neue Reise Kamera

Diskutiere neue Reise Kamera im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Eine gute Kamera sollte in der Lage sein auch andere Motive als Gerichte zu fotografieren, sie macht auch Filme :rolleyes:
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
Nein, nein ...Bin kein Hobbyphotograf..sonder ein Hobbykoch..und soviel Geld ausgeben für ein paar Menues??..
Eine gute Kamera sollte in der Lage sein auch andere Motive als Gerichte zu fotografieren, sie macht auch Filme :rolleyes:
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.421
Reaktion erhalten
6.692
Ort
Im Norden
Eine gute Kamera sollte in der Lage sein auch andere Motive als Gerichte zu fotografieren, sie macht auch Filme :rolleyes:
telefonieren kann man damit auch und Infos aus dem Internet holen, GPS und Navigation, Zahlungsmittel, Translator, all das in einem Gerät, wow für ein paar hundert Euros
 
ROI-ET

ROI-ET

Senior Member
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.044
Reaktion erhalten
182
Ort
Thurnau / Pho Chai
Ich habe die Sony Cyber-shot DSC-WX-100 und bin voll zufrieden. Ich den die kleinen Kompakt-Digitalcameras nehmen sich alle nichts
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
Ich habe die Sony Cyber-shot DSC-WX-100 und bin voll zufrieden. Ich den die kleinen Kompakt-Digitalcameras nehmen sich alle nichts
Das mag sein. Aber die Sony RX100 Reihe liegt zwei Klassen höher, hat einen deutlich größeren 1 Zoll Sensor ist aber afgrund des nur 3fach Zoom-Objektivs von Zeiss trotzdem kompakt. Sogar Systemkameras im Micro Four Thirds Format haben es schwer die zu übertrumpfen.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
Also um dir dennoch ein paar freundliche Tipps zu geben, muss ich mich einfach hier reinwaschen und zugeben, dass Sensorgröße sich ähnlich wie Hubraum verhält.
Deswegen bin ich ehrlich gesagt dazu übergegangen, die Immerdabei Kamera durch ein Mobile zu substituieren, das das eigentlich genauso gut kann.
Ganz bezeichnend waren letzthin ein paar Vergleichsfotos zwischen meiner zugegebenermaßen uralten RX100 IV und meinem Huwaei P30 pro.

Da hat die RX100 abgekackt. Ist aber wie man es dreht und wendet egal, was einem Spaß und zufriedenstellende Fotos bereitet, ist gut.
Bei mir geht die Reihenfolge so:
Everydaypics Huawei P30 pro
Foodpics Sony 5100
Urlaub und wichtige Fotos Alpha 7R II
Wir sollten aus dem Essenthread raus. Ich hatte bis vor kurzem die RX100 I und bin auf die VA hauptsächlich wegen 4k Video und des besseren Auto-Fokus Systems umgestiegen und weil sie kurzzeitig unter 600 € zu bekommen war. Die Sensoren waren gleich groß und unterschieden sich auch nicht so gravierend. Bei der reinen Fotoqualität waren daher die Unterschiede zwischen der I und der VA nicht so groß. Bei der VI und VII passt mir abgesehen vom Preis der größere Zoom nicht, der Lichtstärke kostet.

Ich mache auch viele Photos mit dem Smartphone, weil es eben immer dabei ist, aber sobald es weniger Licht gibt, kann so ein kleiner 1/1,7 beim P30 Sensor nicht zaubern. Schon in Innenräumen kann es kritisch werden.

1595013479239.png

Der 1" Sensor der RX ist ca. 13x9 mm groß und die Fläche ist 2,74 x größer als die beim Huawei P30 Pro

Und natürlich ist das Zoom-Objektiv an der RX100 den Linsen der Smartphones deutlich überlegen. Mir reicht dann aber im Urlaub die Kombi RX100 + Smartphone aus, und ich lasse meine DSLR zu Hause. Liegt aber auch daran, dass ich viele Videos im Urlaub mache, wozu meine große Kamera nicht so gut geeignet ist.
Aber zugegeben, beim guten Licht machen die besseren Smartphones schon sehr gute Bilder.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
416
Reaktion erhalten
237
Im Großen und Ganzen hast du natürlich vollumfänglich recht.
Allerdings bin ich genau aus diesen Gründen weg von der RX100.
Weil sie nun mal so etwas nicht kann. Nichts besonderes, aber einfach locker aus der Hüfte geschossen bei ziemlicher Dunkelheit.
DSC07982-01. November 2018.jpg


Demgegenüber ist meine Rx100 ziemlich abgeranzt und steht leider echt dem P30 pro mittlerweile nach, bzw, erfüllt mir keine Wünsche mehr. Eine MK7 oder wo wir mittlerweile sind, sehe ich nicht mehr als erstrebenswert an weil der Unterschied zum Smartphone auch nicht riesig sein dürfte.


