Nur Bares ist Wahres...

Diskutiere Nur Bares ist Wahres... im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, wie immer besteht meine Frau auf druckfrische 100er! Angeblich will in Thailand keiner 50ziger usw. Wir sind bei der Postbank, solange...
Rooy

Rooy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.04.2004
Beiträge
1.509
Reaktion erhalten
205
Hallo,

wie immer besteht meine Frau auf druckfrische 100er! Angeblich will in Thailand keiner 50ziger usw.
Wir sind bei der Postbank, solange alles online ist, läuft es! Aber sobald man mal in diese sogenannten Postbank Center rein spaziert ist brutale Inkompetenz an der Tagesordnung. Ganz einfach, wir wollen 3000 Euronen in 50zigern umtauschen in 100tern! Bei dieser geballten Inkompetenz von Mitarbeitern ist es nicht möglich! Die können echt nur Briefmarken kleben und Pakete in `nen Wagen verfrachten!!!
100 Euro Scheine haben wir gar nicht in der Kasse! Dann fragt die Alte Muchte noch: haben sie denn soviel Geld auf dem Konto?
Muttchen, darum geht es ja nicht, das Geld liegt ja vor ihnen! Wir sind Kunde und ich kann das auch vom Konto abheben, aber eben in 100 Euro Scheinen! Das geht nicht, sagt das Brot!!! Krampf :mad:

Ich zum sogenannten Info-Center... Sie müssen das 2 Tage vorher anmelden wenn sie tauschen wollen! Nicht zu fassen, als würde man Bares für ein Hauskauf brauchen!

Die Freundin meiner Frau ist dann zur Sparkasse gegangen ... wie wollen sie es haben 200er, 100er oder 50er! Postbank offline ist der letzte Müll!!!
Aber warum macht man sich den Stress? Weil die Weiber nerven! VISA ... scheiß auf paar Gebühren!

:rolleyes2:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.155
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
Generell dürfen Sie so lange Geldscheine wechseln, wie es Ihnen und Ihrem Kreditinstitut Spaß macht. Allerdings dürften vor allem Filialen in Vororten, Dörfern und Kleinstädten - wenn überhaupt - nur eine recht begrenzte Anzahl an zweihundert- und fünfhundert-Euro-Banknoten vorrätig haben; es dürfte also ratsam sein, unter Umständen bei größeren Beträgen zwei bis drei Tagen vorher bei der betreffenden Filiale derartige "Tauschaktionen" anzukündigen, damit sich die guten Leutchen dementsprechend reagieren bzw. bestellen können.
Aber Achtung: Wenn Sie solche Umtauschaktinen öfters durchführen und die Herkunft des Geldes nicht vernünftig erklären können, dürften Sie schon recht bald mit unliebsamen Besuch frühmorgens rechnen: Dann steht nämlich die Polizei mit einem Durchsuchungs-befehl vor Ihrer Haustür wegen Verdachts der Geldwäsche, der Steuerhinterziehung, des Diebstahls oder des Raubes ... ich befürchte, dieser Besuch dürfte nicht gerade gemütlich für Sie aussehen! Nach meinem Wissen liegt diese Grenze bei € 10.000,-- ... in welchem zeitlichen Abständen, weiß ich allerdings nicht zu beantworten!
https://www.gutefrage.net/frage/wie...osse-scheine-wechseln-wie-zb-200er-oder-500er

was heisst hier Dörfer und Vororte,

selbst in Hannover,

wenn da jemand in seine Bank geht, mit seiner thailändischen Freundin oder Frau,
und ein Bündel 50 Euro Scheine wechseln will,

dann wird bei manchen Banken sofort gelästert,
Benni, kannst Du das hier mit dem Laufhausgeld erledigen.

Sowas zahlt man am Automaten ein, und lässt sich danach normal in der gewünschten Stücklung auszahlen,
aber nicht aus dem Beutel heraus.


...........................................................................................................................................................

