Nach Einwanderung Arztbesuche in Deutschland

Diskutiere Nach Einwanderung Arztbesuche in Deutschland im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, gibt es hier echte Erfahrungen hinsichtlich erforderlicher Arztbesuche nach erfolgter Einwanderung. Ich habe in meinem Fall...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Hallo zusammen,

gibt es hier echte Erfahrungen hinsichtlich erforderlicher Arztbesuche nach erfolgter Einwanderung.

Ich habe in meinem Fall festgestellt, dass wir zum

-Allgemeinmediziner müssen, da z.B. keinerlei Impfungen vorhanden sind und wir Überweisungen benötigen
-Zahnarzt gehen sollten
-zum Frauenarzt müssen
-zum Augenarzt/Optiker, da wohl Kurzsichtigkeit vorliegt
- ....

Vielleicht habe ich ja noch etwas Wichtiges vergessen?
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.747
Reaktion erhalten
238
Ort
Suphan Buri
Wenn ich das richtig verstanden habe geht es um Arztbesuche seiner neu zugezogenen thailändischen Ehefrau in Deutschland!
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.973
Reaktion erhalten
585
Ort
nähe Uttaradit
Autsch..tschuldigung...Asche auf mein Haupt..8-)
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.747
Reaktion erhalten
238
Ort
Suphan Buri
-Allgemeinmediziner müssen, da z.B. keinerlei Impfungen vorhanden sind und wir Überweisungen benötigen
-Zahnarzt gehen sollten
-zum Frauenarzt müssen
-zum Augenarzt/Optiker, da wohl Kurzsichtigkeit vorliegt
- ....

Vielleicht habe ich ja noch etwas Wichtiges vergessen?
Zum Hausarzt Standardimpfungen machen lassen und alles wie von dir aufgeführt, Überweisungen sind nicht nötig.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Zum Hausarzt Standardimpfungen machen lassen und alles wie von dir aufgeführt, Überweisungen sind nicht nötig.
Frauenarzt glaube ich schon. Aber kann auch sein, dass ich mich irre.

Mir ging es ja nur darum, ob ich noch etwas vergessen habe. Das mit den Impfungen ist mir nur zufällig eingefallen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Die Kosten nicht vergessen...also von den CH- Kosten habe ich hier in Thailand getrost eine 0 streichen können..
Ich preise jeden Tag den Herrn, dass ich von der PKV wieder in die GKV wechseln konnte. Das wäre ansonsten ein finanzielles Desaster geworden. Insbesondere mit Familie.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.607
Reaktion erhalten
845
Ort
Joho (Khorat)
was willst Du denn beim Frauenarzt ("in meinem Fall festgestellt - wir müssen dorthin...")?
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
was willst Du denn beim Frauenarzt ("in meinem Fall festgestellt - wir müssen dorthin...")?
In D bekommst du die Pille ja nicht ohne Arzt. Zur Untersuchung gehen ja alle Frauen anfangs dort hin. Zudem ab 30 Brustkrebsvorsorge.
Ich beschäftige mich jetzt mit Themen, die eine deutsche Frau ja von der Mama beigebracht bekommen hat. ;-)
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.747
Reaktion erhalten
238
Ort
Suphan Buri
Frauenarzt glaube ich schon. Aber kann auch sein, dass ich mich irre.

Mir ging es ja nur darum, ob ich noch etwas vergessen habe. Das mit den Impfungen ist mir nur zufällig eingefallen.
Auch zum Frauenarzt ist kein Überweisung nötig, welche Impfungen in Thailand gemacht wurden ist meistens nicht dokumentiert, deshalb besser hier alles neu machen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Auch zum Frauenarzt ist kein Überweisung nötig, welche Impfungen in Thailand gemacht wurden ist meistens nicht dokumentiert, deshalb besser hier alles neu machen.
Ja. Stimmt. Impfpass ist natürlich nicht vorhanden und sie erinnert sich nur an 1-2 Impfungen, die mal in der Kindheit der Fall waren.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.566
Reaktion erhalten
478
In D bekommst du die Pille ja nicht ohne Arzt. Zur Untersuchung gehen ja alle Frauen anfangs dort hin. Zudem ab 30 Brustkrebsvorsorge.
Ich beschäftige mich jetzt mit Themen, die eine deutsche Frau ja von der Mama beigebracht bekommen hat. ;-)
in jedem Asia shop bekommt man die Pille - so einfach ist das
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.566
Reaktion erhalten
478
Hallo zusammen,

