Niederlassungserlaubnis in Deutschland !

Diskutiere Niederlassungserlaubnis in Deutschland ! im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; So ist es. Und jeder, der (die) eingebürgert werden kann, und es nicht macht, macht einen großen Fehler. Denn es gibt keine Nach- und nur Vorteile.
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.079
Reaktion erhalten
519
Ist man Eingebürgert, spielt es keine Rolle wo man sich wie lange aufhält.
So ist es. Und jeder, der (die) eingebürgert werden kann, und es nicht macht, macht einen großen Fehler. Denn es gibt keine Nach- und nur Vorteile.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.507
Reaktion erhalten
5.134
Ort
Leipzig
Ja @chrima , wenn es so ist.
Da werden sich Thailand und Vietnam nicht unterscheiden.

In unserem Fall kümmerte sich die Familie daheim um Pflege und Erbschaft. Groß genug sind die Familien ja im Allgemeinen und das Familienoberhaupt ist kaum die Weggezogene.
Hat die sich nicht auch in Thailand in solchen Angelegenheiten unterzuordnen?
Falls finanzielle Unterstützung nötig ist, so geht das auch aus der Ferne.

Wenn es mit Vater oder Mutter zu Ende geht, dann fliegen die Leute nachhause, bleiben aber nur kurz. Andere kommen zu spät und sind bei der Beerdigung dabei.
Geschäftsleute machen daheim irgendwelche Geschäfte, auch mit Grundstücken.
Aber alle kehren rechtzeitig zurück.
So kenne ich es.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.079
Reaktion erhalten
519
Aber leider läuft nicht immer alles genau nach Plan. Und wenn der Flieger nicht fliegt (Corona z.B.), und dann deine Aufenthaltserlaubnis erloschen ist, hast du ein Problem. Klar, kann man sich wieder erklagen, ist aber zeitaufwändig, kostet Geld und Nerven.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.507
Reaktion erhalten
5.134
Ort
Leipzig
Wenig wahrscheinlich und damit kein Grund.

Da dürfte man sich gar nicht in den Flieger setzen, weil es Abstürze gibt.

Im Allgemeinen handelt man, wenn sich etwas häuft.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.079
Reaktion erhalten
519
So weit ich weiß, gibt es immer noch eine Menge Nicht-Thailänder, die hier sitzen, weil ihr Flieger vor einem Jahr nicht flog, und deren Aufenthaltserlaubnis alle drei Monate sozusagen provisorisch verlängert wird.
Sind das nicht genügend Beispiele für meine Worte?
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.913
Reaktion erhalten
674
So ist es. Und jeder, der (die) eingebürgert werden kann, und es nicht macht, macht einen großen Fehler. Denn es gibt keine Nach- und nur Vorteile.
Sag das mal denen, deren Frauen nicht wollen ... :D Die haben es bis heute nicht verstanden, warum die es nicht wollen und argumentieren sogar nach in deren Sinne ... "Brauchst du ja nicht" und gleiches denken sie im Einzelfall über D und den Partner. 8-)
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.079
Reaktion erhalten
519
Ja, solch ein Verhalten kann man ja auch nur schwer verstehen. Vielleicht empfinden sie es als Verrat an ihrer thailändischen Staatsangehörigkeit, wenn sie noch eine zweite dazu bekommen. Ich weiß es auch nicht.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
12.801
Reaktion erhalten
3.607
Ort
RLP/Isaan
Habt Ihr es nicht eine Nummer kleiner mit den Begründungen?
Wer will es einer Thai verdenken, wenn sie nach einem 8-Stunden-Arbeitstag keinen Bock mehr hat, sich 600 Stunden auf eine Schulbank zu setzen um zu lernen, dass CDU gut ist und AfD böse? Ein Test winkte auch noch am Ende!
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.913
Reaktion erhalten
674
Habt Ihr es nicht eine Nummer kleiner mit den Begründungen?
Wer will es einer Thai verdenken, wenn sie nach einem 8-Stunden-Arbeitstag keinen Bock mehr hat, sich 600 Stunden auf eine Schulbank zu setzen um zu lernen, dass CDU gut ist und AfD böse? Ein Test winkte auch noch am Ende!
Welche Thai arbeitet bitte ohne Integrationskurs 8 Stunden am Tag?

Massage und Putzfrau?

Ohne die Sprache bekommst du hierzulande überhaupt keinen vernünftigen Job. Weder im Einzelhandel, noch sonst wo. Und selbst jedes Vorstellungsgespräch kann man sich sparen.

Klingt für mich sehr theoretisch oder nach Fällen, die hier ewig leben und jetzt auch keinen Bock mehr haben. Da stellt sich mir immer die Frage, was hätte aus denen ggf. noch werden können, wenn sie von Anfang an andere Chancen gehabt hätten?
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
12.801
Reaktion erhalten
3.607
Ort
RLP/Isaan
Welche Thai arbeitet bitte ohne Integrationskurs 8 Stunden am Tag?

Massage und Putzfrau?

