Meine Hochzeit in Thailand

Diskutiere Meine Hochzeit in Thailand im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Mir nicht. Nur ein Hinweis darauf, daß sich Asiatinnen generell gern ablichten und das dann zeigen.
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.347
Reaktion erhalten
4.144
Ort
Leipzig
Mir nicht.
Nur ein Hinweis darauf, daß sich Asiatinnen generell gern ablichten und das dann zeigen.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.981
Reaktion erhalten
620
:-)
mir klar, das du dich nicht auf dich selbst bezogst.
War von mir ja allgemein gemeint, ohne das extra dazuzuschreiben.
 
2sc5200

2sc5200

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
818
Reaktion erhalten
62
Wäre ne Ausnahme ohne tägliches Posting in Facebook. Muß nicht bei Jeder so sein. Ist aber typisch für Asiatinnen.
Die Männer werden nicht gefragt und die interessiert das normalerweise auch nicht.

Kommt halt darauf was für einen Beruf, Einkommen und Bildungsstand die "Asiatinnen" haben,
meine Frau verschwendet ihre Zeit nicht mit Facebook und Bilder posten, die geht lieber arbeiten.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.966
Reaktion erhalten
1.869
Ort
nicht mehr hier
Kommt halt darauf was für einen Beruf, Einkommen und Bildungsstand die "Asiatinnen" haben,
meine Frau verschwendet ihre Zeit nicht mit Facebook und Bilder posten, die geht lieber arbeiten.
.............................
Wie ist es oder war es bei euch,


- wenn mal nicht jeden Monat 10.000 THB geschckt werden können.

oder

- oder 2 x im Monat und zwar in der 1 Woche = 2000 THB und spät in der 4 Woche = 8000 THB nach Thailand

weil Zahlungen von Kunden diesmal spät kommen oder schlechter Monat


Meine Thai tobt seit gestern vor Wut, ich soll im Wohnzimmer schlafen, Sie will sich trennen, ich kann nicht take care Family, werde beleidigt und beschimpft poor Farlang weil Sie jetzt kein Geld nach Thailand für ihren Sohn schicken kann.

Wir haben 1 gemeinsames deutsches Kind 2 Jahre und 1 Kind von Thai Mann 13 Jahre lebt in Thailand.


Angeblich braucht ihr Sohn in Thailand 10.000 THB Schulgeld 7 - 9 Klasse weil er von der Dorf Schule nach Khon Kaen gewechselt hat. Wenn Opa in Thailand nicht für den Lehrer bezahlen kann muss er die Schule verlassen. Er geht jetzt angeblich t in die 7 Klasse in eine bessere High School in Khon Kaen

Obs stimmt weiss ich nicht, kann es nicht prüfen


Egal was ich sage, Geld kommt diesmal erst in der 4 Woche und nicht wie früher

Sie akzeptiert nicht zu warten., für Sie ist der Sohn in Thailand die Nr .1

Hatte aus Spass mal gefragt, wieviel denn der Thai Vater take care den Thai Sohn, das wollte Sie nicht hören, da kommt 0 EUR

Das ist meine 3 Thai und die erste mit der ich ein Kind habe, mit den anderen beiden vorher hatte ich nie diese Probleme.

