www.thailaendisch.de

Offener Brief an Bruno

Diskutiere Offener Brief an Bruno im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Ich finde Kritik muß man schon vertragen ob es einem gefällt oder nicht.Zu dem Privat Forum muß ich leider sagen Meine Meinung ist das so etwas...
G

gon

Gast
Ich finde Kritik muß man schon vertragen ob es einem gefällt oder nicht.Zu dem Privat Forum muß ich leider sagen Meine Meinung ist das so etwas nicht gut ist (ist fast so wie flüstern) entweder jeder liest alles  oder es wird ein Forum aufgemacht wo nur ausgewählte  Leute reinkommen (absolut nicht mein Fall) Jeder kann schreiben was er meint ob es jemand gefällt oder nicht!!!!!!!!!!!!!1
 
G

gon

Gast
Ich muß dazu sagen ,daß ich absolut nicht weiß was hier los ist aber egal spielt auch keine Rolle wie im  vorherigen Posting beschrieben.
 
B

BeerChang

Gast
@gon, ist ein wahres Wort. Bin auch dafür, daß jeder schreiben kann was er will-nur viele Leute hier schreiben nicht mal was sie selber wollen, oder meinen-Du verstehst;)

Zuviel ist hier erlesen und nach stundenlangen Überlegungen gepostet worden-da gibt´s sogar welche die lassen ein Rechtschreibprogramm laufen usw...
Das "Flüster-Forum" passt übrigens auch ganz gut hinein,in das Bild, das ich mir schon gemacht habe.

Leute schreibt doch aus dem Bauch heraus, lest nicht zig Th-zeitschriften, und schaut nicht zuviel TV5.

Grüsse aus dem Nebel

Herbert
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.255
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo leute,
habe mal den inhalt eines threads aus dem susi forum
"wie ein streit entsteht" hierher kopiert.
ist sicher schon einiges dran!

was allerdings hier jetzt abgelaufen ist, verstehe ich ganz und garnicht.

========================================================
Naklarmann

15/6/2001
04:00:08  wie ein Streit entsteht

Nachricht:
Hier mal eine Theorie wie ein Streit im Forum
entstehen kann-nämlich durch
Missverständnisse !!
Das Internet hat nichts mit der Realität zu tun !!
Da man sich beim Schreiben nicht so 100%ig genau
ausdrücken kann wie beim Reden kann es hier
schnell passieren das sich jemand angegriffen
fühlt.Dann bedarf es ellenlanger Erklärungen die
dann oft auch wieder falch gedeutet werden weil
der Andere ja schon verärgert ist.So schaukelt
sich dann ein Streit hoch den es normalerweise
garnicht geben würde.
An der Bar wenn zwei Leute Reden würde das Ganze
wie folgt ablaufen:

Der Eine sagt:
"hey Du Depp das war aber andersrum gemeint"
Der Andere sagt:
"ach so meinst Du das Du Rübennase"
Alle Beide sagen:
"hahahahahahahahaha"

Ich hoffe das ist verständlich !
Also alles nicht so Toternst nehmen Freunde!
Sowas ist vor allen Dingen kein Grund sich aus
einem Forum zu verabschieden !!!!
Denkt mal darüber nach !
Gruß an alle Thailandfreunde


Thorsten

15/6/2001
08:17:13  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
Hey, willst du etwa mit deinem Posting sagen, dass wir zu blöd sind uns beim schreiben richtig auszudrücken und nur deshalb die Streitereien entstehen!?!?



heini

15/6/2001
09:46:16  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
nee thorsten,
nur nicht die umgehende antwort um missverständnisse aus den weg zu räumen!
gruss heini

DER IMMER SCHON HARMONIESÜCHTIG WAR


Naklarmann

15/6/2001
14:25:37  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
Hi Thorsten
natürlich wollte ich nicht sagen ,daß die Leute
zu blöd sind zu schreiben-hast Du falsch verstanden-ein gutes Beispiel für meine Theorie.
Man kann aber wirklich beim Reden mit Augenkontakt
sich 100%ig ausdrücken,will man das beim Schreiben
auch so haben würden die postings wahrscheinlich
so ellenlang wie ein Buch.
Gruß


Naklarmann [NAK]

01/9/2001
13:45:49  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
hier nochmal rausgekramt für
dedo+Klaus
alles klar
Gruß


dedo [dedo]

01/9/2001
15:00:03  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
du hast mit sicherheit irgendwie recht. nur solltest du eines noch hinzufügen.
geschriebene worte können verfälsch rüberkommen weil man ja logischerweise den tonfall nicht hören kann, aber so wie ich es bei dir inzwischen begriffen habe gibt es welche die mit einer sehr eindrucksvollen art hier auftreten, will sagen laut bellen, aber beißen tun die auch nicht.
mit speziellem gruß an den chemischen nak lol.
dedo


