Maskenpflicht in Thailand, wenn man das Haus verläßt!

Diskutiere Maskenpflicht in Thailand, wenn man das Haus verläßt! im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Sonst droht eine Strafe von 20.000 Bath. Mit dieser Maßnahme weicht Thailand von den Bestimmungen in Deutschland ab. Aber von führenden Virologen...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.200
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Sonst droht eine Strafe von 20.000 Bath.
Mit dieser Maßnahme weicht Thailand von den Bestimmungen in Deutschland ab.
Aber von führenden Virologen wird doch gesagt ,im Freien kann man sich kaum anstecken.

Thais halten sich fast genau an diese Regelung und es gibt wenige ohne Maske im freien.

Ich halte es so ,habe das Ding an einem Ohr hängen ,mit Schnur gesichert und wnn ich einen Braunen in der Gegend sehe ,was selten vorkommt ,dann ziehe ich das Ding eben nach oben.
 
HKGBKK

HKGBKK

Senior Member
Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
1.732
Reaktion erhalten
1.367
Ort
Hong Kong
Sonst droht eine Strafe von 20.000 Bath.
Mit dieser Maßnahme weicht Thailand von den Bestimmungen in Deutschland ab.
Aber von führenden Virologen wird doch gesagt ,im Freien kann man sich kaum anstecken.

Thais halten sich fast genau an diese Regelung und es gibt wenige ohne Maske im freien.

Ich halte es so ,habe das Ding an einem Ohr hängen ,mit Schnur gesichert und wnn ich einen Braunen in der Gegend sehe ,was selten vorkommt ,dann ziehe ich das Ding eben nach oben.


Bei der Hitze und der hohen Luftfeuchtigkeit muss das mit der Maske draussen sehr unangenehm sein.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.200
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Wird schnell schmutzig ,aber bei den paar Bath kann man täglich wechseln ,nicht so hart wie FFP 2 Masken.

Bis heute noch keine Kontrolle bemerkt ,trotzdem Nongkhai rote Zohne ,aber 20.000 ,damit kann man schöneres machen.

Momentan redet ganz Nongkhai nur von 2 liebeswütige Thais ,die illegal mit Boot nach Laos gefahren sind ,um dort die Bevölkerung mit Covid zu versorgen.
Ein nettes Skandälchen was Kreise schürt!
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.143
Reaktion erhalten
523
Wo hast du das her, mit Maskenpflicht für ganz Thailand?
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.195
Reaktion erhalten
2.302
Ort
Singapore
Betrifft aktuell 48 Provinzen, die machen alle ihr eigenes Ding. Und da will nauerlich jeder Gouverneur glaenzen und auf den naechsten besten Platz bei der naechsten Postenrotation hoffen.

Ist aber letztendlich eine Nullnummer um wirkliche Probleme zu kaschieren. Thailand hat keine Impfstoffe und ausser grossartigen Versprechungen und Pressemitteilung passiert da auch nichts. Finde ich gut, sollen die Menschenversuche woanders rollen.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.143
Reaktion erhalten
523
Okay, es gibt also keine thailandweite Anordnung zum Masken tragen. Ich hatte mich nur gewundert, dass ich davon nix weiß, ich kenne das alles nur als Empfehlungen.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.143
Reaktion erhalten
523
As to Impfstoffe: hat Thailand wirklich keine? Ich dachte, man hätte schon Beamte und so geimpft?
Haben sie hier kein Geld dafür, oder woran liegt es?
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.195
Reaktion erhalten
2.302
Ort
Singapore
Sie haben welche bestellt, welche versprochen bekommen, und wohl 500000 Dosen aus China bekommen. Also nichts.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
2.143
Reaktion erhalten
523
500.000 Placebos. Wirklich nichts!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.200
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Bei den niedrigen Fallzahlen wie bisher haben die das Thema einfach verschlafen.

Bis jetzt dachte Thailand ,Covid ,ein Problem der Auslaender!

Jetzt aber weht der Wind aus England und diese Variante ist ansteckender und

zwar eingeschleppt von ihren eigenen Leuten!

PS :mus sagen Thais sind schon diszipliniert ,fast 95 % tragen Masken outdoor!
Ich trage Halbmaske ,bei Radtouren unangenehm!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.200
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Laut Thaivisa bezweifel die meisten Thais ,dass die Regierung

mit der Covid Welle fertig wird!Man wartet jetzt auf die vierte Welle !

Prayuth ist schon am 16.3.21 mit Astra Zeneca geimpft worden.

PS.Thais koenne ja nach Griechenland auswandern ,die heben ab heute die Quarantaeneregeln auf ,auch fuer Thais.
 