Sparkasse erhebt Gebühren für Abgabe von Münzgeld - WZ.de

Kleinkundengeschäft ist für die Banken ein Verlustgeschäft,

die interne Anweisung lautet,
alles, was nicht in einem Zeitfenster von max 3 Minuten erledigt werden kann,
wegbeissen, Kunde muss Termin mit Kundendienstberater machen - Wartezeit 2 Wochen -,


https://www.ruhrnachrichten.de/stae...500-Euro-Schein-nicht-wechseln;art930,2988971

vor 10 Jahren fing das an

Geldwechseln ist eine Dienstleistung zu der keine Bank verpflichtet ist. Frag Dich durch wer denn so etwas macht
https://www.wallstreet-online.de/di...-noch-kleine-banknoten-in-grosse-banknoten-um

https://www.gutefrage.net/frage/kleine-geldscheine-in-groessere-wechseln
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Was kann da jetzt Benni fuer? :p
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.564
Hab mal gehört, dass es ATM's geben soll, bei denen man vor der Auszahlung die Stückelung wählen kann....:rolleyes2:
 
ediundbledi

ediundbledi

Senior Member
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
649
Reaktion erhalten
129
Ort
BURIRAM-Samui
Wer hat denn noch ein Konto bei der PoBa? Selber schuld.
Das mit der kompletten Kundenfeindlichkeit der PoBa am Schalter kann ich übrigens bestätigen.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.879
Reaktion erhalten
3.252
95 % meiner Zulieferer hat ein Konto bei der Postbank.
Ich auch. Der Service am Schalter wird bei allen Banken immer schlechter.
Man möcht mit dem Kunden nichts zu tun haben. Außer das man Ihn schröpft.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.153
Reaktion erhalten
6.491
Ort
Im Norden
95 % meiner Zulieferer hat ein Konto bei der Postbank.
Ich auch. Der Service am Schalter wird bei allen Banken immer schlechter.
Man möcht mit dem Kunden nichts zu tun haben. Außer das man Ihn schröpft.
Das Ziel heißt Effektivität und Personalkostensenkung, dazu gehört das Umstellen auf elektronische automatisierte Datenverarbeitung und Dienstleistung was ich persönlich im Alltagsgeschäft sehr begrüße. Ich habe weder Lust noch will ich Zeit verschwenden mit persönlichen
Besuchen oder Gesprächen bei alltäglichen Kleinigkeiten.
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.173
Reaktion erhalten
622
https://www.gutefrage.net/frage/wie...osse-scheine-wechseln-wie-zb-200er-oder-500er

was heisst hier Dörfer und Vororte,

selbst in Hannover,

wenn da jemand in seine Bank geht, mit seiner thailändischen Freundin oder Frau,
und ein Bündel 50 Euro Scheine wechseln will,

dann wird bei manchen Banken sofort gelästert,
Benni, kannst Du das hier mit dem Laufhausgeld erledigen.
Der freundliche Bankberater der den Benni ruft würde den Rest des Tages mit einem gefroren Kottelet auf dem Auge herumlaufen.


@Rooy
für 100er gibt es z. B. bei Superrich einen besseren Kurs. Sei froh, dass deine Frau so auf deine kohle achtet.
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.173
Reaktion erhalten
622
Hab mal gehört, dass es ATM's geben soll, bei denen man vor der Auszahlung die Stückelung wählen kann....:rolleyes2:
Jepp, an jeder Sparkassenfiliale. Da kannst du statt 50er auch 20 er, 10er und 5er auswählen. Für 100er musst du immer an den Schalter. Meistens bestell ich dann gleich 500er. Muss ich nicht so viel Papier mitschleppen.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.245
Reaktion erhalten
5.526
Ort
Essen/ Nong Prue
Hab mal gehört, dass es ATM's geben soll, bei denen man vor der Auszahlung die Stückelung wählen kann....:rolleyes2:
Richtig.
Ich hole meistens 500 Euro ab und werde nach der Stückelung gefragt. Größter Schein 50 €.
Ein parr mal habe ich mehr als 1.000 € abgehoben. Da bot man mir auch 100 € Banknoten an.
Ales bei der NASPA in Walluf.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Wer hat denn noch ein Konto bei der PoBa? Selber schuld.
Das mit der kompletten Kundenfeindlichkeit der PoBa am Schalter kann ich übrigens bestätigen.
ich auch.

ich habe vor 2 Wochen an die postbank auf der Onlinebanking Seite eine Nachricht*** an die geschickt daß ich meine Kontoart ändern möchte. Bis auf die automatisierte antwort ist bis jetzt noch nichts geschehen.

Die ignorieren mich.

Also wird bald gekündigt. Bin ja nicht mit denen verheiratet!

***dazu muss man wissen, daß die "Postbank Büros" in den Postfilialen mein Anliegen nicht bearbeiten können Habe es bei mehreren versucht! Sie sagen man kann bei ihnen nur ein Konto eröffnen, aber weder ändern noch kündigen!!

