www.thailaendisch.de

Namensänderung meistens aus abergläubischen Gründen

Diskutiere Namensänderung meistens aus abergläubischen Gründen im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Frage an die Gemeinde. Meine zukünftige hat ihren Namen schon zweimal ändern lassen. Laut Auskunft hat dies ( bedingt durch Aberglauben ) meistens...
A

Aussteiger

Gast
Frage an die Gemeinde.
Meine zukünftige hat ihren Namen schon zweimal ändern lassen.
Laut Auskunft hat dies ( bedingt durch Aberglauben ) meistens mit Glück oder Unglück zu tun.
Andere Gründe sind mir nicht bekannt, obwohl es diese wohl geben wird.
Wer ist der der thailändischen Sprache mächtig und kann mir die Namen übersetzen?
Von "Somphon" auf "Thitapon" und schlussendlich heißt sie jetzt "Nanthikon"
Vielen Dank schon mal.
 
waltee

waltee

Senior Member
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
3.120
Reaktion erhalten
807
Wer ist der der thailändischen Sprache mächtig und kann mir die Namen übersetzen?
Von "Somphon" auf "Thitapon" und schlussendlich heißt sie jetzt "Nanthikon"
"Hans-Dieter", "Detlef" und "Sascha"
 
A

Aussteiger

Gast
Den Fasching nachträglich wohl zu ausgiebig gefeiert.
Mit Mekhong wahrscheinlich....da erziehlt man die Verblödung um so schneller,
immerhin ein Vorteil von dem Zeug.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.924
Reaktion erhalten
2.311
Ort
nicht mehr hier
hab ich mir bei deinem Post auch garade gedacht.
 
J

J-M-F

Senior Member
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.138
Reaktion erhalten
115
somphon ~ gute person
thitapon ~ person mit guten absichten
nanthikon ~ glückliche person, hat immer glück


sind doch wohl männernamen ... für eine zukünftige????

wenn du Kathoeys magst, musst du das nicht verstecken. kann die leute nicht verstehen, die sich selbst verleugnen
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
158
Andere Gründe sind mir nicht bekannt, obwohl es diese wohl geben wird.
yep, manchen gefällt der Name nicht mehr und dann wird er halt geändert. Die Namensänderung muß nicht immer einen tiefen Sinn haben. Für 50 Baht pro Namensänderung ist das auch kein großes Thema.

Gruß Sunnyboy
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
8.265
Reaktion erhalten
4.095
yep, manchen gefällt der Name nicht mehr und dann wird er halt geändert. Die Namensänderung muß nicht immer einen tiefen Sinn haben.
Gibts auch bei uns!
Ich kenne einen, der hieß Manfred Ficker!
Der Standesbeamte hatte Verständnis und stimmte einer Namensänderung zu!

Jetzt heißt er Fritz Ficker!:eek2:
 
A

Aussteiger

Gast
somphon ~ gute person
thitapon ~ person mit guten absichten
nanthikon ~ glückliche person, hat immer glück
War jetzt eine Sprachreform? Ist eine Frau jetzt keine Person mehr? Was dann ein Ding eine Sache?
Gänzlich neu ist mir auch das Kathoeys Kinder kriegen. Naja deren Einfalleichtum ist schon gewaltig um das Geschäft anzukurbeln.
 
J

J-M-F

Senior Member
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.138
Reaktion erhalten
115
@Aussteiger
aber in Thailand warst schon mal? bin mir da jetzt grad nicht mehr so sicher ...
 
Johndoe59494

Johndoe59494

Senior Member
Dabei seit
08.01.2009
Beiträge
182
Reaktion erhalten
6
Ort
Pohlheim / Pathum Th
@Aussteiger, es gibt Namen für Frauen oder Männer in Los. Die von dir geschriebenen sind für Männer! Kautschai mai?
 
A

Aussteiger

Gast
@ J-M-F
Soviel mal zu deine Übersetzungen. Antwort von meinem thailändischen Anwalt:

Sehr geehrter Herr.......... Bezueglich der Vornamensaenderung von Khun Noi, darf ich Ihnen mitteilen, dass diese Vornamen nicht geschlechtsbezogen sind und sowohl von Frauen als auch von Maennern genutzt werden koennen. Wie die Uebersetzungen zeigen, handelt es sich hierbei unserer Ansicht nach um eine Namensaenderung mit aberglaubischem Hintergrund.

