Mit Jürgen nach Pattaya

Diskutiere Mit Jürgen nach Pattaya im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Der Jumbo war in Bangkok gelandet, und ich stand nun da im Flughafen und sah wie die anderen hastig einen Weg entlangliefen, am besten ich häng...
M

Mulat

Gast
Der Jumbo war in Bangkok gelandet, und ich stand nun da im Flughafen und sah wie die anderen hastig einen Weg entlangliefen, am besten ich häng mich denen mal an, dachte ich mir, wobei ich sehnsüchtig eine rauchen wollte. Strotz der schwülen Luft die ich seit der Landung empfand, störte es mich nicht . Ich glaubte das es einfach dazu gehört. Soweit weg von zuhause.Also erst mal versuchen eine zu rauchen, und siehe da, es gab eine möglichkeít. Kleine Kabinen abgeschlossene Kabinen in denen es auch ohne eigene Zigaretten ..., ihr kennt das ja.Aber ich kannte es nicht anders , da traf ich Jürgen beim rauchen.
Meine vorstellung von Pattaya war: 4 oder5 Hotels , ein Strand mit Gastronomie, also ziemlich kleines Nest.und "ein paar Mädchen".
Nun gut, weiter mit Jürgen
Ich sagte ihm als wir auf dem weg zum Ausgang waren, das ich ein paar Tage in Bangkok verbringen möchte.
Ganz erstaunt sagte er, das ist doch zeitverschwendung.
Jürgen war etwa 10 Jahre älter wie ich, und er strahlte eine gewisse erfahrung aus, der ich vertraute. Also machten wir uns gemeinsam zum Ausgang hin, wo die Taxis nach Pattaya fuhren
Ich ließ Jürgen vor um ein Taxi nach Pattaya zu besorgen.
Als ich jedoch sah, wie sich Jürgen anstellte, müßte ich eingreifen.
Obwohl ich keine Ahnung von hier habe, ich das erste Mal hier bin.
Ich nahm Jürgen zur Seite und sagte ihm, 1000Baht seien zu viel, lass uns richtúng Ausgang gehen,Notfalls nehmen wir den Bus, dann geht er schon mit dem Preis runter. Und siehe da, für 800Baht waren wir in Pattaya.
Unterwegs sah ich , wie er dem Fahrer ein Paar Baht zusteckte, Es war wohl so eine art von Maut, wenn man die Schnellstrasse benutzen wollte.
Der Taxifahrer war auch schon ein abgebrühters Schlitzohr. Unterwegs zeigte er mir eine Karte mit Mädchen darauf, die mich massieren würden.
Auf sowas wollte ich mich nicht einlassen, aber ich ging trotzdem darauf ein, Ich zeigte auf Eine auf dem Bild, und sagte " die will ich, kannst du mir die besorgen?".
Sein rundes Ovales Gesicht verzog sich kurzzeitig zu einem Viereck.
Er konnte es natürlich nicht
Aber ich lernte durch ihn mein erstes Thai Wort: Khun Suay

Angekommen in Pattaya.
Jürgen hatte sein Stammhotel in der Soi9
Aber im Moment war nichts frei.

Mir blieb nichts anderes übrig als ihm zu folgen.
Aber erst mal standen wir and der Beachroad gegenüber der Policestation.
An der Beachraod war es angenehm, der Wind blies mir den Schweis weg und ich konnte entspannt eine rauchen.Wir gingen weiter in die Soi 8,
dort hatte Jürgen einen Freund der eine Bar betrieb, wir bestellten 2 bier, als ich die Bedienung sah, ein graziles junges mädchen.
wobei sie auch noch ziemlich hochnäsig guckte, so eine kriegst du nie. Man bedenke, es war war mittags in Pattaya.
Nochmal in die Soi9 ins Hotel.
Und siehe da , für Jürgen ist ein Zimmer frei, und was soll ich machen?
Jürgen läd mich zu einem Bier in der Coffeeshop.
Eine Bedienung die aussieht wie eine Putzfrau, also ziemlich unatraktiv aber doch Exotisch, bringt uns das Bier.
Als sie bei der zweiten Bestellung serviert,haucht sie mir ein "I love you"dahin.

Ist eine Fortzetzung erwünscht?
 
