Nationalparks verlangen den 10-fachen Preis fuer Farangs

Diskutiere Nationalparks verlangen den 10-fachen Preis fuer Farangs im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Na - kostenloser Zugriff, wenn man noch unter der Messlatte hindurch marschieren kann.;-)
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.122
Reaktion erhalten
4.921
Ort
Chumpae
Wir waren ja vor ein paar Wochen mal in Lom Khao in der Nähe von Phetchabun.Der Eintritt in den dortigen Nationalpark kostete laut Preistafel 30 Baht für a small car-also auch für unseren Chevy-SUV :biggrin:. Für adults wurden 200 Baht aufgerufen- da alle Insassen des Fahrzeuges 60+ waren, kostete es pro Person 60 Baht-ähmm natürlich nicht für die Wertfracht auf dem Beifahrersitz-also mich.
Obwohl auch 60+ wurden für den Farang 500 Bärte:eek2: aufgerufen. Ich hab dann auf Thai ein paar Späsken versucht-ohne die Damen und Herren am Schalter begeistern zu können. Wollte dann aussteigen und bei einem Chang warten, bis die Baggage wieder zurückkommt. Der Onkel hat aber die 500 Ocken hingeblättert und nennt mich seitdem Khun "HaloyBaht":giggle:. Es hat sich aber gelohnt auf 1768 m Höhe rauf zufahren und weit ins Land blicken zu können. Schöne Tour für Biker, da viele Serpentinen.:super:
 
MadMac

MadMac

Moderator
Themenstarter
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.631
Reaktion erhalten
2.165
Ort
Singapore
Schnaeppchen gemacht. Nicht unwahrscheinlich, dass der Preis bald auf das 20 fache klettern wird :).
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.584
Reaktion erhalten
2.477
Ort
Kurgast zu Pattaya
Körpergrößen-Check? Wer aufrecht unter dem Tisch durchläuft, zahlt nix. Zwerge haben freien Eintritt.

Das käme in manchen Ländern außerhalb Thailands wegen Diskriminierung nicht durch...
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.564
Reaktion erhalten
2.016
Ort
Chonburi-Stadt

Philippinen.....






Sri Lanka.....




..ist die Preisliste fuer Singapur noch aktuell ?....



Singapore, a Follower of Dual Pricing for Locals and Foreigners in Cultural Institutions



..."Triple pricing" statt dual pricing in Indien ....





....eine aeltere Uebersicht aus 2013....



https://pdf.sciencedirectassets.com...844f11461a7b86f206b3bee21948gxrqb&type=client


...je weiter man sich Richtung Indutriestaaten bewegt, desto seltener der Begriff des Touristentarif....Einheimischentarif klingt huebscher....dual pricing ist es trotzdem....Australien/Tasmanien.....





...noch etwas regionaler gehalten in den USA....Einheimischentarife bei Disney World fuer Leute aus Florida....


...eine andere Variante in Vietnam ....hier ist dual pricing wohl nicht auf dem Schild der NP's ausgewiesen, als Auslaender oder Tourist ist man dafuer im Alltag offenbar gerne mal teurer dabei, was dann vielleicht noch mehr die Geldboerse belastet , als ein einmaliger Parkbesuch....

https://www.vietvisiontravel.com/post/the-dual-pricing-system/
Auszug:
You can always pay the local price for electricity and water, as long as the bills are in the Vietnamese house owner’s name. However, many landlords see no reason why they should cease to profit from these lucrative extras



...aber man arbeitet dran...mehr oder weniger....

https://www.ttrweekly.com/site/2020/01/vietnam-ends-dual-pricing/
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.122
Reaktion erhalten
4.921
Ort
Chumpae
Ich war ja letztens mal wieder auf Koh Samed (Eintritt 200 Baht pro Alien).Da fielen mir plötzlich die sogenannten "Trash-Heroes" auf. Eine Gruppe von Menschen, die am Strand und auf den Zufahrtswegen mit der Mülltüte in der Hand selbigen aufpickten und verluden.
Hatte dann ein Gespräch mit einem ortsansässigen Engländer, der sich an Hand des T-Shits als Member vorstellte.
Er meinte dann, daß ca. 98% der "Mitarbeiter" Farang*innen aus aller Herren Länder wären- jedoch aber kaum Thais bzw.Angestellte der Resorts. Vor allem vermißte er abgestellte Personen, aus den Resorts, die sich mit der Invasion von chinesischen Touries eine goldene Nase verdienen dürften.
Die seit mindestens einem Vierteljahrhundert anstehende Installation einer Wasserleitung vom Festland(Ban Phe) wurde auf demokratischem Wege(55555)zugunsten des befestigten Ausbaus einer Strasse über die Insel wieder aufs Eis gelegt.
Die anlegenden Speed-Boote mit "Mandarinen"stellen mit ihrer Häufigkeit den "Verkehr" in und um Venedig total in den Schatten.
Wo man hintritt, ist man schon auf einen Chinesen gelatscht oder man wird von einem oder mehreren "Selfie"enden Chinesen einfach umgenietet.Ich kann mir so ungefähr vorstellen, wie 1,XXX Mrd. Chinesen auf engsten Raum so dahinvegetieren müssen.:respekt:
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
11.526
Reaktion erhalten
4.364
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Da fielen mir plötzlich die sogenannten "Trash-Heroes" auf. Eine Gruppe von Menschen, die am Strand und auf den Zufahrtswegen mit der Mülltüte in der Hand selbigen aufpickten und verluden.
Die "Trash-Heroes" werden den Müll schön brav an einer Sammelstelle abgeben.

