Neue Rätselhafte Krankheit

Diskutiere Neue Rätselhafte Krankheit im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Mysteriöse Infektion: Neue Immunschwäche-Krankheit gibt Rätsel auf - Nachrichten Gesundheit - WELT ONLINE Hat jemand der in Thailand lebt schon...
A

Antares

Gast
Ja, so langsam fängt man an den HIV Irtum einzugestehen, ganz langsam und vorsichtig wird auf eine andere "Krankheit" s.o. umgestellt.

Interessant auch die Ausführungen von Dr.Claus Köhnlein:

 
mylaw

mylaw

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
01.09.2011
Beiträge
1.116
Reaktion erhalten
7
Ort
Austria
Ja, so langsam fängt man an den HIV Irtum einzugestehen, ganz langsam und vorsichtig wird auf eine andere "Krankheit" s.o. umgestellt.

Interessant auch die Ausführungen von Dr.Claus Köhnlein:
Interessante Ansicht! Leider habe ich nicht die Fachliche Kompetenz um die Aussagen zu beurteilen, immerhin will der Mann ja sein Buch verkaufen!
Ist hier vielleicht ein Experte (Arzt) anwesend, der die aussagen fachlich beurteilen/nachprüfen kann?
 
mylaw

mylaw

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
01.09.2011
Beiträge
1.116
Reaktion erhalten
7
Ort
Austria
Wird ja immer interessanter, ein Kommentator behauptet das es zb. in Agypten kein Aids gibt, da die Krankheit in 24 Stunden mir Kobragift geheilt wird. In Brasilien wird Kobragift angeblich gegen Malaria eingesetzt.
Das glaub ich erst wenn ichs aus erster Hand erfahr!
 
Panda

Panda

Senior Member
Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
811
Reaktion erhalten
1
Glaube schon lange nicht mehr was die Pharma gesponserten Medien so verbreiten, Schweinegrippe, Vogelgrippe, BSE, LKS usw.
Aber bei AIDS wird es schwierig, gerade hier in Thailand hoert man immer wieder von den Bar Girls die an AIDS erkrankt oder gestorben sind. In einem Nachbardorf sind letzten Monat eine Frau und ein Mann gestorben, beide haben in Pattaya Ihre Dienstleistungen angeboten und waren knapp 30 Jahre alt.

War vor ca. 10 Jahren in einem AIDS Hospitz in Kambodscha und es war schon krass zu sehen wie man da vor die Hunde geht. Grund fuer den Besuch war ein Kumpel der gerne ohne geschnakselt hat.
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Guck dir mal den Film an, Panda, ist wirklich sehr sehenswert.
Klar, es gibt irgendwelche Seuchen, an denen viele elendig verrecken, vielleicht kann man sie auch AIDS nennen.
Aber die Hintergründe, Ursachen etc. sind doch teilweise vielleicht ganz anders, als von der Pharmafia dargestellt.
In Afrika gibt es Länder, wo die HIV Rate angeblich bei knapp 40% liegt, und das seit etlichen Jahren! Demnach müsste die Bevölkerung dort ja von allein aussterben.
Zudem gibt es viele Ansätze, mit denen man diese mysthische Krankheit heilen könnte, aber das sind dann alles Verschwörungstheorien und in der ach so freien USA kann man dann auch schnell man verfolgt werden.
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
Agypten kein Aids!? Ja sicher, genau wie heute Nord-Korea und damals die DDR oder Osterberlin ohne Smog. Todesursache ist ja immer irgendein Cocktail von mehr oder weniger harmlosen Krankheiten, da lässt sich immer was umdefinieren.

Es ist schon gut möglich, dass ein einzelner Galileo gegenüber der Schulmeinung der tumben Kirchen-Masse Recht hat. Heutzutage wird es mit solchen wirklich genialen Durchbrüchen schwieriger. Da die allgemeine Dummheit aber ständig steigt, wird es dagegen für Scharlatane immer einfacher, ihre bei allen so beliebten einfachen Antworten auf alle Fragen zu verbreiten. 42!
 
A

Antares

Gast
Vieleicht ist das HIV Virus wirklich nur ein passanger Virus was selbst gar keine ausreichend pathogenen Eigenschaften hat.
Was NIEMAND mehr anzweifelt ist das das Massensterben der positiv getesteten Homosexuellen in den 80er und frühen 90er Jahre auf die Verabreichung von AZT zurückzuführen ist.
Sehr viele HIV / Aids Patienten haben auch eine oft jahrzehnte lange Drogenkarriere hinter sich. Da ist das Imunsystem natürlich zerschossen. Es ist auch erwiesen das der unter
Homosexuellen verbreitete Gebrauch von Poppers (Amylnitrit) das Imunsystem zerstört so das opportunistische Infektionskeime ein leichtes Spiel haben.