Ist das normal alle 6 Monate 10.000 THB für die Schule
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.298
Reaktion erhalten
5.064
Ort
Chumpae
Kommt halt darauf was für einen Beruf, Einkommen und Bildungsstand die "Asiatinnen" haben,
meine Frau verschwendet ihre Zeit nicht mit Facebook und Bilder posten, die geht lieber arbeiten.
Ganz offensichtlich hat wohl die Heimleiterin vom Schwabenmanni einen Beruf,ein Einkommen und einen Bildungsstand, der ihr erlaubt überall freundlich lächelnd ins Bild zu laufen- oder aber sie hat einen Partner mit Beruf, Einkommen und Bildungsstand, der es ihr erlaubt so ungezwungen ihr Leben zu leben.
PS: Ich kenne viele Thais,die gerne arbeiten gehen,ein gutes Einkommen haben und sich auch in der Öffentlichkeit gepflegt bewegen können und trotzdem in den Sozialen Medien rumwuseln und Bilder posten.
Ich glaube dann schon eher, daß Du/Ihr da ein Problem habt, dafür gibt es aber die entsprechenden Threads/Foren- dazu muß man nicht einen der eher seltenen bebilderten Threads vollmüllen.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.110
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Ganz offensichtlich hat wohl die Heimleiterin vom Schwabenmanni einen Beruf,ein Einkommen und einen Bildungsstand, der ihr erlaubt überall freundlich lächelnd ins Bild zu laufen- oder aber sie hat einen Partner mit Beruf, Einkommen und Bildungsstand, der es ihr erlaubt so ungezwungen ihr Leben zu leben.
PS: Ich kenne viele Thais,die gerne arbeiten gehen,ein gutes Einkommen haben und sich auch in der Öffentlichkeit gepflegt bewegen können und trotzdem in den Sozialen Medien rumwuseln und Bilder posten.
Ich glaube dann schon eher, daß Du/Ihr da ein Problem habt, dafür gibt es aber die entsprechenden Threads/Foren- dazu muß man nicht einen der eher seltenen bebilderten Threads vollmüllen.
Dass auch eher mein Eindruck, dass gebildete Frauen mit einem normalen Job überhaupt kein Problem damit haben ihre Bilder kreuz und quer durchs Internet zu posten.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.110
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
555 !!!

Die View Talay Condominiums haben nichts und aber überhaupt nichts mit mit dieser spießbürgerlichen deutschen "Kult-Stätte" im "Nirgendwo", der Villa Germania zu tun!
Die View Talays müssen ja auch über 25 Jahre alt sein, merkt man das an den öffentlichen Bereichen oder wird das regelmäßig renoviert?

Das bringt mich zu der Folgefrage, wie hoch ist denn da das Wohngeld?
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.110
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Manni, ich verstehe dich hoffentlich richtig, dass es DIR freigestellt ist, andere Menschen zu erniedrigen und zu degradieren, aber du verbittest dir, darauf angesprochen zu werden?
Nur damit du verstehst, wie ich denke, ich gehöre noch zu der Generation von Managern bei denen ihre Mitarbeiter das allerhöchste Ansehen genossen haben und hoch geachtet waren und ich habe mir niemals das heutige Denken ausschließlich auf Gier basierend aufdrängen lassen: Geld kann Verstand weder kaufen, noch ihn ersetzen!
Und damit verabschiede ich mich aus deinem Faden, hier habe ich nämlich nichts mehr verloren.
Das alles nur, weil er meinte, unter 5.000 Baht sei es nur ein Vegetieren? Wohnt hier wirklich jemand in der Kategorie 5.000 Baht im Monat?

Eine Freundin meiner Frau vermietet solche Wohnungen. In so einer mal übernachten war in Ordnung, aber länger dort zu wohnen würde ich nicht ansatzweise in Erwägung ziehen, weil das dann schon ziemlich etwas von Vegetieren hat.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.347
Reaktion erhalten
4.144
Ort
Leipzig
Bildung, Beruf und Einkommen sind kein Hinderungsgrund.
Frau zeigt sich im allgemeinen gern.

Es ging ja nicht um eine Frau, die das nicht macht, sondern um eine andere das macht.
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
520
Reaktion erhalten
120
Das alles nur, weil er meinte, unter 5.000 Baht sei es nur ein Vegetieren? Wohnt hier wirklich jemand in der Kategorie 5.000 Baht im Monat?

