Meine Regeln, Deine Regeln?

Diskutiere Meine Regeln, Deine Regeln? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; 1. Respektiere die Traditionen des Landes. 2. Streite nicht mit den Bewohnern. 3. Kultiviere ein "kühles Herz". 4. Übe Grosszügigkeit gegenüber...
x-pat

x-pat

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
1. Respektiere die Traditionen des Landes.
2. Streite nicht mit den Bewohnern.
3. Kultiviere ein "kühles Herz".
4. Übe Grosszügigkeit gegenüber den weniger Begünstigten.
5. Traue nie dem Schein der Dinge.
6. Gehe Menschen aus dem Weg die Zuneigung für Bezahlung geben.
7. Sprich leise, nicht zuviel, und niemals böse.
8. Plane, plotte, und arbeite im Verborgenen.
9. Vermeide Thailand's Strassen.
10. Immer lächeln.

Da wir gerade beim "Klugscheissen" sind. Dies sind meine Thailand Regeln. Ich führe ein angenehmes Leben damit in Thailand. Was sind eure Thailand Regeln?

X-Pat
 
PengoX

PengoX

Senior Member
Dabei seit
17.02.2003
Beiträge
1.990
Reaktion erhalten
0
Ort
Unterschleißheim
11. achte darauf, dass der Taxifahrer das Taximeter einschaltet.

Ansonsten könnte ich der Liste zustimmen. Seit ich verheiratet bin der Nr. 6 notgedrungen.

PengoX
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
;-)

12. schreibe investiertes geld ab, oder sehe es als werbe- oder morgengabe.

gruss :wink:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
tira" schrieb:
;-)

12. schreibe investiertes geld ab, oder sehe es als werbe- oder morgengabe.

Hi tira, mit dem Spruch kommste bei Otto aber nicht durch ! :lol:
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
DomTravel" schrieb:
....Hi tira, mit dem Spruch kommste bei Otto aber nicht durch ! :lol:
;-)

glaube nicht dass der otto das haus aus nongkhai mitnehmen kann, odder..... ;-D

das hat er auch schon abgeschrieben, oder ist das haus der grund weshalb er noch die gleiche mia luang hat.... :rolleyes:

gruss :wink:
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
MichaelNoi" schrieb:
Was ist mit "plotte" gemeint ?
hmm :idea:

eventuell blüten drucken................. :???: ;-D ;-D

gruss :wink:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
tira" schrieb:
das hat er auch schon abgeschrieben,
Dies denkst du vielleicht, die Realität sieht
anders aus. Ich weiss das. Otto kämpft noch !
 
T

tad sin dschai

Senior Member
Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
457
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
7 und 8 sind m.E. sehr wichtig und sollten ergänzt werden durch 13. Übe Verständnis insoweit als es Deine grundlegenden Werte erlauben.

14. Sei Dir selbst treu ohne verbal Deine Haltung zu missionieren. Zieh, wenn es sich nicht vermeiden lässt Konsequenzen, die Dich Deine Selbstachtung bewahren lassen, ohne den Anderen überzeugen zu wollen, oder ihn über Gebühr zu verletzen respektive ihm zu schaden.

tsd :wink: :wink:


Eigtl. fährt man mit den in diesem Thread genannten grundlegenden Verhaltensmaximen in jedem Land gut.
 
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.910
Reaktion erhalten
80
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
9. Vermeide Thailand's Strassen.

Äh :nixweiss: ,wie, was?

Habe leider keine Flügel


Bitte um Rat
AlHash
 
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.910
Reaktion erhalten
80
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
@Yaso

geht nicht, bin Nichtschwimmer ;-D


vielleicht bau ich nen Tunnel unter die Straßen :lol:
AlHash
 
W

woody

Gast
@x-pat
wie die anderen schon bemerkt haben, sind deine Regeln durchaus
akzeptabel und durchdacht, bis auf 2 Ausnahmen.

1. Was meinst du mit plotten?
2. Wieso meidest du die Strassen?

gruss woody
 
M

Marco

Gast
@X-pat
Ich verstehe 8 von 10 Regeln. Ich finde sogar, dass sie so manchen Thailand-Reiseführer auf das Wesentliche reduzieren.
x-pat" schrieb:
6. Gehe Menschen aus dem Weg die Zuneigung für Bezahlung geben.
Das verstehe ich nicht, kannst du den Punkt ein wenig ausführlicher erläutern?

