www.thailaendisch.de

On Tour Again....Going to Hua Hin

Diskutiere On Tour Again....Going to Hua Hin im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Unten dann zur "Erinnerung" noch ein paar steinerne Affen, die den Aufgang zum Berg "bewachen".... Und auf der anderen Straßenseite beim Wat...
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.201
Reaktion erhalten
2.806
Unten dann zur "Erinnerung" noch ein paar steinerne Affen, die den Aufgang zum Berg "bewachen"....


[Bild: 20180303-121100-1.jpg]


Und auf der anderen Straßenseite beim Wat Thammaikaram....


[Bild: 20180303-114203-1.jpg]


[Bild: 20180303-114043-1.jpg]
 
waltee

waltee

Senior Member
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
3.120
Reaktion erhalten
807
Und hier der Blick auf einen Ort, wo man sich besser nicht länger aufhalten sollte:

Das Provinz-Gefängnis von Prachuap Khiri Khan....
Ein Neffe meiner Frau wurde wegen 4 Jaba-Pillen hier 4 Jahre eingebuchtet. Er erzählte mir glaubhaft dass ihm diese Pillen untergeschoben worden sind. Jedenfalls haben wir ihn so alle paar Monate besuchen dürfen. Zuerst noch am Telefon hinter Glas und Gitter, danach im Innenhof.

Dieses Gefängnis ist fürchterlich, da gäbe es viel zu erzählen. Z.B dass die Gefangenen der untersten Stufe nur auf der Seite liegend schlafen konnten weil die Räume total überfüllt waren. Im Winter war es zu kalt auf dem Betonboden, im Sommer zu heiss.

Wenigstens durfte man zu Beginn noch Essen mitnehmen (wurde streng kontrolliert), Danach nur noch Mahlzeiten von den Garküchen vor dem Gefängnis. Schliesslich konnte man nur noch zu überzogenen Preisen Tütenfood und Coke im Gefägnisshop kaufen.

TL_13_14 (243).jpg
 
waltee

waltee

Senior Member
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
3.120
Reaktion erhalten
807
Nebst all den goldenen Buddha Tempeln gibt es in Thailand auch schöne Synagogen (z.B. in Pattani), interessante Indische Tempel (nur wenige z.B. in Bangkok, Silom Rd) aber relativ häufig die quietschbunten Chinesen Tempel.

Bekannt in Hua Hin ist der Chinatempel auf dem Ta Kiep, welcher momentan den Affen überlassen wird und zunehmend verfällt. Was ich seit langem mag ist der kleine alte Chinatempel wenn man vom Pier kommend links abbiegt statt den Weg zum Hilton zu nehmen.

IMG_20200604_071929.jpg


IMG_20200604_072015.jpg


IMG_20200604_072028.jpg


IMG_20200604_072047.jpg


IMG_20200604_072109.jpg


IMG_20200604_072123.jpg


IMG_20200604_072145.jpg
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.201
Reaktion erhalten
2.806
Dieses Gefängnis ist fürchterlich, da gäbe es viel zu erzählen. Z.B dass die Gefangenen der untersten Stufe nur auf der Seite liegend schlafen konnten weil die Räume total überfüllt waren.
Ja, die Unterbringung ist dort jenseits von allem vorstellbaren....

[Bild: Prison.jpg]

(Bild "geklaut" im Wochenblitz)
 
Senner

Senner

Senior Member
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
128
Reaktion erhalten
51
Ort
Austria
Ja, die Unterbringung ist dort jenseits von allem vorstellbaren....
Ja wirklich ! , dazu noch die HItze, man sollte denen einen Erholungsurlaub in Sibirien bei - 20° gönnen, mit 12 Stunden Arbeit täglich im Wald, das traniert die Muskeln für die Arbeit und nicht zum raufen und für anderes....
 
waltee

waltee

Senior Member
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
3.120
Reaktion erhalten
807
So können wir diesen Thread nicht enden lassen, dazu gibt es zuviel Erfreuliches in und um Hua Hin.

Einmal hat uns besagter Neffe zu einem kleinen Ort in den Black Mountains mitgenommen zu einem speziellen Vollmondanlass. Schon10 Minuten mit dem Auto Richtung Westen beginnt das kontrastreiche ländliche Thailand mit Bauern, viel Ananas. Das Fest zu Ehren des Vollmonds war deshalb im alten Stil, mit Kirmes und Essensständen. Sogar eine grosse Leinwand gab's mit einem altertümlichen Filmprojektor.

