Mobiler DVD Brenner im Eigenbau ?

Diskutiere Mobiler DVD Brenner im Eigenbau ? im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Hat jemand schon mal versucht, einen tauschbaren mobilen CD-R Brenner zu modifizieren, und einen DVD Brenner einzusetzen ? Ein mobiler DVD...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Hat jemand schon mal versucht, einen tauschbaren mobilen CD-R Brenner zu modifizieren, und einen DVD Brenner einzusetzen ?

Ein mobiler DVD Brenner via USB hätte den Vorteil, neben dem Heim PC auch im Notebook und anderswo zum Einsatz zu kommen.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Mit 'nem DVD-Brenner hab ich's nicht probiert, sehe aber eigentlich keinen Grund, warum es nicht gehen sollte. Man kann ja auch CD-ROM gegen CD-Brenner oder sogar gegen Floppy (Laptop) tauschen. Einziges Problem ist wahrscheinlich einen flachen DVD-Brenner zu bekommen.

Gruss,
Mac
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Die Modifikation stellt prinzipiell kein Problem dar. Von der Software werden ja die spezifischen Treiber fuer das Laufwerk mitgeliefert.
 
K

Kheldour

Senior Member
Dabei seit
18.06.2002
Beiträge
477
Reaktion erhalten
0
Ort
Sankt Augustin
aber es gibt doch so schöne 5,25"-USB/Firewire-Gehäuse.
Schau mal hier

Ich habe das gleiche in 3,5" mit ´ner 80er-Platte und funktioniert einwandtfrei an jedem Rechner. Treiber-CD für Nicht-XP'ler oder 2000er/ME'ler liegt auch bei.

Solltest Du bei Ebay um €75 bekommen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
@ Kheldour,

das externe Firewiregehäuse ist nicht schlecht,
leider hat mein Notebook keine Firewire-Schnittstelle,
und nach den Kosten für ev. Adapter Firewire auf USB oder PCMCA habe ich noch keine Ahnung.

150 Euro würde die Variante kosten (DVD Brenner extra), wenn man einen externen CD Brenner auseinanderrupft, wobei natürlich nur Modelle in Frage kämen, die normale Bauhöhe haben.

Schätze, so ein HUB-Adapter auf USB würde so um 50 Euro kosten, wenn sie eine Firewire-Schnittstelle haben würden.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
P.S.

habe bei mir noch einen etwas monstermäßigen Rahmen,

der 2 SCSI Schnittstellen hinten hat.

Weiß jemand, ob und wie das klappen könnte,
wenn man eine SCSI Schnittstelle ausbauen würde,
um eine USB Schnittstelle einzubauen.

Wie müßte man die USB Schnittstelle dann mit dem internen SCSI Kabel verbinden ?

Ein Ende des internen SCSI Kabels geht in den DVD Brenner,
und das andere müßte dann ja an die USB Schnittstelle gehen ?

Oder hab ich da was übersehen ? (Wandler ?)
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Dauwing
Adapterkabel von USB->SCSI bekommst Du z.B. bei Pearl oder Conrad
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Alles klar, schönen Dank,

werde mein Glück versuchen.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Sieht auf dem Bild eher aus wie'n Parallel Port (Drucker) anstelle SCSI, aber kann man ja umbauen. Musst aber trotzdem irgendwie einen IDE-USB Adapter besorgen. SCSI-DVD Brenner (fuer den genannten SCSI-USB Adapter...BTW, glaub nicht, dass die Bandbreite reicht) gibts sicherlich auch, nur zu welchem Preis...

Gruss,
Mac
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@MadMac
So sehen generell die Connectoren fuer externe SCSI-Geraete aus...
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Sorry Herr Doktor, aber das ist kompletter Bloedsinn.....
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@MadMac
Ich erinnere mich noch dunkel an die Zeit als ich komplett auf SCSI war, damals hatte ich einen Scanner und ein externes HD-Gehaeuse, und BEIDE hatten eben diese Connectoren.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Ja, mittelalterliche PC-Anschluesse...mag ja sein. Aber SCSI kommt von woanders her und da sehen die Dinger auch anders aus :-).

Nix fuer ungut! :P
Mac
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Mac
Mit mittelalterlich liegst Du gar nicht sooo schlecht... ist schon ca 8-10 Jahre her...Damals gab es meines Wissens nach nur die SCSI-Standards Typ 1 und 2.

Und aus dieser Zeit stammt dann warscheinlich aus dieser Epoche
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Und da sehen wir mal wieder, mit was fuer Sammlern (Dauwing) wir es hier zu tun haben :P :cool: :wink:...

