Mord oder Selbstmord?

Diskutiere Mord oder Selbstmord? im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Gestern hat sich leider ein Bekannter (Deutscher) von mir erschossen, oder er wurde erschossen - was ich eher annehme. Der Kamnan hat mich...
B

Bukeo

Gast
Gestern hat sich leider ein Bekannter (Deutscher) von mir erschossen, oder er wurde erschossen - was ich eher annehme.
Der Kamnan hat mich gebeten, der Polizei und Forensic behilflich zu sein.
Ich fuhr also zu seinem Haus und half bei der Sortierung der Papiere.
Nun kommt das Interessante, von dem ich auch nichts wusste.

Der Deutsche hatte
1. einen gültigen Waffenschein
2. ein Chanod auf seinen Namen

Ich würde es nicht glauben, habe es aber selbst gesehen, meine Frau hat es mir dann nochmals bestätigt.

Mich würde also schon sehr interessieren, wie er das geschafft hat. Er lebte ca. 30 Jahre in Thailand. Zwar war es vorher recht einfach, mit Bestechung Papiere zu erhalten - aber Landtitel und Waffenschein :gruebel:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Landtitel bis zu 1 Rai ist auch heute noch für jeden Ausländer zu bekommen, wenn er 800.000 Euro in Thailand investiert, und die erforderlichen Genehmigungen einholt.
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
DisainaM" schrieb:
Landtitel bis zu 1 Rai ist auch heute noch für jeden Ausländer zu bekommen, wenn er 800.000 Euro in Thailand investiert, und die erforderlichen Genehmigungen einholt.
Richtig, aber er erhält im Normalfall kein Chanod.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Du hast du Zusammanhaenge schon deutlich geschildert... Chanod UND Waffenbitzer.... lebe 2/3 der Zeit hier und habe weder Drang nach dem Einen, noch nach dem Anderen!


Vor Allem aber bin ich noch am Leben! :wink:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
vor 30 Jahren wird da einiges anders gewesen sein
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Wo doch nur eine kleine Zusatzinfo nötig wäre, um die Existenz eines wahren Problems zu bekräftigen. Das Chanod ist über mehr als 1 Rai?
 
B

Bukeo

Gast
DisainaM" schrieb:
Landtitel bis zu 1 Rai ist auch heute noch für jeden Ausländer zu bekommen, wenn er 800.000 Euro in Thailand investiert, und die erforderlichen Genehmigungen einholt.
ja, nur hat mein Bekannter sicherlich keine 800.000 investiert, ausserdem ist sein Grundstück um einiges grösser.
Er hat es mir seinerzeit schon mal erzählt, ich habe ihm aber nicht geglaubt.
 
B

Bukeo

Gast
waanjai_2" schrieb:
Wo doch nur eine kleine Zusatzinfo nötig wäre, um die Existenz eines wahren Problems zu bekräftigen. Das Chanod ist über mehr als 1 Rai?
ja.

Was mich nicht an Selbstmord glauben lässt. Er hat kurz vor seinem Tod sämtlichen Besitz an seine Freundin überschrieben, samt Autos und auch eine Lebensversicherung abgeschlossen. (keine Ahnung wieviel).
Die Versicherungsagentin kam zeitgleich mit der Polizei :gruebel:

In D würden zumindest dann, bei der Polizei alle Alarmglocken klingeln - hier scheint das keinen zu stören.
Farang - Selbstmord - abgehakt!
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Na, da man an eine Freundin nicht vererben kann, wird alles umgeschrieben, schnell noch eine Versicherung gemacht, damit sie abgesichert ist und dann .... das gibt es hier zu Hauf auch. Von daher ist bei den Infos Selbstmord naheliegend - oder - da du ja mehr in der Materie steckst, wer hätte einen Grund gehabt ihn zu ermorden :denk:
 
B

Bukeo

Gast
JT29" schrieb:
Na, da man an eine Freundin nicht vererben kann, wird alles umgeschrieben, schnell noch eine Versicherung gemacht, damit sie abgesichert ist und dann .... das gibt es hier zu Hauf auch. Von daher ist bei den Infos Selbstmord naheliegend - oder - da du ja mehr in der Materie steckst, wer hätte einen Grund gehabt ihn zu ermorden :denk:
profitieren tut seine Freundin.
Sie war ehem. Hausmädchen bei meinem Bekannte - bis seine Frau starb.
Danach hat sie ihm erzählt, das sie sich von ihrem Mann getrennt hätte und blieb als Freundin gleich bei ihm im Haus.
Jetzt stellte sich bei der Untersuchung heraus, das sie noch immer mit ihrem Mann verheiratet ist.