Eine Freundin meiner Frau vermietet solche Wohnungen. In so einer mal übernachten war in Ordnung, aber länger dort zu wohnen würde ich nicht ansatzweise in Erwägung ziehen, weil das dann schon ziemlich etwas von Vegetieren hat.
Ich wollte diesem Faden fern bleiben, aber wie immer...
Chak, mit einer gewissen Intelligenz, Bildung sowie besseren Kenntnissen der deutschen Sprache, plus einer MINDESTACHTUNG VON ANDEREN MENSCHEN, hätte wohl jeder andere geschrieben: 'Leben auf einem geringeren Level oder Niveau'.
Nur ganz nebenbei bemerkt, weil es offensichtlich keinem hier wirklich auffällt, im Wort 'vegetieren' finden wir das 'Tier'.
Das Sprichwort, wonach Geld den Charakter verdirbt, scheint wohl leider 100%-ig der Wahrheit zu entsprechen.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
914
Reaktion erhalten
116
Ort
Bangkok
Nun, im Zeitalter von Donald, Prayut,Prawit & Co. stellt sich zwischenzeitlich eher die vilosovische Frage, ob Geld daemlich macht? Je mehr, je daemlicher?

War die industrielle Revolution gar der eigentliche Beginn der Verbleedung? Das waere dann tatsaechlich revolutionaer und nicht evolutionaer und wuerde den Herrn Darwin ziemlich alt aussehen lassen. Muss ihn aber nicht kratzen, da er ja schon tot ist.

Und der Ironie zum Gefallen, jibbet dann fuer die Menschheit im Kollektiv die Darwin Award. Bizarr und darum schlichtweg perfekt in jeglicher Hinsicht. Sogar in Sachen politischer Korrektheit. Darauf einen Virus! :rolleyes:
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.220
Reaktion erhalten
1.269
Was soll das ?!?

Muss das sein, dass dieser Thread schon wieder - wie schon 2018 - "vollgemüllt" wird ?!?


Wäre deshalb dankbar, wenn einer der Moderatoren hier mal wieder "aufräumen" könnte und - wie schon 2018 - die Beiträge # 175 bis 181 und 191 bis 211 in den bereits 2018 eröffneten Laber-Thread "Alles was nicht zum "Hochzeits" - Thread passt...." verschieben würde.

Dann könnte ich hier nämlich weiter machen mit meinem / unseren Leben in Thailand und dem posten von Bildern!

Und wie ich schon in meiner Kambodscha-Triologie angemerkt hatte:

Über Kommentare und Feedbacks freue ich mich selbstverständlich.

Denn: für mich als Berichteschreiber ist das das "Salz in der Suppe".....und motiviert natürlich auch zum Weiter-Schreiben. Aber bitte keine of-topic-Laberei oder blöde Anmache!

Und Fragen werden natürlich auch gerne beantwortet!

Danke im Voraus!
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.220
Reaktion erhalten
1.269
@MadMax

Habe den Satz nicht verstanden.

Was ist ein sauberes Thema?

Und was bedeutet "Du trägst selbst zum Weglaufen bei"?
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Ein Thema ohne Muell, den Du bemaengelst, aber selbst Oel ins Feuer giesst. Schau Dir Deine eigenen Beitraege an, die das Thema mit haben weglaufen lassen.

Dann brauchst Du auch keine Moderation zu fragen, hinterher zu kehren, weil wir haben Besseres zu tun als Muell zu sammeln.

Das bezieht sich nicht auf Dich spezifisch, soll sich jeder an die eigene Nase fassen.
 
2sc5200

2sc5200

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
818
Reaktion erhalten
62
@MadMax

Habe den Satz nicht verstanden.

Was ist ein sauberes Thema?

Und was bedeutet "Du trägst selbst zum Weglaufen bei"?

Hallo Schwabenmanni


Eure Hochzeit in Thailand ist schön und wird sicherlich nicht billig gewesen sein, die Kosten würden mich mal interessieren.

Nicht jeder findet es toll, wie Du als ATM für deine Frau mit Geld um dich wirfst und über andere abfällig sagst "vegetieren"

Ich musste kein volles Bankkonto haben, keine Hochzeit in Thailand finanzieren um eine Thailändische junge Frau zu haben.