Ich hatte mit Damen aus dem Gewerbe schon sehr schöne Begegnungen und Erlebnisse. Vielleicht darum, weil ich sie nie als Kunde gebucht habe, sondern nur einen kleinen oder grösseren Schwatz mit ihnen gehabt habe.

x-pat" schrieb:
8. Plane, plotte, und arbeite im Verborgenen.
Bei diesem Punkt kann ich nur spekulieren, was genau du ansprechen willst.
Ich habe festgestellt, das funktionierende "Produkte", Ideen, .... sehr schnell kopiert werden. Da die Thais zu viel tieferen Löhnen arbeiten, ist der Farang dann schnell weg vom Fenster. Ausser, er kann sein Produkt exklusiv anbieten.

Bin auf deine Antworten sehr gespannt.

:byebye: Marco
 
Tastenhacker

Tastenhacker

Full Member
Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
70
Reaktion erhalten
0
@xpat

Finde Deine Regeln gut nicht nur für Newbies.
Mit Regel 6 habe ich Probleme.
Ich kenne jetzt aber die Gegebenheiten und werde mich darauf Einstellen.
Deine Postings in meinem Thread fand ich sehr realistisch
und hilfreich. :super:

Tastenhacker :computer:
 
khon jöhraman

khon jöhraman

Senior Member
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
1.068
Reaktion erhalten
0
Ort
Aschaffenburg und Pa
x-pat" schrieb:
1. Respektiere die Traditionen des Landes.
2. Streite nicht mit den Bewohnern.
3. Kultiviere ein "kühles Herz".
...........

X-Pat

X-Pat,

für Farangs, die hier leben, ob nun ganz oder teilweise, sind das die wichtigsten Regeln. Doch wenn Du Punkt 3. erreicht hast, kommst Du kaum noch in Gefahr, dass Punkt 2. zu beachten ist. Es wird dann kaum zu einem Streit kommen. Falls Du wirklich die Tradition Thailands repektierst, fällt Dir dann automatisch das "kühle Herz", wie es die Thais - mit Ausnahme der Südthailänder - praktizieren, viel leichter.

Gute Idee, Deine gewiss guten Regeln hier zu veröffentlichen!

Gruß aus Patty
K.J.
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
woody" schrieb:
1. Was meinst du mit plotten?
Plotten = strategische Entscheidungen treffen. Im Westen sind wir es gewohnt, andere Menschen in strategische Entscheidungsprozesse miteinzubeziehen. In Asien funktioniert das eher weniger. Die Gründe dafür sind sehr komplex.

woody" schrieb:
2. Wieso meidest du die Strassen?
Weil sie gefährlich sind. Verkehrsunfälle sind Todesursache Nr. 1 in Thailand für Menschen unter 50. Natürlich ist eine völlige Vermeidung nicht realisierbar, aber man kann Risiken sicherlich minimieren.

khontingtong" schrieb:
Das verstehe ich nicht, kannst du den Punkt [6.] ein wenig ausführlicher erläutern?
Damit meine ich das man falschen Freunden besser aus dem Weg geht(einschliesslich Damen mit Bankomat Anforderungen), und das gilt natürlich nicht nur in Thailand. Solche Freunde findet man immer dann wenn man sich in einer Position von Einfluss, Macht, oder finanzieller Überlegenheit befindet. Für viele Newbies ist diese Situation hier neu, weil sie damit zu Hause nicht konfrontiert werden.

khontingtong" schrieb:
Bei diesem Punkt [8.] kann ich nur spekulieren, was genau du ansprechen willst.
Soll heissen das man die Exekutive in Thailand besser auf den kleinstmöglichen Zirkel beschränkt, da die Zahl der Neider, Nachahmer, und Nutzniesser (siehe falsche Freunde) sonst recht schnell anwächst. Es heisst auch: Verschwiegenheit, nichts an die grosse Glocke hängen, Konfrontationen vermeiden. Eher eine chinesische Tradition.