gibt es hier echte Erfahrungen hinsichtlich erforderlicher Arztbesuche nach erfolgter Einwanderung.

Ich habe in meinem Fall festgestellt, dass wir zum

-Allgemeinmediziner müssen, da z.B. keinerlei Impfungen vorhanden sind und wir Überweisungen benötigen
-Zahnarzt gehen sollten
-zum Frauenarzt müssen
-zum Augenarzt/Optiker, da wohl Kurzsichtigkeit vorliegt
- ....

Vielleicht habe ich ja noch etwas Wichtiges vergessen?
ja haben Sie - Psychiater und Medizinmann
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
ja haben Sie - Psychiater und Medizinmann
Das sind die Antworten die ein Idiotenforum von einem seriösen Fachforum unterscheiden. Da ich hier keinen Smiley erkennen kann, muss ich die Antwort der Kategorie 1 zuschreiben.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
in jedem Asia shop bekommt man die Pille - so einfach ist das
Langsam beschleicht mich das Gefühl, dass einige hier stets verwirrt sind oder einen Dauerpegel haben. Vielleicht ist man hier mit hilfreichen Beiträgen und Antworten am falschen Platz. Ist ja langsam auffällig, was hier teilweise abgeht.
 
franki

franki

Senior Member
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Ich preise jeden Tag den Herrn, dass ich von der PKV wieder in die GKV wechseln konnte. Das wäre ansonsten ein finanzielles Desaster geworden. Insbesondere mit Familie.
Darf man fragen, wie du das geschafft hast?

Ansonsten: geh mit deiner Frau einfach zum Hausarzt und melde sie dort an, der wird schon die entsprechenden Impfungen, die Überweisung zum Frauenarzt etc. veranlassen, wenn er gut und sorgfältig arbeitet.

Ich erinnere mich: bei meiner Frau war vor allem viel an den Zähnen zu machen, das ist dann auch im ersten Jahr relativ teuer geworden.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.775
Reaktion erhalten
3.234
Ort
RLP/Isaan
Hallo zusammen,
gibt es hier echte Erfahrungen hinsichtlich erforderlicher Arztbesuche nach erfolgter Einwanderung.
Ich habe in meinem Fall festgestellt, dass wir zum-Allgemeinmediziner müssen, da z.B. keinerlei Impfungen vorhanden sind und wir Überweisungen benötigen
-Zahnarzt gehen sollten
-zum Frauenarzt müssen
-zum Augenarzt/Optiker, da wohl Kurzsichtigkeit vorliegt- ....

Vielleicht habe ich ja noch etwas Wichtiges vergessen?
Wo ist das Problem? Deine Frau ist erwachsen und Impfungen im Kindesalter kennt TH sehr wohl (lt. meiner Frau - sie weiß aber nicht wogegen oder wofür). Wenn Du bei einer GKV bist, bekommt sie ja auch eine eigene Karte als "Familienangehörige". Für Fachärzte (Zahnarzt, Frauenarzt) brauchst Du mit der Karte auch keine Überweisung und die Augen lässt Du in einem Brillengeschäft testen. Wenn sie anschließend eine Brille braucht, ist der Test ja kostenfrei und die Optiker sind gerätemäßig normalerweise besser ausgestattet als der Augenarzt!
Arztbesuch auch nur nach Bedarf! Wenn sie allerdings im Lebensmittelbereich tätig werden sollte, muss eine Gesundheitsbescheinigung der Behörde her (und da ist ja auch eine vorherige Untersuchung dabei)!
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Darf man fragen, wie du das geschafft hast?
Man muss halt zwischen zwei Beschäftigungen kurzfristig arbeitslos sein. Das funftioniert aber nur, wenn man noch nicht zu alt ist. Ich war mit 39 einen Monat arbeitslos und habe dies sofort für den Wechsel genutzt. Da hast du einen Rechtsanspruch drauf.