Wenn man zu wenig Hintergrund Wissen hat dann soll man nicht gleich sagen das sind MÄNNERNAMEN!
Scheinbar kennst du dich auch etwas zu wenig aus.
Dann gibt es noch Trittbrettfahrer @ Johndoe 59494 die gar keine Meinung haben und sich nur einfach mal einer anderen Meinung anschließen,
und nur voll intellegente Antworten schreiben wie es "gibt Namen für Männer und Frauen. Die von dir geschriebenen sind für Männer!"
Tatsache ist jedoch das es Namen gibt die sowohl von Frauen und Männern benutzt werden und nicht geschlechtsbezogen sind!!!!!!!!!
>Man sollte schon über genaues Wissen verfügen bevor man seine eigene Dummheit öffentlich zur Schau stellt! Kautschai mai?
 
Johndoe59494

Johndoe59494

Senior Member
Dabei seit
08.01.2009
Beiträge
182
Reaktion erhalten
6
Ort
Pohlheim / Pathum Th
Jau, eigene Dummheit .... Sowohl meine Frau, ihre Schwester als auch Tante haben 1. bestätigt, dass die Namen - so wie du Wissensriese sie geschrieben hast - rein männliche Vornamen sind und 2. diese auch in weiblicher Form existieren, dann jedoch in abgeänderter Schriftweise! Geschlechtsneutrale - soll heißen identisch geschrieben und gesprochene - Namen, gibt es so nicht in LOS! Aber du als Alleswisser, wirst es schon wissen! Seit wann hast du noch mal Kontakt mit Thailand? Naja vielleicht gelten bei Gogos andere Regeln auf der Amphoe! Wer weiß? Oder einfach nur falsch geschrieben bzw übersetzt in Farang/Thai!
 
A

Aussteiger

Gast
Noch einmal Du Intellengzriese.
Der Anwalt ist Thailänder und spricht perfekt deutsch.
Und der wirds wohl besser wissen das es auch Namen gibt die nicht geschlechtsbezogen sind.
Ich hoffe mal du kapierst die Bedeutung "NICHT GESCHLECHTSBEZOGEN"
Wahrscheinlich verstehst du die eigene Familie nicht oder die kapieren es selber nicht!
Wer lesen kann versteht viel mehr. Man kann aber aus Mangels Eingeständnis der eigenen Unwissenheit weiters auf falsche Aussagen bestehen.
Deine Frage beantworte ich dir sogar auch: in Thailand seit 1986 und bis heute insgesamt 7 Jahre in Thailand gelebt.
 
Johndoe59494

Johndoe59494

Senior Member
Dabei seit
08.01.2009
Beiträge
182
Reaktion erhalten
6
Ort
Pohlheim / Pathum Th
Noch einmal Du Intellengzriese.
Der Anwalt ist Thailänder und spricht perfekt deutsch.
Und der wirds wohl besser wissen das es auch Namen gibt die nicht geschlechtsbezogen sind.
Ich hoffe mal du kapierst die Bedeutung "NICHT GESCHLECHTSBEZOGEN"
Wahrscheinlich verstehst du die eigene Familie nicht oder die kapieren es selber nicht!
Wer lesen kann versteht viel mehr. Man kann aber aus Mangels Eingeständnis der eigenen Unwissenheit weiters auf falsche Aussagen bestehen.
Deine Frage beantworte ich dir sogar auch: in Thailand seit 1986 und bis heute insgesamt 7 Jahre in Thailand gelebt.
Also noch mals: falsche Schreibweise und demnach auch Betonung! Geschlechtsneutrale Vornamen nicht vorgesehen in Thailand! Quelle: Cousine Jinanan, tätig als Übersetzerin thailändisches Generalkonsulat Frankfurt! Damit für mich erledigt! Wie vorher schon geschrieben: diese Namen gibt es sowohl für Männer, als auch Frauen - werden dann aber anders betont und geschrieben! Jetzt verstanden?
 
