Mauer und Tor

Diskutiere Mauer und Tor im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Nachdem wir nun das Land in CM haben soll nun schnell noch die Mauer und das Tor her. Landgröße ca 930 qm.Mauer aus billigen grauen Blöcken und...
B

bernd2011

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Nachdem wir nun das Land in CM haben soll nun schnell noch die Mauer und das Tor her.

Landgröße ca 930 qm.Mauer aus billigen grauen Blöcken und Zement 2,50 Meter hoch.Einfaches billiges Schiebetor aus Metall.

Frage an diejenigen die so etwas erst vor kurzem gemacht haben.
Wie lange braucht ein Team dafür.Sind 12 Tage genug?
Wie viel müsste man dafür bezahlen?
Braucht man für so ein Vorhaben eine Genehmigung der Behörden...also so eine Art Baugenehmigung?Chanode und Steine sind vorhanden.
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Musst Du Dich so einmauern?
 
W

Wuschel

Senior Member
Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
2.436
Reaktion erhalten
194
Wichtig, wenn man reinfahren möchte sollte sich das Tor per Knopfdruck aus dem Auto (vom Moped aus) öffnen und schließen lassen.

Oder, Du willst immer aus/absteigen.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
einen Teil Deiner Frage kann ich schon beantworten - in 12 Tagen schafft es noch nicht einmal eine Hundertschaft Bauarbeiter . . keine Chance. Mindestens soviel Zeit braucht man ja schon alleine fürs Fundament der Mauer

Da müssen doch erstmal Verschalungen hergestellt oder rangeschafft werden und das Armiereisen vorbereitet

Deswegen muss ich leider sagen . . mich stört Deine Verwendung der Wörtchen "nun schnell noch" bereits im ersten Satz ganz gewaltig.

"mal schnell was machen" gibt's im Land des Lächelns nicht
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
mir erinnerlich aus einem anderen Thailandforum ist ein aufgerufener Preis von zirka 2500-3500 Baht pro Längen-Meter Mauer

(komplett: inkl Material, Armiereisen, Verschalungen, Fundament, Verputz, Arbeitskosten und Anstrich)

wie gesagt, pro Längenmeter bei "normaler" Höhe ( 1,40-1,70 Meter). Je höher, desto teurer. Bei 2,50 Meter Höhe benötigt man ein starkes Fundament, das könnte um die 4000 pro Längenmeter kosten

Achtung: jetzt werden sie mich hier töten wollen und über mich herfallen und wieder "Ahnungslos von Thailand" schreien, wetten dass? Ich sage nur: wir haben 2018. Wer wieviel vor 15 Jahren bezahlt hat, steht nicht zur Debatte. Und beachte mein Wort "Komplett" . .das schliesst auch den Endanstrich mit ein.

Plus natürlich noch die Kosten fürs Schiebetor.


Mach das während der kalten Jahreszeit . . .da können die Arbeiter etwas effektiver wursteln als bei grosser Hitze
 
ROI-ET

ROI-ET

Senior Member
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.044
Reaktion erhalten
182
Ort
Thurnau / Pho Chai
einen Teil Deiner Frage kann ich schon beantworten - in 12 Tagen schafft es noch nicht einmal eine Hundertschaft Bauarbeiter . . keine Chance. Mindestens soviel Zeit braucht man ja schon alleine fürs Fundament der Mauer
Wird doch ohne Fundament gemacht........billig und schnell :p
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Wird doch ohne Fundament gemacht........billig und schnell :p
Klar, am besten auch ohne Armiereisen, mit viel Kies und Sand im Zement wird das eine Mauer, auf die Trump neidisch werden kann, hält sie doch die Burmes . . .verzeihung, die Mexikaner in Schach
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Ich sehe schon, wie die Mauer weglaufen wird, so ohne anständiges Fundament ... ;-)
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.451
Reaktion erhalten
6.733
Ort
Im Norden
einen Teil Deiner Frage kann ich schon beantworten - in 12 Tagen schafft es noch nicht einmal eine Hundertschaft Bauarbeiter . . keine Chance. Mindestens soviel Zeit braucht man ja schon alleine fürs Fundament der Mauer

Da müssen doch erstmal Verschalungen hergestellt oder rangeschafft werden und das Armiereisen vorbereitet

Deswegen muss ich leider sagen . . mich stört Deine Verwendung der Wörtchen "nun schnell noch" bereits im ersten Satz ganz gewaltig.

