Neues 6-Monats Tourist-Visa

Diskutiere Neues 6-Monats Tourist-Visa im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Ab 13. November 2015 wird dieses "Multiple Entry Tourist Visa" ausgestellt werden, berichtete die Bangkok Post. Quelle: Thailand erfreut...
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Noch ist nicht alles in "Trockenen Tüchern", wer die Bürokratie in TH kennt, der kennt auch das hin+her! Ich glaube das erst wenn es soweit ist? Auf jedenfalle ist dies eine gute Sache und könnte dem Tourismus ankurbeln helfen. Ich kenne einige in DACH die gerne so bis 6 Monate bleiben würden, aber die ewige Visasache ist unangenehm...................
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.340
Reaktion erhalten
3.764
Ort
Beach/Thailand
hueher, dieses 6 Monate Visum in spe bedeutet nicht, dass man in einem Stueck 6 Monate bleiben darf. Sondern maximal 60 Tage in einem Stueck mit beliebig vielen Einreisen in 6 Monaten. Allerdings ist es vollkommen unklar, wie die Vorgangsweise angesichts des akuten Raus/Reinverbot sein wird....:confused:
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
hueher, dieses 6 Monate Visum in spe bedeutet nicht, dass man in einem Stueck 6 Monate bleiben darf. Sondern maximal 60 Tage in einem Stueck mit beliebig vielen Einreisen in 6 Monaten. Allerdings ist es vollkommen unklar, wie die Vorgangsweise angesichts des akuten Raus/Reinverbot sein wird....:confused:
..............das wäre ja schon ein Paradoxon. Das Raus/Reinverbot - so nehme ich an - wird sich eher auf die beschränken, welche ohne ein gültiges Visum (raus und mit neuem 15/30-Tage-Stempel wieder rein) sich ewig und drei Tage bisher in Thailand aufgehalten haben. Ansonsten finde ich diese Regelung gut............:o)
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.005
Reaktion erhalten
4.870
Ort
Superior
... Sondern maximal 60 Tage in einem Stueck mit beliebig vielen Einreisen in 6 Monaten. ...
Ähmmm, das habe ich dann falsch verstanden und bisher gedacht, dass es 60 Tage in Summe auf 6 Monate sein dürfen. Sprich: wenn die 60 Tage verbraucht sind - in Deinem Beispiel in einem Stück - geht erstmal mit diesem Visum nichts mehr, also auch keine anschliessenden, beliebig viele Einreisen.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.569
Reaktion erhalten
4.391
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ähmmm, das habe ich dann falsch verstanden und bisher gedacht, dass es 60 Tage in Summe auf 6 Monate sein dürfen. Sprich: wenn die 60 Tage verbraucht sind - in Deinem Beispiel in einem Stück - geht erstmal mit diesem Visum nichts mehr, also auch keine anschliessenden, beliebig viele Einreisen.
ich hab`s - ehrlich gesagt - auch noch nicht so ganz kapiert.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.569
Reaktion erhalten
4.391
Ort
Nähe Marburg / Lahn
...........wäre ja schon ein Paradoxon. Das Raus/Reinverbot .......
-----------------

finde ich auch !
gerade in Thailand, dem Eldorado des 5ex-Tourismus, wird sich ein grundsätzliches "Raus-/ Reinverbot" nur schwer durchsetzen lassen ;-)


Spencer

-----

PS :
ein reines Rausverbot kommt rein gar nicht ins Boot.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.340
Reaktion erhalten
3.764
Ort
Beach/Thailand
spencer, das ist einfach. Touris duerfen sich mit diesem Visum ein halbes Jahr in Thailand aufhalten. Aber nicht durchgehend.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.005
Reaktion erhalten
4.870
Ort
Superior
Okay, habe es mir gerade noch einmal durchgelesen.
Ist jetzt klar.
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.844
Reaktion erhalten
1.110
Ort
Bangkok
..............das wäre ja schon ein Paradoxon.
Thailand ist voll von Paradoxa. Hier wird nur ein weiteres geschaffen.

Aber das In-Out Verbot wird nicht durchzuhalten sein, denn dadurch würde das komplette System der Aufenthaltskontrolle über den Haufen geworfen.

Das neue Touristenvisum funktioniert offensichtlich so wie ein Multiple Entry Non-Immigrant Visum, nur dass der Gültigkeitszeitraum statt einem Jahr lediglich 6 Monate beträgt, und dass man bei jeder Einreise statt 90 nur 60 Tage Aufenthaltsdauer gestempelt bekommt.

Wenn man die Ein- und Ausreisen zeitlich günstig gestaltet legt man auf den letzten Tag der Gültigkeit noch ein In/Out, bekommt wieder 60 Tage gestempelt und verlängert den Aufenthalt danach um 30 Tage. So kann man mit dem neuen 6-Monats-Visum insgesamt 9 Monate im Land bleiben.