Geld ausgeben kann jeder, ich könnte jeden Tag eine neue Schönheit haben und wenn das Konto leer ist = Frau weg

Du zahlst wahrscheinlich alle Kosten, Lebensunterhalt, Familienunterstützung in Thailand für eine deutlich jüngere Frau, ich gehe nicht davon aus das deine Frau wirtschaftlich leistungsfähig mit eigenen Einkommen wie andere Ausländerinnen in DACH ist.

Das sind alles Kosten die ich nicht habe, meine Frau verdient inzwischen wie jede andere Ausländerin in DACH eigenes Geld, ist geizig und sparsam, liegt mir nicht finanziell auf der Tasche. Das nennt man erfolgreiche Integration in die Gesellschaft und den Arbeitsmarkt

Ein Ehepartner bei einer Scheidung ohne eigene Einkommenshistorie (meine Frau braucht nicht zu arbeiten, ich verdiene genug) kann zum finanziellen Alptraum bis zum Lebensende werden


PS: Vielleicht mach ich es in 25-30 Jahren mal genauso, wenn ich so alt bin wie DU
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.368
Reaktion erhalten
1.818
Als ob wie hier eine Klostergemeinschaft wären. So ein Gejammer wegen einem flappsig formulierten Wort.

Hab die Berichte von den beiden immer gern gesehen. Wenn es anderen so viel besser geht, mit jüngeren Frauen was auch immer, sei es jedem gegönnt.
Der Schwabenmanni ist z. Zt. der einzige der hier im Forum ein bischen Glück und Freude glaubhaft visualisiert.

Threads zum gockeln und herumlästern haben wir doch an anderer Stelle mehr als genug - oder?
 
2sc5200

2sc5200

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
818
Reaktion erhalten
62
Als ob wie hier eine Klostergemeinschaft wären. So ein Gejammer wegen einem flappsig formulierten Wort.

Hab die Berichte von den beiden immer gern gesehen. Wenn es anderen so viel besser geht, mit jüngeren Frauen was auch immer, sei es jedem gegönnt.
Der Schwabenmanni ist z. Zt. der einzige der hier im Forum ein bischen Glück und Freude glaubhaft visualisiert.

Threads zum gockeln und herumlästern haben wir doch an anderer Stelle mehr als genug - oder?

Ist doch alles ok, ich habe eine hübsche Thailänderin schon mit 36 als Ehefrau in DACH,
im Rentenalter wird das ohne Geld nicht funktionieren.

Viele Frauen in Thailand bevorzugen ältere Männer finanziell angesichert wie schwanbenmanni

andere wiederum gar nicht.

Hochzeit in Thailand, da zeigt mir meine geizige Frau die Rote Karte, lass uns lieber gebrauchten Pick up zum Export nach DACH kaufen, sagt Sie, als das Dorf durchzufüttern.

Wir gehen lieber auf Hochzeiten, die letzte auf der wir waren hatte mal locker 300.000 TH gekostet.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.617
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
Schätze schwabenmanni ist 58. Ergo ist 2sc5200 36. Das kann man auch aus der mathematischen Formel 2sc5200 (2 x schwabenmanni x reziproker Menge = 5200) leicht ausrechnen.

Mit 36 lebte ich bereits fixe 10 Jahre in Thailand ohne fixer Frau und hatte eine super Zeit. Der 2sc5200 rechnet aber jetzt schon aus frühestens in 25 Jahren nach Thailand kommen zu können.

In 25 Jahren wird das aber nicht mehr gehen, wegen dem Klimawandel, Konflikten zwischen den Abend- und Morgenländern, der Visumauflagen, Kosten etc etc. In 25 Jahren wird das gefragteste Einwandererland der Nordpol sein
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.244
Reaktion erhalten
404
Ist doch alles ok, ich habe eine hübsche Thailänderin schon mit 36 als Ehefrau in DACH,
im Rentenalter wird das ohne Geld nicht funktionieren.

