Oezil, Integration und anderes

Diskutiere Oezil, Integration und anderes im Sport Forum im Bereich Diverses; Dass dir im Pausenhof deiner Schule von Tuerken die Fresse poliert wurde, sollte niemand wundern.
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.088
Reaktion erhalten
3.037
Ort
Bangkok / Ban Krut
Das waren noch Zeiten.
Ich bin mit Italienern, Spaniern, Griechen und Portugiesen aufgewachsen.
Nie gab es Probleme untereinander.
Als immer mehr Tuerken kamen war Schluss mit lustig.
Schon im Freibad hatten sie ihre eigene Ecke.
Sie gingen alle in die Hauptschule, sprachen nur Tuerkisch untereinander
und waren staendig auf Krawall gebuerstet.
Immer ging es in ihren Aufplusterungen ums Totschlagen oder Ficken.
Wenn man Ethnien nach Krankheiten benennen koennte,
wuerde ich sagen, die in Deutschland gelandeten Tuerken sind Krebs.
Dass dir im Pausenhof deiner Schule von Tuerken die Fresse poliert wurde, sollte niemand wundern.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.347
Reaktion erhalten
4.939
Ort
Leipzig
Die meisten Syrer, die aus dem Land geflohen sind, sind Kriegsflüchtlinge, ganz unabhängig von ihrer Religion. Das ist aber nicht meine Sicht, sondern die der Entscheider beim BAMF.
Syrische Kriegsflüchtlinge entkommen dem Krieg bereits mit Überschreiten ihrer Staatsgrenze.
Danach geht es nur noch um Zugewinn an Wohlstand. Aber selbst am fernen Ziel ist man unzufrieden.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.557
Reaktion erhalten
946
Ort
Hausen
Syrische Kriegsflüchtlinge entkommen dem Krieg bereits nach Überschreiten der ihrer Staatsgrenze.
Es sind aber immer noch Kriegsflüchtlinge.

Danach geht es nur noch um Zugewinn an Wohlstand.
Ich hoffe doch, dass auch jeder Familienvater der vielleicht in einem Flüchtlingslager gelandet ist, eine Arbeit finden und die Lage seiner Familie verbessern will.
Aber selbst am fernen Ziel ist man unzufrieden.
Du meinst syrische Flüchtlinge in Deutschland wären im Allgemeinen unzufrieden?
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.347
Reaktion erhalten
4.939
Ort
Leipzig
Die meisten Syrer, die aus dem Land geflohen sind, sind Kriegsflüchtlinge, ganz unabhängig von ihrer Religion. Das ist aber nicht meine Sicht, sondern die der Entscheider beim BAMF.
Es sind aber immer noch Kriegsflüchtlinge.


Ich hoffe doch, dass auch jeder Familienvater der vielleicht in einem Flüchtlingslager gelandet ist, eine Arbeit finden und die Lage seiner Familie verbessern will.

Du meinst syrische Flüchtlinge in Deutschland wären im Allgemeinen unzufrieden?
- Egal, wie man sie nennt: Vor dem Krieg müssen sie nicht bis nach Westeuropa fliehen *.

- Klar versuchen sie sich zu arrangieren. Aber vorzugsweise (d.h. sobald man es sich leisten kann) geht es weiter gen Europa.

- Mehr unzufrieden als erwartet. Damit verbundene Untaten erschüttern und betreffen bekanntlich selbst "Helfer".

