Mein Leben in Thailand

Diskutiere Mein Leben in Thailand im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Und dann gab es - dem Protokoll folgend - die gleiche Ehrerbietung auch von den Mönchs-Novizen gegenüber Oma und Opa und Mama und Papa....
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Und dann gab es - dem Protokoll folgend - die gleiche Ehrerbietung auch von den Mönchs-Novizen gegenüber Oma und Opa und Mama und Papa....


[Bild: 20190412-081002.jpg]


[Bild: 20190412-081020.jpg]


[Bild: 20190412-081026.jpg]


[Bild: 20190412-081010.jpg]


[Bild: 20190412-081019.jpg]


[Bild: 20190412-080930.jpg]
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.693
Reaktion erhalten
4.381
Ort
Leipzig
Das wird ja immer interessanter. Weiter so.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Erste Belehrungen durch den Chief-Monk für die inzwischen festlich weiss gewandeten 7 Mönchs-Novizen....


[Bild: 20190412-083724.jpg]


[Bild: 20190412-083523.jpg]


[Bild: 20190412-083639.jpg]


[Bild: 20190412-083516.jpg]


Und danach:

Die festlich gekleideten Mönchs-Novizen....

.....auf dem Weg zum Haupt-Tempel...

.....begleitet von einer traditionellen Sukhothai-Musikkapelle (die übrigens auch bei unserer Hochzeit gespielt hatte)....und der ganzen Dorfgemeinschaft....


[Bild: 20190412-084104.jpg]


[Bild: 20190412-085506.jpg]


[Bild: 20190412-080828.jpg]


[Bild: 20190412-084338.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Und weiter geht es mit "Tham Khwan Nak", der großen Vor-Ordinations-Zeremonie "to give respect to Buddha and the family for take care in the past", die in der großen Versammlungshalle des Dorfes stattfand....


[Bild: 20190412-115246.jpg]


[Bild: 20190412-115922.jpg]


[Bild: 20190412-115901.jpg]


[Bild: 20190412-115357.jpg]


[Bild: 20190412-115548.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Tham Khwan Nak Part 2:


[Bild: Pre-Ceremony0.jpg]



[Bild: Pre-Ceeremony1.jpg]


[Bild: Pre-Ceremony2-1.jpg]


[Bild: Pre-Ceremony3.jpg]


[Bild: Pre-Ceremony4.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Und dann wurde Sohnemann natürlich auch noch reich beschenkt....


[Bild: Ceremony.jpg]


[Bild: Ceremony1.jpg]


[Bild: Ceremony2.jpg]


[Bild: Ceremony3.jpg]



Familienphoto....


[Bild: Ceremony4.jpg]


[Bild: Ceremony5.jpg]


Und dann gab es endlich - zum ersten Mal am heutigen Tag - etwas zu futtern....


[Bild: Ceremony6.jpg]


[Bild: Ceremony7.jpg]
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.195
Reaktion erhalten
1.049
Ort
NRW/BKK
Da fällt mir irgendwie die Ordination vom Jüngsten des Onkels meiner Frau ein. Zum Abscluß der Feierlichkeieten steckte Papa dem Sohnemann noch schnell eine VISA-Card in die Robe. Für alle Fälle.....
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Nach der Pre-Ordinations-Feierlichkeiten ging es dann im Konvoi mit festlich geschmückten Autos zur abschließenden Ordination in den Dorf-Wat....


[Bild: Konvoi.jpg]


[Bild: Konvoi1.jpg]


[Bild: Konvoi2.jpg]


[Bild: 20190412-125217.jpg]


[Bild: Konvoi3.jpg]


[Bild: Konvoi4.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Vor dem Wat Sangkharam, wo die abschließende Ordination stattfand und der vorher dreimal umrundet werden musste....


[Bild: Wat.jpg]


[Bild: Wat1.jpg]


[Bild: Wat3.jpg]


[Bild: Wat6.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Im Dorf-Wat, in dem die abschließende Ordination stattfand und bei der dann nur die Eltern dabei sein durften....


[Bild: Ab-Ordination.jpg]


[Bild: 20190412-144221.jpg]


[Bild: Ab-Ordination2.jpg]


[Bild: Ab-Ordination3.jpg]


[Bild: Ab-Ordination-Einkl1.jpg]



.....und wo dann auch die neue "Einkleidung" ins Mönchs-Gewand stattfand.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
In der Regel dauert so ein "Mönch auf Zeit" 3 Monate. Es kann aber auch erheblich kürzer sein, je nachdem wie lange er von seiner Arbeit "freigestellt" wird. Bei "Sohnemann" waren es nur 6 Wochen, die er sein Studium an der Uni unterbrechen konnte/durfte.