Von den dort annehmenden Thais, wird er dann anschließend, entweder ordentlich im Meer verklappt, oder auf einem Riesenhaufen verbrannt (Gefahr gebannt, Tüten verbrannt).

Nach getaner Arbeit - entspannen sich die Heroes ein wenig am Strand ...............
um dort dann für die Sonnenliegen einen Spezial-Farang-Tarif abdrücken zu dürfen ;-)
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.564
Reaktion erhalten
2.016
Ort
Chonburi-Stadt
Ich war ja letztens mal wieder auf Koh Samed (Eintritt 200 Baht pro Alien).Da fielen mir plötzlich die sogenannten "Trash-Heroes" auf. Eine Gruppe von Menschen, die am Strand und auf den Zufahrtswegen mit der Mülltüte in der Hand selbigen aufpickten und verluden.
Hatte dann ein Gespräch mit einem ortsansässigen Engländer, der sich an Hand des T-Shits als Member vorstellte.
Er meinte dann, daß ca. 98% der "Mitarbeiter" Farang*innen aus aller Herren Länder wären- jedoch aber kaum Thais bzw.Angestellte der Resorts. Vor allem vermißte er abgestellte Personen, aus den Resorts, die sich mit der Invasion von chinesischen Touries eine goldene Nase verdienen dürften.


...aus regionaler Sicht....

...Trash Heroes sind mir in Bangsaen noch nicht aufgefallen , hier werden mittlerweile regelmaessige Aktionen von Einheimischen durch Einheimische durgefuehrt .

Die Strandliegen/Sonnenschirm-Betreiber zudem mit Esstischen koennten allerdings gerne etwas aktiver sein , was die Bereiche vor den jeweiligen Abschnitten angeht ....
hin und wieder zwar jemand mit dem "Rechen" zu sehen...wirkt aber recht unmotiviert....vielleicht koennte da ein importierter Motivationscoach was bringen....oder doch lieber nicht...?


 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.564
Reaktion erhalten
2.016
Ort
Chonburi-Stadt
2 von 18 mit hoeheren Preis bei der Umfrage ?
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.145
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
der Mangel an Touristen führt nun dazu,

dass die Elephantenparks das Futter für die Tiere nicht mehr bezahlen können,

weil sie selber nichts mehr zum futtern haben.

In Folge werden Tiere in die Natur entlassen,

dort laufen sie in die Todesfallen der Plantagenbetreiber, die eben die Futtervorräte züchten,

die die Elephanten brauchen.

unter dem Strich führt es also zu einer Beschleunigung der Ausrottung.

https://thethaiger.com/hot-news/env...-wild-others-sent-to-work-in-logging-business
 
Thema:

Nationalparks verlangen den 10-fachen Preis fuer Farangs

Nationalparks verlangen den 10-fachen Preis fuer Farangs - Ähnliche Themen

  • NationalPark Tablan - Route #304

    NationalPark Tablan - Route #304: wer hat in Thap Lan schon einmal ein paar Tage Hiking / Biking (Leihfahrrad) verbracht? Liegt an der #304 Khorat--> Kabinburi. Welche...
  • Unterwegs von Chiang Mai Richtung Nationalpark Khao Yai

    Unterwegs von Chiang Mai Richtung Nationalpark Khao Yai: Moin, fahre diese Route mit Auto im Oktober und plane 2 Übernachtungen mit ein. Nun hätte ich gerne Anregungen was die Ziele er Übernachtungen...
  • Nationalpark in Asien

    Nationalpark in Asien: Bilder sind etwas mißlungen . Wir haben letztes Jahr in Asien einen Nationalpark besucht , toll . Kennt den jemand . benni ?
  • 10 weltschönste Nationalparks

    10 weltschönste Nationalparks: 10 weltweit schönste Nationalparks warum ist Th. nicht mit dabei? ist es wegen des dort beliebten Müllabladens, fehlender Infrastruktur oder wg...
  • Laem Son Nationalpark??

    Laem Son Nationalpark??: Hallöchen war jemand von euch schon dort ?? Und kennt denne auch noch zufällig das Wasana Resort?? Wir wollen ja von khao sok nach phayam und...
  • Laem Son Nationalpark?? - Ähnliche Themen

  • NationalPark Tablan - Route #304

    NationalPark Tablan - Route #304: wer hat in Thap Lan schon einmal ein paar Tage Hiking / Biking (Leihfahrrad) verbracht? Liegt an der #304 Khorat--> Kabinburi. Welche...
  • Unterwegs von Chiang Mai Richtung Nationalpark Khao Yai

    Unterwegs von Chiang Mai Richtung Nationalpark Khao Yai: Moin, fahre diese Route mit Auto im Oktober und plane 2 Übernachtungen mit ein. Nun hätte ich gerne Anregungen was die Ziele er Übernachtungen...
  • Nationalpark in Asien

    Nationalpark in Asien: Bilder sind etwas mißlungen . Wir haben letztes Jahr in Asien einen Nationalpark besucht , toll . Kennt den jemand . benni ?
  • 10 weltschönste Nationalparks

    10 weltschönste Nationalparks: 10 weltweit schönste Nationalparks warum ist Th. nicht mit dabei? ist es wegen des dort beliebten Müllabladens, fehlender Infrastruktur oder wg...
  • Laem Son Nationalpark??

    Laem Son Nationalpark??: Hallöchen war jemand von euch schon dort ?? Und kennt denne auch noch zufällig das Wasana Resort?? Wir wollen ja von khao sok nach phayam und...
  • Oben