Hier das P30 pro

IMG_20200317_190248.jpg


und hier zur selben Zeit meine RX100

DSC08301-17. März 2020.jpg


edit: aber gerade bei Videos hast du doch keinerlei Vorteile mehr gegenüber einem Smartphone. Das kann nun wirklich fast jedes Smartphone besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.382
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
die beiden letzten Bilder wären nur dann vergleichbar, wenn sie im RAW Format geschossen wären,

Differenz der Farben - Ursache, wann und wo wurde der letzte Weiss-Abgleich durchgeführt ?
Differenz in der Helligkeit - auf welchen Dunkelheitswert wurde der Sensor durchgeführt ?
 
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
416
Reaktion erhalten
237
die beiden letzten Bilder wären nur dann vergleichbar, wenn sie im RAW Format geschossen wären,

Differenz der Farben - Ursache, wann und wo wurde der letzte Weiss-Abgleich durchgeführt ?
Differenz in der Helligkeit - auf welchen Dunkelheitswert wurde der Sensor durchgeführt ?
Hast du absolut recht, aber bevor ich mit dem mobile in RAW knipse, lass ich es sein.
Mir ging es nur darum was so ein schnell geknipstes Bild im Vorbeigehen ausmacht.
Und seitdem schleppe ich die RX100 nicht mehr mit.
Für alles Wichtige die A7R, für den Rest das mobile.
So reicht mir das unterwegs.

Ich hab sogar unseren letzten Thailandurlaub komplett mit dem Huawei gemacht weil ich die A7R vergessen hatte. War jetzt Gottseidank nichts weltbewegendes, und für das Erlebte hats gereicht.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.369
Reaktion erhalten
1.818
... Demgegenüber ist meine Rx100 ziemlich abgeranzt und steht leider echt dem P30 pro mittlerweile nach, bzw, erfüllt mir keine Wünsche mehr. Eine MK7 oder wo wir mittlerweile sind, sehe ich nicht mehr als erstrebenswert an weil der Unterschied zum Smartphone auch nicht riesig sein dürfte ...
dass man bei so stark verkleinerten Bilder überhaupt einen Unterschied sieht? Auf einem 70Zoll 4k Monitor dürfte da schon deutlich mehr zusehen sein, sofern die Bilder nicht verkleinert wurden.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
und hier zur selben Zeit meine RX100
Das Bild der RX100 ist sehr verrauscht (Himmel) - da passt etwas nicht, vielleicht zu hoher ISO Wert. Jedenfalls kann eine RX100 solche Bilder,

Bei flickr RX100 Gruppe, skyline und night als Stichwort liefert viele gute Bilder
Search: skyline night | Flickr
Aber es kann schon sein, dass ein hochwertiges Smartphone out of the box besser aussehende Bilder liefert, als manche Kamera. Ich nehme alles in RAW auf und verbessere die Bilder, bei denen mich das JPEG Ergebnis nicht zufriedenstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
416
Reaktion erhalten
237
Natürlich kann die RX100 das viel besser und hat viel mehr Möglichkeiten.
Mir ging es lediglich drum, einen Vergleich zu haben, das Ding aus der Hose raus, abgedrückt im Automodus und wieder rein und damit leben was rausgekommen ist.

In diesem Vergleich kam eben das dabei raus.
Ich habe auf die RX100 jahrelang geschworen, aber sie war halt immer eine zusätzlicher Klotz am Bein. Deswegen hab ich mich jetzt dazu entschieden, vor allem auch wegen der nicht wesentlich schlechteren oder manchmal eben sogar besseren Qualität, nur noch die Mobileknipse dabeizuhaben und für alles andere wenn schon mitschleppen, dann richtig.

Dass man mit Verbesserung der Umstände aus einer RX100 viel mehr rauskriegt, ist mir schon klar. Ich bin zwar reiner Hobbyknipser und nicht mehr, weiß aber trotzdem was ich da tue.
Aber es ist es mir nicht mehr wert eine neue für 1k+ zu kaufen wenn der Unterschied im normalen Leben so gering ausfällt.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
hier noch zufällig was gefunden, passt ja ganz gut, Sony Cyber-shot DSC-RX100 IV und Huawei P30 Pro