Olli

Olli

Senior Member
Dabei seit
09.01.2004
Beiträge
2.899
Reaktion erhalten
1
Ort
Isernhagen
warum nicht :bravo:
und vieleicht eine kleine Vorstellung deinerseits, damit wir unseren neuen Literaten kennenlernen
:wink: Olli
 
J

Johann43

Gast
@Mulat,

aber gerne doch. :bravo: :bravo: Würdest Du nicht fragen dann könnten wir schon am lesen sein ;-D

Gruss Johann :wink:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@Mulat
die ersten Geschichten sind immer schön zu hören.
Bitte weitermachen !
 
M

Mulat

Gast
Nach 3 Bier kam die kleine zierliche Hotelmanagerin, und sagte daß für mich ein Zimmer frei wäre, aber nur für 4 Tage.
Ich willigte sofort ein, für 450 Baht.
Wow, Dusche und Wc extra, sogar mit AC, aber damals noch ohne TV, aber in den vier Tagen sollte ich keine gelegenheit dazu haben, irgend etwas zu vermissen.
Ich hatte wirklich keine Ahnung von Pattaya.
Am ersten Abend landete ich in einer Spelunke mit Liveauftritten .Ich saß da so alleine, neben mir war eine Gruppe von Thais die Irgendwas feierten, (Thais feiern immer etwas ).
Irgendwann bemerkekten sie mich, einen Farang(was ich noch nicht wußte). Und luden mich zu ihrem Tisch ein. Was für eine Ehre dachte ich , aber die ( das ) ist keine Spekunke, schon was seriöses, etwas fürs Auge und für die Ohren. Zu günstigen Preisen.
Jedenfalls hat dir Gruppe von 7 thais vorgeschlagen, wo anders weiter zu feiern, klar bin ich dabei.
Aber was ich nicht wußte, ich sollte alles bezahlen.
Das merkte ich erst als es ums bezahlen ging.
Nun gut, soweit konnte ich noch rechnen, daß 700 Baht für 7 Personen....sind ja Arme Leute, dann zahl ich halt mal.
Also lad ich sie noch zu mir ins Hotel ein, zum Frühstücken.
Im Hotel angekommen sin dann nur sechs. 2 männer und 4
Frauen.
Die beiden Männer verabschieden sich. Ich Pick mir eine von den Frauen aus, sie scheint auch interesse zu haben, so wie sie mich anblickt, aber da schreitet ihre Mutter ein und fort sind sie, zum schluß bleibt eine die man nur morgens in meinem zustand mit aufs zimmer nimmt.
Aber so eine hätte sicher jeder gern, wenn er nicht so besoffen wie ich am ersten tag wäre.
Sie wollte es umbedingt kommen lassen .
Was sie auch tat, es half nicht.
Sie schlug vor bei mir zu schlafen.
Dieses Risiko wollte ich nicht eingehen, wenn ich schlafe dann wie ein Fels.
Also schickte ich sie weg,plötzlich wollte sie Geld als ich sie zur geleitete. Ich war besoffen, müde und unbefriedigt, und diese Frau wollte Geld.
For what, shut up and go.
Das war damals, heute hätte ich ihr wahrscheinlich was gegeben.
Das hat meine Kleine Bedienung vom Coffeeshop natürlich mitbekommen.
Ihr Name ist Phranee, Ihr kleine Schwester arbeitet auch in dem Hotel; ihre große Schwester ist in einem Massagesalon.
 
M

Mulat

Gast
Am nächsten Morgen beim Frühstück mit Jürgen und Ae.
Ae ist Jürgens letze bekanntaschaft seiner letzenen Pattaya Reise.
Ae ist nicht mehr die Jüngste, aber hat eine tolle Figur auch ihr Gesicht sieht sehr hübsch aus, von Jürgen wieß ich daß sie einen 16 Jährigen Sohn hat. Der klopft manchmal an der Tür wenn Jürgen gerade auf seiner Mutter reitet. Ein paar flüche auf deutsch von Jürgen, vertreiben íhn dann.
Aber Phranee stellt mich zur rede: you have 4 Ladies.
But only for breakfast, meine antwort
damit schien sie sich zufrieden zu geben.
 
L

Lamai-Central

Gast
Wird das eine Sex-Story oder gibts auch sonst noch was zu lesen?