Und in Afrika?? In Afrika sterben die Menschen auch nicht wie die Fliegen an "Aids" sondern wie seit Jahrhunderten an Malaria, Mangelernährung, Infektionen durch verdrecktes Trinkwasser,
Bilharziose, Tuberkulose usw. Wird heute nur als Aids zusammengefasst. Fest steht: Die ehemalige Schwulenkrankheit der 80er Jahre ist heute ein Bombengeschäft für viele.

M.
 
Joerg_N

Joerg_N

Gesperrt
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
15.167
Reaktion erhalten
256
Ort
Hamburg
Wenn es sowies nur Schwule und Schwatte dahinrafft hab ich ja Glück
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.205
Reaktion erhalten
1.947
Ort
nicht mehr hier
Wird ja immer interessanter, ein Kommentator behauptet das es zb. in Agypten kein Aids gibt, da die Krankheit in 24 Stunden mir Kobragift geheilt wird. In Brasilien wird Kobragift angeblich gegen Malaria eingesetzt.
Das glaub ich erst wenn ichs aus erster Hand erfahr!
genau ,am besten selbst ausprobieren.

- - - Aktualisiert - - -

Wenn es sowies nur Schwule und Schwatte dahinrafft hab ich ja Glück
genau ,es sterben ungleich mehr vom Saufen.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.135
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Und in Afrika?? In Afrika sterben die Menschen auch nicht wie die Fliegen an "Aids" sondern wie seit Jahrhunderten an Malaria, Mangelernährung, Infektionen durch verdrecktes Trinkwasser,
Bilharziose, Tuberkulose usw. Wird heute nur als Aids zusammengefasst. Fest steht: Die ehemalige Schwulenkrankheit der 80er Jahre ist heute ein Bombengeschäft für viele.

M.
Gerade in Thailand, das ja eine recht hohe Rate an HIV-infizierten hat, ist das eben gerade nicht so ein Geschäft. Da siechen die Kranken dann zuhause oder in staatlichen Krankenhäusern dahin gerade weil sie sich die teuren Medikamente nicht leisten können.
 
A

Antares

Gast
Chak, gerade Thailand hat ein sehr gutes HIV Programm, die Medikamente werden teilweise unter Umgehung geltender Patente preiswert hergestellt und abgegeben.

Auch in Thailand hat es das Virus nicht geschaft sich, wie prognostiziert, in der heterosexuellen Bevölkerung stark auszubreiten. Die Co-Faktoren fehlen halt...

M.
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Die Medikamente sind doch gar nicht mehr so teuer. Ca. 2000 Baht im Monat reichen aus.
Die Frage ist nur, warum ist die Rate in Thailand viel höher, als z.B. in Kambodscha?

Die ganze Wahrheit über AIDS werden wir aber wohl eh nie erfahren.
 
A

Antares

Gast
Die Medikamente sind doch gar nicht mehr so teuer. Ca. 2000 Baht im Monat reichen aus.
Die Frage ist nur, warum ist die Rate in Thailand viel höher, als z.B. in Kambodscha?

Die ganze Wahrheit über AIDS werden wir aber wohl eh nie erfahren.
In Kambodscha wird weniger getestet UND das HIV Virus kam erst recht spät, nämlich erst Anfang der 90er Jahre mit den Afrikanischen UN Soldaten ins Land.
Die Infrastruktur im Land ist schlecht, da dauert es länger mit der Ausbreitung.

Die Wahrheit über HIV / AIDS ist sicher vielschichtig und verworren. Vom Anfang in den 80er Jahren bis zum heutigen Tag.



M.
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
In Kambodscha wird weniger getestet UND das HIV Virus kam erst recht spät, nämlich erst Anfang der 90er Jahre mit den Afrikanischen UN Soldaten ins Land.
Ersteres könnte sicher ein Grund sein, letzteres bezweifle ich. Als Kinderficker Paradies ist Kambodscha schliesslich schon lange begehrt.

Die Infrastruktur im Land ist schlecht, da dauert es länger mit der Ausbreitung.
Die ist aber in einigen afrikanischen Ländern noch viel schlechter.

