www.thailaendisch.de

Mein Leben in Thailand.....Part 2

Diskutiere Mein Leben in Thailand.....Part 2 im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Oh Mann, sieht das lecker aus, nur etwas Chili fehlt noch :lecker:
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Also auf nach New Sukhothai.

Wie # 300 gepostet gibt es dort ja auch einen "Italiener"!
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Und da das Sinvana wirklich eine Empfehlung - und vielleicht sogar das beste Restaurant im Großraum Sukhothai ist - waren wir dann mit den frisch Vermählten und den Eltern von Nat "zum Nachfeiern" auch nochmals dort....


[Bild: SinvanaF.jpg]


[Bild: Sinvana-F1.jpg]


[Bild: Sinvana-F2.jpg]


[Bild: Sinvana-F3.jpg]


[Bild: Sinvana-F4.jpg]


[Bild: Sinvana-F5.jpg]


[Bild: Sinvana-F7.jpg]


[Bild: Sinvana-F8.jpg]


[Bild: Sinvana-F9.jpg]
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Tja, und nach der ganzen Völlerei haben wir dort dann mit dem frischgebackenen Ehemann - natürlich nur aus medizinischen Gründen und zur Verdauung - auch noch ein Fläschchen Regency vernichtet....


[Bild: Regency.jpg]


[Bild: Regency1.jpg]


[Bild: Regency2.jpg]
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
38.693
Reaktion erhalten
8.141
Ort
Essen/ Nong Prue
Du hast doch gelesen, was die sich über den ganzen Tag so reingerüsselt hatten.:giggle:

Aber gut, mein Fehler. Habe das eine Fläschchen falsch interpretiert.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Das ist doch nur ein kleines Fläschchen! ;-)
Genau!

Und natürlich war das auch an einem anderen Tag als die Hochzeit!

Wobei:

Leicht angeheitert war Sohnemann anschließend dann schon.

Aber natürlich kein Vergleich zum Hochzeitstag, da ist er schon hackedicht ins Bett gefallen!
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Tja, und das war es dann auch schon fast von den Tagen in Sukhothai.

Hier noch Bilder vom "Abschiedsessen" im bzw. vor dem Haus der Schwiegereltern....


[Bild: Abschiedsessen.jpg]


[Bild: Abschiedsessen1.jpg]


[Bild: Abschiedsessen2.jpg]


[Bild: Abschiedsessen3.jpg]


[Bild: Abschiedsessen4.jpg]
 
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
517
Reaktion erhalten
380
Ort
Mae Phim
Leckere Mahlzeit,sicher selber zubereitet.So esse ich am liebsten!
Wenn meine befreundeten Fischer uns einladen dann ist auch alles
immer lecker.
VG Thairauch
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Und zum Abschluss noch ein paar weitere Impressionen von "unserem Zweitwohnsitz" im nördlichen Zentralthailand.

Das Haus der Schwiegereltern, das später in den alleinigen Besitz bzw. Eigentum von Nat übergehen wird....


[Bild: 20220104-170706.jpg]


[Bild: 20220104-170728.jpg]


[Bild: 20220104-170754.jpg]


[Bild: 20220104-170613.jpg]
 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
3.109
Reaktion erhalten
1.136
Ort
Berlin
Hat was sehr Gemütliches, Nats Elternhaus 🙂

Ich hab ja keine Ahnung 🙈, aber die Bauweise (finde ich schön, auch grad mit dem dunklen Holz, geschnitzten Elementen und, zumindest sieht das so aus, hohen Decken im Obergeschoss), ist das traditionell oder mit modernen Adaptionen?
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Das ist eine eher traditionelle (etwas gehobenere) Bauweise aus vergangenen Tagen.
Unten aus Stein und oben dann ein zweites Stockwerk aus Holz "draufgesetzt".
Und unten später noch etwas "veredelt" mit einer von mir gesponserten Outdoor-Kitchen und einem überdachten Car-Port.
 
A

Alo46

Senior Member
Dabei seit
13.11.2021
Beiträge
164
Reaktion erhalten
54
Ort
CH
Das ist eine eher traditionelle (etwas gehobenere) Bauweise aus vergangenen Tagen.
Wann baut ihr ein Farang Haus für euch beide, oder ist gar keins geplant? So ein Faranghaus ist ein Traum der meisten Gattinnen (meine ist anders ;-)
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.392
Reaktion erhalten
3.181
Tja, Meine ist auch "anders" und sogar "ganz anders"!

Sie ist (wird später) "Grossgrundbesitzerin" in Sukhothai. Aber ein Hausbau ist dort nicht geplant und von ihr auch nicht gewünscht.

Wir haben in D in Eigentum eine Penthouse-Maisonettenwohnung.

Und ihre / unsere Lebensplanung ist in D zu wohnen und zu leben (und das auch nach meinem Ableben), da es ihr dort besser gefällt als in Thailand.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Mein Leben in Thailand.....Part 2

Mein Leben in Thailand.....Part 2 - Ähnliche Themen

  • Leben in Thailand bei geschlossenen Grenzen?

    Leben in Thailand bei geschlossenen Grenzen?: Zugegeben, mein Wissensstand kann veraltet sein, aber demnach gibt es viele Ausländer, die dauerhaft in Thailand leben, und zwar als Tourist. Alle...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Leben in Thailand

    Leben in Thailand: Hallo Forum. Wie ist es möglich dauerhaft in Thailand zu leben? Die Frage bezieht sich auf Visa und Aufenthaltsgenehmigung. Ich bin seit 5 Jahren...
  • Leben in Thailand - Ähnliche Themen

  • Leben in Thailand bei geschlossenen Grenzen?

    Leben in Thailand bei geschlossenen Grenzen?: Zugegeben, mein Wissensstand kann veraltet sein, aber demnach gibt es viele Ausländer, die dauerhaft in Thailand leben, und zwar als Tourist. Alle...
  • Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂

    Seit einem Jahr Leben in Chiang Mai 🙂: Hallo, ich bin seit bisschen über einem Jahr in Chiang Mai, direkt vor Corona eingereist und sehr glücklich 🙂 Ich habe auch einen kleinen YouTube...
  • Mein Leben in Thailand

    Mein Leben in Thailand: Prolog: Nachdem die Jahreswende 2015/16 und das erste Halbjahr 2016 gesundheitlich unter einem denkbar ungünstigen Stern gestanden waren, ich...
  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Leben in Thailand

    Leben in Thailand: Hallo Forum. Wie ist es möglich dauerhaft in Thailand zu leben? Die Frage bezieht sich auf Visa und Aufenthaltsgenehmigung. Ich bin seit 5 Jahren...
  • Oben