:-) X-Pat
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
Laß weitere Regeln deine Frau aufstellen, denn sie tut es so geschickt, daß Du denkst es wären Deine ;-D ;-D
 
U

UweFFM

Senior Member
Dabei seit
06.08.2003
Beiträge
2.041
Reaktion erhalten
52
Ort
Frankfurt
tad sin dschai" schrieb:
... 13. Übe Verständnis insoweit als es Deine grundlegenden Werte erlauben.

14. Sei Dir selbst treu ohne verbal Deine Haltung zu missionieren. Zieh, wenn es sich nicht vermeiden lässt Konsequenzen, die Dich Deine Selbstachtung bewahren lassen, ohne den Anderen überzeugen zu wollen, oder ihn über Gebühr zu verletzen respektive ihm zu schaden.
Meine Übersetzung: Lieber stehend sterben als knieend leben.

Das lässt sich zwar schwierig mit den anderen Punkten verwirklichen, aber es geht und ist mir für mein Selbstwertgefühl wichtig.
Ich habe kein Verständnis, wenn einer versucht mich plump zu übervorteilen. Da komme ich mit einem freundlichen Miau kap natürlich meist weiter als mit Streits. Gruß Uwe
 
Thema:

Meine Regeln, Deine Regeln?

Meine Regeln, Deine Regeln? - Ähnliche Themen

  • Neue Regeln: Rentnervisa (OA) Verlängerung + jetzt Versicherungspflicht (400K/40K).

    Neue Regeln: Rentnervisa (OA) Verlängerung + jetzt Versicherungspflicht (400K/40K).: Hallo, Gerade gelesen das einer sein Visum nicht verlängern konnte in CW. Versicherungspflicht (13.Okt.2019) jetzt 400k (in-patient) 40K...
  • Work Permit Regeln liberalisiert?

    Work Permit Regeln liberalisiert?: soeben schrieb ein Mitglied in einem Thailandforum: As a consequence, any foreigner who has a work permit in Thailand may now, work anywhere, for...
  • Unternehmen, Mitarbeiter und Regeln

    Unternehmen, Mitarbeiter und Regeln: Ja, Khaopad, Du hast recht, in unserem Unternehmen hätte er die Entlassungspapiere bereits im Briefkasten.
  • Thailand Urlaub Tattoo?

    Thailand Urlaub Tattoo?: Hey Leute, Mein Freund & ich werden in 10Tagen für 4 Wochen einen Backpacker Urlaub nach Thailand starten. Nun habe ich im Lonley Planet gelesen...
  • Sabbatical - was für Regeln gibt es?

    Sabbatical - was für Regeln gibt es?: Ich würde gerne mal ein halbes Jahr raus aus dem Job, Neuorientierung, zur Ruhe kommen, die Welt sehen. Sabbatical für 6 Monate wäre mein Wunsch...
  • Sabbatical - was für Regeln gibt es? - Ähnliche Themen

  • Neue Regeln: Rentnervisa (OA) Verlängerung + jetzt Versicherungspflicht (400K/40K).

    Neue Regeln: Rentnervisa (OA) Verlängerung + jetzt Versicherungspflicht (400K/40K).: Hallo, Gerade gelesen das einer sein Visum nicht verlängern konnte in CW. Versicherungspflicht (13.Okt.2019) jetzt 400k (in-patient) 40K...
  • Work Permit Regeln liberalisiert?

    Work Permit Regeln liberalisiert?: soeben schrieb ein Mitglied in einem Thailandforum: As a consequence, any foreigner who has a work permit in Thailand may now, work anywhere, for...
  • Unternehmen, Mitarbeiter und Regeln

    Unternehmen, Mitarbeiter und Regeln: Ja, Khaopad, Du hast recht, in unserem Unternehmen hätte er die Entlassungspapiere bereits im Briefkasten.
  • Thailand Urlaub Tattoo?

    Thailand Urlaub Tattoo?: Hey Leute, Mein Freund & ich werden in 10Tagen für 4 Wochen einen Backpacker Urlaub nach Thailand starten. Nun habe ich im Lonley Planet gelesen...
  • Sabbatical - was für Regeln gibt es?

    Sabbatical - was für Regeln gibt es?: Ich würde gerne mal ein halbes Jahr raus aus dem Job, Neuorientierung, zur Ruhe kommen, die Welt sehen. Sabbatical für 6 Monate wäre mein Wunsch...
  • Oben