Interessiert mich echt dann weiss ich ob es sich lohnt weiter zu lesen :rolleyes:
 
P

PETSCH

Gast
warum so ungeduldig, junger Mann from Lamai :O
Lass unseren Murat doch mal machen - scheint
sich was zu entwickeln ;-D
 
T

Tel

Gast
Mulat" schrieb:
Aber so eine hätte sicher jeder gern, wenn er nicht so besoffen wie ich am ersten tag wäre.
Das lässt ja auf einen Pattaya-Heldenbericht erster Güte hoffen... :rofl:
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
@Petsch
Du ziehst dir aber auch alles rein, was? :-)
 
M

MrPheng

Gast
Ich zitiere unter Umgehung des Para's, dem Einverständnis des Betreibers vorausgesetzt, ohne Angabe des Authors folgendes:

"Der klopft manchmal an der Tür wenn Jürgen gerade auf seiner Mutter reitet"

Das ist Pornographisches Material, wie ich finde. Wir haben schließlich 16 jährige Knaben wie dieser KF unter uns.

Mich stört das! ;-D

MrPheng
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
@MrPheng,

"wenn Jürgen gerade auf seiner Mutter reitet"

darueber hinaus ist es sogar noch Inzest! :O
 
M

MrPheng

Gast
Ist ja ungeheuerlich, ist mir glatt entgangen!
Ich überlege bis November Anfang Dezember, ob mich das weiterhin stört! wenn ja, drücke ich die blaue Taste.

Pheng
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ich finde es sehr anstaendig, gerade auch von dir, das du mit darauf achtest das der hier bestehende Level, im Nittaya, beibehalten wird.

:super:
 
PengoX

PengoX

Senior Member
Dabei seit
17.02.2003
Beiträge
1.990
Reaktion erhalten
0
Ort
Unterschleißheim
@Mulat

Schreib weiter und lass Dich von den Arschkrampen nicht beeindrucken. Wenn Du hier länger mitliest wirst Du sehen, dass es hier eine Reihe von Gutmenschen gibt die noch nie eine andere Frau angeschaut haben.

PengoX

wieso wird das Wort A-r-s-c-h-k-r-a-m-p-e mit Allerwertester ersetzt?
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
@pengo
Sie wollte es umbedingt kommen lassen .
Was sie auch tat, es half nicht.
Sie schlug vor bei mir zu schlafen.
Lies es nochmal, lass es einach kommen.
Auch wenn es nichts hilft.
Ich schlage vor du gehtst jetzt schlafen.
 
Thema:

Mit Jürgen nach Pattaya

Mit Jürgen nach Pattaya - Ähnliche Themen

  • Jürgen

    Jürgen: Gestern gab’s was Neues von Jürgen ºéÒ¹ªÒ·Øè§ auf Kabel 1 Wiederholung der Sendung unter http://www.kabeleins.de/doku_reportage/ ...
  • Jürgen Rüttgers und sein Dienstwagen

    Jürgen Rüttgers und sein Dienstwagen: Ein Schlag ins Gesicht für jeden Ottonormalverdiener. Der Dienstwagen im Wandel der Zeit: Jürgen Rüttgers will seine Limousine samt Fahrer auch...
  • Jürgen Drews auf Samui

    Jürgen Drews auf Samui: Hallo Freunde, hab gerade im Tuk-Tuk gelesen, Jürgen Drews - Der König von Mallorca heute Abend im Reggea in Chaweng. :lol: :lol: :lol...
  • Jürgen Drews auf Samui - Ähnliche Themen

  • Jürgen

    Jürgen: Gestern gab’s was Neues von Jürgen ºéÒ¹ªÒ·Øè§ auf Kabel 1 Wiederholung der Sendung unter http://www.kabeleins.de/doku_reportage/ ...
  • Jürgen Rüttgers und sein Dienstwagen

    Jürgen Rüttgers und sein Dienstwagen: Ein Schlag ins Gesicht für jeden Ottonormalverdiener. Der Dienstwagen im Wandel der Zeit: Jürgen Rüttgers will seine Limousine samt Fahrer auch...
  • Jürgen Drews auf Samui

    Jürgen Drews auf Samui: Hallo Freunde, hab gerade im Tuk-Tuk gelesen, Jürgen Drews - Der König von Mallorca heute Abend im Reggea in Chaweng. :lol: :lol: :lol...
  • Oben