www.thailaendisch.de

MLB, NFL, NBA, NHL und anderes .....

Diskutiere MLB, NFL, NBA, NHL und anderes ..... im Sport Forum im Bereich Diverses;
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Aber diese Dinger sind nichts neues ...

Hiermit fing' es an:

So ging es weiter:

Letztes Jahr:

Dieses Jahr:
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Mimimi

Ich bin ja nur gegen die Bills, weil du dafür bist :)

Interessiert sich offenbar außer uns keiner für die NFL, und ohne Konfrontation wär ja hier Friedhof ;)





BO-21-Go-Dolphins.jpg
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Aetsch, baetsch ;)

1635711682760.png


Wobei man fairerweise sagen muss, dass es lange nicht nach einem Sieg aussah, im Gegenteil: MIA hat sich toll geschlagen, die sind deutlich besser als es die 1:7 aussagen
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Aetsch, baetsch ;)
Scheissndreck ;)


Na immerhin das MASH 49ste gewonnen, das war fast schon überlebenswichtig
Anders kannst den Krüppelverein ja nicht mehr bezeichnen. Allein 4 verletzte Running Backs. Kein Wunder, dass Mitchell den Rookie-Yards-Rekord geknackt hat; ist ja sonst praktisch keiner mehr da, der noch laufen könnte :rolleyes:



FDDaKVEVIAEqstw.jpeg.jpg
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Tragisch.

Bildschirmfoto 2021-11-04 um 20.28.24.png
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Tragisch?
Hochgradig bescheuert würd ich sagen. .....
Nun ja, bin eben kein besonderer Freund drastischer Begriffe ;)

Grundsaetzlich: ich glaube, dass vor allem Spieler, die eben noch in wirklich armen Verhaeltnissen lebten, nun zum NFL-Superstar werden, permanent im Mittelpunkt sind und richtig viel Geld verdienen, Unmengen von "Freunde" haben, irgendwann das Gleichgewicht verlieren.

Ich will das auf keinen Fall entschuldigen, definitiv nicht, aber wer weiss wie viele ihm wenig vorher wieder auf die Schulter geklopft und erzaehlt haben, was ein toller Kerl er sei. Irgendwann glauben die Jungs das und fuehlen sich unantastbar bzw. unfehlbar ....... und dann das. Tragisch.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Wo bleibt das Blubbern vom blöden Bills-Buben? :rolleyes:

Ist ihm wohl zu langweilig, das heutige Spiel :)

Laut Buchmachern völlig klar

20211107_175201.jpg



1,09 ist mal ne Ansage
Boah, auf Sieg Bills gibt's also ... praktisch nix
Handicap wär bei -14,5. Machbar, find ich

Aber eine 67.0 hab ich noch entdeckt. Was für Spaßvögel: Overtime 🤣
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Bin gerade zurueck vom gemeinsamen Schauen.
Eine peinliche Vorstellung der O-Line, die Allen komplett im Stich liess.
Zudem auch noch ein paar Verletzte - was ein Scheiss Sonntag Abend .... :(
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Komisch, verdächtig ruhig hier seit einiger Zeit ... von diesen Bills hört man ja so gar nichts mehr, wie geht's denn denen?
Oder Coronapause? Stadion abgebrannt? Strike in Rente? :rolleyes:
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Ja, nur zu: Salz in die Wunden, @indy1

Was soll man auch zu den vergeigten Dingern schreiben?

JAX - ein super peinliche Nummer.
Aber, okay: so Tage gibt es.

Gegen die Jets gewonnen - nun ja, kein Grund auszuflippen.

Dann das Spiel gegen IND - wo jeder, wirklich jeder wusste, dass die mit Taylor einen unglaublich gefaehrlichen RB haben. Was passiert: der rennt die BILLS in Grund und Boden.

Anschliessend in NO: gewonnen, aber auch hier muss man auf dem Teppich bleiben, fehlten doch ein paar wichtige Leute bei den Saints.

Und nun die Nummer gegen NE. Nicht zu fassen, 1/3 Passversuche durch Jones im ganzen Spiel (60 Minuten!) und der Rest Rushing reichen als Leistung um knapp zu gewinnen. Zudem: 1/4 der Bills in der Redzone sagt genug.

Aber: es ist erst vorbei, wenn die dicke Frau singt.

Heisst: von den verbleibenden 5 Spielen muessen 4 gewonnen werden. Davon zwingend das gegen die Jets und die Patriots. Verliert NE dazu an anderer Stelle ein Spiel, sind die Bills Divisionsieger und in den Playoffs.

