Ne Frage

Diskutiere Ne Frage im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo alle zusammen War bei meinem letzten Urlaub in Thailand in Pattaya. Hab dort ne nette Dame an der Bar kennengelernt, und mich leider in sie...
A

Aki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.10.2003
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
Hallo alle zusammen

War bei meinem letzten Urlaub in Thailand in Pattaya.
Hab dort ne nette Dame an der Bar kennengelernt,
und mich leider in sie verliebt.
War mit ihr 3 Wochen dort unten zusammen.
Wir sind auch ins gerede gekommen eventuell mal zu heiraten.
Aber vorher wollte ich sie erstmal 3 Monate nach D einladen um sie besser kennenzulernen.Haben auch ein Visum beantragt,was damals abgelehnt wurde.
Nun als ich damals wieder von meinem Urlaub heimkehrte,gab ich ihr auch Geld mit,damit sie nicht mehr dort arbeiten geht.
Hab ihr auch Geld überwiesen.Ich hab ihr damals aber
auch gesagt,wenn ich es rausbekomme,das du wieder an der Bar arbeiten gehst,beende ich unsere Beziehung.Sie verprach natürlich nicht mehr arbeiten zu gehen.Hab jetzt halt durch Bekannte,die auch im Urlaub dort sind mitbekommen,das sie doch wieder arbeitet.Hab jetzt den Kontakt auch abgebrochen.Hab mich einfach nicht mehr gemeldet.
Bis sich ihre Tante meldete,ist auch der Dolmetscher,und ich ihr das gesagt hab,warum ich es beende.Hab mit ihr auch selber nochmal telefoniert.Sie war natürlich sehr sauer und behauptet natürlich,das das nicht wahr sei.Kenne mich nun auch nicht mit der Mentalität der Thailänder aus.Und was ich hier bis jetzt so alles hier im Forum gelesen hab,lasse ich lieber die Finger von ihr.

Nun meine Frage
Wenn ich jetzt mal wieder ein Urlaub in Pattaya mache und sie würde mich wieder sehen,müst ich dann angst haben,das sie mir irgenwas antut,aus Rache oder so,weil ich sie nicht geheiratet hab?
Die war schon ziemlich sauer am telefon.

Danke schonmal im Voraus für Meinungen/Antworten.
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
@ Aki

Wenn du frueher hier gelesen haette...
dann haettest du auch gewuesst das es von viele maedchen eine masche ist von soviel moegliche "kunden" euh, sorry, liebhaber geld zu bekommen. Deine einmalige schenkung hat bestimmt ein guten zweck gedient also, haste einen bonuspunkt im naechsten leben.

Ich denke nicht das du irgendwelche rache-akten zu befuerchten hast beim naechsten urlaub, vielleicht wirds du sie ja nicht mal wiedersehen. Die maedchen bleiben meistens nicht lange am gleichen ort.

Also, einfache vergessen, und wenn du mal dazu kommst ausserhalb Pattaya in Thailand rum zu kommen wirds du sehen das es viele tolle urlaubsgebieten gibt, fuer jeden etwas !!

MFG :wink:
 
G

garni

Gast
Anstatt zu sagen" Ätsch, Ich weis Du arbeitest dort", wäre es sinnvoller zu sagen " Ich schaffe es finanziell nicht mehr".
Jetzt fühlt sie sich ertappt/Gesichtsverlust,dritte Personen.
Geh ihr aus dem Weg,sie kann Dir schaden.
Und versteh jetzt endlich, niemand dort will Dich heiraten!!
Sie wollen Kohle!! Sie kommen auch gern mit nach D.Ob sie in
Patty 100 x die Beine breit machen müssen,oder nur mit Dir, ist
ihnen einerlei. Hauptsache Kohle. Sie wurden nicht so geboren,
sondern von Touris so gemacht. Jeder dritte will angeblich in zwei
Monaten wiederkommen und heiraten. Die Mädels glauben das Anfangs
wirklich. Später verstehen sie, daß sie nur belogen werden. Das ist
dann die Rache. Es interessiert dann nur noch die Kohle, damit
können sie sich was kaufen. Von den versprechungen eines Touris
oder Akis nicht. Wie wäre denn die Geschichte weiter gegangen?
Wolltest Du Dein ganzes Leben lang Kohle nach TH schicken?
Gruß Matthias
 
natong

natong

Senior Member
Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
256
Reaktion erhalten
0
@Aki
...hört sich alles recht klassisch an.