Ohne die Sprache bekommst du hierzulande überhaupt keinen vernünftigen Job. Weder im Einzelhandel, noch sonst wo. Und selbst jedes Vorstellungsgespräch kann man sich sparen.
Weder noch! Rezeptionistin in einem kleinen Hotel, wenn's recht ist! Manchmal reichen die 8 Std. nicht und eine 6-Tage-Woche wird -bei Bedarf- auch erwartet. Wird aber auch bezahlt.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.913
Reaktion erhalten
674
Weder noch! Rezeptionistin in einem kleinen Hotel, wenn's recht ist! Manchmal reichen die 8 Std. nicht und eine 6-Tage-Woche wird -bei Bedarf- auch erwartet. Wird aber auch bezahlt.
Muss ein sehr kleines Hotel sein ...

Ohne deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, kaum zu glauben. Gerade als Rezeptionistin.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
12.801
Reaktion erhalten
3.607
Ort
RLP/Isaan
Muss ein sehr kleines Hotel sein ...

Ohne deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, kaum zu glauben.
Was ist denn ein kleines Hotel? Reichen 35 Betten?
Die Gattin ist vier-sprachig!
Deutsch (B1), Englisch, Thai, Laotisch! Reicht Dir das?
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.913
Reaktion erhalten
674
Dann hast du das ganze Thema wohl nicht verstanden und kommst hier mit so einer thematischen Nebelkerze um die Ecke.

Es geht um die Notwendigkeit eines Integrationskurses zu Beginn in D und nicht um Sprachgenies, die einen von 100.000 ausmachen.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.705
Reaktion erhalten
876
selbst ,wenn sie schon fast 57 ist und von ihrem Lebensgefährten voll unterstützt wird?
Sie lebt ja mit ihm in einer steuerrechtlichen Bedarfsgemeinschaft und da muß ihr Partner sie ja auch voll alimentieren !
Upps..da hast du eine Info nachgeschoben..
Woher kennst du denn das Wort " Bedarfsgemeinschaft " ?

Von daher mal abgesehen,
mich täte mal interessieren, wenn in so einem Fall,
die Thaifrau z.B. 30.000 Euro auf einem deutschen Kto. hätte.

Der Lebensunterhalt muss gesichert sein, aus eigenen Mitteln..
 
Thema:

Niederlassungserlaubnis in Deutschland !

Niederlassungserlaubnis in Deutschland ! - Ähnliche Themen

  • Niederlassungserlaubnis für Thaifrauen, was ist sie wert ?

    Niederlassungserlaubnis für Thaifrauen, was ist sie wert ?: Niederlassungserlaubnis Eine Niederlassungserlaubnis erlischt ab 6 Monaten nach der Ausreise aus Deutschland. Eine...
  • Alles zum Thema Niederlassungserlaubnis

    Alles zum Thema Niederlassungserlaubnis: bitte keine Mutmassungen..sondern um konkretes. Fallbsp: vorhandene Niederlassungserlaubnis ( Thaiperson ) - polizeiliche Abmeldung in D-Land. Bei...
  • Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren

    Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren: Hallo zusammen. Will nur kurz berichten, wie es uns vergangene Woche bei der Ausländerbehörde im Saarland ergangen ist. Meine Frau hat dort vor...
  • Visaverlängerung und/oder Niederlassungserlaubnis

    Visaverlängerung und/oder Niederlassungserlaubnis: Tag zusammen, was hab ich mich heut auf unserer Alien-Behörde geärgert. Das Visum meiner Frau läuft nun am 13.06.2012 ab. 3 Jahre in Summe sind...
  • Erteilung der Niederlassungserlaubnis

    Erteilung der Niederlassungserlaubnis: Da dieses Thema die naechsten Tage bei uns ansteht (Erteilung der NE oder Verlaengerung des AT) habe ich mich noch einmal ein wenig schlau machen...
  • Erteilung der Niederlassungserlaubnis - Ähnliche Themen

  • Niederlassungserlaubnis für Thaifrauen, was ist sie wert ?

    Niederlassungserlaubnis für Thaifrauen, was ist sie wert ?: Niederlassungserlaubnis Eine Niederlassungserlaubnis erlischt ab 6 Monaten nach der Ausreise aus Deutschland. Eine...
  • Alles zum Thema Niederlassungserlaubnis

    Alles zum Thema Niederlassungserlaubnis: bitte keine Mutmassungen..sondern um konkretes. Fallbsp: vorhandene Niederlassungserlaubnis ( Thaiperson ) - polizeiliche Abmeldung in D-Land. Bei...
  • Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren

    Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren: Hallo zusammen. Will nur kurz berichten, wie es uns vergangene Woche bei der Ausländerbehörde im Saarland ergangen ist. Meine Frau hat dort vor...
  • Visaverlängerung und/oder Niederlassungserlaubnis

    Visaverlängerung und/oder Niederlassungserlaubnis: Tag zusammen, was hab ich mich heut auf unserer Alien-Behörde geärgert. Das Visum meiner Frau läuft nun am 13.06.2012 ab. 3 Jahre in Summe sind...
  • Erteilung der Niederlassungserlaubnis

    Erteilung der Niederlassungserlaubnis: Da dieses Thema die naechsten Tage bei uns ansteht (Erteilung der NE oder Verlaengerung des AT) habe ich mich noch einmal ein wenig schlau machen...
  • Oben