Muslime - Eine Minderheit in Angst

Diskutiere Muslime - Eine Minderheit in Angst im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Muslime in Thailand - Minderheit in Angst
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.429
Reaktion erhalten
936
Verstehe den Titel nicht. Wenn man den Artikel liest stellt sich schnell heraus das "die sich viktimisierende musl. Minderheit" nicht nur die "Normalbevoelkerung", sondern auch Ihre nicht radikalen Glaubensgenossen in Angst und Schrecken versetzt.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.429
Reaktion erhalten
936
Verstehe den Titel nicht. Wenn man den Artikel liest stellt sich schnell heraus das "die sich viktimisierende musl. Minderheit" nicht nur die "Normalbevoelkerung", sondern auch Ihre nicht radikalen Glaubensgenossen in Angst und Schrecken versetzt.
Kleine Anekdote. Es begab sich zu der Zeit meiner Visaruns nach Malysia mit Herbert's Visa Run. Wir uebernachteten auf dem Weg nach Kota Baru in Pattani. Beim einchecken verbot uns der Verantwortliche den r
realgefahrvollen abendlichen Ausgang. Warum wohl? Nein, nicht wegen des boehzen Millitaers .... :nono:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.878
Reaktion erhalten
2.951
Ort
Bangkok / Ban Krut
Der Artikel ist wie das meiste von dir eingestellte ein uninformierter Bullshit.

Er geht nicht darauf ein, dass selbst in den in grauer Vorzeit selbstständigen Provinzen Sonkla, Pattani, Yala und Narathiwat nur eine Minderheit der dort lebenden ethnischen Malayen einen eigenen fundamentalislamischen Staat wünscht und auch nicht darauf, dass es in den ebenfalls sehr muslimisch geprägten Suedprovinzen Satun und Trang gar keine Probleme gibt.

Die Moslems in Satun und Trang und anderen islamisch geprägten Suedprovinzen werden von zum Islam konvertieren ethnischen Thais bewohnt.

Eine bessere Quelle:

Konflikt in Südthailand seit 2004 – Wikipedia
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Der Artikel ist wie das meiste von dir eingestellte ein uninformierter Bullshit.
Wir werden das Posten im Forum beherzigen und künftig mit dem selbsternannten Forumskönig alle externen Beiträge abstimmmen .... Prost!
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.687
Reaktion erhalten
360
Ich vermute mal, du und deine Wuermer.
Nee, schreibe nicht von mir im plural. Da das ganze Forum von deinen geistigen Rülpsern überzogen wird, kann bei dir jeder „wir“ schreiben. Ist bei dir halt irgendwie wie mit den Hundehaufen auf den man tritt, man wird ihn nicht mehr einfach los.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.878
Reaktion erhalten
2.951
Ort
Bangkok / Ban Krut
Nee, schreibe nicht von mir im plural. Da das ganze Forum von deinen geistigen Rülpsern überzogen wird, kann bei dir jeder „wir“ schreiben. Ist bei dir halt irgendwie wie mit den Hundehaufen auf den man tritt, man wird ihn nicht mehr einfach los.
Deine "Ruelpser" sind leider noch nicht einmal geistig.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.772
Reaktion erhalten
3.234
Ort
RLP/Isaan
Die "Neuen" hab's eben überall schwer! Andererseits ist in keinem Muselland Glockenklang zu hören. Während in Hessen der "DITIP"-Verein seinen Lehrauftrag (vom türkischen Staat) zwangsweise einstellt (Die Tür ist zugeschlagen), wird in RLP eine Vereinbarung mit Ditip gefeiert (DITIB Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.) und in Oer-Erkenschwick darf der Muezzin wieder blöken DITIB Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.
...und dieser dt. Flickenteppich wird ausgenutzt! Von wegen "Eine Minderheit in Angst"!
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.795
Reaktion erhalten
805
Ort
Hausen
Während in Hessen der "DITIP"-Verein seinen Lehrauftrag (vom türkischen Staat) zwangsweise einstellt (Die Tür ist zugeschlagen), wird in RLP eine Vereinbarung mit Ditip gefeiert (DITIB Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.) und in Oer-Erkenschwick darf der Muezzin wieder blöken DITIB Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.
...und dieser dt. Flickenteppich wird ausgenutzt! Von wegen "Eine Minderheit in Angst"!
Ich glaube du beziehst dich auf Orte, die außerhalb Thailand liegen, wir sind hier aber im thread
Foren / Thailand Forum / Thailand News
Hier geht es ausnahmsweise mal um die Verhältnisse in Thailand.
 
S

Student89

Junior Member
Dabei seit
15.09.2017
Beiträge
40
Reaktion erhalten
11
Keine andere Religionsgruppe integriert sich so schlecht wie der Islam. Sorry aber überall wo sich die Araber niederlassen gibt es Probleme.
 
HKGBKK

HKGBKK

Senior Member
Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
938
Reaktion erhalten
804
Ort
Hong Kong
Keine andere Religionsgruppe integriert sich so schlecht wie der Islam. Sorry aber überall wo sich die Araber niederlassen gibt es Probleme.
Solange die Mohammedaner eine verschwindend kleine Minderheit stellen, halten sie die Fuesse still.
Ist jedoch eine bestimmte Groessenordnung erreicht, durchdringt der Islam
alle gesellschaftstragenden Organe und uebernimmt sie.