Kameraduell: Kompaktkamera vs High-End-Smartphone (Teil 1) | News | dkamera.de | Das Digitalkamera-Magazin

dortiges Fazit:
Am Ende können wir zusammenfassen: Das Huawei P30 Pro ist die beste Lösung für Fotografen, die eine hosentaschentaugliche Kamera mit toller Bildqualität und zusätzlichen Features (Telefonfunktion, Online-Dienste, …) suchen. Einen Pluspunkt vergeben wir für den beeindruckenden Nachtmodus und das Ultraweitwinkelobjektiv. Die Bilder der Hauptkamera sind für ein wenige Millimeter dickes Gerät erstklassig.
Es ist jedoch nicht alles Gold was glänzt. Oder besser gesagt: Die Hauptkamera liefert erstklassige Fotos, die Ultraweitwinkel- und die Telekamera können bei weitem nicht mithalten. Ihre Sensoren sind einfach zu klein. Abseits der 27mm-Brennweite muss sich das P30 Pro der RX100 IV daher deutlich geschlagen geben. Wer seine Fotos nur mit 27mm aufnehmen möchte, erhält mit dem P30 Pro jedoch eine tolle „Digitalkamera“.
Wer bei der Bildqualität der Fotos und Videos keine Abstriche machen möchte, muss trotz der respektablen Ergebnisse des P30 Pro zur RX100 IV greifen.
Ich muss zugeben, dass ich nicht gedacht hätte, dass sich eine High-End Smartphonekamera, trotz des kleinen Sensors so gut sogar bei Nachtaufnahmen macht.

aber gerade bei Videos hast du doch keinerlei Vorteile mehr gegenüber einem Smartphone. Das kann nun wirklich fast jedes Smartphone besser.
Anscheinend hat die RX100 IV gerade bei Videos Vorteile gegenüber dem P30 Pro:
Bei Videoaufnahmen bietet die RX100 IV das bessere Gesamtpaket. Gerade das „echte“ Zoom ist hier von Vorteil, nur die Hauptkamera des P30 Pro liefert durchgängig gute Aufnahmen. Die Ultraweitwinkel- und Telekamera schneiden bei nicht optimalen Lichtverhältnissen schnell schlechter ab. Zudem gefällt uns die Bild-/Tonqualität der RX100 IV besser und hat die Kamera wesentlich mehr Videooptionen zu bieten.
Ich habe die RX100 VA erst kürzlich gekauft und bin in dem 30 Tage Rückgaberechtbereich, und nach dem Vergleichstest habe ich ernsthaft erwogen, die RX100 zurück zu senden, werde aber den Knirps behalten 8-)

1595068914025.png
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
416
Reaktion erhalten
237
Das erstaunt mich jetzt ehrlich gesagt noch mehr, dass meine Eindrücke professionell untermauert werden.
Umso mehr ist es ein Jammer dass das P40 durch Fehlen der Android Apps unkaufbar geworden ist.

Ich hoofe sehr dass der vollmundig versprochene neue Foto des kommenden iphones das kompensieren kann
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
ja, das mit Huawei ist blöd, ich schaue immer hier als Referenz für gute Smartphonekameras:
Mobile Reviews - DXOMARK
Da führt zwar das Huawei P40 Pro mit 128 Punkten, aber es gibt Modelle von anderen Herstellern

1595069904592.png
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
416
Reaktion erhalten
237
Doe Seite woderspricht meinem subjektiven Eindruck:happy:.

Aus Ärger über die Politik Apples dass du für jeden Scheißdreck einen Termin brauchst, hab ich mir das Galaxy S10plus gekauft.
Da dieser Foto so grottenschlecht war wie ungefähr ein iphone 4 hab ich gleich 2 Wochen später das P30pro gekauft mit dessen Foto ich bisher sehr zufrieden bin.
Ich hab beim Galaxy S20Ultra zwar nochmal gezuckt, aber es gottseidank nicht getan. In allen Reviews ist der Foto genauso scheiße wie der vom 10er.
Und die ganzen anderen Chinahersteller kann es ebenso treffen wie Huawei.

Deswegen hoffe ich momentan stark aufs iphone.
 
noritom

noritom

Senior Member
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
2.071
Reaktion erhalten
677
Ort
Tholey im schönen Saarland
Ich habe mir vor einiger Zeit eine Nikon P7100 zugelegt. Auf die kann man auch einen Blitz aufstecken. Ist von der Größe auch noch beherrschbar.

Aber ganz ehrlich, ich mache meine Photos nur noch mit dem Smartphone. Ich habe das größte Huawei (P40). Die Cam ist phantastisch, unser IT-ler hat es irgendwie geschafft, dass ich trotz Sperre Android Apps drauf bekomme, zwar etwas eingeschränkt, aber damit kann ich leben. Für meinen Bedarf brauche ich keine Zweit-Kamera mehr mit rum schleppen.

Muss aber jeder selbst für sich entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbs72

Senior Member
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
416
Reaktion erhalten
237
ch habe die RX100 VA erst kürzlich gekauft und bin in dem 30 Tage Rückgaberechtbereich, und nach dem Vergleichstest habe ich ernsthaft erwogen, die RX100 zurück zu senden, werde
Bist du 2.80 groß und hast entsprechende Pranken oder ist die va eine spezielle Miniaturausführung?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.382
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
bin mit der mi 9 pro zufrieden,
sie kann nachts zwar keine Wunder bewirken,

aber mit den 3 Kameras fotographiere ich meist im Weitwinkel.

