Marseillan-Plage ... nicht immer Thailand, aber fast...

Diskutiere Marseillan-Plage ... nicht immer Thailand, aber fast... im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Well, wie ich immer zu sagen pflege ... hier mal etwas anderes. Eigentlich so gar nichts thailandbezogenes - aber doch, ein klein wenig schon...
J

JT29

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Well,

wie ich immer zu sagen pflege ... hier mal etwas anderes. Eigentlich so gar nichts thailandbezogenes - aber doch, ein klein wenig schon:

Meine Frau meinte, sie will mal etwas anderes sehen - ein Beach in Europa. Hmm.....die Nordsee ist noch sehr kalt, aber Frankreich ist nah. Über den letzten Feiertag hatten wir dann die verrückte Idee umgesetzt.

Nun hatte ich aber zuerst das Problem, wohin und wie und vor allem verträgt meine Frau nicht unbedingt so viel Falangfood. Ein Hotel fiel flach (119 EUR/Nacht) und als ich unser 30 Jahre altes Zweimannzelt einmal prophylaktisch aufgebaut hatte, war die Begeisterung riesengross. Also was blieb, waren sog. Mobil Homes auf Campingplätzen.

Also noch schnell Deutschland-Polen angesehen und dann für ein paar Stunden ins Bett, um 2 Uhr morgens ging es dann auf die Reise, 800km nach Marseillan Plage in Südfrankreich bei Montpellier.

Dort hatten wir gleich Glück beim Campingplatz Novelle Floride (Yelloh Gruppe) - wir hatten unser Mobil Home.




48 EUR die Nacht, sehr sauber und mit allem ausgestattet. Kühlschrank, Eisschrank und ein Gasherd und das Thaifood (und die Stimmung meiner Frau) war gerettet :-))




4 Personen haben Platz, hier ein Schlafzimmer.




und die sehr saubere Dusche.




Nun hat der ****-Platz auch Abendunterhaltung und neben einem guten Restaurant, einen Pizza-take-away Stand. Ich laberte mit dem Koch, während dieser plötzlich mit meiner Frau Thai sprach. Jetzt kam es heraus, das Küchenpersonal ist durchweg Thai und der Souveniershop ist ebenso in thailändischer Hand - irgendwie erstaunlich. Eine ganze Familie hat die Läden gepachtet und fliegt über die Wintermonate nach TH, im Sommer heisst es dann malochen.

Das Wasser war noch relativ kalt mit hohen Wellen versehen, ein Baden war so nicht ganz möglich. Es machte aber Spass sich in die Brandung zu werfen. Super sauberer Strand, was will man mehr - nur halt nicht so billig wie in TH -> das Eis für 2 EUR, der Donat für 2 EUR und am Strandcaffee den Kaffee zu 4 EUR (sic!). Übringens ein tolle Essenskombination ist mnoules et frites (Muscheln mit Pommes). Die Hois für meine Frua, ich die Pommes :-)




Alles in allem ein etwas anderer Kurzurlaub, der im nächsten Jahr wieder wiederholt wird, dann aber für eine Woche an den Atlantik - es muss auch nicht immer Thailand sein.

Juergen
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
@Jürgen,

schöner Kurzbericht. Ne gute Anregung für einen Kurzurlaub.

? Spichst Du Französisch ?

Gruß Peter
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
Übringens ein tolle Essenskombination ist mnoules et frites (Muscheln mit Pommes). Die Hois für meine Frua, ich die Pommes
Nur zur deiner info : = auch bekannt als Belgisches National Platte 'Moules-frites'
PS: Hier ist es schoen warm und auch das seewasser ! :wink:
 
Wittayu

Wittayu

Senior Member
Dabei seit
28.05.2002
Beiträge
717
Reaktion erhalten
1
Ort
Glashütten im Taunus
Gude!

Tja, dort verbringen wir jährlich eine Woche im Juni mit dem Wohnmobil, nur dieses Jahr hatten wir Besuch aus TH und somit nicht genug Urlaubstage für den diesjährigen Mittelmeertrip. Wart Ihr auch am FKK Strand von Cap d´Agde, der direkt an Marseilan-plage angrenzt ??? Das Foto sieht danach aus :cool: .

Bei Beziers, ca. 15km westlich gibt es ein All-You-Can-Eat Buffet, komplette französische Küche inc. Seafood für 13 EU, eine Thai bekommt man nicht unter drei Stunden aus dem Laden raus :lol: .