Naklarmann [NAK]

01/9/2001
15:15:36  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
Hallo dedo
so ist es !
zumindestens hier werde ich nicht beissen-
dafür ist mir die Tastatur etwas zu hart !
Der Spruch ist nicht schlecht-ich füge mal noch
einen an
"nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird"
spezieller Gruß
an den Tapeten-Abknibbler

Ps.und nicht vergessen immer schön die Fingerchen
eincremen Du weißt ja sicher die Mädels mögen
keine aufgeplatzten Schmirgelpapier Pranken-
und Vorsicht die Maurer-Krätze ist noch immer nicht ganz ausgerottet---loloooollllo


dedo [dedo]

01/9/2001
16:37:08  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
du arsch, mega lol,

ps. was meinst du was gerade die rauen finger abgehen bei den mädels.

den tapetenabknibbeler nehm ich dir krumm du verseuchten hihihihi


Naklarmann [NAK]

01/9/2001
21:17:36  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
jau ey
lollooloo

ps.unsere Pillen sind doch spitze-guck mal
Nachrichten
lollolol


Ich

03/9/2001
00:59:22  RE: wie ein Streit entsteht

Nachricht:
Rübennasenalarm
=================================================================

gruss vom
HARMONIESÜCHTIGEN
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.255
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hmmmmmmmmm vieleicht klärt uns unwissenden ja mal der "visitor"
auf........ denn nur er kann ja gelöscht haben!?
gruss
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Nittaya.de hat Nutzungsbedingungen und in denen sind gewisse Sachen zu posten ausgeschlossen. Daher wohl die Loeschung. Nachdem ich nun gestern im Jetlag zunaechst nicht wusste, wer Schuld daran ist, das Bruno sich hier abgemeldet hat, kann ich nun feststellen, das es da keinen speziellen Schuldigen gibt. Also auch nicht Naklarmann.

Vielmehr hat Bruno wahrscheinlich die Bewertung mehrerer anderer Senior-Members (ich bin heute genau 3 Monate Mitglied und betrachte mich daher nicht als absoluten aber dennoch relativen Neuling) von seinem Verhalten im Forum in Zusammenhang mit Naklarmann nicht akzeptiert. Das ist auch das worauf Azrael mit seinem Missverstanden Hinweis hinauswollte.

Schade drum, dass das Forum eine tragende Saeule auf diesem Weg verloren hat.

Mit Gruss von Jinjok
 
A

Azrael

Gast
Endlich mal einer der die Objektivität nicht verloren hat. Mir ging es NIE darum zu polarisieren, auch wenn mir das unsterstellt wurde. Und ich habe auch NICHTS privates öffentlich sichtbar gemacht. Das ist definitiv eine LÜGE! Ich habe lediglich darauf hingewiesen, man möge sich doch erst den ganzen Vorfall zu Gemüte führen, bevor hier jemand angeprangert wird. Ich habe keinerlei Aussagen zu dem Inhalt getroffen!

Aber viele glauben halt dass, was sie glauben wollen. (siehe der Thread "Wahrheit")

Wer lesen kann ist klar im Vorteil;-)

Letzte Änderung: Azrael am 04.10.01, 11:28
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Naklarmann,

Niemand hat gesagt, das Brunos Opposition (Hass ist so ein hassliches Wort) zu Dir unbegruendet ist. Nur die Art wie er es in Forum formuliert hat, hat Kritik erzeugt. Dein Tonfall hier im Forum ist nicht immer konform mit den Nutzungsbedinungen oder der allgemeingueltigen Nettiquette fuer das www. Das ist auch das was Airport meint.

Niemand hat gesagt, das Brunos Entscheidung ueberhaupt nichts mit Dir zu tun hat. Es ging dabei schon im Vordergrund um Deine Person, das weisst Du gut, da Du die Postings mit Nokgeo auch gelesen hast.

Mit Gruss vom Jinjok
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Sorry Naklarmann, Du erwartest doch nicht im ernst, dass ich einen Katalog fuer Dich erstelle?
Keiner ist fehlerfrei auch ich nicht, aber man sollte sich dessen selbstkritisch bewusst sein.

Lass das, was ich auf Anhieb gefunden habe als Beispiel stehen:

Naklarmann

Re: TERROR KRIEG - Pentagon brennt 
Datum: 12.09.01, 21:43

...
Ich weigere mich zu glauben das du so doof bist !!
...
Mann o mann ,ich hoffe doch stark- du bist eine Ausnahme
und der Schweitzer allgemein ist nicht so hohl wie du !
...