Aber egal, wenn ich das richtig sehe, ist es nach wie vor so, dass das HI Virus nicht nachgewiesen wurde. Man diskuriert also seit über 30 Jahren über ein potentiell tödliches Virus, welches möglicherweise gar nicht existiert.
Viele wissenschaftliche Schriften wurden zensiert und der Öffentlichkeit vorenthalten. Das erinnert mich an Bücher, die in Deutschland verboten sind. Nur, wer überzeugt von seiner Wahrheit ist, muss doch anders denkende eigentlich nicht mundtot machen oder?
 
P

papa

Senior Member
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
1.146
Reaktion erhalten
260
...wenn ich das richtig sehe, ist es nach wie vor so, dass das HI Virus nicht nachgewiesen wurde
Da hängt dein Wissensstand aber einiges hinterher :) es gibt sogar einen Test der das Virus nachweist (heisst PCR ). Und AZT wurde soweit ich weiß erst Ende der 80er zugelassen.
 
Thema:

Neue Rätselhafte Krankheit

Neue Rätselhafte Krankheit - Ähnliche Themen

  • Auch mit der Berliner Rolle als „Tor nach Asien“ über neue Nonstop-Verbindungen wird es so schnell nichts werden.(FAZ)

    Auch mit der Berliner Rolle als „Tor nach Asien“ über neue Nonstop-Verbindungen wird es so schnell nichts werden.(FAZ): Der "modernste Flughafen Europas" BER wird heute eröffnet. Bei der Planung war man davon ausgegangen, dass der neue Berlin-Brandenburg Airport BER...
  • Thilo Sarrazin hat ein neues Buch geschrieben: "Der Staat an seinen Grenzen"

    Thilo Sarrazin hat ein neues Buch geschrieben: "Der Staat an seinen Grenzen": " Deutschland müsse seine Asylverfahren ändern und beispielsweise gültige Personaldokumente und den Nachweis einer politischen Tätigkeit, die zu...
  • Verwarnsystem (Neu)

    Verwarnsystem (Neu): Liebe Kollegen, wo finde ich Infos dazu bzw. wieviele Punkte in welchem Zeitraum führen zu genau welchen Sanktionen? Finde ich ansonsten die SW...
  • Bualuang App auf iPhone - neues Update

    Bualuang App auf iPhone - neues Update: Letztes Wochenende wurde die Bualuang App der Bangkok Bank aktualisiert, neue Oberflaeche etc etc. Damit diese App nun fehlerfrei funktioniert...
  • Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?

    Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?: Hallo Forum, Sap-Ing-Sith soll Ausländern mehr Rechte beim Leasen von Land einräumen und ist schon vor einigen Monaten in Kraft getreten. Aber...
  • Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith? - Ähnliche Themen

  • Auch mit der Berliner Rolle als „Tor nach Asien“ über neue Nonstop-Verbindungen wird es so schnell nichts werden.(FAZ)

    Auch mit der Berliner Rolle als „Tor nach Asien“ über neue Nonstop-Verbindungen wird es so schnell nichts werden.(FAZ): Der "modernste Flughafen Europas" BER wird heute eröffnet. Bei der Planung war man davon ausgegangen, dass der neue Berlin-Brandenburg Airport BER...
  • Thilo Sarrazin hat ein neues Buch geschrieben: "Der Staat an seinen Grenzen"

    Thilo Sarrazin hat ein neues Buch geschrieben: "Der Staat an seinen Grenzen": " Deutschland müsse seine Asylverfahren ändern und beispielsweise gültige Personaldokumente und den Nachweis einer politischen Tätigkeit, die zu...
  • Verwarnsystem (Neu)

    Verwarnsystem (Neu): Liebe Kollegen, wo finde ich Infos dazu bzw. wieviele Punkte in welchem Zeitraum führen zu genau welchen Sanktionen? Finde ich ansonsten die SW...
  • Bualuang App auf iPhone - neues Update

    Bualuang App auf iPhone - neues Update: Letztes Wochenende wurde die Bualuang App der Bangkok Bank aktualisiert, neue Oberflaeche etc etc. Damit diese App nun fehlerfrei funktioniert...
  • Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?

    Was wurde eigentlich aus dem neuen Landrecht Sap-Ing-Sith?: Hallo Forum, Sap-Ing-Sith soll Ausländern mehr Rechte beim Leasen von Land einräumen und ist schon vor einigen Monaten in Kraft getreten. Aber...
  • Oben