Also: gegen TAM oder CAR oder ATL darf man noch genau ein Spiel verlieren, der Rest MUSS gewonnen werden UND dann MUSS NE neben der Niederlage gegen die Bills auch noch eines der anderen 3 Spiele (at IND, vs. JAX, at MIA) verlieren. IND ist stark und MIA ein Division Game, ist also durchaus denkbar.

Dann sind wir bei 11-6 fuer beide Teams, wobei die Bills auf #1 (AFC East Champion) gehen, weil sie dann 5:1 in der Division stehen.

Bin mal gespannt, was da die naechsten Spieltage passiert.
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Was eine Nacht, was ein Spiel. Entscheidung dann in der Overtime.

Und ja: dieses Spiel wurde tatsaechlich durch die Referees entschieden. Ich sag' das nicht gern und kritisiere meine 'Kollegen' in der NFL sehr selten und ungern, aber hier waren die Fehlleistungen ( ich unterstelle keinem den Quatsch von wegen "gekauft" ) und die Ungleichgewichte bei der Beurteilung von Szenen so offensichtlich, dass man sie auch einmal benennen darf.

Auf GMFB wurde gerade ein Beispiel (von mehreren) gezeigt und nur der Kopf geschuettelt - laecherlicher geht es wirklich nicht: der Arm des Receivers um den Verteidiger, den er an sich zieht und statt einer OPI gibt es eine DPI gegen die Bills und 15 Yards Strafe plus 1st Down, die dann zum Spielzug und finalen TD fuehren.

Da sehen ja die Schiedsrichter in der Ligen Hessen besser. Und die machen das in ihrer Freizeit! Peinlich.

Klar wird jetzt wiedermal ueberschwaenglich Tom Brady gefeiert - den ich nicht mag, der aber selbstredend immer noch ein toller Quarterback ist [ zumal in dem Alter! ] und das Glueck einer Super O-Line hat.



1639399345977.png


Sei es drum: heisst nun, dass die Bills jedes der ausstehenden 4 Spiele (CAR, NE, NYJ, ATL) gewinnen muessen. Wenn sich NE eine weitere Niederlage leistet - IND waere neben MIA durchaus dazu in der Lage - dann reichte dies sogar noch fuer die AFC East Championship und damit Seed#4. Aktuell ist es Seed#7 (gerades so also).

Leider hat sich Josh Allen bei seinem Wahnsinnsspiel heute nacht verletzt und man muss sehen, ob er die letzten Spiel durchsteht.

Seine Stats heute Nacht: 36/54 308 2 TD 1 INT 12 CAR 109(!) 1 TD
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Die Bills Fans sind einfach die Pussies der Liga, wünsche noch'n frohes Fest! 8-)




FGh94TlWUAEHBuf.jpeg.jpg
 
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Neee, neee, neee: alles moegliche, aber den Titel haben andere fest in der Hand.

Ausserdem: wer das Up and Down der Bills seit Mitte/Ende der 80er verfolgt, den bringen solche Dinge ganz sicher nicht mehr in Rage.

Ausserdem hat er laengst verinnerlicht, dass NFL im wesentlichen Business ist. Nicht mehr, nicht weniger. Mit allen dazugehoerigen Regeln und Eigenheiten. Aber: es ist ein sehr unterhaltsames Business. Quasi Schach und Gladiatorenkaempfe in einem.

But because of its private status, it is impossible to know exactly how much the NFL makes. The league made an estimated $15.26 billion during the 2019 season, an increase from the $14.48 billion it reportedly made the year before.2 And the league is showing no intentions of slowing down. Commissioner Roger Goodell targeted $25 billion in revenue by 2027, or 6% annual growth.

Quelle
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Ausserdem hat er laengst verinnerlicht, dass NFL im wesentlichen Business ist.
Klar ist der Sport in den USA völlig durchkommerzialisiert
Mag sogar vielleicht sein, dass die NFL so ihre "Lieblinge" hat
Ebenso hatte das Spiel der Bucs schon fast einen Touch von scheixx Bayern München :rolleyes:
Bei den umstrittenen Entscheidungen, allesamt zugunsten der Roten, hab ich mich auch gefragt, ob die Schiris jetzt Tomaten auf den Augen hatten ...


... bloß frag ich mich, was das nun damit zu tun haben soll: ?

Meine Rede. Und ein Grund besser nicht zu Wetten.
Wieso, und was soll die Rede dieses blaugefärbten Fanreporters bedeuten?