"mal schnell was machen" gibt's im Land des Lächelns nicht
ich würde bei 3 Mann und einem Bagger fürs Fundament für alles von 16 Tagen ausgehen, kommt natürlich auf die Leute und die Steingröße an, es geht auch schneller wenn es sich um Profis handelt, oder eben sehr viel langsamer wenn es Knallköppe sind.

es dürfte sich um etwa 120Meter Fundament handeln und ca 300qm Mauerwerk aus Betonschalsteinen, sowie ca 30-40cbm Beton.
 
B

bernd2011

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Oh Leute....natürlich mit Fundament.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
4.837
Reaktion erhalten
977
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Nachdem wir nun das Land in CM haben soll nun schnell noch die Mauer und das Tor her.

Landgröße ca 930 qm.Mauer aus billigen grauen Blöcken und Zement 2,50 Meter hoch.Einfaches billiges Schiebetor aus Metall.

Frage an diejenigen die so etwas erst vor kurzem gemacht haben.
Wie lange braucht ein Team dafür.Sind 12 Tage genug?.
Was meinst du mit "billigen grauen Blöcken und Zement" ?
Die Hohlkammer-Betonsteine? Die 2er oder die 4er? Nur mit der "Gräd" nach oben mit Mörtel gemauert, wie ne Hauswand, also nicht armiert und befüllt?

Wie viele Laufmeter, so 120? Also 300 QM? Oder mehr? Verputzt oder nur Betonsteinsicht?

In 12 Tagen in Thailand? Haha. Geht schon, wenn ich dir meinen ehemaligen Maurer und 2 Leute samt Putzmaschine vorbeischicke :)
Verdichten, nivelliertes Streifenfundament betonieren, über 3.000 Steine vermauern, Abschluss oben, gesamte Fläche verputzen und streichen in 12 Tagen wär fällig


Übrigens:
So ein richtig amtlicher Schutzwall braucht auch noch scharfe Metallfragmente und Glasscherben, die man oben in den feuchten Mörtel drückt 8-)
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
jetzt bin ich noch auf Deine Preisvorstellung gespannt, @indy ! 8-)

komplett verputzt und gestrichen
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.450
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
will man Pfusch, oder wielange soll die Mauer stehen.

Ist das Land aufgeschüttet oder nicht ?

Müssen Dränage-löcher in Die Mauer, oder kann man die Unterspühlung der Mauer in der Regenzeit ausschliessen ?

Was soll denn der maximale Pfeilerabstand sein ?

(billig wäre, wenn man versucht, mit wenig Pfeilern auszukommen, was aber die Stabilität beeinträchtigt.)

Wieviel Meter über governroad level befindet sich das Grundstück ?

Tor ...

reden wir von einem 5 Meter Tor,
was soll den vorher alles unter der Torschiene durchgeführt werden,
zur Auswahl stehen :

- Anschlussrohre für kommunale Wasserversorgung
- underground elektrik (weil zuoft die Kabel zum Haus gestohlen wurden)
- Telefon und Internet Kabel ( weil vom Nachbarn zuviel Bäume an der Grundstücksgrenze stehen / Astproble für Kabel)

das alles hängt genau von der Lage des Grundstücks ab, und wie es eingebettet ist

Dann wird eben eine massive Torschwelle gebaut, wo die Torschiene oben sicher ist,
und die nötigen Rohre für underground access bereits vorhanden sind.

Meistens wird die Beleuchtung für den rechten und linken Torpfeiler gleich im Pfeiler eingefasst,
hier aufpassen, nicht 1 Rohr mit + und -, sondern 2 Rohre, eins mit + und eins mit -.

Je Umfangreicher der Bauauftrag, desto teurer wird es,
weil die Leute, die die Mauer machen,
ev. am Ende der Arbeit so genervt sind,
dass alles weitere nur noch Pfusch wird.

Wer nicht vor Ort ist, kann nicht reagieren.
Auftrag von Ferne macht keinen Sinn,
wenn Leute günstig bauen, und sie nachts dort schlafen müssen, um das Baumaterial zu bewachen,
dann kann die Stituation sehr an die Nerven gehen, je nach dem, wer zu Besuch kommt.

Daher weiss jeder, sowas kann man nicht vom Reisbrett planen,

wer soll arbeiten.

Es geht um eine schriftliche DETAILIERTE Baubeschreibung,

alles, was im Detail fehlt, wird nur billigster Schrott sein.

(ein Klingel vor dem Tor, wenn da nicht extra steht, keine Funk Klingel, wo die Batterie die Klingel alle 9 Monate vernichtet, sondern eine Kabel Klingel, - wird immer eine Funk Klingel werden. Frag mal im Forum, wer bei 1 Rai Grundstück es geschafft hat, eine kabel verbundene Klingel zu haben)

Bei einer Baumassnahme, die an die 8. - 10.000 Euro kosten kann, je nach Qualität,
muss man schon viel weiter ins Detail gehen, sonst kann man keine Bauaufträge erteilen.