Gruss,
Mac (der jetzt ins Bett geht)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Das Teil liegt auch schon eine Zeit bei mir :lol:

Das die alten SCSI Ports abkommen müßten, ist klar;

Musst aber trotzdem irgendwie einen IDE-USB Adapter besorgen
Das IDE Kabel drinnen paßt ja auf den DVD Brenner,
nur könnte es bei einem IDE - USB Adapter Probleme geben ?

glaub nicht, dass die Bandbreite reicht
Ein DVD Brenner für mehrere PCs/Notebook wär schon nicht schlecht.
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Dauwing
Wenn Du gleich zu USB-2.0 greifst sollte die Geschwindigkeit ausreichen um CDs/DVDs zu brennen...

USB-1.1 ist sicher zu lahm. Das reicht ja gerade mal um ner Diskette Konkurenz zu machen... ;-) :lol: :rofl:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Conrad scheint nix passendes zu haben,

muß man wohl stückeln;

schau ma mal :round:
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Mal andersrum zur Frage der Bandbreite....gibts sowas eigentlich fertig? Portabler DVD-Brenner mit USB Schnittstelle? Wenn nicht, dann hat es wohl auch keinen Sinn sowas bauen zu wollen.... Normale CD reicht sicher vom Datendurchsatz, nur ein DVD-Teil braucht bestimmt bisschen mehr...

Gruss,
Mac
 
Didel

Didel

Senior Member
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
910
Reaktion erhalten
0
Ort
Pfalz und CEI
@MadMac,
....gibts sowas eigentlich fertig? Portabler DVD-Brenner mit USB Schnittstelle?

Ich habe da was gefunden mit USB 2.0 Anschluss. Ist aber nicht ganz billig.


Externer DVD+RW USB 2.0 / Hersteller: Freecom; Serie: DVD-Brenner

- Hier gibts Infos zum Gerät -
 
Thema:

Mobiler DVD Brenner im Eigenbau ?

Mobiler DVD Brenner im Eigenbau ? - Ähnliche Themen

  • zuverlässiger Mobile Sop -> versendet nach Deutshland

    zuverlässiger Mobile Sop -> versendet nach Deutshland: da mein TH Urlaub dieses Jahr ausfällt, wer kennt einen zuverlässigen Mobile Shop (vorzugsweise BKK) der Handys auch nach D versendet? gerne auch...
  • Neues mobile...banking apps

    Neues mobile...banking apps: auf meinem derzeitigen mobile habe ich eine Reihe von banking apps: kaufe ich mir nun ein neues Tel. (wird weiterhin jedoch mit meiner derzeitigen...
  • Mobile Datenflatrate für längeren Visaaufenthalt

    Mobile Datenflatrate für längeren Visaaufenthalt: Hallo zusammen, wie macht ihr das eigentlich mit der Mobilfunkthematik wenn ihr länger Besuch in D/EU bekommt? Letztes Jahr hatte ich für einen...
  • Mobiler konsular Service

    Mobiler konsular Service: Hallo, meine Frau ist thailänderin und ihr Reisepass wird in 2 Monaten ablaufen. Vor 5 Jahren sind wir nach Berlin gefahren und dort ihren neuen...
  • Eure Mobile Version des Forums rockt.

    Eure Mobile Version des Forums rockt.: Echt super zu bedienen. Top!
  • Eure Mobile Version des Forums rockt. - Ähnliche Themen

  • zuverlässiger Mobile Sop -> versendet nach Deutshland

    zuverlässiger Mobile Sop -> versendet nach Deutshland: da mein TH Urlaub dieses Jahr ausfällt, wer kennt einen zuverlässigen Mobile Shop (vorzugsweise BKK) der Handys auch nach D versendet? gerne auch...
  • Neues mobile...banking apps

    Neues mobile...banking apps: auf meinem derzeitigen mobile habe ich eine Reihe von banking apps: kaufe ich mir nun ein neues Tel. (wird weiterhin jedoch mit meiner derzeitigen...
  • Mobile Datenflatrate für längeren Visaaufenthalt

    Mobile Datenflatrate für längeren Visaaufenthalt: Hallo zusammen, wie macht ihr das eigentlich mit der Mobilfunkthematik wenn ihr länger Besuch in D/EU bekommt? Letztes Jahr hatte ich für einen...
  • Mobiler konsular Service

    Mobiler konsular Service: Hallo, meine Frau ist thailänderin und ihr Reisepass wird in 2 Monaten ablaufen. Vor 5 Jahren sind wir nach Berlin gefahren und dort ihren neuen...
  • Eure Mobile Version des Forums rockt.

    Eure Mobile Version des Forums rockt.: Echt super zu bedienen. Top!
  • Oben