-----------------

* Miese Zustände z. B. in griechischen Lagern sind inakzeptabel, liegen aber in der Verantwortung Griechenlands. Die Lösung ist demnach die Verbesserung der Zustände in Griechenland, nicht die Herholung.
Griechenland soll ja auch Leute in die Türkei zurückbringen. Dort scheint es ihnen auch besser zu gehen als in den griechischen Lagern.
Fakt ist: Dem Krieg bereits Entkommene haben sich leichtsinning in eine schlechtere Lage begeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
4.276
Reaktion erhalten
2.289
Die meisten Syrer, die aus dem Land geflohen sind, sind Kriegsflüchtlinge, ganz unabhängig von ihrer Religion. Das ist aber nicht meine Sicht, sondern die der Entscheider beim BAMF.
Erstens steht fest und wurde mehrfach bewiesen,dass die meisten Syrischen" Kriegsflüchtlinge" Marrokaner und Algerier und damit IS-Kämpfer oder/und in ihren Herkunftsländern gesuchte Kriminelle waren.Frauen und richtige Kinder wären in einer(in Ziffern 1) Schule untergekommen.

Und zweitens hast du jetzt schon mal die Sichtweise des "BAMF" kommuniziert.
Es war aber expliziet nach der Deinen gefragt worden.
Es bleibt weiterhin spannend.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
749
Reaktion erhalten
401
Wie ist das eigentlich?
Wenn die ganzen Honigtopfsuchenden eingedeutscht sind, sind die dann eigentlich auch kollektiv an Hitler und unseren ganzen Verbrechen der Vergangenheit schuld?
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.347
Reaktion erhalten
4.939
Ort
Leipzig

Nee. das stimmt schon: Aber die Jobs sind natürlich nicht die besten. Die Illusion, sich im Westen dahingehend verbessern zu können, führt am Ziel oft zu Enttäuschung und diese zu Extremismus und Gewalt.
 
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
749
Reaktion erhalten
401
Nee. das stimmt schon: Aber die Jobs sind natürlich nicht die besten. Die Illusion, sich im Westen dahingehend verbessern zu können, führt oft zu Enttäuschung und diese zu Extremismus und Gewalt.
Was stimmt eigentlich mit euch allen nicht, dass ihr Erklärungen suchen müsst, warum sich unsere Gäste partout nicht an unsere Lebensart und unsere Gesetze halten wollen?
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.347
Reaktion erhalten
4.939
Ort
Leipzig
Davon war meinerseits gerade nicht die Rede.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.623
Reaktion erhalten
7.600
Ort
Im Norden
Das mag sein, aber was bringt dich auf den irren Gedanken, dass sich von D aufgenommene Fluechtlinge so verhalten?
tja Dieter was soll ich dazu sagen? am besten nichts, was bringt Dich dazu meine Vermutungen anzuzweifeln ?

kannst du mir mit belegbaren Zahlen oder berechtigten Hoffnungen kommen die Deine These stützen das es kein Problem darstellt Millionen von meist ungebildeten Moslems in eine Gesellschaft wie unsere aufzunehmen, ich will nichtmal von Integration sprechen ?
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
4.276
Reaktion erhalten
2.289
Micha,er hat leider recht.Tust du es unbewusst?Ich denke ja.
Nicht die Unzufriedenheit führt zu Gewalt und Extremismus.
Unzufriedenheit ist durch Erwartungshaltung zu ersetzen und die Gewalt und der Extremismus wird bereits mit gebracht.
Diese auf Enttäuschung zu schieben ist bereits Relativierung.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.088
Reaktion erhalten
3.037
Ort
Bangkok / Ban Krut
tja Dieter was soll ich dazu sagen? am besten nichts, was bringt Dich dazu meine Vermutungen anzuzweifeln ?

kannst du mir mit belegbaren Zahlen oder berechtigten Hoffnungen kommen die Deine These stützen das es kein Problem darstellt Millionen von meist ungebildeten Moslems in eine Gesellschaft wie unsere aufzunehmen, ich will nichtmal von Integration sprechen ?
Was soll ich zu deinem hohlen Geseier sagen? Ich war in den letzten 12 Monaten einige Monate in D, aber irgendwelche Probleme mit Fluechtlingen oder sonstigen Auslaendern konnte ich nirgends ausmachen.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.388
Reaktion erhalten
2.375
Was soll ich zu deinem hohlen Geseier sagen? Ich war in den letzten 12 Monaten einige Monate in D, aber irgendwelche Probleme mit Fluechtlingen oder sonstigen Auslaendern konnte ich nirgends ausmachen.
Wo warst Du da? Am Starnberger See?
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.347
Reaktion erhalten
4.939
Ort
Leipzig
Ja, ich bin fürchterlich problematisch ....
 