Sauer wäre ich auch,wenn mir eine fest eingeplante Geldquelle ausgeht.:rolleyes:
Eventuell wirst Du Deine Flamme ja beim nächsten Besuch noch einmal treffen?
Aber befürchten brauchst Du normalerweise nichts.
 
A

Aki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.10.2003
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
Anstatt zu sagen" Ätsch, Ich weis Du arbeitest dort", wäre es sinnvoller zu sagen " Ich schaffe es finanziell nicht mehr".
Jetzt fühlt sie sich ertappt/Gesichtsverlust,dritte Personen.

-Ich habe es ihr Persönlich nicht gesagt.Weil sie nicht gut Englisch spricht,konnte ich mich nicht gut mit ihr unterhalten.
Ich hab ihr nur gesagt das mir alles sehr leid tut.Aber wenn ein viertel Jahr später immer noch die Verwandten von ihr bei mir
anrufen,hab ich ihnen halt gesagt,warum.

Wie wäre denn die Geschichte weiter gegangen?

-Es war ausgemacht,wenn sie das Visum nicht bekommt,das ich sie wieder besuche (paar Wochen später)und wir dann ein Heiratsvisum
machen.Ich hatte bis dahin alles ehrlich gemeint.Hab auch ihren Verwandten gesagt,wenn sie Geld brauch soll sie es sagen.
Aber wenn ich dann erfahre,das sie bei jeder möglich wo sie hat,(beim Visa beantragen in Bangkok),wo ich sie auf dem Handy
anrufen muss und nicht bei ihr zuhause,wieder arbeiten war,ist das Vertrauen einfach weg.

Von den versprechungen eines Touris
oder Akis nicht.

Es tut mir auch alles leid,aber ich habe mich halt einfach zu sehr von meinen Gefühlen leiten lassen.
Wusste einfach nicht mit was ich mich einlasse.
Werde,wenn ich doch noch jemals wieder dort Urlaub machen werde,keiner mehr was versprechen.
Hätte vor meinem Urlaub hier im Forum lesen sollen.
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@garni
Matthias, du drückst es zwar teilweise verdammt hart aus, aber so Unrecht hast du natürlich nicht ! Obwohl....mir deine geäusserten Pauschalisierungen ein wenig zu krass sind !
 
Monton

Monton

Senior Member
Dabei seit
14.09.2002
Beiträge
439
Reaktion erhalten
0
Ort
Wiang Pa Pao
Hallo Aki,
Eigendlich gebe ich nicht gerne Ratschläge.
Dennoch ein mal und für immer:
Bleib dran oder lass es bleiben. :super:
Beides ist O.K.
Herzl. Gruß´Monton
 
I

isehklar

Gast
Hallo Aki,

würde auch sagen, dass Du da nochmals nachdenken solltest. Was hast Du denn eigentlich von einer Frau zu erwarten, die sich nicht mal vernünftig mit Dir unterhalten kann ? Noch dazu glaubst Du doch wohl nicht im Ernst daran, dass sie nach einem 3- Wochen Flirt ihre lukrative Tätigkeit einstellt, oder bist Du wirklich so blauäugig ?
Deine Kohle tut doch obendrauf auch gut, oder etwa nicht ? :hilfe:

Denk besser nochmal drüber nach und wenn Du es willst, findet sich ein Weg. Wenn sich allerdings jetzt schon die Sippe einschaltet ist zumindest erhöhte Vorsicht angesagt. ;-D

isehklar
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
@ Aki,


passst auf das sie dir beim nächsten Besuch nicht dein kleines süsses Stück abschneidet und durch den Fleischwolf dreht. :rofl:
 
H

hello_farang

Gast
Hallo Aki,

ich wuerde mal behaupten, Deine Ex-Freundin wird Dich eiskalt links liegen lassen, wenn Ihr Euch nochmal ueber den Weg lauft.

Wenn eine Frau -oder Mann- in Thailand sauer wird, dann ist das immer sehr heftig. Habe ich schon mehrfach mitbekommen, bisher zum Glueck nur einmal auf meine Person bezogen. Bloss bis es dazu kommt, dauert es eigentlich ´ne ganze Weile, denn der o.g. Gesichtsverlust ist dabei wirklich nicht zu unterschaetzen. Wer aus der Rolle faellt, und rumschreit oder poebelt, verliehrt sein/ihr Gesicht. Das passiert keineM Thai gerne, und es sorgt fuer Zorn/Aerger 2 Tage lang + X.
Gradezubiegen ist es eigentlich nur dadurch, dass DU Dich entschuldigst dafuer, das Dein Gegenueber die Fassung verlohren hat. Ist wirklich etwas anderes als in Deutschland...!