Ich haenge meine Fahne nicht in den Wind, sondern habe meine eigene Meinung die ich auch ehrlich vertrete.
Beides halte ich fuer wahr, lass es mich fuer Dich umformulieren:

Bruno hat nicht wegen eines konkreten Postings von Dir gekuendigt (1) sondern wegen dem Streit, der Deine Person (2) zur Ursache hatte. Der Streit fand scheinbar zwischen ihm und Nokgeo statt und weitete sich auf andere Leute aus, die Partei ergriffen. Daher fand ich es falsch von Dir geschlussfolgert, Naklarmann hat absolut nichts mit dem Ausscheiden von Bruno zu tun. Indirekt schon. Und das fuehrte auch zu Airports Meinung in uebernaechtigter Verfassung heute morgen, dass Du da eine Aktie dran hasst.

Braucht man einen RA um ein Posting zuverfassen?

Mit Gruss vom Jinjok
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Naklarmann,

Wie Du selber an andere adressierst: erst lesen, dann nachdenken, dann schreiben. Du wolltest Zitate, wo Du gegen die Nittaya-Nutzungsbedingungen verstossen hast, habe Dir 2 kopiert.

Zitat Nutzungsbedingungen
Beleidigungen, gegenseitige Beschimpfungen oder sonstige in irgendeiner Weise herabsetzenden Formulierungen werden nicht  toleriert.


Ich habe nichts von Kraftausdruecken oder Ausschluss geschrieben. Ich sprach von einem sich im Forum verschlechternden und nicht zuletzt provozierenden Umgangston, der nicht immer den nutzungsbedingungen entspricht. Eine sachliche Diskussion deinerseits waere hier hilfreich.

Weiterhin wurde Bruno ebenso auf seine Verstoesse gegen die Nutzungsbedingungen angesprochen, also gibt es hier kein Zweierlei Mass.

Mit Gruss vom Jinjok

PS: Die verwendeten Kraftausdruecke ueber die Bruno sich mit Nokgeo und andren gestritten hat beziehen sich auf Dich und Deine Einstellung dazu. Ich lese das Susiforum nur gelegentlich und kann daher ueber den Hintergrund nichts sagen. Aber das ist der Bezug zu Deiner Person.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Naklarmann,

Du bist im Recht,
Bruno ist viel boeser als Du,
Du hast die Wahrheit ueber Brunos Ausstieg an den Tag gebracht und bewiesen,
Der Rest luegt sich in die Tasche,

Argumente und guter Wille sind hier machtlos.

Ich geb auf!
 
M

mecki

Gast
@alle,

finde ich sehr anstaendig von bruno, dem streitsuechtigen, zu gehen.
viel glueck, bruno! ich werde dich nicht vermissen.

mecki
 
C

Crassus

Gast
Nehmt den ganzen Mist doch alle bloß nicht so wichtig Jungs. Was fürn Scheiß. Meiner Meinung nach gehören sämtliche Threads zu diesem Thema geschlossen.

Ich schätze Bruno sehr. Seine Mimosenhaftigkeit find ich weniger toll. Hoffe das er sich entkrampft und wieder zurückkommt.

Zum Thema Privat-Forum. Den Vergleich mit der Stasi den hier einer gebracht finde ich total zum kotzen. Wenn Du jemals in deren Fänge warst würdest Du die Klappe halten. Solltest Du trotzdem beim Gauck gelistet sein, kann ich nicht verstehen wie Du so reagieren kannst. Jeder hat die Möglichkeit ins Member-Forum zu kommen. Eine Voraussetzung dafür ist die Offenlegung seiner Persönlichkeit. Diese ist von den Mitgliedern im öffentlichen Teil des Forums geschehen. Jedoch weiß man ja aus der Vergangenheit das es genung Psychos in den Foren gibt, denen man nun vielleicht nicht soviel Privates um die Ohren hauen sollte.

Zu den Susi-Leuten den sogenannten Loy Kathoys und Schwuttenbändigern hab ich meine eigenen Meinung, find Sie ziemlich daneben. Wenn einer von denen aber ne vernünftige Sache ins Rollen bringt finde ich das ok, beteilige mich ggf. auch daran (warte noch auf mein T-Shirt).

Ansonsten würde ich vorschlagen das jeder seine Verhaltensallüren mal überdenkt...erinnern mich teilweise an das Trotzgehabe meines nun fast 2-jährigen Sohnes.

Wünsche Euch allen noch nen schönen Tag und ein bissel Coolness
 
F

Fandao

Gast
Sorry Crassus,
aber das erscheint mir ein bisschen blauäugig, was Du da schreibst.
Mit etwas Fantasie und schriftstellerischem Geschick produziert Dir einer ne persönliche Geschichte, dass Dir die Tränen kommen.
Wie gehst Du dann damit um?
Machst du einen Hausbesuch, um Dich vom Wahrheitsgehalt zu überzeugen?