Rahmenbedingungen :
kein Baustrom vorhanden, Wasser auch nicht
 
B

bernd2011

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
8.000 -10.000 Euro....habe da Mal herzlich gelacht.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
8.000 -10.000 Euro....habe da Mal herzlich gelacht.
ja was denkst Du denn? @indy kommt auf dreitausend Baht pro laufenden Meter

und ich denke das ist keine Ironie

3000 x 120 Meter = 360,000 THB macht 10,000.- Euro


sag's mir ruhig falls ich mich hier im Forum wieder mal lächerlich gemacht haben sollte.mit meiner Kostenkalkulation. Ich habe ja keine Ahnung schreiben hier ein paar Pappenheimer, ich schrieb ja, in meiner Erinnerung hängen ein paar Fetzen . . . Forenbeiträge die mal von 2000-3000 THB pro Laufender Meter Mauer geschrieben hatten
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
. . .gleich kommt einer und schreibt, der cg44 hat keine Ahnung, "unsere Mauer hat aber nur 900 Baht pro lfd. Meter gekostet" . . . . . und vergisst zu schreiben dass dies vor 25 Jahren war
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.451
Reaktion erhalten
6.733
Ort
Im Norden
wenn man die Materialpreise vor Ort kennt zuzüglich der Stundenlöhne kann man sich das schon ganz gut selbst kalkulieren um einen Richtwert zu haben. Letzten Endes entscheidet aber dann doch immer der Preis der dort, wo immer das ist, verlangt wird.
 
Thema:

Mauer und Tor

Mauer und Tor - Ähnliche Themen

  • 15 Meter Zaun/Mauer Kosten

    15 Meter Zaun/Mauer Kosten: Kann mir jemand sagen, was 15 Meter Zaun oder Mauer kosten um ein Grundstück nach hinten abzugrenzen (inn Bangkok). Vielen Dank und allen ein...
  • Mauern

    Mauern: Das Thema wurde abgetrennt. Benni ist nicht der Threadstarter. ich sehe das so: jeder hat halt seine Prioritäten. Soll heissen, wenn man...
  • Pilzbefall bekämpfen

    Pilzbefall bekämpfen: Hallo, ich möchte dem unansehlichen Problem der "schwarzen Flecken" an Haus- und Grundstücksmauern sinnvoll begegnen, die ja bereits viele member...
  • Kamphaeng Phet - Die Diamanten-Mauer

    Kamphaeng Phet - Die Diamanten-Mauer: Hallo zusammen, die Bilder wurden aus irgendwelchen Gründen gelöscht; ich habe sie ersetzt und stelle den Artikel neu ein. Er stand auch ein...
  • Doku: Das Geheimnis der großen Mauer Fr. 31.12. 11:15 N24

    Doku: Das Geheimnis der großen Mauer Fr. 31.12. 11:15 N24: Sie ist eines der beeindruckendsten Bauwerke der Welt und auch das längste: die 6.000 Kilometer lange Chinesische Mauer. Ihr Bau begann vor...
  • Doku: Das Geheimnis der großen Mauer Fr. 31.12. 11:15 N24 - Ähnliche Themen

  • 15 Meter Zaun/Mauer Kosten

    15 Meter Zaun/Mauer Kosten: Kann mir jemand sagen, was 15 Meter Zaun oder Mauer kosten um ein Grundstück nach hinten abzugrenzen (inn Bangkok). Vielen Dank und allen ein...
  • Mauern

    Mauern: Das Thema wurde abgetrennt. Benni ist nicht der Threadstarter. ich sehe das so: jeder hat halt seine Prioritäten. Soll heissen, wenn man...
  • Pilzbefall bekämpfen

    Pilzbefall bekämpfen: Hallo, ich möchte dem unansehlichen Problem der "schwarzen Flecken" an Haus- und Grundstücksmauern sinnvoll begegnen, die ja bereits viele member...
  • Kamphaeng Phet - Die Diamanten-Mauer

    Kamphaeng Phet - Die Diamanten-Mauer: Hallo zusammen, die Bilder wurden aus irgendwelchen Gründen gelöscht; ich habe sie ersetzt und stelle den Artikel neu ein. Er stand auch ein...
  • Doku: Das Geheimnis der großen Mauer Fr. 31.12. 11:15 N24

    Doku: Das Geheimnis der großen Mauer Fr. 31.12. 11:15 N24: Sie ist eines der beeindruckendsten Bauwerke der Welt und auch das längste: die 6.000 Kilometer lange Chinesische Mauer. Ihr Bau begann vor...
  • Oben