Thailand ist gross, und es gibt auch andere wunderschoene Gegenden. Vielleicht solltest Du Dich der Einfachheit halber woanders als Deine Ex aufhalten. Und wenn nun Funkstille herrscht, belasse es dabei.

...meint hello_farang
 
C

Chak

Gast
Ich habe noch nicht so viele Bardamen in Thailand verärgert, aber ich würde auch schätzen, dass sie dich eher ignoriert, als Rachegfühle zu hegen. Schließlich handelte es sich ja um eine geschäftliche Beziehung. Allerdings würde ich auch nicht unbedingt an ihre bar gehen, aber es gibt ja genug in Pattaya.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Aki" schrieb:
Es tut mir auch alles leid,aber ich habe mich halt einfach zu sehr von meinen Gefühlen leiten lassen.
Sei keine Memme ,Aki ,was soll dir leid tun ? :P

Du bist doch ein Mann ,du hattest mit ihr eine schöne Zeit und sich ab und zu kurzfristig zu verlieben ,dass ist doch auch normal . :cool:

Jetzt hättest du aber die Worte von Matthias ( garni ) beachten sollen ,nach dem Urlaub ist schluss und im nächten Urlaub eine neue.

Wie macht man schluss ? Dein Geld geht zu ende und du wirst ein Kieniao-Geizkragen.
Du wirst mal sehen wie schnell deine Angebetete den :undweg: macht.

Solltest du sie wiedertreffen ,könnte es vieleicht Probleme geben.
Thais haben ein sehr gutes Gedächnis.
Würde daher einige Zeit Pattaya meiden und warten bis ein anderer Trottel deine Flamme wegheirat ,kann manchml schnell geschehen ,besonders in der Hauptreisezeit.
Komme in den Isaan ,hier kannst du dich vergnügen ohne gleich an Ehe zu denken ,solltest aber ein paar Brockem Thai-Laos lernen ,denn Weiterbildung hat noch niemanden geschadet und man versteht die Mentalität der Thais etwas besser.

Zuviel in Thai-Foren lesen ist auch ungesund ,denn dann vergeht einem vieleicht die Lust an einer Fahrt in das noch freundliche und schöne Thailand.

Gruss

Otto
 
A

Aki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.10.2003
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
@otto

Kannst paar Urlaubsorte im Issan Posten?
Oder paar links wo man was Buchen kann?
Paar Städtenamen?

Vielleicht verbringe ich dann mein nächsten Urlaub im Isaan.
 
natong

natong

Senior Member
Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
256
Reaktion erhalten
0
Mein persönlicher Favorit:

Ein preiswertes Guesthouse am Mekhong zwischen
Sanghkom und SiChiangMai.
Und wenn Dir dort mal die Decke auf den Kopf fallen sollte geht es Abends nach NongKhai oder UdonThani !

 
B

Bangkoker

Gast
Hallo Aki ,

mal ne´ Frage wie oft warst du schon in Thailand :nixweiss:
Die Mädels dort wissen genau wie man die Deutschen um den Finger wickelt :bravo:
Die Deutsche Botschaft in Bangkok hat täglich damit zu tun den LIEBESKASPER davon abzuhalten ( oder auch nicht ) eine dummheit zu begehen .

Natürlich kann ich dich verstehen mir ging es bei den ersten malen nicht anders als dir ( die Mickymäuse sind ja soo anschmigsam :lecker: ),aber der nächste Urlaub kommt bestimmt
und mach dir mal keine Sorgen das sie dir was antut ,
aber wie schon gesagt du solltes nicht in ihre Bar gehen selbst wenn
sie nicht mehr dort Arbeitet könnte sich eine Freundin von ihr an dich erinnern und nützt es natürlich aus das sie über dich bescheid weiss ( oder glaubst du sie hat nicht alles ihrer Freundin bis ins kleinste Detail über dich erzählt :???: )




SO das war mein erster Beitrag und HALLO @ all
 
A

Aki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.10.2003
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
Hi Bangkoker