Wie die deutsche Telekom, auch die Post ist bei der Scientology in die Lehre gegangen.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Hallo,

wie immer besteht meine Frau auf druckfrische 100er! Angeblich will in Thailand keiner 50ziger usw.
Wir sind bei der Postbank, solange alles online ist, läuft es! Aber sobald man mal in diese sogenannten Postbank Center rein spaziert ist brutale Inkompetenz an der Tagesordnung. Ganz einfach, wir wollen 3000 Euronen in 50zigern umtauschen in 100tern! Bei dieser geballten Inkompetenz von Mitarbeitern ist es nicht möglich! Die können echt nur Briefmarken kleben und Pakete in `nen Wagen verfrachten!!!
100 Euro Scheine haben wir gar nicht in der Kasse! Dann fragt die Alte Muchte noch: haben sie denn soviel Geld auf dem Konto?
Muttchen, darum geht es ja nicht, das Geld liegt ja vor ihnen! Wir sind Kunde und ich kann das auch vom Konto abheben, aber eben in 100 Euro Scheinen! Das geht nicht, sagt das Brot!!! Krampf :mad:

Ich zum sogenannten Info-Center... Sie müssen das 2 Tage vorher anmelden wenn sie tauschen wollen! Nicht zu fassen, als würde man Bares für ein Hauskauf brauchen!

Die Freundin meiner Frau ist dann zur Sparkasse gegangen ... wie wollen sie es haben 200er, 100er oder 50er! Postbank offline ist der letzte Müll!!!
Aber warum macht man sich den Stress? Weil die Weiber nerven! VISA ... scheiß auf paar Gebühren!

:rolleyes2:
Man bekommt für 100er in Thailand 0,05 Baht mehr pro Euro als für 50er. Bei 100 Euro sind das 5 Baht Unterschied.

Das müsstest Du jetzt mit Deiner Frau ausmachen, nämlich ob es sich lohnt, sich in D die Arbeit zu machen. Eventuell allein der Sprit den ihr in D verbraucht um zur Bank zu fahren, kostet mehr wie der erzielbare kleine Gewinn beim umtauschen in Thailand.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.824
Reaktion erhalten
1.811
Ort
nicht mehr hier
Hab mal gehört, dass es ATM's geben soll, bei denen man vor der Auszahlung die Stückelung wählen kann....:rolleyes2:
aber den Druck-Frisch-Knopf hat er nicht gefunden.:biggrin:

sind aber auch wirklich zu doof diese Weiber auf der Bank,zum Glück haben manche ein Prinzessin als Ausgleich zu Hause,da läßt sich vieles leichter ertragen.

PS.Danke für den Thread ,jetzt hätte ich Dummerchen doch glatt meine alten Hunderter nach Los mit genommen,muß ich mal nachfragen,wanns wieder ganz frische gibt.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
aber den Druck-Frisch-Knopf hat er nicht gefunden.:biggrin:

sind aber auch wirklich zu doof diese Weiber auf der Bank,zum Glück haben manche ein Prinzessin als Ausgleich zu Hause,da läßt sich vieles leichter ertragen.

PS.Danke für den Thread ,jetzt hätte ich Dummerchen doch glatt meine alten Hunderter nach Los mit genommen,muß ich mal nachfragen,wanns wieder ganz frische gibt.
Manche Wechselstuben - die meisten Banken sowieso - achten ganz penibel darauf daß die 100er unbeschädigt sind, keine Notizen darauf gekritzelt wurden oder Risse haben. Je nachdem welche Erfahrung Deine Frau gemacht hat - Du solltest auf sie hören.

Es gibt aber Ausnahmen.

Mit "alten" Hunderten steige ich nicht gerne ins Flugzeug, da muss ich damit rechnen sie in TH nicht gewechselt zu bekommen, ausser ich verweile in Bangkok, dann gilt:

Meine Lieblings-Wechselstube nimmt auch beschädigte und Scheine die augenscheinlich durch die Waschmaschine gelaufen sind - das ist der Wechsler unter dem BTS National Stadium in Bangkok
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.824
Reaktion erhalten
1.811
Ort
nicht mehr hier
Man bekommt für 100er in Thailand 0,05 Baht mehr pro Euro als für 50er. Bei 100 Euro sind das 5 Baht Unterschied.

