Nur Bares ist Wahres...

Diskutiere Nur Bares ist Wahres... im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; nicht verstanden,ich schrieb von irgend einem ATM im Land,das hat doch nix mit der Bank wo ich mein Konto habe zu tun. Vielleicht ist das falsch...
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.011
Reaktion erhalten
1.887
Ort
nicht mehr hier
Du beantwortest selbst deine Frage, dass es kein allgemeines Limit von 400€ gibt.
nicht verstanden,ich schrieb von irgend einem ATM im Land,das hat doch nix mit der Bank wo ich mein Konto habe zu tun.
Vielleicht ist das falsch rüber gekommen. Beim ATM meiner Filiale kann ich einstellen, wie viel ICH abheben will,wenn unterwegs bin z.B. Salzburg ,kann ich wie jeder andere auch nur 400 abheben,weil Limit,egal bei welcher Bank du bist.
 
Frank und Supaporn

Frank und Supaporn

Senior Member
Dabei seit
12.03.2005
Beiträge
877
Reaktion erhalten
209
Ort
อุบลราชธานี
Du hast auch nur wenig Ahnung. Die Banken und Sparkassen können die Kontogebühren auch nur erheben, weil nicht alle Kunden vergleichen können z.B auf Grund ihres Alters oder aber aus Bequemlichkeit.

Ich habe 2 kostenlose Konten.

1. Sparda Bank mit Filialen

2. BBBank mit Filialen

Beide Banken sind Genossenschaften.

@pani
Ich bin auch Kunde der Sparda Bank (Genossenschaft).

Leider wird ,zum kommenden Monat,das kostenlose Girokonto,nun auch ein kostenpflichtiges.
Hast Du denn noch keine Benachrichtung dazu bekommen,
wie leid es ihnen tut,nun auch Gebühren erheben zu müssen?
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Diese "kleine" Gebühr der Sparkasse hängt bei € 5,95 pro Monat (ohne(!) Konto-Bewegungen durch Kartenzahlungen).
Wenn du mich zitierst, dann bitte richtig. Ich habe geschrieben, "kleine Gebühr für Kontobewegungen und die beträgt ca. 10-30 Cent je Bewegung. Da jede Zahlung mit einer Girocard eine Bewegung erzeugt, erzeugt das eben Kosten und verhindert Kartenzahlung.

Ich bin kein Freund der Banken oder Kreditkartenorganisation sondern ein Freund der Verbraucher. Zudem bin ich dafür, dass jeder das Zahlungsmittel verwenden kann was er bevorzugt und das ist bei mir immer Handy oder Karte.

na klar,oder doch aus Sicherheitsgründen?
Gemeint war ING in AUT und ATM limit von 510 auf 400€. Kenne keine Details, aber glaube eher dass das was mit dem allgemeinem Visa Limit als mit Sicherheit zu tun hat. Kann mir gut vorstellen, dass ING über 400€ höhere Gebühren an Fremdbanken entrichten muss. Im Moment ändern Banken ständig etwas, um Kosten zu sparen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.763
Reaktion erhalten
255
Falsch, er gibt bei Deiner eigenen Bank das aus, was Du eingestellt hast, z.B. 1500,00 pro Abhebung, bis Dein Konto leer ist bzw. bis das Tageslimit bei Fremdbanken erreicht ist. Meist 1000,00 pro Tag....
Mein Kreditkarten Konto bei der DKB ist auf 2000 €uro 'Kredit' eingestellt. Da mein Guthaben aber mehr als das 10-fache beträgt, gibt es im Notfall auch keine Probleme, wenn mal ein Unfall oder sonstige unvorhergesehne Zahlungen anfallen.
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.763
Reaktion erhalten
255
Nein, bisher noch nicht.
Ich habe jetzt nochmal in meinem Postfach 'Kundenmitteilungen' nachgesehen aber nichts von Gebührenänderungen gefunden.

Sobald da etwas auftaucht gebe ich Bescheid.

Ab wann wurden dir denn Gebührenänderungen angekündigt?
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.037
Reaktion erhalten
189
Das sind Regionainstitute!
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.763
Reaktion erhalten
255
Danke. Dann ist jetzt alles klar. Ich bin auch bei der Sparda Bank Hessen.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.029
Reaktion erhalten
137
Ort
Bangkok
Na denn, schoenen Gruss, Hans. An die Banker und Bankerinnen.