Zuletzt bearbeitet:
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.655
Reaktion erhalten
122
Ort
Berlin
Musst du jetzt auf ewig Maske tragen? Onkel Pelle will ja nur die 18-59 jährigen Impfen. Oder gibts für die Farangrentner eine Ausnahme?
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.200
Reaktion erhalten
1.282
Ort
Irgendwo im Outback!
Man sollte immer eine Maske griffbereit haben ,haengt bei mir an so einer Kette um den Hals.
Bei Gefahr in Vollzug schiebe ich sie schnell ueber.
 
K

King

Senior Member
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
398
Reaktion erhalten
113
Thailand hat keine Impfstoffe und ausser grossartigen Versprechungen und Pressemitteilung passiert da auch nichts
Schon komisch, dass bei uns die Thais betreffend Impfung aufgefordert wurden und Impfungen erhalten.
Und das trotz deinen Behauptungen, dass sie keine Impfstoffe besitzen.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.195
Reaktion erhalten
2.302
Ort
Singapore
Schon komisch, dass bei uns die Thais betreffend Impfung aufgefordert wurden und Impfungen erhalten.
Und das trotz deinen Behauptungen, dass sie keine Impfstoffe besitzen.
Gut fuer Deine Thais um euch rum. Bist offenbar gut vernetzt in hoechsten Kreisen :) Und selbst?
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
13.073
Reaktion erhalten
3.713
Ort
RLP/Isaan
Thailand hat keine Impfstoffe und ausser grossartigen Versprechungen und Pressemitteilung passiert da auch nichts. Finde ich gut, sollen die Menschenversuche woanders rollen.
Die bisher verimpften 1,2 Mio. Dosen (175 Tsd. mit 2 Portionen) in TH haben die Leute bestimmt von zuhause selbst mitgebracht! MM weiß das! Dass das bisher "nur" 0,3 % der Bevölkerung ist, stimmt!
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.195
Reaktion erhalten
2.302
Ort
Singapore
Ich weiss das nicht, ich folge nur der Berichterstattung z.B. von Richard Barrow oder Saksith Saiyasombut. Kannst Du auch und bist im Bild. Bei Twitter z.B.
 
Thema:

Maskenpflicht in Thailand, wenn man das Haus verläßt!

Maskenpflicht in Thailand, wenn man das Haus verläßt! - Ähnliche Themen

  • Lebensabend in Thailand verbringen

    Lebensabend in Thailand verbringen: Hat sich schon mal einer Gedanken darüber gemacht bzw .infos wie das ist wenn man als Deutscher in Thailand verstirbt. und man Hier verbrannt...
  • Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?

    Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?: Liebe Nittaya-Community ich plane, in Thailand ein 2tes zuhause aufzubauen und dort künftig mit meiner Thai-Partnerin ca die Hälfte des Jahres zu...
  • Thailändisch von zu Hause aus lernen

    Thailändisch von zu Hause aus lernen: Ich studiere gerade und plane im nächsten Jahr eine Studienreise nach Thailand. Bis dorthin möchte ich mir ein paar Sprachkenntnisse aneignen...
  • Bedeutung der Familie in Thailand !

    Bedeutung der Familie in Thailand !: Ich habe hier ein paar Punkte aus 2003 und meine Frage ,sieht es heute noch genaus so aus ,besonders wegen Corona oder ist Familie heute...
  • Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

    Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?: Hallo zusammen, da viele im Faden “Wann können wir wieder nach Thailand reisen?” die Hoffnung auf eine zeitnahe und unbeschwerte Einreise in 2021...
  • Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand? - Ähnliche Themen

  • Lebensabend in Thailand verbringen

    Lebensabend in Thailand verbringen: Hat sich schon mal einer Gedanken darüber gemacht bzw .infos wie das ist wenn man als Deutscher in Thailand verstirbt. und man Hier verbrannt...
  • Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?

    Land-Kauf in Thailand - kann jmd. einen Anwalt empfehlen?: Liebe Nittaya-Community ich plane, in Thailand ein 2tes zuhause aufzubauen und dort künftig mit meiner Thai-Partnerin ca die Hälfte des Jahres zu...
  • Thailändisch von zu Hause aus lernen

    Thailändisch von zu Hause aus lernen: Ich studiere gerade und plane im nächsten Jahr eine Studienreise nach Thailand. Bis dorthin möchte ich mir ein paar Sprachkenntnisse aneignen...
  • Bedeutung der Familie in Thailand !

    Bedeutung der Familie in Thailand !: Ich habe hier ein paar Punkte aus 2003 und meine Frage ,sieht es heute noch genaus so aus ,besonders wegen Corona oder ist Familie heute...
  • Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?

    Welche Länder sind aktuell (COVID-19) eine Alternative zu Thailand?: Hallo zusammen, da viele im Faden “Wann können wir wieder nach Thailand reisen?” die Hoffnung auf eine zeitnahe und unbeschwerte Einreise in 2021...
  • Oben