Das müsstest Du jetzt mit Deiner Frau ausmachen, nämlich ob es sich lohnt, sich in D die Arbeit zu machen. Eventuell allein der Sprit den ihr in D verbraucht um zur Bank zu fahren, kostet mehr wie der erzielbare kleine Gewinn beim umtauschen in Thailand.
man könnte ja das Geld auch in Hundertern ansparen,aber in dem Falle geht's ja dass es druckfrische sein müßen.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
man könnte ja das Geld auch in Hundertern ansparen,aber in dem Falle geht's ja dass es druckfrische sein müßen.
ich denke nicht daß rooy's Frau druckfrische benötigt. Das wird sie zwar so gewünscht haben, in Wirklichkeit geht es ihr darum, mit unbeschädigten 100ern in TH zum Wechseln zu gehen.

Deswegen ordert sie gleich druckfrische, um nicht sortieren zu müssen
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.824
Reaktion erhalten
1.811
Ort
nicht mehr hier
Je nachdem welche Erfahrung Deine Frau gemacht hat - Du solltest auf sie hören.
erstens brauche ich nicht meine Frau um irgendetwas in Thailand zu machen, uns zweitens habe ich mein Urlaubsgeld auf dem Thl-Konto.
außerdem habe ich all die Jahre noch nie die Erfahrung gemacht,dass mir ein Schein nicht gewechselt worden wäre.ich laufe aber auch nicht mit zerlumpten Geld rum.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.824
Reaktion erhalten
1.811
Ort
nicht mehr hier
ich denke nicht daß rooy's Frau druckfrische benötigt. Das wird sie zwar so gewünscht haben, in Wirklichkeit geht es ihr darum, mit unbeschädigten 100ern in TH zum Wechseln zu gehen
oh der Herr mit den großen dicken Buchstaben ist Hellseher

in Wirklichkeit ist es so..
man könnte ja das Geld auch in Hundertern ansparen,aber in dem Falle geht's ja dass es druckfrische sein müssen.
nur für dich, man kann gleich unbeschädigte aufheben.
 
Thema:

Nur Bares ist Wahres...

Nur Bares ist Wahres... - Ähnliche Themen

  • Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh

    Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh: Das ist ja wohl der Witz des Jahres, oder haben wir schon April. Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle...
  • 600 EUR in bar bei Einreise

    600 EUR in bar bei Einreise: Hallo, vor gut einer Woche habe ich mir im Thai-Konsulat ein Touristenvisum für mehrmalige Einreise geholt. Dabei wurde ich darauf hingewiesen...
  • Bar

    Bar: Hallo. Ich hatte jetzt wegen dem bar kauf nachfragen per pn. Darf ich hier zu dem Thema Posten? Ansonsten Thread bitte löschen.
  • Bar kaufen

    Bar kaufen: Ich habe gerade die Bücher einer kleinen Bar gesehen. Der Reingewinn beträgt zwischen 20000 und 90000 im Monat. Der Thai Eigentümer ist so gut wie...
  • Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich

    Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich: Ich war gerade in einer belgischen Beer bar. Eine Kokosnuss bestellt und gelöffelt. Danach noch eine bestellt. Ich wurde denn aufgefordert...
  • Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich - Ähnliche Themen

  • Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh

    Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle überneh: Das ist ja wohl der Witz des Jahres, oder haben wir schon April. Kneipen und Bars sollen die Verantwortung für alkoholbedingte Verkehrsunfälle...
  • 600 EUR in bar bei Einreise

    600 EUR in bar bei Einreise: Hallo, vor gut einer Woche habe ich mir im Thai-Konsulat ein Touristenvisum für mehrmalige Einreise geholt. Dabei wurde ich darauf hingewiesen...
  • Bar

    Bar: Hallo. Ich hatte jetzt wegen dem bar kauf nachfragen per pn. Darf ich hier zu dem Thema Posten? Ansonsten Thread bitte löschen.
  • Bar kaufen

    Bar kaufen: Ich habe gerade die Bücher einer kleinen Bar gesehen. Der Reingewinn beträgt zwischen 20000 und 90000 im Monat. Der Thai Eigentümer ist so gut wie...
  • Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich

    Kokosnuss in Bier bar. Unhöflich: Ich war gerade in einer belgischen Beer bar. Eine Kokosnuss bestellt und gelöffelt. Danach noch eine bestellt. Ich wurde denn aufgefordert...
  • Oben