Viele Frauen in Thailand bevorzugen ältere Männer finanziell angesichert wie schwanbenmanni

andere wiederum gar nicht.

Hochzeit in Thailand, da zeigt mir meine geizige Frau die Rote Karte, lass uns lieber gebrauchten Pick up zum Export nach DACH kaufen, sagt Sie, als das Dorf durchzufüttern.

Wir gehen lieber auf Hochzeiten, die letzte auf der wir waren hatte mal locker 300.000 TH gekostet.
Machen wir auch wir gehen auf alle Hochzeiten und dort fressen und saufen wir uns an auf Kosten der anderen.
 
Thema:

Meine Hochzeit in Thailand

Meine Hochzeit in Thailand - Ähnliche Themen

  • Traditionelle Hochzeit in Thailand

    Traditionelle Hochzeit in Thailand: Hallo, was gehört Eurer Meinung zu einer traditionellen Hochzeit in Thailand dazu ? Die Kosten vermute ich sind stark von der Menge der Gäste...
  • Trauzeuge bei Thai/Deutscher Hochzeit in Thailand. Was zieht man an? Was macht man?

    Trauzeuge bei Thai/Deutscher Hochzeit in Thailand. Was zieht man an? Was macht man?: Hallo Zusammen! Mein bester Kumpel heiratet in ca. 3 Monaten in Buriram seine Angebetete (Thailänderin). In Deutschland haben sie sich schon...
  • Scheidung DE, Hochzeit TH (Thaifrau lebt in DE & Thaimann lebt in TH)

    Scheidung DE, Hochzeit TH (Thaifrau lebt in DE & Thaimann lebt in TH): Hallo zusammen, meine Freundin (thai) ist verheiratet mit einem Thaimann und es wurde in Thailand geheiratet. Der Mann hatte eine...
  • Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?

    Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?: Klar würde ich einen Ehevertrag machen. Eine Frau ist ja nichts anderes als ein Komsumprodukt. Ich erwarte daher ein 14tägiges Rückgaberecht...
  • Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?

    Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?: Hallo Ich weiß,Ihr werdet mich hassen, da ich Fragen aufwerfe, die bestimmt schon zigmal diskutiert wurden. Aber ich bin ganz neu in diesem Forum...
  • Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ? - Ähnliche Themen

  • Traditionelle Hochzeit in Thailand

    Traditionelle Hochzeit in Thailand: Hallo, was gehört Eurer Meinung zu einer traditionellen Hochzeit in Thailand dazu ? Die Kosten vermute ich sind stark von der Menge der Gäste...
  • Trauzeuge bei Thai/Deutscher Hochzeit in Thailand. Was zieht man an? Was macht man?

    Trauzeuge bei Thai/Deutscher Hochzeit in Thailand. Was zieht man an? Was macht man?: Hallo Zusammen! Mein bester Kumpel heiratet in ca. 3 Monaten in Buriram seine Angebetete (Thailänderin). In Deutschland haben sie sich schon...
  • Scheidung DE, Hochzeit TH (Thaifrau lebt in DE & Thaimann lebt in TH)

    Scheidung DE, Hochzeit TH (Thaifrau lebt in DE & Thaimann lebt in TH): Hallo zusammen, meine Freundin (thai) ist verheiratet mit einem Thaimann und es wurde in Thailand geheiratet. Der Mann hatte eine...
  • Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?

    Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?: Klar würde ich einen Ehevertrag machen. Eine Frau ist ja nichts anderes als ein Komsumprodukt. Ich erwarte daher ein 14tägiges Rückgaberecht...
  • Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?

    Hochzeit in Thailand und was ist bei Scheidung ?: Hallo Ich weiß,Ihr werdet mich hassen, da ich Fragen aufwerfe, die bestimmt schon zigmal diskutiert wurden. Aber ich bin ganz neu in diesem Forum...
  • Oben