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
749
Reaktion erhalten
401
Ja, ich bin fürchterlich problematisch ....
Genau, und sich dann noch dazu Schuldgefühle einreden, weil die Gäste mitten ins Haus scheißen.

Was ist nur aus diesem Volk geworden. Ich unterstelle jetzt speziell dir nicht einmal Böses, aber findest du nicht, dass du dein Selbstvertrauen überdenken solltest?

Das kann doch bitte alles nicht mehr wahr sein. Ist es das was die kreuzlinke SED aus dem Volk der Dichter und Denker gemacht hat? Eine uniforme Masse, die sich ihre tägliche Schuld suchen muss?
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.347
Reaktion erhalten
4.939
Ort
Leipzig
Das war Ironie............
 
Thema:

Oezil, Integration und anderes

Oezil, Integration und anderes - Ähnliche Themen

  • Sechsjähriger Sohn kommt nach Frankfurt - Sprache/Schule/Integration

    Sechsjähriger Sohn kommt nach Frankfurt - Sprache/Schule/Integration: Hallo, meine Thai Verlobte und wollen heiraten; geplant im Mai wird sie zusammen mit ihrem Sechsjährigen Sohn zu mir nach Frankfurt ziehen...
  • Thema Integration das unbekannte Wesen schließen

    Thema Integration das unbekannte Wesen schließen: Was haltet ihr davon, das Thema einfach zu schließen. Subjektiv habe ich den Eindruck, dass es häufig dazu verwendet wird, die neuesten nicht...
  • Hilfreich oder Bärendienst für die Integration?

    Hilfreich oder Bärendienst für die Integration?: Klasse, das hat Rasse, ein Politiker spricht Klartext, bedauerlich nur, dass es kein deutscher Politiker ist, schade dass die dtsch. politische...
  • Integration in der Schweiz

    Integration in der Schweiz: Schweizer Thema (die Europäer dürfen sich natürlich auch dazu äussern) :bravo...
  • Integration in Thailand?

    Integration in Thailand?: Hat mich grade der Thread im Thailand News "was ich nicht verstehe.." draufgebracht Wie ist das eigentlich mit der Integration für die hier...
  • Integration in Thailand? - Ähnliche Themen

  • Sechsjähriger Sohn kommt nach Frankfurt - Sprache/Schule/Integration

    Sechsjähriger Sohn kommt nach Frankfurt - Sprache/Schule/Integration: Hallo, meine Thai Verlobte und wollen heiraten; geplant im Mai wird sie zusammen mit ihrem Sechsjährigen Sohn zu mir nach Frankfurt ziehen...
  • Thema Integration das unbekannte Wesen schließen

    Thema Integration das unbekannte Wesen schließen: Was haltet ihr davon, das Thema einfach zu schließen. Subjektiv habe ich den Eindruck, dass es häufig dazu verwendet wird, die neuesten nicht...
  • Hilfreich oder Bärendienst für die Integration?

    Hilfreich oder Bärendienst für die Integration?: Klasse, das hat Rasse, ein Politiker spricht Klartext, bedauerlich nur, dass es kein deutscher Politiker ist, schade dass die dtsch. politische...
  • Integration in der Schweiz

    Integration in der Schweiz: Schweizer Thema (die Europäer dürfen sich natürlich auch dazu äussern) :bravo...
  • Integration in Thailand?

    Integration in Thailand?: Hat mich grade der Thread im Thailand News "was ich nicht verstehe.." draufgebracht Wie ist das eigentlich mit der Integration für die hier...
  • Oben