Also war bis jetzt 6 mal in Thailand im Urlaub.
Jedesmal in Pattaya.Das erste mal 1998.Hatte damals schon mal ein
Mädel von der Bar mit nach D genommen.Aber das konnste auch vergessen.
War jetzt den Sommer wieder in Pattaya.Und vier Jahre zuvor nicht mehr da.Hatte ne Freundin in D.
Sie war ne Philippinin.Ihre Mutter hatte damals nen Deutschen geheiratet und deshalb durfte sie in D ohne Heirat bleiben.
Hab mich halt bissle in die Asiatinen verguggt.
Als ich im Sommer in Pattaya war,hatte ich mir auch fest vorgenommen nichts mehr mit einer aus der Bar anzufangen.Einfach nur Urlaub machen und wieder nach Hause.Naja kam halt wieder anders.
Hatte im Urlaub zwei Ehepaare kennengelernt(Deutsch/Thai Ehen).
Hab mit denen viel geredet und die haben halt gemeint,das das Mädel wo ich gerade hatte voll in Ordnung sei.Und hab mich halt mal wieder überreden lassen,doch mit einer wieder was anzufangen.
War auch total verknallt.
Hab sehr viel Bekannte die auch nach Pattaya in den Urlaub gehen.
Und als ich erfahren hab,das sie doch wieder dort arbeitete,
hatte ich keine lust mehr auf die Beziehung(Angst das sie mich doch über das Ohr haut)
Naja bis jetzt hab ich echt genug von den Damen an der Bar.
Obwohl es bei manchen klapt.Kenne welche die sind schon 15 Jahre verheiratet.Und die Dame kam auch von der Bar.
 
B

Bangkoker

Gast
Servus AKI ,

ein Freund von mir hat auch die erst beste geheiratet ,
wohnt jetzt hier in D und hat ein Kind ,ob es gut geht ?
Ein anderer den ich nicht grossartig kenne hat zuhause auch ein
Dienstmädchen ( Wortwörtlich )

Ich habe gesehen du kommst aus der nähe von Stuttgart ,
da sind wir ja fast Nachbarn ich komme aus Tuttlingen
( Autobahn 100 km Richtung Singen ) :wink:

Ich war nur mal kurz in Pattaya , da hat mich ein Mädel von Bangkok hingeschleppt , wollte nächstes ja auch mal nach Pattaya
wo steigst du dort ab ,kannst du mir vielleicht ein paar Tipps
geben ( HOTEL ) :hilfe: .


Gruss

Michael :super:
 
A

Aki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.10.2003
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
Hi Bangkoker

Also ich war bis jetzt immer im The Cottage.
Ist ne schöne Hotelanlage die in Nord Pattaya liegt.
Die haben schöne Bungalos.Gegenüber ist auch das
Big C,da kannst gut shoppen gehen.
Ich habs bis jetzt immer so gemacht,über das Internet ein Flugticket gebucht,Traveloverland find ich net schlecht.
Entweder fliegst direkt von Stuttgart,must halt umsteigen.
Oder mit Rail and Fly über Frankfurt.Bin letztesmal direkt
mit Turkish Airways von Stuttgart geflogen.War mit denen echt zufrieden.Haben auch die neusten Flugzeuge.
Guter Ticketpreis Zwischen 600 und 650Euro.
Dann Fax oder Anrufen im Hotel und Reservieren.
Kannst dann auch gleich im Hotel ein Taxi ordern,dann steht einer mit deinem Namensschild am Flughafen.
Preise: Pro übernachtung 650Baht,Taxitransfer 1200 Baht.
Faxnummer 0066 38425650 Tel.0066 38425660
 
A

Aki

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.10.2003
Beiträge
128
Reaktion erhalten
0
Noch ein kleiner Tip.
Am besten nimmst die EC-Karte mit,dann kannst an einm ATM der im BIG C steht immer Geld abheben.Pro abheben glaub so 3 euro Gebühr.
Je nach dem wieviel Geld du dann brauchst kannst dann abheben.
Hotelrechnung hab ich mit der Mastercard bezahlt.
 
B

Bangkoker

Gast
Hallo ,

danke dir :super:
Ich habe sowieso immer die EC - Karte dabei,
hatte am anfang auch Visa und Eurocard aber nur weil die Bank
mir gesagt hat die EC karte funktioniert nicht in TH ,
bis ich mal selber ausprobiert habe und günstiger ist es auch
als mit der Eurocard am Automaten .

Das mit der Bungalowanlage hört sich gut an ,
steh sowieso mehr auf Bungalow als auf Hotelzimmer.

Ich bin bis jetzt immer mit der Thai geflogen da direktflug
kostet 750 euro incl. Tax , hier im Reisebüro gebucht .