Im August geht es an die Ostsee, alternativ an die Cote d´Argent, französiche Atlantikküste. Natürlich mit WoMo.

Gruß, :wink:
Wittayu
 
Schwarzwasser

Schwarzwasser

Gesperrt
Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
1.835
Reaktion erhalten
151
Ort
Karlsruhe
Morgen beisammen,

schön ist es schon bei unseren Nachbarn, keine Frage. Bei den Preisen könnte einem aber die Lust vergehen.

Nach Saint Tropéz auf nen Kaffee ? Macht dann sieben Euro pro Nase. Ein kleines Eis für acht Euro und Steak Frites für 15 Euro - muss nicht sein.

Die spinnen, die Gallier, was die Preise angeht. Für eine Woche Frankreich - Urlaub gehe ich deren zwei nach Thailand.

Grüße

Rainer
 
J

JT29

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Well,

erstmal danke für das Feedback :P


@Peter-Horst

"? Spichst Du Französisch ?"
Zu meiner Schande, NEIN - ausser ein paar Floskeln und die Kenntnis von einigen Wörtern und das obwohl ich nach Frankreich rübersehen kann ;-D . Unterhalten kann ich mich im Grenzgebiet mit Elsässisch, funktioniert (noch).

Aber dieses Manko war kein Problem dort, man sprach Deutsch, Englisch und Spanisch/Katalanisch.



@MenM

"Nur zur deiner info : = auch bekannt als Belgisches National Platte 'Moules-frites' "

Danke wieder was gelernt, ich fand die Kombination nur etwas merkwürdig ;-D




@Wittayu

"Wart Ihr auch am FKK Strand von Cap d´Agde, der direkt an Marseilan-plage angrenzt ??? Das Foto sieht danach aus "

:rofl: Gut gesehen ! Es sieht nicht nur danach aus, es ist Cap (beim Schweinchenstrand ;-D ).

"Bei Beziers, ca. 15km westlich gibt es ein All-You-Can-Eat Buffet, komplette französische Küche inc. Seafood für 13 EU"
-> Das klingt nicht schlecht, nächstes Jahr ist Seringan Plage angesagt - 1 Woche - wo und wie heisst der Laden ?

Gruss


Juergen
 
Wittayu

Wittayu

Senior Member
Dabei seit
28.05.2002
Beiträge
717
Reaktion erhalten
1
Ort
Glashütten im Taunus
JT29" schrieb:
Well,
:rofl: Gut gesehen ! Es sieht nicht nur danach aus, es ist Cap (beim Schweinchenstrand ;-D ).

"Bei Beziers, ca. 15km westlich gibt es ein All-You-Can-Eat Buffet, komplette französische Küche inc. Seafood für 13 EU"
-> Das klingt nicht schlecht, nächstes Jahr ist Seringan Plage angesagt - 1 Woche - wo und wie heisst der Laden ?

Gruss


Juergen

Gude!

Was meinte denn Frau JT29 zum fotografierten Strand ??? :ohoh: :rolleyes: ;-D

Serignan Plage ist auch ganz nett, hat aber nicht den Touch vom Cap :P .... der Laden heisst La Bufetterie und liegt direkt an der RN112, zwischen Agde und Beziers, an der Abfahrt zum Flugplatz.

Das Languedoc ist eine sehr schöne Gegend zum Urlauben, man kann sehr gut Strandurlaub mit Kultur, Historie und toller Landschaft kombinieren. Habe dorthin im Sommer mehr Fernweh als nach TH. Und die Preise halten sich abseits des Schickimickis auch in Grenzen.

Waren am Wochende mit dem Womo auf der Kollerinsel, einzigstes linksrheinisches Gebiet von Baden-Württemberg, kennste die ???
Ist ein Stück Altrhein mit massenhaft Muscheln im Sand, die gleich in Cheffins Kochtopf gelandet sind.

Gruß, :wink:
Wittayu
 
J

JT29

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
@Wittayu

Och, Frau JT war ganz angetan von dem Treiben dort :rofl:
Was man da alles zu sehen bekommt :cool: ..... Ich wollte ja am nächsten Tag 100m nach rechts, aber meine Frau meinte: "I want so see something special und dort kann ich essen" Wie wahr - vor allem am Samstag, aber 3 Tage waren dann genug. Wir sind auch nach Cap rübergelaufen/flaniert, aber das Betonvirtel und der angrenzende Campingplatz sind nicht so der Hit und vor allem zu dem Zeitpunkt recht teuer.