Ich warte jetzt nur noch, bis dieser ins Haus einzieht.
Da stinkt etwas gewaltig zum Himmel - aber ich kann nicht viel machen, das muss die Polizei. Ich habe es dem Kamnan (guter Freund) erzählt, der wird es der Polizei weiter erzählen. Aber ich hatte bei meinem Besuch das Gefühl, das es die Polizei nicht besonders interessiert.

Mal sehen, ob ev. das deutsche Konsulat hier auf weitere Untersuchungen besteht. Der Leichnam wird obduziert.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Bukeo" schrieb:
JT29" schrieb:
Danach hat sie ihm erzählt, das sie sich von ihrem Mann getrennt hätte und blieb als Freundin gleich bei ihm im Haus.
Jetzt stellte sich bei der Untersuchung heraus, das sie noch immer mit ihrem Mann verheiratet ist.

Ich warte jetzt nur noch, bis dieser ins Haus einzieht.
Da stinkt etwas gewaltig zum Himmel -

Inhalt und Hauptbestandteil unzaehliger Farang-Thai Geschichten in allen erdenklichen und unerdenklichen Variationen!
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Samuianer" schrieb:
Inhalt und Hauptbestandteil unzaehliger Farang-Thai Geschichten in allen erdenklichen und unerdenklichen Variationen!
Nach langer Zeit vollkommene Übereinstimmung an die Insel. :super:

Nur was möchten Deutsche Behörden noch viel ausrichten? Der Fall wird als Selbstmord abgeschlossen.
 
B

Bukeo

Gast
Silom" schrieb:
Nur was möchten Deutsche Behörden noch viel ausrichten? Der Fall wird als Selbstmord abgeschlossen.
ja, nur wenn es Ungereimtheiten gibt, kann die deutsche Botschaft schon um Nachermittlungen ersuchen.
Werden meist auch akzeptiert.
 
E

ernte

Senior Member
Dabei seit
05.08.2008
Beiträge
2.298
Reaktion erhalten
3
Wie alt war er?
War er krank? vielleicht Krebs?

Klär mal diese Sachen und wenn das alles nicht zutrifft, denke an Schlimmes.
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Bukeo" schrieb:
Silom" schrieb:
Nur was möchten Deutsche Behörden noch viel ausrichten? Der Fall wird als Selbstmord abgeschlossen.
ja, nur wenn es Ungereimtheiten gibt, kann die deutsche Botschaft schon um Nachermittlungen ersuchen.
Werden meist auch akzeptiert.
Du glaubst doch nicht, dass sich Thailand von irgendjemand etwas vorschreiben lässt. ;-)

Es gab schon einige mysteriöser Fälle. Dieser scheint klar zu sein. Da die Untersuchungen letztendlich durch Thaihand ausgeführt wird, kann ich mir keine andere Diagnose als Selbstmord vorstellen.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.360
Reaktion erhalten
5.246
Ort
Superior
Bukeo" schrieb:
... Ich habe es dem Kamnan (guter Freund) erzählt, der wird es der Polizei weiter erzählen. Aber ich hatte bei meinem Besuch das Gefühl, das es die Polizei nicht besonders interessiert. ...
Und Du machst Dir nun keine ernsthafte Sorgen um Deine Gesundheit?
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Silom" schrieb:
Samuianer" schrieb:
Inhalt und Hauptbestandteil unzaehliger Farang-Thai Geschichten in allen erdenklichen und unerdenklichen Variationen!
Nach langer Zeit vollkommene Übereinstimmung an die Insel. :super:

Nur was möchten Deutsche Behörden noch viel ausrichten? Der Fall wird als Selbstmord abgeschlossen.

"Opfer ist in die Kugel oder das Messer gelaufen, dann wegen der Erregung und dem hohen Blutverlust, letztendlich an Herzversagen verstorben" - das ist doch hier, der Einfachheit halber, die Regel!

:cool:
 
B

Bukeo

Gast
ernte" schrieb:
Wie alt war er?
War er krank? vielleicht Krebs?