Sollte nur mal ein Denkanreiz sein.

Gruss vom Fandao
PS: Dass Du noch auf ein t-shirt wartest, kann ich nicht verstehen. Bei mir sind umgehend 3 Lieferungen eingetroffen. Na ja - kann Dir ja noch eins zurücklegen, falls Du mal in unsere Gegend kommst.:wink:
 
B

BeerChang

Gast
@Crassus-na da stimm ich Dir aber uneingeschränkt zu-Schluss bitte mit dem kindischen Gelabber-Leute das ist ja zum Schreien. Selten so gelacht, das bau ich gleich in meine nächste Nummer für Sylvester ein.

Die Loy Kathoys sind also mies. Aha, wem kennst Du eigentlich von denen persönlich? Gerade diese Partie ist schwer ok, da interessieren sich sogar manche fürt Thai-Kultur usw...gell da schaugst.  Im Susiforum, wo diese Crew zusammenkam, sind wahrlich viele Deppen und Psychos unterwegs-aber lass mir ja diese Leute in Ruhe.

Und nochwas, ich habe mich (oder wurde) zum Ober-Loy-Kathoy ernannt, und das obwohl ich glücklich verheiratet bin, mir eher den Rüssel abschneiden lasse, bevor ich fremdgehe. Und ich habe mir meine Kumpanen mein Lebenlang gut ausgesucht, deswegen bin ich auch in 15 Jahren Asien nie unter die Räder gekommen.
Und vor allem diese Leute haben Spass am Leben, das scheint mir beim Großteil der Leute (nicht nur hier) bei Weitem nicht so zu sein.

Also nur keine falschen Schlüsse ziehen.

Aja, übrigens hieß der große Verfechter und Verteidiger für die Cheap Charlies und "Billigbumser"  nicht Crassus in der Attacke vom Thai-Ladyman???

Wünsche noch einen schönen Tag, -ich hab den sicher, weil ich bin auf der xten Hochzeit einer Thai, und merk mir schon mal deren Scheidungstermin vor :lol:

Herbert
 
Thema:

Offener Brief an Bruno

Offener Brief an Bruno - Ähnliche Themen

  • Thaksin´s offener Brief an die Nation!

    Thaksin´s offener Brief an die Nation!: Thu, 16/04/2009 - 07:51 Thaksin Shinnawatra The past few days have been a terrible tragedy for the Kingdom of Thailand...
  • Offener Brief von phommel

    Offener Brief von phommel: Auf Bitte des derzeit gesperrten member phommel stelle ich seinen offenen Brief an MrHuber hier ins Net. Walter
  • Offener Brief an den Visa-Untersuchungsausschuss

    Offener Brief an den Visa-Untersuchungsausschuss: Verantwortung lässt sich nicht in Geld messen Wahrnehmung und Wirklichkeit der Visa-Vergabe / Ein Offener Brief an den...
  • Offener Brief eines achtsamen Christen

    Offener Brief eines achtsamen Christen: Dieser offene Brief würde recht gut in den Thread "...hundeleben... " zum Thema "Glaubensformen, streng nach den Regeln leben, oder das ganze...
  • Offener Brief an LungTom!

    Offener Brief an LungTom!: LungTom Ich hatte dich gebeten mich Außen vorzulassen. Mit Bedauern stelle ich fest, das du schon wieder meinen Namen dazu verwendest einer deiner...
  • Offener Brief an LungTom! - Ähnliche Themen

  • Thaksin´s offener Brief an die Nation!

    Thaksin´s offener Brief an die Nation!: Thu, 16/04/2009 - 07:51 Thaksin Shinnawatra The past few days have been a terrible tragedy for the Kingdom of Thailand...
  • Offener Brief von phommel

    Offener Brief von phommel: Auf Bitte des derzeit gesperrten member phommel stelle ich seinen offenen Brief an MrHuber hier ins Net. Walter
  • Offener Brief an den Visa-Untersuchungsausschuss

    Offener Brief an den Visa-Untersuchungsausschuss: Verantwortung lässt sich nicht in Geld messen Wahrnehmung und Wirklichkeit der Visa-Vergabe / Ein Offener Brief an den...
  • Offener Brief eines achtsamen Christen

    Offener Brief eines achtsamen Christen: Dieser offene Brief würde recht gut in den Thread "...hundeleben... " zum Thema "Glaubensformen, streng nach den Regeln leben, oder das ganze...
  • Offener Brief an LungTom!

    Offener Brief an LungTom!: LungTom Ich hatte dich gebeten mich Außen vorzulassen. Mit Bedauern stelle ich fest, das du schon wieder meinen Namen dazu verwendest einer deiner...
  • Oben