Malaysia will wuchernde Taxifahrer töten

Diskutiere Malaysia will wuchernde Taxifahrer töten im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Malaysia will nun hart durchgreifen gegen Taxifahrer, die Touristen mit überhöhten Fahrpreisen übervorteilen. Sie sollen an die Wand gestellt...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Malaysia will nun hart durchgreifen gegen Taxifahrer, die Touristen mit überhöhten Fahrpreisen übervorteilen.

Sie sollen an die Wand gestellt werden, und mit einem finalen Rettungsschuss eleminiert werden, damit der gute Ruf von Malaysia gerettet wird.

Mal schauen, was draus wird, und ob das in Thailand auch Schule machen wird.





Malaysia's rude cabbies 'should be shot'

Malaysia's tourism minister has suggested that taxi drivers who are rude to tourists should be "lined up against the wall and shot".

Abdul Kadir Sheikh Fadzir said cabbies who took advantage of the country's visitors were the "new enemies... the same as Communists".

"I am not joking, This is a serious matter. If they can be shot, all the better," he was quoted as saying by the Malay-language Berita Harian newspaper.

The minister was commenting on a report that about 70% of taxi drivers in the capital, Kuala Lumpur, would cheat tourists by using different meters or driving on long detours.

Frequent complaints

Tourism is Malaysia's second biggest source of foreign exchange, after the manufacturing industry, with 12.8 million tourists visiting in 2001.

The minister said he had been stopped in the street by tourists complaining of their treatment by taxi drivers.

He said he would make his proposals to fellow ministers during their cabinet meeting.

He added that he would also call for lesser punishment for errant cabbies, including jail and suspension of their taxi licenses for life.


http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/asia-pacific/2218608.stm
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hi,

war von einigen Jahren in KL und hatte mit den Taxlern dort auch so
mein vergnügen.

Aber da gibt es nur härte Zeigen bei zu hohem Preis wieder raus aus dem Taxi und sich mit den Worten "Just go away and cheat some other guys" verabschieden.

Gruß Peter


P.s: Zum Betrügen gehören immer zwei.
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Aber gleich erschießen. Wenn ich so meine Probleme löse, dann wäre ich wohl recht bald sehr einsam ... ;-D
Es wird ja niemand gezwungen mit so einem Taxi zu fahren.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Wäre es nicht auf der Nachrichtenseite von der BBC,
ich hätte es auch für eine Ente gehalten.

Naja, was am Ende daraus wird ...
 
M

mehling

Gast
Ich war noch nie ein Fan von Malaysia (wg. Islam usw.)und diese Meldung macht mir das Land nicht symhatischer. Was kommt als nächstes? Hand ab beim Nasebohren?

mehling
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
In Singapur werden die Leute zur Strafe ausgepeitscht.

Malaysia will nun auch auf den Zug aufspringen,
indem sie nun Gesetze machen, die immer mehr sharia-like
werden.
 
N

Nelson

Gast
In Thailand hatte ich noch nie ein Problem mit Taxifahrern. Ich denke eher, dass die Geschichte von den bösen Taxi-Drivern eine nicht auszurottende Legende ist!

Ganz im Gegenteil: Mich hatte mal in BKK ein Taxler kostenlos befördert. Er war nach Schichtende auf der Heimfahrt und wollte nichtmal ein Trinkgeld nehmen! Ist mir sonst noch nirgends passiert!

Gruß, Nelson

Letzte Änderung: Nelson am 28.08.02, 13:45
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Habe einmal meine Geldbörse im Taxi verloren.

Der Taxifahrer brachte sie von sich aus zum Hotel,
und hinterlegte es bei der Reception.

Auf der anderen Seite hatten wir ja unser Taxi-thread hier im Forum,
wo einige gemischte Erfahrungen hatten.
 
F

Farang

Gast
Original erstellt von Dauwing:


Sie sollen an die Wand gestellt werden, und mit einem finalen Rettungsschuss eleminiert werden, damit der gute Ruf von Malaysia gerettet wird.
ja damit kann man natürlich den guten Ruf eines Landes Retten :rolleyes:
Sollten wir in Deutschland auch einführen , halbjährige 2 Prozent aller Taxifaher vor die Wand stellen während schaulustige Touristen zugucken dürfen ... Natürlich nur mit Eintrittsgeld versteht sich ja von selber ;-D

Gruß
Farang
 
F

Farang

Gast
Original erstellt von mehling:
Ich war noch nie ein Fan von Malaysia (wg. Islam usw.)
Was hast du gegen den ISLAM ? Ich glaube die Mission Propaganda mittles Gehirnwäsche , im Goldenen Westen ist bei dir voll angeschlagen ;)

Der Islam ist nicht so schlimm wie es hier im hingestellt wird .