Dem Islam geht es NIE um Intergration , sondern IMMER um Unterwerfung.
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
4.989
Reaktion erhalten
903
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Solange die Mohammedaner eine verschwindend kleine Minderheit stellen, halten sie die Fuesse still.
Ist jedoch eine bestimmte Groessenordnung erreicht, durchdringt der Islam
alle gesellschaftstragenden Organe und uebernimmt sie.

Dem Islam geht es NIE um Intergration , sondern IMMER um Unterwerfung.
Dann ging es also den muslimischen Gastarbeitern aus der Türkei welche ab 1961 nach Deutschland kamen, auch schon um Unterwerfung und nicht ums Geldverdienen?
Ich frag ja nur, weil du geschrieben hast:
"Dem Islam geht es NIE um Intergration , sondern IMMER um Unterwerfung." :wink2:
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.560
Reaktion erhalten
477
Dann ging es also den muslimischen Gastarbeitern aus der Türkei welche ab 1961 nach Deutschland kamen, auch schon um Unterwerfung und nicht ums Geldverdienen?
Ich frag ja nur, weil du geschrieben hast:
"Dem Islam geht es NIE um Intergration , sondern IMMER um Unterwerfung." :wink2:
Den blöden Arbeitern geht es um gar nichts- aber die steuernden Elemente dahinter denen geht es um Unterwerfung - Aushöhlung - Unterwanderung - und Ihr seid ja schon unterwandert - Eure Bevölkerung wird ausgetauscht - in Österreich dasselbe - die Rechnung geht langsam auf - die Arbeiter sind Mittel zum Zweck die begreifen doch nicht einmal was Leben ist.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
5.795
Reaktion erhalten
805
Ort
Hausen
Dem Islam geht es NIE um Intergration , sondern IMMER um Unterwerfung.
Wenn keine Angst vor Menschen islamischen Glaubens geschürt wird, laufen bestimmten Parteien die Wähler weg. Angstmache ist Teil der Politik.
1602318780406.png
 
Hans.K

Hans.K

Senior Member
Dabei seit
15.08.2010
Beiträge
2.879
Reaktion erhalten
771
Ort
โกสุมพิสัย - Rheinland
Den blöden Arbeitern geht es um gar nichts- aber die steuernden Elemente dahinter denen geht es um Unterwerfung - Aushöhlung - Unterwanderung - und Ihr seid ja schon unterwandert - Eure Bevölkerung wird ausgetauscht - in Österreich dasselbe - die Rechnung geht langsam auf - die Arbeiter sind Mittel zum Zweck die begreifen doch nicht einmal was Leben ist.
Endlich mal ein zutreffender Beitrag von dir.
 
Thema:

Muslime - Eine Minderheit in Angst

Muslime - Eine Minderheit in Angst - Ähnliche Themen

  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Christ oder Muslim?

    Christ oder Muslim?: Die Welt ist verrückt. Du stehst auf einer Seite und wirst sofort attackiert. Mir persönlich stinkt es extrem sofort in eine Ecke gedrängt zu...
  • Gratis App fuer unsere muslimischen Freunde

    Gratis App fuer unsere muslimischen Freunde: Mit der Thailand Muslim Friendly Destination Application by Tourism Authority of Thailand ;-Finden Muslime die naechste Moschee,Hotels,Restaurants...
  • Thai Tourism Ministry kämpft um Muslim- Touristen

    Thai Tourism Ministry kämpft um Muslim- Touristen: hier zeigt die geschätzte, erfahrene, professionelle Tourismus- Ministerin Frau Kobkarn den Muslimen, daß sie als Touristen jederzeit herzlich...
  • Druck auf muslimische Minderheit im Süden Thailands

    Druck auf muslimische Minderheit im Süden Thailands: Bangkok: Traditionelle Schulen vor dem Aus In Thailand wächst die Sorge vor einer Verschärfung der Auseinandersetzungen zwischen der...
  • Druck auf muslimische Minderheit im Süden Thailands - Ähnliche Themen

  • Thailand - Land der Muslime?

    Thailand - Land der Muslime?: Da ja immer nur Deutschland in der Diskussion ist, wenn es um die „Islamisierung“ geht, da fand ich den Artikel interessant: 5,88 Millionen...
  • Christ oder Muslim?

    Christ oder Muslim?: Die Welt ist verrückt. Du stehst auf einer Seite und wirst sofort attackiert. Mir persönlich stinkt es extrem sofort in eine Ecke gedrängt zu...
  • Gratis App fuer unsere muslimischen Freunde

    Gratis App fuer unsere muslimischen Freunde: Mit der Thailand Muslim Friendly Destination Application by Tourism Authority of Thailand ;-Finden Muslime die naechste Moschee,Hotels,Restaurants...
  • Thai Tourism Ministry kämpft um Muslim- Touristen

    Thai Tourism Ministry kämpft um Muslim- Touristen: hier zeigt die geschätzte, erfahrene, professionelle Tourismus- Ministerin Frau Kobkarn den Muslimen, daß sie als Touristen jederzeit herzlich...
  • Druck auf muslimische Minderheit im Süden Thailands

    Druck auf muslimische Minderheit im Süden Thailands: Bangkok: Traditionelle Schulen vor dem Aus In Thailand wächst die Sorge vor einer Verschärfung der Auseinandersetzungen zwischen der...
  • Oben