www.thailaendisch.de

Mang-gon-Jai`s Literatur auf Fandao`s HP - Danke!!!

Diskutiere Mang-gon-Jai`s Literatur auf Fandao`s HP - Danke!!! im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Liebe Forums-member, Mang-gon-Jai ist (neben einem weiteren member) freundlicherweise meinem Aufruf zur Bereitstellung von Autoren-Werken auf...
F

Fandao

Gast
Liebe Forums-member,
Mang-gon-Jai ist (neben einem weiteren member) freundlicherweise meinem Aufruf zur Bereitstellung von Autoren-Werken auf meiner Homepage nachgekommen!:bravo:

Vorab - die Geschichten und Berichte sind natürlich auch HIER im Forum und auf der Homepage von „MGJ“ verewigt. Aber, das sollte kein Hindernis sein, diese Werke in neuem Outfit an anderer Stelle und (auch) einem Leserkreis ausserhalb des Forums zur Verfügung zu stellen. :ohoh:

Ich kannte MGJ`s Werke als Newbie im Forum vorher nicht und war daher um so mehr beeindruckt, wie er es versteht, in wirklich BEWEGENDER und SPANNENDER Form die Erlebnisse, Erkenntnisse und Eindrücke rund um das „Barleben“ und die damit verbundenen Hintergründe und Schicksale der „Barmädchen“ niederzuschreiben!!! :super:

O. K., wenn ihr Lust habt, die Werke neu zu lesen oder MGJ`s Werke noch nicht kennen solltet, schaut mal auf meiner HP rein. Das Werk “Der häßliche Mann“ bekommt morgen früh Zuwachs mit dem Werk „Der Thakarp“ und – es folgen noch einige weitere (vielleicht noch nicht im Internet veröffentlichte???) Werke, auf die ich mich freue!:-)

Schön wäre es auch, wenn ihr an dieser Stelle auch eure Meinung zu den m. E. tollen Werken von „MGJ“ einbringen würdet.

Gruss vom Fandao :-)
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Hallo Fandao !
Da kann ich dir jetzt wirklich nur gratulieren !
Mit diesem Autor wird deine Page weiter aufgewertet !
Im Übrigen ist deine Homepage in der Tat gut gelungen, hab da schon oftmals rumgeschnüffelt, obwohl mir (persönlich) deine Querverweise auch mitunter ein bisschen viel sind ! Nicht bös sein, dass ist halt meine Meinung. Und noch was Fandao, und auch das ist und war zu keinem Zeitpunkt bös gemeint ! Ich werde wohl Recht in der Annahme gehen, dass MgJ's Berichte authentisch veröffentlicht werden ?

Und jetzt erstmal ganz langsam durchatmen Fandao.... dies hier ist tatsächlich keine Spitze gegen dich, sondern ein Glückwunsch ! :wink:


Klaus
 
F

Fandao

Gast
Hallo Domi,
da brauch ich nicht "durchzuatmen"!!! :rofl:

An den Werken von "MGJ" gibts nix zu editieren und die stehen also
"VOLL IM ORIGINAL" dort, zumal die so in einem Buch veröffentlicht wurden und ich auch keine Genehmigung zu irgendwelchen Inhaltsveränderungen habe!

Obwohl - (aber nur unter uns) - ich habe noch ein vergessenes "Punktzeichen" am Ende eines Satzes im übermittelten Originaldokument von MGJ entdeckt und das ganz frech editiert.

Hier das Ergebnis meiner Arbeit:

.

Schönen Abend wünscht Fandao :wink:
 
rübe

rübe

Senior Member
Dabei seit
24.10.2003
Beiträge
890
Reaktion erhalten
0
ahoi fandao!

ich finds gut, dass viele äúßerst lesenswerte geschichten, die vertreut in der forenwelt herumflattern auf deiner HP gesammelt zu finden sind...das erspart einem die sucherei, wenn man mal was nachlesen will...

grüsse von...

rübe

:wink:
 
dms

dms

Senior Member
Dabei seit
08.08.2003
Beiträge
756
Reaktion erhalten
1
Ort
PATTY und NRW
thx



werde ich mir auch gleich mal anschauen :super:
 
F

Fandao

Gast
Halo Rübe und DMS,
wenn ihr euch DORT auf meiner HP umschaut, "verzettelt" euch nicht - ihr könnt euch auch nicht ne geschätzte Woche "verdrücken" um alles zu lesen und werdet HIER auch gebraucht!!! :lol:

Aber, viel Spass beim Lesen - und meldet euch mal, wenns gefallen hat!!!