Klär mal diese Sachen und wenn das alles nicht zutrifft, denke an Schlimmes.
76 aber sehr lebenslustig - wir trafen uns manchmal zu einem Bierchen. Letztmalig ca. vor 2 Wochen - keine Anzeichen von Depressionen o. dgl.
Entweder hat wer nachgeholfen, oder er hat den Fehler gemacht - das er alles überschrieben hat und die Frau ihn nun rauswerfen wollte. Er war leider total von ihr abhängig. Meine Frau und auch andere mochten sie nicht.

Niemand hier glaubt wirklich an Selbstmord.
Aber ich kann es nicht ändern. Wenn er alles vor seinem Tod überschrieben hat, war es wohl sein letzter Fehler.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Bukeo: In Anbetracht der moeglichen Umstaende - rate ich DIR zur Vorsicht!


Wird weder so, noch so, was bringen!
 
Thema:

Mord oder Selbstmord?

Mord oder Selbstmord? - Ähnliche Themen

  • Mord und Totschlag in Südafrika

    Mord und Totschlag in Südafrika: Nicht wenige Schwarzafrikaner aus asozialen und prekären Verhältnissen haben offenbar eine andere Beziehung zur Gewalt - oder irre ich mich...
  • Ravensburg: 3fach-Mord, Beziehungskrise (deutsch-thailänd. Paar)

    Ravensburg: 3fach-Mord, Beziehungskrise (deutsch-thailänd. Paar): das tragische Ende einer deutsch-thail. Beziehung: die thail. Ehefrau und 2 der 3 Kinder sind unter den Toten Ravensburg, Ortsteil Untereschach...
  • Eine unfassbare, unnötige Bluttat erschüttert Wien und Österreich

    Eine unfassbare, unnötige Bluttat erschüttert Wien und Österreich: Es ist nicht war, dachte ich zuerst als die Meldung kam, einfach unfassbar wurde diese Tat von einem illegalen Afrikaner aus Kenia, 21 Jahre...
  • [D] Thema "Flüchtlinge"

    [D] Thema "Flüchtlinge": Propaganda von “REFUGEES WELCOME” (http://refugeeswelcome.blogsport.eu/ ) : “Rassismus ist Alltag! Das zeigt sich in Schönefeld, Gohlis und...
  • Was braut sich den in TH zusammewn - J-M-? Morde im Drogenkrieg

    Was braut sich den in TH zusammewn - J-M-? Morde im Drogenkrieg: Meine lieben Mods Nie haette ich gedacht, dass ich mal wirklich 4-5 Nachrichten an Euch senden wuerde. Ich habe es jahrelang geschafft bei Euch...
  • Was braut sich den in TH zusammewn - J-M-? Morde im Drogenkrieg - Ähnliche Themen

  • Mord und Totschlag in Südafrika

    Mord und Totschlag in Südafrika: Nicht wenige Schwarzafrikaner aus asozialen und prekären Verhältnissen haben offenbar eine andere Beziehung zur Gewalt - oder irre ich mich...
  • Ravensburg: 3fach-Mord, Beziehungskrise (deutsch-thailänd. Paar)

    Ravensburg: 3fach-Mord, Beziehungskrise (deutsch-thailänd. Paar): das tragische Ende einer deutsch-thail. Beziehung: die thail. Ehefrau und 2 der 3 Kinder sind unter den Toten Ravensburg, Ortsteil Untereschach...
  • Eine unfassbare, unnötige Bluttat erschüttert Wien und Österreich

    Eine unfassbare, unnötige Bluttat erschüttert Wien und Österreich: Es ist nicht war, dachte ich zuerst als die Meldung kam, einfach unfassbar wurde diese Tat von einem illegalen Afrikaner aus Kenia, 21 Jahre...
  • [D] Thema "Flüchtlinge"

    [D] Thema "Flüchtlinge": Propaganda von “REFUGEES WELCOME” (http://refugeeswelcome.blogsport.eu/ ) : “Rassismus ist Alltag! Das zeigt sich in Schönefeld, Gohlis und...
  • Was braut sich den in TH zusammewn - J-M-? Morde im Drogenkrieg

    Was braut sich den in TH zusammewn - J-M-? Morde im Drogenkrieg: Meine lieben Mods Nie haette ich gedacht, dass ich mal wirklich 4-5 Nachrichten an Euch senden wuerde. Ich habe es jahrelang geschafft bei Euch...
  • Oben