Der Bildstabi ist so gut, dass ich mir den Gimbal hätte sparen können,
im Gegenteil, bei 0.6 ist der Gimbal im Bild drinnen,
erst bei 0.8 hereingezoomt, verschwindet er, ausserdem wirkt das grosse mi 9 wie ein Segel,
das bei starkem Wind der Gimbal das Bild zuschnell wegdreht.

Die 48 MP Kamera ist ein schöner Gimick, abeer sinnvoll bei der Mittagssonne, wo möglichst viele kleine Mini Details ausgeleuchtet sind.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
Bist du 2.80 groß und hast entsprechende Pranken oder ist die va eine spezielle Miniaturausführung?
Das Photo ist geliehen, habe lange gesucht bis ich diese Bild gefunden habe :D

Das Huawei bekommt die guten Nachtaufnahmen durch Langzeitbelichtung und Nachbearbeitung hin. Das funktioniert super gut, besser als bei der Sony.
Das funktioniert aber nicht mehr, wenn das Motiv nicht absolut statisch ist. Und auch bei Videos ist es nicht möglich 30 Bilder pro Sekunde so stark nachzubearbeiten. Dieses Foto aus einem 4K Video hat mich von der Idee geheilt die RX100 zu returnieren:

1595071725617.png


Das sind Welten, die die Sony beim Video vorne liegt. Das gleiche Motiv als Foto, sah beim Hauwei fast besser aus als bei Sony:

1595071781813.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
bin mit der mi 9 pro zufrieden,
Meine Frau hat auch eine Xiaomi, du weißt, dass man den Schriftzug unten links abschalten kann - würde mich nämlich nerven. Womit, wann mit welchen Parametern und wo es geschossen wurde, sieht man ja auch in den EXIF Daten.
Ich könnte mir auch Vorstellen, dass das Huawei mit solchen Bildern Schwierigkeiten hat:
Relativ dunkel, Personen bewegen sich etwas, meine RX100 I, 1/30s, ISO 800
Hast du von deinem Xiaomi so ein leicht "bewegtes", aber noch weitgehend scharfes Bild in leichter Dämmerung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

neue Reise Kamera

neue Reise Kamera - Ähnliche Themen

  • Bualuang App auf iPhone - neues Update

    Bualuang App auf iPhone - neues Update: Letztes Wochenende wurde die Bualuang App der Bangkok Bank aktualisiert, neue Oberflaeche etc etc. Damit diese App nun fehlerfrei funktioniert...
  • Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?

    Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?: Hallo Forum, Sap-Ing-Sith soll Ausländern mehr Rechte beim Leasen von Land einräumen und ist schon vor einigen Monaten in Kraft getreten. Aber...
  • Vorstellung neue Mitglieder 2020

    Vorstellung neue Mitglieder 2020: Guten Tag liebe Foristen. Lese schon laenger hier mit;- Bin erstaunt,dass es nach meiner Anmeldung plötzlich "mehr" zu lesen gibt:eek2:.-...
  • Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen

    Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie angekündigt seit heute Morgen wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline und ist soeben wieder...
  • Neues aus der Reisebranche "HALAL-REISEN" !

    Neues aus der Reisebranche "HALAL-REISEN" !: Der neueste Trend sind laut "Crescent-Ratings" für islamische Bürger "Halal-Certifizierte Reisen" in geprüfte "Halal" Hotels und Destinationen...
  • Neues aus der Reisebranche "HALAL-REISEN" ! - Ähnliche Themen

  • Bualuang App auf iPhone - neues Update

    Bualuang App auf iPhone - neues Update: Letztes Wochenende wurde die Bualuang App der Bangkok Bank aktualisiert, neue Oberflaeche etc etc. Damit diese App nun fehlerfrei funktioniert...
  • Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?

    Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?: Hallo Forum, Sap-Ing-Sith soll Ausländern mehr Rechte beim Leasen von Land einräumen und ist schon vor einigen Monaten in Kraft getreten. Aber...
  • Vorstellung neue Mitglieder 2020

    Vorstellung neue Mitglieder 2020: Guten Tag liebe Foristen. Lese schon laenger hier mit;- Bin erstaunt,dass es nach meiner Anmeldung plötzlich "mehr" zu lesen gibt:eek2:.-...
  • Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen

    Umstellung auf neue Forensoftware abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie angekündigt seit heute Morgen wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline und ist soeben wieder...
  • Neues aus der Reisebranche "HALAL-REISEN" !

    Neues aus der Reisebranche "HALAL-REISEN" !: Der neueste Trend sind laut "Crescent-Ratings" für islamische Bürger "Halal-Certifizierte Reisen" in geprüfte "Halal" Hotels und Destinationen...
  • Oben