Schon geoeffnet die Sparda Bank Hessen? Um 5.00 Uhr. Wow, Dienstleistung scheint wieder Vorm anzunehmen. Jetzt, innen letzten Zuegen. Kurz vor dem Virustod. :happy:
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.763
Reaktion erhalten
255
Ja, ich bin sehr zufrieden mit der Sparda und schon seit 1976 Mitglied dort. :super:

Von 1985-2010 habe ich meine Baufinanzierungen mit denen gemacht, besser geht nicht.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.215
Reaktion erhalten
2.995
Ort
RLP/Isaan
Wenn du mich zitierst, dann bitte richtig. Ich habe geschrieben, "kleine Gebühr für Kontobewegungen und die beträgt ca. 10-30 Cent je Bewegung. Da jede Zahlung mit einer Girocard eine Bewegung erzeugt, erzeugt das eben Kosten und verhindert Kartenzahlung.
Du kennst also noch nicht mal Deine eigenen Beiträge?
 
noritom

noritom

Senior Member
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
2.075
Reaktion erhalten
683
Ort
Tholey im schönen Saarland
Habe ein "nettes" Schreiben von der Deutschen Bank bekommen. Kontogebühren erhöhen sich von 5,90 Euro/Monat auf 6,90 Euro/Monat. Ich mache alles nur noch online, aber trotzdem bekommen die den Hals nicht voll.
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.842
Reaktion erhalten
704
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Wenn du mich zitierst, dann bitte richtig. Ich habe geschrieben, "kleine Gebühr für Kontobewegungen und die beträgt ca. 10-30 Cent je Bewegung. Da jede Zahlung mit einer Girocard eine Bewegung erzeugt, erzeugt das eben Kosten und verhindert Kartenzahlung.

....

....

Spardabank Nord hat schon letztes Jahr Grund - Gebühren von 3,50 für Online-Konten. Bewegungen gehen extra.
Habe mein Konto dort aufgelöst. Die teuerste Bank ist in Norddeuschland. VolksbankAdelebsen, die monatlich 17,50 + KontoBewegungen verlangt. Rentner halten auch dieser VB die Treue (Wir kennen die und ich war schon immer Kunde dort)
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.099
Reaktion erhalten
687
Ort
Hausen
Du kennst also noch nicht mal Deine eigenen Beiträge?
Doch kenne ich, das habe ich geschrieben
Gleichzeitig haben z.B. viele Sparkassen eine kleine Gebühr für Kontobewegungen eingeführt, die z.B. bei Kartenzahlung anfällt.
Damit sind einzelne Buchungsposten gemeint und nicht die monatliche Grundgebühr, die du erwähnst
Diese "kleine" Gebühr der Sparkasse hängt bei € 5,95 pro Monat (ohne(!) Konto-Bewegungen durch Kartenzahlungen).
Genau genommen hat man in den kleinsten Gebührenmodellen, neben einer monatlichen Grundgebühr auch noch Kosten für jede Buchung wenn man Pech hat also sowohl die Kosten die ich und auch die, die du erwähnst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.841
Reaktion erhalten
558
Ort
nähe Uttaradit
Von den wirklich Reichen lernt man sparen..Ein Rockefeller oder Bill Gates wäre auf die Palme gegangen...immerhin 120 Euro/Jahr und das soll man einfach so wegstecken?!?! :eek2:
Mit 120 Euro kann man sehr gut zu zweit am Jahresende zum Dinner gehen..:rolleyes2:
 
Thema:

Nur Bares ist Wahres...

Nur Bares ist Wahres... - Ähnliche Themen

  • Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh

    Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh: Das ist ja wohl der Witz des Jahres, oder haben wir schon April. Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle...
  • 600 EUR in bar bei Einreise

    600 EUR in bar bei Einreise: Hallo, vor gut einer Woche habe ich mir im Thai-Konsulat ein Touristenvisum für mehrmalige Einreise geholt. Dabei wurde ich darauf hingewiesen...
  • Bar

    Bar: Hallo. Ich hatte jetzt wegen dem bar kauf nachfragen per pn. Darf ich hier zu dem Thema Posten? Ansonsten Thread bitte löschen.
  • Bar kaufen

    Bar kaufen: Ich habe gerade die Bücher einer kleinen Bar gesehen. Der Reingewinn beträgt zwischen 20000 und 90000 im Monat. Der Thai Eigentümer ist so gut wie...
  • Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich

    Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich: Ich war gerade in einer belgischen Beer bar. Eine Kokosnuss bestellt und gelöffelt. Danach noch eine bestellt. Ich wurde denn aufgefordert...
  • Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich - Ähnliche Themen

  • Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh

    Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh: Das ist ja wohl der Witz des Jahres, oder haben wir schon April. Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle...
  • 600 EUR in bar bei Einreise

    600 EUR in bar bei Einreise: Hallo, vor gut einer Woche habe ich mir im Thai-Konsulat ein Touristenvisum für mehrmalige Einreise geholt. Dabei wurde ich darauf hingewiesen...
  • Bar

    Bar: Hallo. Ich hatte jetzt wegen dem bar kauf nachfragen per pn. Darf ich hier zu dem Thema Posten? Ansonsten Thread bitte löschen.
  • Bar kaufen

    Bar kaufen: Ich habe gerade die Bücher einer kleinen Bar gesehen. Der Reingewinn beträgt zwischen 20000 und 90000 im Monat. Der Thai Eigentümer ist so gut wie...
  • Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich

    Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich: Ich war gerade in einer belgischen Beer bar. Eine Kokosnuss bestellt und gelöffelt. Danach noch eine bestellt. Ich wurde denn aufgefordert...
  • Oben