... und den vielzitierten Touch vom Cap brauchen wir nun auch nicht unbedingt - aber war nice to see ;-D


Kollerinsel - kenne ich nicht, dürfte dann aber bei Brühl/Ketsch liegen - dort gibt es so eine Schleife die noch badisch ist.

Juergen
 
Wittayu

Wittayu

Senior Member
Dabei seit
28.05.2002
Beiträge
717
Reaktion erhalten
1
Ort
Glashütten im Taunus
@JT
Genau, es ist die Schleife bei Brühl ..... würde mich mal interessieren, ob die Muscheln dort irgendwie bedenklich sind, was den Verzehr betrifft. Obwohl, eine thailändische Bekannte aus Ingelheim/Rhein isst auch die Muscheln vom dortigen Rheinufer, allerdings hat sie uns empfohlen die Muscheln wegen dem Sand eine Nacht in Wasser einzulegen. Eben mit der Cheffin telefoniert, noch lebt sie, also scheinen die Muscheln geniessbar zu sein. :super: .

Waren schon mehrmals für ein paar Tage auf dem Campingplatz in Agde und im "Betondorf", trotz des Alters ist die Athmosphäre dort schon einmalig, aber auch nicht jedermanns Sache. :cool:

Es gibt auch so einige schöne Ecken dort, wo man recht gut mit dem WoMo übernachten kann, ohne gleich zig EU berappen zu müssen. Erwähnenswert ist noch der gute Muscat (Wein), und die Fischrestaurants rund um Agde und Sete, dem größten Fischereihafen Frankreichs am Mittelmeer, Ausflüge ins Umland, den Canal-du-midi entlang, nach Carcasonne oder zu den Burgen der Katharer.

Das Fernweh nach dort meldet sich gerade, muss mal weiterschaffen, sonst fange ich noch vom bunten Treiben unter den Sonnenschirmen dort zu träumen. ;-) ;-) ;-) :heul:

Gruß ins Badische, :wink:
Wittayu


@alle
Vielleicht gibt es ja noch mehrere Reiseberichte hier aus EU-Land, muss ja net immer TH sein, vor allem nicht in unserem Sommer. Interessant ist natürlich immer die Meinung des thailändischen Partners zu den EU-Reisedestinationen.
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Ich habe jetzt zwei mal gelesen...
...Juergen, hast du eine genaue Adresse von dem Campingplatz?
 
J

JT29

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
@phimax.

Latürnich, wie es bei Asterix hies :lol: :


Die Ecke an sich:
http://www.marseillan.com/


Der Campingplatz:

YELLOH! VILLAGE - Les Méditerranées
Nouvelle Floride
Avenue des Campings
34340 MARSEILLAN PLAGE
(France)

-> http://www.lesmediterranees.com

Es sind 2 Plätze. Der Nouvelle Floride (wo wir waren) liegt am Beach, dahinter ist der Charlemagne.

Juergen
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Danke Juergen, kenn mich in Frankreich nun gar nicht aus :rolleyes:

Und da ich gefragt wurde, ob man nicht im August irgendwo am Wasser zusammen Ferien machen wolle... :rolleyes:
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
Carcassonne, Montpellier, Nimes und einen Abstecher nach Nordspanien stehen bei uns auch auf der "to do"-Liste - das Foto von der Küche hat wohlwollende Zustimmung erhalten, auch das Schlafzimmer und die Dusche sind akzeptiert worden - nur der "Schweinchenstrand" wurde mit bababobo und dingdong vehement abgelehnt. Zusammen mit ein paar Freunden steht auch immer mal wieder die Idee im Raum ein Hausboot zu mieten und den Canal du Midi entlang zu shippern.

woma :wink:
 
J

JT29

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
@phimax
Nun, August ist dort aber die denkbar ungüstigste Zeit - Peak Season bei 118 EUR :O - und dennoch fast ausgebucht.


@woma
Man muss ja nicht dorthin. 30m vom Mobile Home und wir waren am textilen Beach. Bis zum Naturistenbereich sind es gut 300m und zum Schweinchenstrand (50m breit) nochmals gut weitere 500m, danach etwa weitere 2km "normaler" Strand. In die andere Richtung hast du 18km(!) Beach bis Sete.

Aber diese Camping-Gruppe hat ja noch viele andere Plätze....


Juergen
 
Thema:

Marseillan-Plage ... nicht immer Thailand, aber fast...

Oben