Rund um den Tempel wurden 8 grosse Kugeln aufgestellt und beim Rundgang wurde auf jede eine Goldfolie gedrückt. Die grösste und gewichtigste Kugel kam zum Schluss im Tempel selber.

Statt Bargeld zu spenden konnte man auch ein Bündel an Schulmaterial (Lehrbuch, Heft, Farbstifte, Kugelschreiber etc.) kaufen und mitsamt Blumen, Kerzen und Räucherstäbchen im Tempel spenden. Das Schulmaterial wurde sofort wieder an den Stand zurück gebracht, mit Blumen etc. versehen für die nächsten Käufer. Recycling gewissermassen.

Selber gebe ich gerne mal ein paar Hunderter an eine Sargstiftung. Damit werden Mittellose mit einem bescheidenen Holzsarg auf ihre letzte Reise geschickt.


DSC04174.JPG


DSC04175.JPG


DSC04181.JPG


DSC04182.JPG


DSC04183.JPG


DSC04185.JPG


DSC04189.JPG


DSC04193.JPG


DSC04198.JPG


DSC04210.JPG


DSC04222.JPG
 
Senner

Senner

Senior Member
Dabei seit
09.09.2018
Beiträge
128
Reaktion erhalten
51
Ort
Austria
So können wir diesen Thread nicht enden lassen, dazu gibt es zuviel Erfreuliches in und um Hua Hin.....
Das stimmt ! , Schwabenmanni hat uns teilhaben lassen an seiner Reise mit tollen Fotos und interesanten geschichtlichen Informationen, deshalb ein großes Sorry für meinen unpassenden Kommentar.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.201
Reaktion erhalten
2.806
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.201
Reaktion erhalten
2.806
So, und nun zum Abschluss des "Anhängsels" aus Prachuap Khiri Khan noch ein bisschen Futtern, bevor wir dann die round about 90 KM nach Hua Hin in unser dortiges Quartier, die First Choice Grand Suites, gefahren sind.

Und zwar in einem kleinen Straßen-Food-Stall zwischen dem Wat Thammaikaram und dem Pillar Shrine....


[Bild: 20180303-132038-1.jpg]


[Bild: 20180303-131928-1.jpg]


[Bild: 20180303-132459-1.jpg]


[Bild: 20180303-132126-1.jpg]
 
P

Paedda

Senior Member
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
679
Reaktion erhalten
21
Ort
Ruhrgebiet
Wenn man am frühen Abend in der City ist, und hungrig ist lohnt sich hier ein Besuch. Kein Schicki Micki, aber sehr gutes Thaifood, Seafood Thai Sukiyaki usw. Ich kenne kein anderes Restaurant in dieser Art, wo kurz nach Öffnung alle Tische besetzt sind, und Thais auf der Straße in Reih und Glied warten bis ein Tisch frei wird. Einige Besucher von Hua Hin dürften dieses Restaurant kennen.

Anhang anzeigen 50192
Wenn man Hua Hin City per Honda durchstreift, ist das Restaurant wirklich nicht zu übersehen. Gut und günstig. Echt zu empfehlen.
 
P

Paedda

Senior Member
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
679
Reaktion erhalten
21
Ort
Ruhrgebiet
Leckeres Seafood gab es immer im Chaolay.

Das Restaurant ist etwas versteckt gelegen - ursprünglich und rustikal, aber alles frisch und eines der besten und ältesten Thai-Seafood-Restaurants in Hua Hin....

.....und außerdem mit einer Open-Air-Terrasse direkt am Meer .....und das zu sehr "vernünftigen" Preisen, ja fast schon günstig....


[Bild: Chaolay.jpg]
[Bild: Chaolay2.jpg]
[Bild: Chaolay7.jpg]
[Bild: Chaolay4.jpg]
[Bild: Chaolay5.jpg]
[Bild: Chaolay8.jpg]
Bei meinen Aufenthalten in Hua Hin war ich immer wieder im Chaolay und habe es nie bereut - top Seafood-Qualität, aber nicht unbedingt preiswert. Riesige, teilüberdachte Terrasse, wg. Qualität und Historie gerade am Wochenende mit großem Andrang.

Zum Thema Abriss der Restos am Wasser und der alten Häuser: seit Jahren kämpft eine lokale Initiative mit vielen Flyern gegen den Abriss. Hoffentlich erfolgreich! Noch steht alles...
 