Muss leider bis Juli warten bis ich wieder dort Urlaub machen kann :heul:
War die letzten 2 Jahre auch über Neujahr dort ist mir aber zuviel
dieses jahr 2 x in Urlaub ( Geldmässig ) ,
Bin ja nur ein kleiner Handwerker :lol:

Ich bin auch auf der Suche nach meiner Traumthai ( falls es die gibt )
aber ich glaube habe sie bis jetzt noch nicht gefunden :nixweiss:
Ich habe dieses Jahr eine auf ko Samui kennengelernt sie war ganz nett
und besessen darauf in Deutschland zu Wohnen , die hat hier Bekannte
irgendwo in Bremen sie war auch schon hier in D
Sie hat sich auch überlegt eine Scheinehe einzugehen nur um hier in D bleiben zu können :round:

Sie hat gemeint sie kommt im März nach D und will mich dan auch besuchen kommen :cool:
Da bin ich mal gespannt
Ist sie vielleicht die RICHTIGE :nixweiss:

Worte wie Arbeitsamt , Rente , Kindergeld etc.
kann sie ja schon auf Deutsch :lol: :rofl:

Da fragt man sich was die Worte alle gemeinsam haben ?
Obwohl sie nicht versucht hat mich Geldmässig auf Samui auszunehmen

Vielleicht wollte sie es Langsam angehn , ala die Ruhe vor dem Sturm ;-)

Vielleicht sehe ich das alles zu schwarz oder bin zu Pessimistisch
oder doch nur gesunder Menschenverstand ...

Gruss
 
Thema:

Ne Frage

Ne Frage - Ähnliche Themen

  • Gute Frage...wohin wenn die Grenzen alle wieder ausnahmslos geöffnet werden ohne wenn und aber..wohin??

    Gute Frage...wohin wenn die Grenzen alle wieder ausnahmslos geöffnet werden ohne wenn und aber..wohin??: Ich nach Aegypen..höchste Zeit für mich..
  • Philosophische Frage..

    Philosophische Frage..: Hmm ... Schöne Zeiten sind was schönes :rolleyes2:... man möge sie geniessen, aber man wächst und wird stärker nur, wenn die Zeiten schwierig...
  • Frage

    Frage: Nach Durchlesen der AGB habe ich festgestellt, dass ein Doppelaccount nicht gestattet ist. Der Account wurde seit Monaten nicht benutzt und wurde...
  • Keine Kritik, nur eine Frage.

    Keine Kritik, nur eine Frage.: Warum werden öfters schon nach 1 bis 2 Seiten etwas nicht ganz zum Threadthema passende Beiträge gelöscht, dann aber wieder z.B. bei "Merkel muß...
  • Frage zu Visum für verh. mit Thai und ü50, Investment, selbständigkeit etc.

    Frage zu Visum für verh. mit Thai und ü50, Investment, selbständigkeit etc.: Hallo, bin u.a. dank Eurer Hilfe nun mit einer Thailänderin verheiratet und wir leben aktuell zusammen in D. Da ich Ü50 bin und gerne möchte das...
  • Frage zu Visum für verh. mit Thai und ü50, Investment, selbständigkeit etc. - Ähnliche Themen

  • Gute Frage...wohin wenn die Grenzen alle wieder ausnahmslos geöffnet werden ohne wenn und aber..wohin??

    Gute Frage...wohin wenn die Grenzen alle wieder ausnahmslos geöffnet werden ohne wenn und aber..wohin??: Ich nach Aegypen..höchste Zeit für mich..
  • Philosophische Frage..

    Philosophische Frage..: Hmm ... Schöne Zeiten sind was schönes :rolleyes2:... man möge sie geniessen, aber man wächst und wird stärker nur, wenn die Zeiten schwierig...
  • Frage

    Frage: Nach Durchlesen der AGB habe ich festgestellt, dass ein Doppelaccount nicht gestattet ist. Der Account wurde seit Monaten nicht benutzt und wurde...
  • Keine Kritik, nur eine Frage.

    Keine Kritik, nur eine Frage.: Warum werden öfters schon nach 1 bis 2 Seiten etwas nicht ganz zum Threadthema passende Beiträge gelöscht, dann aber wieder z.B. bei "Merkel muß...
  • Frage zu Visum für verh. mit Thai und ü50, Investment, selbständigkeit etc.

    Frage zu Visum für verh. mit Thai und ü50, Investment, selbständigkeit etc.: Hallo, bin u.a. dank Eurer Hilfe nun mit einer Thailänderin verheiratet und wir leben aktuell zusammen in D. Da ich Ü50 bin und gerne möchte das...
  • Oben