen ist, hat. nachdem ich mit der neuen (nicht finanzierten) Karre anreiste, mich in sein Heiligtum gezerrt. Der Schlawiner weiß genau was er an mir hat, nämlich eine Sorge weniger.
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.948
Reaktion erhalten
1.414
Was mich da wieder stört ist diese Kloake die da ins Meer fließt. Ist beim Samed Villa genauso. Da weißt du nie was da neben dir ins Meer fließt wenn du schwimmen gehst. :eek2:
Man muss ja nicht unbedingt an der "verdächtigen" Stelle im Meer baden. Der Swimmingpool ist doch auch ganz schön. Besonders, wenn so wenig Leute drin sind wie auf Mannis Foto.. :super:

 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
38.226
Reaktion erhalten
7.793
Ort
Essen/ Nong Prue
Ich fahre auf eine Insel, um in einen Pool zu gehen?

Natürlich war das nicht eure Motivation.
Essen und Trinken sind, auch für mich aller Ehren wert.
 
Thema:

On Tour Again - Going to Koh Samet

On Tour Again - Going to Koh Samet - Ähnliche Themen

  • On tour again....Going to Koh Chang

    On tour again....Going to Koh Chang: Während unseres "Überwintern in Thailand" war in Vor-Corona-Zeiten ja auch immer wieder "Insel-Urlaub" angesagt. Sehr gerne sind wir deshalb des...
  • On Tour Again....Going to Hua Hin

    On Tour Again....Going to Hua Hin: In Fortsetzung von "Mein Leben in Thailand" waren wir auf unserem Road-Trip in den tiefen Süden bis Krabi und Koh Lanta (und wieder zurück) auch...
  • Manni und Nat auf Kambodscha-Tour

    Manni und Nat auf Kambodscha-Tour: Vorspann: Es ist jetzt fast exakt 1 Jahr her (11.04.2019), dass ich hier in diesem Forum das letzte Mal aktiv war. Und nachdem jetzt Ostern, das...
  • Bangkok Tuk Tuk Tour

    Bangkok Tuk Tuk Tour: ein Freund der Bangkok n. Februar besuchen will, nur 2 Tage, frägt ob diese Tuk Tuk Tour zu empfehlen sei. auf die Abzocker habe ich hingewiesen...
  • On Tour Again....Going To Phuket

    On Tour Again....Going To Phuket: Mitte Januar war es dann wieder soweit.... ....der nächste Trip stand an.... ....und zwar nach Phuket. Geflogen sind wir von Utapao und zwar...
  • On Tour Again....Going To Phuket - Ähnliche Themen

  • On tour again....Going to Koh Chang

    On tour again....Going to Koh Chang: Während unseres "Überwintern in Thailand" war in Vor-Corona-Zeiten ja auch immer wieder "Insel-Urlaub" angesagt. Sehr gerne sind wir deshalb des...
  • On Tour Again....Going to Hua Hin

    On Tour Again....Going to Hua Hin: In Fortsetzung von "Mein Leben in Thailand" waren wir auf unserem Road-Trip in den tiefen Süden bis Krabi und Koh Lanta (und wieder zurück) auch...
  • Manni und Nat auf Kambodscha-Tour

    Manni und Nat auf Kambodscha-Tour: Vorspann: Es ist jetzt fast exakt 1 Jahr her (11.04.2019), dass ich hier in diesem Forum das letzte Mal aktiv war. Und nachdem jetzt Ostern, das...
  • Bangkok Tuk Tuk Tour

    Bangkok Tuk Tuk Tour: ein Freund der Bangkok n. Februar besuchen will, nur 2 Tage, frägt ob diese Tuk Tuk Tour zu empfehlen sei. auf die Abzocker habe ich hingewiesen...
  • On Tour Again....Going To Phuket

    On Tour Again....Going To Phuket: Mitte Januar war es dann wieder soweit.... ....der nächste Trip stand an.... ....und zwar nach Phuket. Geflogen sind wir von Utapao und zwar...
  • Oben