Auch wenn ich jetzt von Links und Rechts wieder Prügel kriege , aber Meine Meinung nach wird auch gegen Bin Laden soviel kack Propaganda gemacht , Na klar er hat scheisse gebaut , aber irgendwas wird ihm ja dazu getrieben haben oder?
Außerdem immer dieses Kack Gelaber von wegen Heiligerkrieg usw usw ich glaube das hat man hier im Westen als Standardspruch um den Islam total in den Dreck zu ziehen.

Der Islam ist mit sicherheit nicht so schlecht wie er hier genre dargestellt wird.
Gruß
Farang
 
H

Harakon

Gast
Es gibt sicher etwas gegen den Islam zu sagen. Fairerweise sollte man dem aber mal das Christentum gegenüberstellen. Mach doch mal jemand! Der Buddhismus ist ja als Frieden liebende Religion bekannt...
 
I

Iffi

Gast
@Farang,
I here what you're saying, aber du benutzt das absolut falsche A.rschloch um deine Sichtweise über den Islam rüberzubringen. Das Wort Djihad haben diese Idioten selber auf der Zunge, das brauchen wir denen gar nicht auf dieselbe zu legen.

MrLuk könnte hierzu garantiert einiges sagen. Nämlich was Djihad im religösen Sinne überhaupt bedeutet.

Auch ich habe nichts gegen den Islam, aber um dieses zu untermauern, den B.L. ranzuziehen, halte ich gelinde gesagt für reichlich beknackt.

Und, irgendwas muss ja auch Kinderschänder, Meuchelmörder und Oma-Puncher zu ihrer Tat treiben.
Vorsicht, Farängchen, du treibst es hier beliebig und auswechselbar und begibst dich auf ganz gefährliches Glatteis.

Übrigens, wer den Stasi-Islam in Saudi und Iran kennt, der fühlt sich in Malaysia wie im Paradies. Es ist eben alles relativ und man muss die Unterschiede "erfahren" haben.

Also, Farang, nachdenken, zurücklehnen und noch mal nachdenken, dann schreiben. Vielleicht gelingt es dir dann, eine etwas sympatischere Message über deine Sichtweise des Islams zu formulieren.

Good luck!
 
T

Thai-Robert

Gast
Es würde doch auch reichen , wenn Sie das Taxi an die Wand stellen und da drauf schießen.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.666
Reaktion erhalten
2.171
Ort
Singapore
Ich bin fuer Erschiessen :p. Leider gibts das Auspeitschen hier auch nicht so spektakulaer, wie DisainaM, aehh...Dauwing es schreiben. Die Typen verlieren lediglich ihre Lizenz und damit den Job, wenn genug Beschwerden eingehen. War vor paar Jahren wohl extrem schlimm. Hab mich gerade gestern mit 'nem aelteren Taxifahrer drueber unterhalten. Da wurden Touris zum 10 fachen Preis abgezockt... Manchmal hilft ja auspeitschen ;-D

Gruss,
Mac
 
I

Iffi

Gast
Eigentlich liebe ich dieses Spiel. Ein vor dem Shangrila lauernder Taxi-Fahrer in Kualalumpur nannte mir mal seinen Preis für eine Rundfahrt zum "Vogelpark" dem Kopf-Abschneider-Museum und anderen Sehenswürdigkeiten. Meine Gegenangebot war 10% seiner Forderung. Der grinste und sagte: "I like business man" und ging 50% mit seinem Preis runter. Woraufhin ich 2% mit meinem Preis hochging. Wir einigten uns am Ende auf 15% seines ursprünglich genannten Preises und er wollte es sich später nicht nehmen lassen, mir eine Cola zu spendieren.

Während wir handelten, lernten wir uns gegenseitig kennen, seine Familie, meine Familie. Handeln war reiner sozialer small talk.

Von Saudis weiss ich, dass sie Leute, die nicht handeln, verachten und einfach für blöd und unsozial halten.

P.S. dies bezieht sich nicht auf die Leute, die über 10 oder 20 Baht Trinkgeld diskutieren oder ein Service-Mädel auf 100 Baht runterhandeln. Die sind für mich menschenverachtende Hunde im echten Thai-Sinn.
 
T

Thai-Robert

Gast
Iffi....Iffi....
Hart....aber Gerecht.Das find ich gut.
Heute hat so ein Farang mitten auf der Sou 7 einer Einparkenden Lady an`s neue Auto Gepinkelt.Einfach Schwanz mit Eier raus und an die Tür geschifft.Darauf war Er dann sehr Stolz.
Da hätte ich mit dem Luftgewehr ne Kugel in die Nille Schicken können.
Darauf wäre ICH dann Stolz gewesen.
Aber unser Ruf ist ja sooooo gut,den kann man garnichts mehr kaputt machen.
Und schade,daß mein Foto nicht so schnell Schussbereit gewesen ist.Das Foto hät ich voll in`s WWW gebracht.
 