A

Aussteiger

Gast
Das thailändische Generalkonsulat wäre gut beraten sich eine neue Übersetzerin zuzulegen da es sehr wohl
"GESCHLECHTSNEUTRALE NAMEN IN THAILAND GIBT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"

Ich hoffe du hast es jetzt geschnallt!!
Vaters Herz.
Berufe den Familienklan ein und lass es dir übersetzen. Bin gespannt welche Meinungen da dann wieder raus kommen.
 
Johndoe59494

Johndoe59494

Senior Member
Dabei seit
08.01.2009
Beiträge
182
Reaktion erhalten
6
Ort
Pohlheim / Pathum Th
Oh nein dem FARANG werde ich mich natürlich wiederspruchslos beugen! 555
 
J

J-M-F

Senior Member
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.138
Reaktion erhalten
115
Family sagt das sind Männernamen
 
Thema:

Namensänderung meistens aus abergläubischen Gründen

Namensänderung meistens aus abergläubischen Gründen - Ähnliche Themen

  • Namensänderung persönlich in Thailand durchführen, Aufwand?

    Namensänderung persönlich in Thailand durchführen, Aufwand?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf einen anregenden Austausch :) Ich und meine thailändische Frau haben letztes Jahr in Deutschland...
  • Namensänderung nach Adoption - Was müssen wir beachten?

    Namensänderung nach Adoption - Was müssen wir beachten?: Hallo, ich bräuchte eine Auskunft zu folgender Situation: Nach der Adoption des leiblichen Sohnes meiner thailändischen Ehefrau hat er als...
  • Nach der Heirat in DE mit Namensänderung

    Nach der Heirat in DE mit Namensänderung: Guten abend zusammen, ich habe ein paar Fragen bezüglich dem Vorgehen nach der Heirat in Deutschland mit Namensänderung von meiner Verlobten...
  • Namensänderung nach Heirat in Thailand

    Namensänderung nach Heirat in Thailand: Nach der Hochzeit in Bang Rak muss meine Frau ja noch ihren Namen in den Ausweisspapieren ändern. Weiss jemand wo das gemacht wird (Bang Rak oder...
  • Heirat in TH/Namensänderung danach Besuchervisum/Neuer Reisepass???

    Heirat in TH/Namensänderung danach Besuchervisum/Neuer Reisepass???: Hallo, 1. Heirat würdet ihr für eine Heirat in TH eine Agentur hierzu empfehlen, die alles erledigt, Übersetzungen usw.? Für die Standesamtliche...
  • Heirat in TH/Namensänderung danach Besuchervisum/Neuer Reisepass??? - Ähnliche Themen

  • Namensänderung persönlich in Thailand durchführen, Aufwand?

    Namensänderung persönlich in Thailand durchführen, Aufwand?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf einen anregenden Austausch :) Ich und meine thailändische Frau haben letztes Jahr in Deutschland...
  • Namensänderung nach Adoption - Was müssen wir beachten?

    Namensänderung nach Adoption - Was müssen wir beachten?: Hallo, ich bräuchte eine Auskunft zu folgender Situation: Nach der Adoption des leiblichen Sohnes meiner thailändischen Ehefrau hat er als...
  • Nach der Heirat in DE mit Namensänderung

    Nach der Heirat in DE mit Namensänderung: Guten abend zusammen, ich habe ein paar Fragen bezüglich dem Vorgehen nach der Heirat in Deutschland mit Namensänderung von meiner Verlobten...
  • Namensänderung nach Heirat in Thailand

    Namensänderung nach Heirat in Thailand: Nach der Hochzeit in Bang Rak muss meine Frau ja noch ihren Namen in den Ausweisspapieren ändern. Weiss jemand wo das gemacht wird (Bang Rak oder...
  • Heirat in TH/Namensänderung danach Besuchervisum/Neuer Reisepass???

    Heirat in TH/Namensänderung danach Besuchervisum/Neuer Reisepass???: Hallo, 1. Heirat würdet ihr für eine Heirat in TH eine Agentur hierzu empfehlen, die alles erledigt, Übersetzungen usw.? Für die Standesamtliche...
  • Oben