Mein Leben in Thailand

Diskutiere Mein Leben in Thailand im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Und nachdem wir jetzt geruht haben: Bevor es weiter geht zum The Most Northern Point of Thailand.... ....zuerst noch ein recht guter und...
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Und nachdem wir jetzt geruht haben:

Bevor es weiter geht zum The Most Northern Point of Thailand....

....zuerst noch ein recht guter und informativer Übersichtsplan von der dortigen Ecke....


[Bild: 20200104-170448.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Kurz vor dem Grenzübergang nach Myanmar....


[Bild: 20200104-171242.jpg]


[Bild: 20200104-171250.jpg]


[Bild: 20200104-173154.jpg]


[Bild: 20200104-172331.jpg]


Und hier rechts von der Grenzstation und direkt am Grenzfluss: The Northern Most Point of Thailand....

....850 km nördlich von Bangkok, 259 km nördlich von Chiang Mai und 61 km nördlich von Chiang Rai...


[Bild: 20200104-172456.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Und hier die Grenzbrücke, die Thailand dort mit Myanmar verbindet...


[Bild: 20200104-172830.jpg]


[Bild: 20200104-172533.jpg]


[Bild: 20200104-172856.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Northern Thai Food...

...irgendwo in einem kleinen Resti in Mae Sai...


[Bild: 20200104-203409.jpg]


[Bild: 20200104-203405.jpg]


[Bild: 20200104-203346.jpg]


[Bild: 20200104-203110.jpg]
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.747
Reaktion erhalten
238
Ort
Suphan Buri
Man lebt nur einmal, ihr habt alles richtig gemacht.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Zurück in Chiang Rai:

Und nicht weit von unserem dortigen Basislager, dem Nak Nakkara, ist vor allem am Abend der Nachtmarkt in der "Walking Street" eine nette und auch immer gut besuchte location zum Bummeln und Schnabulieren...


[Bild: 20200104-212759.jpg]


[Bild: 20200104-213102.jpg]


[Bild: 20200104-213204.jpg]


Und vor allem die Thais haben hier immer viel Spass...


[Bild: 20200104-213551.jpg]


[Bild: 20200104-213739.jpg]


[Bild: 20200104-213908.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Und dort gleich um die Ecke ist auch ein Ableger der Cabbages & Condoms - Kette, die inzwischen in allen größeren Städten in Thailand ansässig ist...


[Bild: 20200104-211618.jpg]


[Bild: 20200104-211009.jpg]


[Bild: 20200104-211457.jpg]


[Bild: 20200104-211035.jpg]


[Bild: 20200104-211321.jpg]
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MUC
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Gut sortiertes Weinangebot...


[Bild: 20200104-211050.jpg]


[Bild: 20200104-211144.jpg]


[Bild: 20200104-211207.jpg]


[Bild: 20200104-211109.jpg]


[Bild: 20200104-211126.jpg]


Remy Martin und Johnnie Walker vom Feinsten....


[Bild: 20200104-211230.jpg]


[Bild: 20200104-211258.jpg]
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MUC
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Sehenswert und ein Wahrzeichen der Stadt ist der im Zentrum von Chiang Rai gelegene Goldene Uhrturm, der von dem gleichen Künstler errichtet worden ist, der auch den Wat Rong Khun gestaltet hatte....


[Bild: 20200105-120502.jpg]


[Bild: 20200105-120709.jpg]


[Bild: 20200105-120735.jpg]


[Bild: 20200105-121002.jpg]


Und hier - als Kontrastprogramm - direkt am großen Markt: der Alte Uhrturm von Chiang Rai...


[Bild: 20200105-105602.jpg]


[Bild: 20200105-105519.jpg]
 
Zuletzt bearbeitet:
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Für Watisten und kulturhistorisch Interessierte gibt es in Chiang Rai natürlich auch jede Menge Kloster- und Tempelanlagen.

Und da die meisten im Zentrum sind, sind sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad auch einfach zu erreichen.

In unserem Hotel konnte man Fahrräder kostenlos ausleihen und da das Nak Nakkara ja zentral an der Uttarakit Road liegt, haben wir das natürlich auch mehrfach in Anspruch genommen.

Gleich um die Ecke und kurz vor dem Old Clock Tower ist der Wat Klang Wiang, dessen Ursprünge bereits im 15. Jahrhundert sind.

Der Großteil der Gebäude wurde allerdings erst im 20. Jahrhundert erbaut. Es ist deshalb auch eine der reich verziertesten Tempelanlagen in Chiang Rai...


[Bild: 20200103-111750.jpg]


[Bild: 20200103-115240.jpg]


[Bild: 20200103-112643.jpg]


[Bild: 20200103-114507.jpg]


[Bild: 20200103-113410.jpg]


[Bild: 20200103-113602.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Hier vor einem der im traditionellen Lanna-Stil erbauten Nebengebäude der Anlage, in der die Ho Trai, eine Schriften-Bibliothek ist...


[Bild: 20200103-115829.jpg]


[Bild: 20200103-115602.jpg]


History of Klang Wiang...


[Bild: 20200103-114855.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Gleich um die Ecke ist dort auch der Wat Phra Sing, dessen Ursprünge sogar auf das 14. Jahrhundert zurück gehen.