Gruss vom Fandao :wink:
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Das ist es also:
Lange habe ich überlegt. Das waren doch nicht meine Texte. Alles kam mir so fremd vor. Ich hatte den Eindruck, Texte von einem Fremden zu lesen - nachts konnte ich nicht schlafen. Sollte jemand meine Texte kopiert und für seine Zwecke mißbraucht haben?
Nun hast du dich geoutet! Du hast in meine wohl durchdachten Passagen einen Punkt eingefügt.
SCHÄNDLICH!
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Mang-gon-Jai,
auf den Fandao iss eben Verlass ! ;-D
 
F

Fandao

Gast
Moin Mang-gon Jai,
Du solltest Dir lieber Gedanken machen, ob die zahlreichen Käufer Deiner Bücher jetzt nicht im Nachhinein wegen dem fehlenden Punkt einen Preisnachlass einfordern. :rofl:

Ein "schlafgehaltiges" Wochenende wünscht Dir
Fandao :wink:
 
dms

dms

Senior Member
Dabei seit
08.08.2003
Beiträge
756
Reaktion erhalten
1
Ort
PATTY und NRW
Mang-gon-Jai

sag mal ist die story real oder ausgedacht :???:


und wie lange ist sie her???
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.257
Reaktion erhalten
19
:rolleyes:

@dms

mal wieder fragen über fragen...................... :ohoh:

ob die der grosse autor preisgibt oder der datenschutz dies verhindert...... :nixweiss:

gruss :cool:
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@dms

Die Geschichten um die Bargirls sind wahr, die Romane nicht. Bei den Geschichten um die Bargirls habe ich lediglich Namen und Orte geändert, um zu verhindern, dass die betreffenden Personen wieder erkannt werden. Die Frauen haben mir ihre Geschichten meist selbst erzählt.
Einige der beschriebenen Frauen leben zwischenzeitlich in Deutschland und sind mit deutschen Männern verheiratet.

und wie lange ist sie her???
Da müsste ich schon wissen, welche Geschichte du meinst.



Gruß

Mang-gon Jai
 
Thema:

Mang-gon-Jai`s Literatur auf Fandao`s HP - Danke!!!

Mang-gon-Jai`s Literatur auf Fandao`s HP - Danke!!! - Ähnliche Themen

  • Kurzkritik:Geschichten um Bargirls in Thailand von Mang-gon

    Kurzkritik:Geschichten um Bargirls in Thailand von Mang-gon: Geschichte von Bargirls in Thailand von Mang-gon jai Das Buch handelt von Bargirls in Thailand, in meinen Augen ein´ziemlich ausgelutschtes...
  • Mang-gon Jai, warum gelöscht ?

    Mang-gon Jai, warum gelöscht ?: warum wurde die Seite über Mang-gon Jai im wiki gelöscht ? http://de.wikipedia.org/wiki/Mang-gon_Jai
  • 1. Todestag von Mang-gon-Jai

    1. Todestag von Mang-gon-Jai: Heute vor einem Jahr ist Mang-gon-Jai verstorben. Ich möchte heute noch einmal an unseren Member Hartmut erinnern, der viel für das Nittaya Forum...
  • Kranz fuer Mang-Gon-Jai

    Kranz fuer Mang-Gon-Jai: Ich moechte das nicht in seinem Nachruf / Beileidsthread schreiben, da sollten wir moeglichst nicht diskuttieren! Ein Vorschlag, es muss ja nun...
  • Hey, Mang-Gon-Jai

    Hey, Mang-Gon-Jai: Hartmut, obwohl Du seit dem 17.01. nicht mehr online warst, hoffe ich doch, dass es Dir den Umstaenden entsprechend gut geht im "Kuehlschrank"...
  • Hey, Mang-Gon-Jai - Ähnliche Themen

  • Kurzkritik:Geschichten um Bargirls in Thailand von Mang-gon

    Kurzkritik:Geschichten um Bargirls in Thailand von Mang-gon: Geschichte von Bargirls in Thailand von Mang-gon jai Das Buch handelt von Bargirls in Thailand, in meinen Augen ein´ziemlich ausgelutschtes...
  • Mang-gon Jai, warum gelöscht ?

    Mang-gon Jai, warum gelöscht ?: warum wurde die Seite über Mang-gon Jai im wiki gelöscht ? http://de.wikipedia.org/wiki/Mang-gon_Jai
  • 1. Todestag von Mang-gon-Jai

    1. Todestag von Mang-gon-Jai: Heute vor einem Jahr ist Mang-gon-Jai verstorben. Ich möchte heute noch einmal an unseren Member Hartmut erinnern, der viel für das Nittaya Forum...
  • Kranz fuer Mang-Gon-Jai

    Kranz fuer Mang-Gon-Jai: Ich moechte das nicht in seinem Nachruf / Beileidsthread schreiben, da sollten wir moeglichst nicht diskuttieren! Ein Vorschlag, es muss ja nun...
  • Hey, Mang-Gon-Jai

    Hey, Mang-Gon-Jai: Hartmut, obwohl Du seit dem 17.01. nicht mehr online warst, hoffe ich doch, dass es Dir den Umstaenden entsprechend gut geht im "Kuehlschrank"...
  • Oben