P

Paedda

Senior Member
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
679
Reaktion erhalten
21
Ort
Ruhrgebiet
Ja das gefällt mir an Hua Hin, die grosse Auswahl an besten, guten und einfachen Restaurants.

Aber ich esse natürlich nicht jeden Tag Seafood, oder in einem teuren aber gediegenen Lokal (wie z.B. das von Schwabenmanni zu recht empfohlene Coco 51).

Die Thais lieben ja ein Steintisch-Geviert, rundum mit reicher Auswahl an vielerlei Gerichten und einer Bühne mit Musik. Hier verkehren auch Expats, da gut und günstig. Hingegen die Band ist wie meist in Thailand viel zu laut.

Der grösste Platz in Hua Hin heisst Baan Khun Phor Food Market in der Soi 88. Leicht erkennbar an der Armada von Moto-Sei. Hier spielten schon die bekanntesten Musiker und Bands wie Carabao, Job2Do, Jintara... - Eintritt gratis, aber bei solchen bekannten Namen schon am frühen Abend bumsvoll.

Anhang anzeigen 50448Anhang anzeigen 50449Anhang anzeigen 50450Anhang anzeigen 50451Anhang anzeigen 50452Anhang anzeigen 50453
Ja, hier bin ich auch regelmäßig zu finden! Riesengroßer Food Market, gute und laute Thai Bands. Preiswert lecker essen und trinken in geselliger Thai-Atmosphäre
 
Thema:

On Tour Again....Going to Hua Hin

On Tour Again....Going to Hua Hin - Ähnliche Themen

  • On Tour Again - Going to Koh Samet

    On Tour Again - Going to Koh Samet: Unter weiter geht es mit Impressionen von unseren "Urlauben vom Urlaub" während unseres "Überwinterns in Thailand" in Vor-Corona-Zeiten. Immer...
  • On tour again....Going to Koh Chang

    On tour again....Going to Koh Chang: Während unseres "Überwintern in Thailand" war in Vor-Corona-Zeiten ja auch immer wieder "Insel-Urlaub" angesagt. Sehr gerne sind wir deshalb des...
  • Manni und Nat auf Kambodscha-Tour

    Manni und Nat auf Kambodscha-Tour: Vorspann: Es ist jetzt fast exakt 1 Jahr her (11.04.2019), dass ich hier in diesem Forum das letzte Mal aktiv war. Und nachdem jetzt Ostern, das...
  • Bangkok Tuk Tuk Tour

    Bangkok Tuk Tuk Tour: ein Freund der Bangkok n. Februar besuchen will, nur 2 Tage, frägt ob diese Tuk Tuk Tour zu empfehlen sei. auf die Abzocker habe ich hingewiesen...
  • On Tour Again....Going To Phuket

    On Tour Again....Going To Phuket: Mitte Januar war es dann wieder soweit.... ....der nächste Trip stand an.... ....und zwar nach Phuket. Geflogen sind wir von Utapao und zwar...
  • On Tour Again....Going To Phuket - Ähnliche Themen

  • On Tour Again - Going to Koh Samet

    On Tour Again - Going to Koh Samet: Unter weiter geht es mit Impressionen von unseren "Urlauben vom Urlaub" während unseres "Überwinterns in Thailand" in Vor-Corona-Zeiten. Immer...
  • On tour again....Going to Koh Chang

    On tour again....Going to Koh Chang: Während unseres "Überwintern in Thailand" war in Vor-Corona-Zeiten ja auch immer wieder "Insel-Urlaub" angesagt. Sehr gerne sind wir deshalb des...
  • Manni und Nat auf Kambodscha-Tour

    Manni und Nat auf Kambodscha-Tour: Vorspann: Es ist jetzt fast exakt 1 Jahr her (11.04.2019), dass ich hier in diesem Forum das letzte Mal aktiv war. Und nachdem jetzt Ostern, das...
  • Bangkok Tuk Tuk Tour

    Bangkok Tuk Tuk Tour: ein Freund der Bangkok n. Februar besuchen will, nur 2 Tage, frägt ob diese Tuk Tuk Tour zu empfehlen sei. auf die Abzocker habe ich hingewiesen...
  • On Tour Again....Going To Phuket

    On Tour Again....Going To Phuket: Mitte Januar war es dann wieder soweit.... ....der nächste Trip stand an.... ....und zwar nach Phuket. Geflogen sind wir von Utapao und zwar...
  • Oben