Instead, the Bills kicked a field goal to force overtime, where the millions of dollars bet on this contest suddenly had a chance to start flowing the other way, [...]

Now that the NFL has seemingly climbed into bed with every casino in the free world after dropping a franchise in Las Vegas, the quality of officiating is more crucial to a league that, [...]


Was juckt es denn das Casino, sprich die Sportwettbüros, ob sich nun ein Brady oder ein Allen am Arsch kratzt, ob die Millionen Einsatz nun hierhin oder dorthin wandern?

Gar nicht, Ihr scheint mir da wohl keine Ahnung vom Buchmacherbusiness zu haben :p
"Die Bank gewinnt immer", auch wenn immer nur so knapp 1,5%, das läppert sich nämlich

Und wenn der Ausgang eines einzigen Spiels wie Bucs-Bills isoliert betrachtet, falls überhaupt, einen klitzekleinen finanziellen Vorteil für die Buchmacher gebracht hätte, dann aber im Gegenteil ein Sieg der Bills

Weil's wenigstens die Favoritenschieben komplett zerissn hätt und die Favoritenkombis wie 3aus4 weitgehend nur noch im Einsatzbereich gewesen wären und wahrscheinlich insgesamt eh mehr Einzelwetten auf Sieg Bucs als auf die Bills liefen

Und für irgendeine Wettmafia macht Schiri schmieren bei sonem 1,60 Quotenspiel, wie NFL Spiele generell, ohnehin nicht den geringsten Sinn
 
Zuletzt bearbeitet:
strike

strike

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.005
Reaktion erhalten
7.674
Ort
Superior
Was ein Spieltag - bislang!

Die Lions schlagen die Cardinals und Tampa verliert 0 - 9 gegen die Saints!
Irre. Das bleibt spannend bis zum letzten Spieltag.
Was fuer ein langweiliger Haufen dagegen die Bundesliga ist ;)

So sieht es heute aus.

Bildschirmfoto 2021-12-20 um 08.27.11.png


Mit einem Sieg der Bills naechste Woche gegen NE waere die AFC East Championship ( und damit Seed#2 bis Seed#4 ) tatsaechlich greifbar.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.775
Reaktion erhalten
1.770
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Was ein Spieltag - bislang!
Ein Sahnespieltag würd ich sagen

Krachende Niederlagen teils turmhoher Favoriten. Der Letzte, die 1-11er Rumpeltruppe gewinnt 30:12 gegen den 1. Cards, haha
Die doofen Patrioten verlieren, der doofe Brady strandet mit seinen kleinen Freibeutern und zwar mit einem Nuller, juhu :rolleyes:

Die 9ers wieder mit Sieg und auf Play-off Kurs, Bills gewonnen
Fast wie gemalt, der Spieltach :)


Nur die doofen Käsköpp haben nicht mitgemacht, mit freundlicher Unterstützung des Schiris (wenn das ne PI war, dann bin ich König von Thailand) und der Ravens. Bei 30:31 wieder mal ihre erfolglose 2 Point C ausprobiert ...

Achja, dieser Halbdeutsche Leverkusener mit Halbgottnamen mit einem TD und 8 Catches erfolgreichster Receiver der Lions. Amon-Ra, was für beknackte Eltern ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

MLB, NFL, NBA, NHL und anderes .....

MLB, NFL, NBA, NHL und anderes ..... - Ähnliche Themen

  • Erster Deutscher in der MLB

    Erster Deutscher in der MLB: Donald Lutz spielt heute (um nicht zu sagen jetzt) für die Cincinnati Reds, zu sehen bei MLB.tv als free game des Tages in Farbe und HD.
  • Mlb 2012

    Mlb 2012: Die diesjaehrige Baseball Saison naehert sich dem Hoehepunkt. Hier mal die wichtigsten Daten: OCTOBER 3, 2012 End of 2012 MLB regular season...
  • Mlb 2012 - Ähnliche Themen

  • Erster Deutscher in der MLB

    Erster Deutscher in der MLB: Donald Lutz spielt heute (um nicht zu sagen jetzt) für die Cincinnati Reds, zu sehen bei MLB.tv als free game des Tages in Farbe und HD.
  • Mlb 2012

    Mlb 2012: Die diesjaehrige Baseball Saison naehert sich dem Hoehepunkt. Hier mal die wichtigsten Daten: OCTOBER 3, 2012 End of 2012 MLB regular season...
  • Oben