Auswirkungen auf die Touristenzahlen dürfte das neue Visum kaum haben. Denn die wenigsten echten Touristen bleiben länger als 4 Monate im Land. Aber für Überwinterer ist das neue Visum ideal. Und für die Leute, die man eigentlich loswerden möchte, vereinfacht sich die Lage: Es gibt nun eine weiteres Instrument mit dessen Hilfe man dauerhaft in Thailand leben kann, ohne jemals bei einer Immigration vorstellig zu werden.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.827
Reaktion erhalten
1.811
Ort
nicht mehr hier
stehe auf dem Schlauch,ich kann jetzt ein Tourivisum mit 3 Einreisen für 90 € machen, was ist dann am neuen besser?
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.877
Reaktion erhalten
404
weil es multiple sein soll !
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.340
Reaktion erhalten
3.764
Ort
Beach/Thailand
Ob es verlaengerbar ist, steht noch in den Sternen. Vermutlich nicht. Der ueberwiegende Teil aller Touris braucht das natuerlich nicht. 30/60 Tage Visa on Arrival ist hierbei vollkommen ausreichend.
Insofern es nur fuer jene vorteilhaft ist, die innerhalb eines halben Jahres viel in der Region herumduesen, was meistens Rucksacktouris machen.
Hingegen fuer jene die eigentlich ein halbes Jahr in Thailand bleiben moechten das bisherige Touristenvisum besser waere. zB der Gruppe der ueberwinterten Rentnerpaare, der Top-Gruppe in der Beliebtheit thailaendischer Touristenbehoerden.
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
..............hm - 60 Tage on Arrival wäre z.Zt. für uns optimal: Weihnachten noch mit den Eltern gefeiert, dann Jan/Feb in Thailand, und im März wenn die ersten Vögelchen wieder singen wieder zurück. Aber wie heißt es so schön: der Mensch denkt - aber Gott lenkt............:o)
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.615
Reaktion erhalten
212
Wenn ich das richtig sehe ist im Vergleich zu dem bisherigem Touristenvisum nur das multiple hinzugekommen(mehrfache Aus- und Einreise).

Bisherige Regelung: 60 Tage, 3 Einreisen, Gültigkeit 180 Tage.

Ich weiss nicht was es da zu diskutieren gibt. Die Visa Regeln sind online bei der Botschaft oder beim Konsulat einsehbar.

Visa & Gebühren
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.877
Reaktion erhalten
404
mal kurz gesagt, man kann in einem halben jahr soviel ein und ausreisen wie man will. man muss die zeit nicht einhalten, aber man kriegt immer wieder 60 tage auch wenn man sich nur eine woche in thailand aufhält.solange bis das 6monats visum ausgelaufen ist.das kann man ganz gut beim ausreise stempel erkennen,genau da weiss man wenn der letzte tag in thailand ist.an diesem tag reist man wieder aus,oder halt ein tag früher,und beantragt dann in deutschland wieder ein neues 6monats multiple visum.
 
Megaman

Megaman

Junior Member
Dabei seit
25.12.2014
Beiträge
15
Reaktion erhalten
10
Ort
Neu-Ulm/Pattaya
Hallo zusammen,
also wenn ich das richtig verstehe, gibt es ein 6-Monats-Visum, bei dem ich aber max. 60 Tage in Thailand bleiben darf, aber dann erst aus- und wieder einreisen muß, um weitere 60 Tage bleiben zu können. Das bringt mir aber gar nix, wenn ich 6 Monate überwintern will ohne den doofen Visa-Run.
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.844
Reaktion erhalten
1.110
Ort
Bangkok
also wenn ich das richtig verstehe, gibt es ein 6-Monats-Visum, bei dem ich aber max. 60 Tage in Thailand bleiben darf, aber dann erst aus- und wieder einreisen muß, um weitere 60 Tage bleiben zu können. Das bringt mir aber gar nix, wenn ich 6 Monate überwintern will ohne den doofen Visa-Run.
Das hast du völlig richtig verstanden. Als Tourist muss man spätestens nach 60 Tagen ausreisen oder bei der Immigration verlängern, mit einem Non-Immigrant-Visa nach 90 Tagen. 6 Monate am Stück gibt es nach wie vor nur wenn du die Kriterien für die Jahresverlängerung erfüllst.
 
Thema:

Neues 6-Monats Tourist-Visa

Neues 6-Monats Tourist-Visa - Ähnliche Themen

  • Vorstellung neue Mitglieder 2020

    Vorstellung neue Mitglieder 2020: Guten Tag liebe Foristen. Lese schon laenger hier mit;- Bin erstaunt,dass es nach meiner Anmeldung plötzlich "mehr" zu lesen gibt:eek2:.-...
  • Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen

    Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie angekündigt seit heute Morgen wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline und ist soeben wieder...
  • Umstellung auf neue Forensoftware

    Umstellung auf neue Forensoftware: Hallo zusammen, am Donnerstag, den 18.06.2020 wird das Nittaya Forum auf eine neue Forensoftware umgestellt. Das Forum erhält dann auch ein...
  • Verwarnung für hartbach: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2)

    Verwarnung für hartbach: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2): Benutzer: hartbach Regelverstoß: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2) Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen: Nachricht an den Benutzer:
  • Verwarnung für jensheinz: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2)

    Verwarnung für jensheinz: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2): Benutzer: jensheinz Regelverstoß: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2) Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen: Nachricht an den Benutzer:
  • Verwarnung für jensheinz: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2) - Ähnliche Themen

  • Vorstellung neue Mitglieder 2020

    Vorstellung neue Mitglieder 2020: Guten Tag liebe Foristen. Lese schon laenger hier mit;- Bin erstaunt,dass es nach meiner Anmeldung plötzlich "mehr" zu lesen gibt:eek2:.-...
  • Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen

    Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie angekündigt seit heute Morgen wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline und ist soeben wieder...
  • Umstellung auf neue Forensoftware

    Umstellung auf neue Forensoftware: Hallo zusammen, am Donnerstag, den 18.06.2020 wird das Nittaya Forum auf eine neue Forensoftware umgestellt. Das Forum erhält dann auch ein...
  • Verwarnung für hartbach: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2)

    Verwarnung für hartbach: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2): Benutzer: hartbach Regelverstoß: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2) Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen: Nachricht an den Benutzer:
  • Verwarnung für jensheinz: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2)

    Verwarnung für jensheinz: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2): Benutzer: jensheinz Regelverstoß: Doppelaccount - Neuer User (AGB §3.2) Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen: Nachricht an den Benutzer:
  • Oben