Ich habe das damals gezielt gemacht um mich selbst zu schützen. Da war von meiner jetzigen Situation überhaupt nichts in der Planung. Wäre ich heute noch Privatpatient, dürfte ich locker 1.000 Euro / Monat für mich und meine Frau überweisen und für jedes künftige Kind auch noch extra. Bis zur Rente (ca. 26 Jahre) würde die PKV wohl tatsächlich meine komplette Rente auffressen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Nach Einwanderung Arztbesuche in Deutschland

Nach Einwanderung Arztbesuche in Deutschland - Ähnliche Themen

  • Deutschland: Einwanderung Thailand vs. Vietnam

    Deutschland: Einwanderung Thailand vs. Vietnam: Habe mal die aktuelle Quellen (2019) des statistischen Bundesamtes durchforstet. Demnach leben aufgerundet 93.000 Vietnamesen 59.000 Thais in...
  • Einwanderung von Th nach De und Zoll?

    Einwanderung von Th nach De und Zoll?: Hi, meine Verlobte und ich möchten in Deutschland heiraten und danach hier weiter zusammenleben. Jetzt stellt sich die Frage, wie wird der Zoll...
  • Ein islamischer Einwanderungs-Tsunami über Graz

    Ein islamischer Einwanderungs-Tsunami über Graz: Wahlkampf in Österreich: Eklat beim Neujahrsempfang der FPÖ: Die Spitzenkandidatin für die Kommunalwahlen in Graz bezeichnete Mohammed als...
  • EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderung

    EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderung: "Wir dürfen Immigration nicht als Bedrohung sehen", sagte er. Seine Pläne will er offiziell beim Treffen der EU-Minister in Lissabon vorstellen...
  • Werbung für Einwanderung

    Werbung für Einwanderung: Thailand macht gerade Werbung für Einwanderung. Schon gemerkt? Naja wahrscheinlich ist es selbst den Thailändern selbst nicht so richtig bewusst...
  • Werbung für Einwanderung - Ähnliche Themen

  • Deutschland: Einwanderung Thailand vs. Vietnam

    Deutschland: Einwanderung Thailand vs. Vietnam: Habe mal die aktuelle Quellen (2019) des statistischen Bundesamtes durchforstet. Demnach leben aufgerundet 93.000 Vietnamesen 59.000 Thais in...
  • Einwanderung von Th nach De und Zoll?

    Einwanderung von Th nach De und Zoll?: Hi, meine Verlobte und ich möchten in Deutschland heiraten und danach hier weiter zusammenleben. Jetzt stellt sich die Frage, wie wird der Zoll...
  • Ein islamischer Einwanderungs-Tsunami über Graz

    Ein islamischer Einwanderungs-Tsunami über Graz: Wahlkampf in Österreich: Eklat beim Neujahrsempfang der FPÖ: Die Spitzenkandidatin für die Kommunalwahlen in Graz bezeichnete Mohammed als...
  • EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderung

    EU- Kommisar Frattini : D hat hohen Bedarf an Einwanderung: "Wir dürfen Immigration nicht als Bedrohung sehen", sagte er. Seine Pläne will er offiziell beim Treffen der EU-Minister in Lissabon vorstellen...
  • Werbung für Einwanderung

    Werbung für Einwanderung: Thailand macht gerade Werbung für Einwanderung. Schon gemerkt? Naja wahrscheinlich ist es selbst den Thailändern selbst nicht so richtig bewusst...
  • Oben