Das Leben als "Teilzeit-Mönch" ist dann genauso spartanisch wie bei den "normalen" Mönchen. Sie gehen jeden Morgen auf Tour und bekommen Essensgaben gespendet. Und wohnen tun sie in einfachen Hütten auf dem Gelände des Dorf-Wats.

Manche Eltern bzw. Großeltern (so wie meine Schwieger) spenden dann auch noch zusätzliches an Geld oder Speisen an das Oberhaupt des Dorf-Wats - das ist dann aber alles auf freiwilliger Basis.

Und hier die Hütten, in denen die "Teilzeit-Monks" dann die nächsten Wochen verbringen durften....


[Bild: 20190413-171031.jpg]


[Bild: 20190413-170608.jpg]


[Bild: 20190413-170402.jpg]


[Bild: 20190413-145052.jpg]


[Bild: 20190413-145107.jpg]
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.093
Reaktion erhalten
5.131
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ist eigentlich ein "Mords-Aufbruch," für dann nur mickrige 6 Wochen als Mönch ............. finde ich.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Manche Eltern bzw. Großeltern (so wie meine Schwieger) spenden dann auch noch zusätzliches an Geld oder Speisen an das Oberhaupt des Dorf-Wats - das ist dann aber alles auf freiwilliger Basis.
Und auch ich / wir haben dem Oberhaupt des Dorf-Wats (der übrigens ein guter Freund der Schwiegereltern ist und für den Schwiegerpapa öfters kostenlose "Taxi-Dienste" erledigt) natürlich eine Geld-Spende gegeben...

...hier nach der Übergabe...


[Bild: 20190413-164945.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
1.392
Reaktion erhalten
1.460
Und hier mal ein paar Infos und Impressionen zu und von unserem "Zweitwohnsitz" und dem dortigen Umfeld in Zentral-Thailand.

Das Haus der Schwiegereltern und deren Farm ist in einem kleinen Dorf im Bezirk Ban Dan Lan Hoi in der Provinz Sukhothai.

Die Provinz Sukhothai mit der gleichnamigen Provinzhauptstadt Sukhothai hat insgesamt zirka 620.000 Einwohner und ist untergliedert in 9 Bezirke (Amphoe) mit 86 Unterbezirke/Gemeinden (Tambon) und 782 Untergemeinden/Dörfern (Muban).

Der Bezirk Ban Dan Lan Hoi hat ungefähr 48.000 Einwohner und 7 Unterbezirke und 70 Dörfer, wobei die 2 größten Unterbezirke Ban Dan und Lan Hoi sind.

Einer der 5 anderen Unterbezirke ist Nong Ya Ploong mit 5.200 Einwohnern und 10 Dörfern....

....und eines dieser Dörfer ist Ban Tao Poon, wo unser "Zweitwohnsitz" auf dem Lande ist.


Und hier die Einfahrt zu "unserem" Dorf Ban Tao Poon mit der Farm der Schwiegereltern:


[Bild: Dorf1.jpg]


[Bild: Dorf.jpg]


[Bild: Dorf2.jpg]
 
Thema:

Mein Leben in Thailand

Mein Leben in Thailand - Ähnliche Themen

  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Leben in Thailand

    Leben in Thailand: Hallo Forum. Wie ist es möglich dauerhaft in Thailand zu leben? Die Frage bezieht sich auf Visa und Aufenthaltsgenehmigung. Ich bin seit 5 Jahren...
  • Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.

    Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!

    Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!: Liebe Forumsmitglieder, ich lese selbst nun schon länger still im Forum mit und habe mich nun entschloßen ein wichtiges Thema anzusprechen...
  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen - Ähnliche Themen

  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Leben in Thailand

    Leben in Thailand: Hallo Forum. Wie ist es möglich dauerhaft in Thailand zu leben? Die Frage bezieht sich auf Visa und Aufenthaltsgenehmigung. Ich bin seit 5 Jahren...
  • Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.

    Menschen,die in Thailand leben und was über Youtube mitteilen möchten.: mein neues Leben 24, mag der ein oder andere hier ja schon gesehen haben. Hab mir das angeschaut.. da erzählt Meister Hellmut über Schwarze aus...
  • Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!

    Im Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht rettet Leben und Geld!: Liebe Forumsmitglieder, ich lese selbst nun schon länger still im Forum mit und habe mich nun entschloßen ein wichtiges Thema anzusprechen...
  • In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen

    In Thailand leben. Suche: Auswanderer. Biete: kostenloses Wohnen: Hallo zusammen In Kürze: ich, so langsam gegen die 50, lebe und arbeite seit 14 Jahren in Thailand. In dieser Zeit habe ich so das eine oder...
  • Oben