B

Baris

Gast
Das Wort Djihad haben diese Idioten selber auf der Zunge, das brauchen wir denen gar nicht auf dieselbe zu legen.

MrLuk könnte hierzu garantiert einiges sagen. Nämlich was Djihad im religösen Sinne überhaupt bedeutet.

sag mir doch iffi welche idioten du meinst.
ich bin ein moslem und kein idiot.
Djihad=für allahs weg sterben.
da musst du nicht auf Mr luk warten,ich kanns dir auch sagen.Besser ist es wenn du eine mosche besuchst,und dich einfach informierst.
 
I

Iffi

Gast
@Baris,
1. diese Idioten, du weisst schon, wen ich meine. Es geht hier um die Terroristen, die den Djihad nach "aussen" tragen.

2. Djihad = Für Allah sterben. Unendlich freier Raum zur Interpretation. Die gemässigten Moslems interpretieren dies als den eigenen Schweinehund zu überwinden. Mit anderen Worten, der Djihad findet in deinem eigenen Kopf statt. Ist dein eigener Kampf um ein guter Moslem zu werden.

Dein dahingeworfenes Posting lässt mich zweifeln. Aber vielleicht wolltest du nur etwas klarstellen.
 
B

Baris

Gast
Hart....aber Gerecht.Das find ich gut.
Heute hat so ein Farang mitten auf der Sou 7 einer Einparkenden Lady an`s neue Auto Gepinkelt.Einfach Schwanz mit Eier raus und an die Tür geschifft.Darauf war Er dann sehr Stolz.
Da hätte ich mit dem Luftgewehr ne Kugel in die Nille Schicken können.
Darauf wäre ICH dann Stolz gewesen.

das hätte der penner Natürlich nicht machen sollen.
Übrigens:solche penner sehe ich altäglich hier in deutschland.nur soviele kugeln wirst du wohl nicht haben.
Ach die szene mit dem luftgewehr kenne ich auch von einem film.
ich glaub der hies schindlers liste.
 
Thema:

Malaysia will wuchernde Taxifahrer töten

Malaysia will wuchernde Taxifahrer töten - Ähnliche Themen

  • Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur

    Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur: Diesmal eine andere Variante der 90 Tage Gesichtskontrolle, mit Airasia von Huahin nach Kualalumpur ! Die Tickets sind 6 Wochen vorher gekauft...
  • Malaysia Hotel

    Malaysia Hotel: War Ende der 80er des öfteren nächtens bis zum Morgengrauen im Coffeeshop des Malaysia Hotels. Der Artikel erinnert ein wenig an diese Zeiten A...
  • Formel 1 in Sepang (Malaysia)

    Formel 1 in Sepang (Malaysia): Am Freitag vormittag geht es von Don Muang nach Kuala Lumpur, um das dort letzte F1 Rennen zu besuchen. Hotel ist gebucht. Ich möchte dann am...
  • Singapore nach malaysia (johor)

    Singapore nach malaysia (johor): War gerade in singapore. dann ein paar tage raus aus der Stadt nach Malaysia (johor) von dort nebenbei gehen alle Ueberlandbuse nach ganz Malaysia...
  • Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?

    Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?: Hallo :-) Ich plane mit meiner Thailändischen Freundin eine Kreuzfahrt von Bangkok aus nach Vietnam, Kambodscha, Singapur und Malaysia. Benötigt...
  • Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ? - Ähnliche Themen

  • Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur

    Mein Kurztrip von Huahin nach Kualalumpur: Diesmal eine andere Variante der 90 Tage Gesichtskontrolle, mit Airasia von Huahin nach Kualalumpur ! Die Tickets sind 6 Wochen vorher gekauft...
  • Malaysia Hotel

    Malaysia Hotel: War Ende der 80er des öfteren nächtens bis zum Morgengrauen im Coffeeshop des Malaysia Hotels. Der Artikel erinnert ein wenig an diese Zeiten A...
  • Formel 1 in Sepang (Malaysia)

    Formel 1 in Sepang (Malaysia): Am Freitag vormittag geht es von Don Muang nach Kuala Lumpur, um das dort letzte F1 Rennen zu besuchen. Hotel ist gebucht. Ich möchte dann am...
  • Singapore nach malaysia (johor)

    Singapore nach malaysia (johor): War gerade in singapore. dann ein paar tage raus aus der Stadt nach Malaysia (johor) von dort nebenbei gehen alle Ueberlandbuse nach ganz Malaysia...
  • Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?

    Kreuzfahrt Visum für Thailänder in Vietnam,Kambodscha,Singapur,Malaysia nötig ?: Hallo :-) Ich plane mit meiner Thailändischen Freundin eine Kreuzfahrt von Bangkok aus nach Vietnam, Kambodscha, Singapur und Malaysia. Benötigt...
  • Oben