Das mit weißem Kalkstein ausgestaltete und von zwei steinernen Löwen bewachte Eingangstor...


[Bild: 20200103-120352.jpg]


[Bild: 20200103-120445.jpg]


Im Inneren der Anlage...


[Bild: 20200103-121437.jpg]


[Bild: 20200103-121641.jpg]


[Bild: 20200103-121735.jpg]
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.176
Reaktion erhalten
7.246
Ort
Im Norden
willst Du tatsächlich alle Tempel Thailands abklappern und hier einstellen?:giggle:
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Und für die wenigen die sich - wie ich - für die Kultur und die Geschichte Thailands interessieren, gibt es dazu auch noch zusätzliche Informationen:

Das Ubosoth des Wat Phra Sing enthält mehrere Nachbildungen der Pra Sing- oder Pra Buddhasihing-Abbildung, einem kulturellen Meilenstein in der Geschichte der Lanka Wong Theravada-Sekte des Buddhismus in Thailand.

Die Pra Buddhasihing-Abbildung, in Nordthailand Pra Sing genannt, soll von Sri Lanka über Nakorn Sri Thammalat nach Sukhothai, Ayutthaya, Kamphaengphet, Chiang Rai und Chiang Mai gekommen sein, bevor sie dann in Bangkok landete...


[Bild: 20200103-120646.jpg]


[Bild: 20200103-121225.jpg]


[Bild: 20200103-120911.jpg]


[Bild: 20200103-121208.jpg]


[Bild: 20200103-121948.jpg]


[Bild: 20200103-122010.jpg]
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.176
Reaktion erhalten
7.246
Ort
Im Norden
Kultur ist doch wohl mehr als Tempelanlagen?

Wenn ich europäische Kultur sehen möchte dann besuche ich doch nicht nur Kirchen, als besondere Bauwerke würde ich dann den Kölner Dom begreifen und Sacre-Coeur de Montmatre als Beispiel, aber doch nicht jede Dorfkapelle........................ naja. ok mach mal weiter
 
Dur_Farang

Dur_Farang

Senior Member
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
1.016
Reaktion erhalten
118
Ort
LB/BKK
Zb. feuden Häuser die gehören auch zur Kultur.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.176
Reaktion erhalten
7.246
Ort
Im Norden
Zb. feuden Häuser die gehören auch zur Kultur.
oder die Barszene in der Jetyod Road, ausgehend vom Clocktower. daneben gibts natürlich auch Architektur, Kunst, Kunsthandwerk usw. Buddhismus und Tempelanlagen ist ja nur ein kleiner Ausschnitt der gesamten Bandbreite aktueller und historicher Bezüge. Nunja, wenn jemand dermaßen auf Tempelanlagen fixiert ist, dann ist das halt so.......... für mich absolut nicht nachvollziehbar, und ich bin froh keinen Dia-Abend über mich ergehen lassen zu müssen.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.423
Reaktion erhalten
1.492
Werter Rolf2,

Deine Ansichten und Aussagen sind dieses Mal - zumindest für mich - schon etwas "grenzwertig"!

Zum einen: Auch der Kölner Dom oder Sacre Coer sind Kirchen. Und buddhistische Wat-Anlagen, die ihre Ursprünge im 14. oder 15. Jahrhundert haben, sind nicht "jede Dorfkapelle"!

Und zum anderen: Wenn Du die ganze Bandbreite meiner posts (Meines Lebens in Thailand) anschaust, dann wirst Du unschwer erkennen, dass ich nicht nur auf Tempel-Anlagen fixiert bin und dass deine "Dia-Show"-Argumentation (die ich ja schon mal von dir gehört habe) ad absurdum ist.

Und zum dritten: Unsere Interessenslage scheint ja diametral verschieden zu sein, wenn ich mir so deine posts in diesem Forum anschaue, die zu 90 % nichts mit Thailand zu tun haben.

Und um den post von Dur_Farang aufzugreifen: Wäre mal wirklich interessant, auch von dir einen (Bild-)Bericht über das Leben in Thailand zu sehen.
 
Thema:

Mein Leben in Thailand

Mein Leben in Thailand - Ähnliche Themen

  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Leben in Thailand

    Leben in Thailand: Hallo Forum. Wie ist es möglich dauerhaft in Thailand zu leben? Die Frage bezieht sich auf Visa und Aufenthaltsgenehmigung. Ich bin seit 5 Jahren...
  • Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.

    Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!

    Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!: Liebe Forumsmitglieder, ich lese selbst nun schon länger still im Forum mit und habe mich nun entschloßen ein wichtiges Thema anzusprechen...
  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen - Ähnliche Themen

  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Leben in Thailand

    Leben in Thailand: Hallo Forum. Wie ist es möglich dauerhaft in Thailand zu leben? Die Frage bezieht sich auf Visa und Aufenthaltsgenehmigung. Ich bin seit 5 Jahren...
  • Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.

    Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!

    Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!: Liebe Forumsmitglieder, ich lese selbst nun schon länger still im Forum mit und habe mich nun entschloßen ein wichtiges Thema anzusprechen...
  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • Oben